• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Frage zu Apple Refurbsih-Geräten

PC-Frage an alle Spezialisten hier?

Hat jemand Erfahrung mit Refurbish-Geräten?

Taugt dieser von iMac Apple was?

Generalüberholter 27 Zoll IMac
mit retinadisplay
4,0 GHz
quadcore
intelcore
i7 Prozessor
8gb Arbeitsspeicher

Ursprüngliche Veröffentlichung Oktober 2014?

Was meint ihr?

Hat jemand schon mal ein refurbish-Produkt von Apple erworben?

Oder kennt jemand wen der evtl schon solche Anschaffung getätigt hat?

LG Kath
 

MartinRJ Fayray

Freund/in des Forums
Ohne Retina kriegt man den i5 um 1000€ günstiger und neu. Ist für ein nicht Neugerät zu teuer, meiner Meinung nach.
http://www.mydealz.de/deals/saturn-de-apple-imac-27-i5-4570-8gb-1tb-hdd-755m-me088d-a-541122

Aber Apple-Geräte sind für meinen Geschmack ohnehin überteuert.

Edit: Ein Neugerät ist nur etwa 7% teurer. Da würde ich persönlich doch die 200€ auch noch drauflegen. Link: https://geizhals.de/?cat=sysdiv&xf=445_8192~3320_2014~442_3500~6766_9~441_4~451_Apple~3126_4096x2160#xf_top
 
Zuletzt bearbeitet:
Grundsätzlich geht's auch um Erfahrungswerte generell...
Gewünscht ist ein i7 und den gibt's wohl gar nicht ohne Retinadisplay..

Selber konfigurieren geht ab 2800€ los...
 
Hier ist er in der refurbush-Version bei 2490 rum
Und neu konfiguriert 2900....

Die Erfahrungswerte die bisher recherchiert wurden stehen bei fifty-fifty....
Also keine besondere Richtung...
 

MartinRJ Fayray

Freund/in des Forums

Nicoletta Schnute

Forumsgott/göttin
Da ich die Dinger ja zur Reparatur auf den Tisch bekomme kann ich Dir nur sagen das es mit Qualität nicht so weit her ist bei Apple Desktop Geräten.
Allerdings refurbish betrifft Teile die meistens immer austauschfähig und von Verschleiß betroffen sind wie beispielsweise die Festplatte.
Ich refurbish ständig Systeme wenn auch selten mal ein Aple dabei ist.
 

Nicoletta Schnute

Forumsgott/göttin
Wenn Du Bildbearbeitung und Publishing damit betreiben möchtest ist es von der Leistung gut ausgestattet.

Wir haben ein solches Gerät in der Redaktion.
 
X

Xenos Yifu

Guest
Warum dann Mac?
für 2500€ bekommst du ein PC der alles vergleichbare Apple Zeug um Klassen hinter sich lässt.
Von Software ganz zu schweigen.

Und nein!
Das ist kein Apple Bashing.
 
Nein Xenos, ich nehm das auch nicht als Bashing wahr :)

Also ich bin mit dem HP Desktop PC sehr zufrieden.
Aber die restlichen technischen Geräte machen uns eh zu Appleabhängigen Usern...

Ich habe für meinen Mann bei euch nachgefragt und er bedankt sich sehr!

Und je nach dem was noch für Meinungen kommen und er sich entscheidet, wer weiß evtl darf ich mich auch mal davor setzen.

Danke an euch alle!
 

Archon Short

Forumsgott/göttin
Von mir als Tip:
Schaut euch an, was in dem Apple genau verbaut ist und macht euch dann einen Hackintosh.

Das ist dann das Beste aus 2 Welten.
Günstiger Preis für die Hardware und das Betriebssystem von Apple.
 

MartinRJ Fayray

Freund/in des Forums
Ist jetzt ein i7 vom Oktober 2014 neu oder alt?

Das kommt auf das Modell an, das kann man so nicht sagen. Es kann auch ein älteres Modell sein, muss es aber nicht.

Von mir als Tip:
Schaut euch an, was in dem Apple genau verbaut ist und macht euch dann einen Hackintosh.

Das ist dann das Beste aus 2 Welten.
Günstiger Preis für die Hardware und das Betriebssystem von Apple.

Gute Idee, das würde ich auch empfehlen, wenn ein Windows-PC nicht in Frage kommt.
 
Generell haben wir mit refurbished Geräten direkt von Apple bisher nur sehr gute Erfahrungen gemacht. Die Dinger sind üblicherweise besser getestet als Neuware. Wenn ihr euch also auf ein Gerät festgelegt habt, dann schaut im Apple Refurb nach, ob ihr es dort findet. Für die Teile kann man sogar Apple Care abschließen, genau wie bei einem Neugerät.
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten