• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Frage zum Flick Account

Da hier viele Bilder mit Flick gesendet werden habe ich mal eine Frage dazu. Ich habe einen deutschen Flick Account und die Sicherheitseinstellungen sind so, das ich auch Bilder mit dem "Eingeschränkt" Status sehen kann. Hat aber nun jemand einen amerikanischen Account, dann sehe ich die Bilder nicht. Bekomme ich einen Link zu dem Bild, dann bekomme ich einen Hinweis dass es sich um einen jugendgefährdenden Inhalt handelt. https://gyazo.com/0422f2b542fa7a0b670e903f8371b128 Klicke ich dann "Ab jetzt diesen Inhaltstyp anzeigen" an, dann sehe ich wohl dass Bild, aber trotzdem sehe ich weiterhin nicht die anderen Bilder mit dieser Sicherheitseinstellung.

Kann mir da jemand helfen?
 

Khufu Greymoon

Superstar
Das liegt leider daran das dein Account ein Deutscher ist und daher eingeschränkt ist. Bei allen anderen Ländern scheint es das nicht zu geben, meiner ist aus Österreich und da gibt es das ebenfalls nicht.
Vor ein paar Jahren wollte eine Freundin von mir sich einen Account machen und da war das auch, alles was auf Restricted steht wurde nicht angezeigt... ich hab ihr dann von hier aus einen gemacht.
 

Zeus Edelman

Superstar
Ist mir auch passiert mit meinem uralten Account, letztes Jahr hat irgendwer oder ein Mechanismus meinen Yahoo account auf "deutsch" gesetzt, dann war der Spass vorbei.

Einen account für einen Alt habe ich mir daher von meiner Freundin in den USA anlegen lassen.

Zeus sein Account hat allerdings die Beschränkung wieder aufgehoben bekommen, nachdem ich im Help Forum einfach mal nachgefragt habe warum das so ist, die User mir die Hintergründe erklärt haben, aber einige andere Betroffene dort mit reingesprungen sind. Der war dann nach ein paar Wochen arg gross der Thread, und irgendein Mitarbeiter wollte wohl die Wogen glätten, und ich war ohne jeglichen Kommentar wieder frei ;)

Das lässt sich also auf jeden Fall wieder rückgängig machen, allerdings weiss ich nicht was die für Anforderungen stellen. Bei mir wars anscheinend "sei doch einfach still und stachel nicht die User auf" :p
 

Balbera

Aktiver Nutzer
Ich bin auch aus Österreich, ich habe das ebenfalls nicht, sieht deine Einstellung auch so aus?

Inhaltsfilter
Sucheinstellungen
  • Sichere Suche: Aus
  • Inhaltstyp: Fotos/Videos
 

Charlie Namiboo

Superstar
Das hat in Deutschland etwas mit dem Jugendschutz zu tun. Man kann Flickr da nur austricksen, indem man, wie bereits oben von anderen geschrieben, sich einen externen Account anlegt, USA oder halt Österreich (das wusste ich bisher nicht). Ich hab mir damals einen Account über die USA angelegt, dadurch sehe ich alles, was vorher nicht ging ... ich glaube aber, dass es dann möglich ist, alles zu sehen, wenn man diese amerikanische oder österreichische Emailadresse hinterlegt, ein neuer Account sollte nicht nötig sein.
 
Das hat in Deutschland etwas mit dem Jugendschutz zu tun. Man kann Flickr da nur austricksen, indem man, wie bereits oben von anderen geschrieben, sich einen externen Account anlegt, USA oder halt Österreich (das wusste ich bisher nicht). Ich hab mir damals einen Account über die USA angelegt, dadurch sehe ich alles, was vorher nicht ging ... ich glaube aber, dass es dann möglich ist, alles zu sehen, wenn man diese amerikanische oder österreichische Emailadresse hinterlegt, ein neuer Account sollte nicht nötig sein.
Hallo Charlie, Aber wenn es was mit dem Jugenschutz zutun hat, warum kann man dann trotzdem mittels Umweg die Bilder sehen? Wenn ich rechts oben auf dass Flickr Zeichen klicke , bekomme ich dieses Bild https://gyazo.com/00a570cff9eac3e838945b9a991265aa Wen ich nun auf einer der schwarzen Flächen klicke bekomme ich https://gyazo.com/f1f6ccda87736417b77be20fd3c758ba . Dann gehe ich auf "Ab jetzt diesen Inhaltstyp zeigen und dann sehe ich auch dass Bild.

Und mit einer Emailadress gmail.com denke ich ,dass ich eine amerikanische Adresse habe.
 

Balbera

Aktiver Nutzer
@angelika Schmertzin: Ja, scheinst du gemacht zu haben.

Allerdings sieht das bei mir anders aus, ist unter Account Einstellungen zu finden und da dann Datenschutz und Berechtigungen.
Ich habe mir damals eine ganz normale Yahoo E-Mail Adresse genommen, ohne at oder so... aber mittlerweile stellen sie um, man kann mit jeder E-Mail Adresse einloggen.

Hoffe, du kannst das irgendwie lösen, ist nervig sowas.
 

Zeus Edelman

Superstar
(...) ich glaube aber, dass es dann möglich ist, alles zu sehen, wenn man diese amerikanische oder österreichische Emailadresse hinterlegt, ein neuer Account sollte nicht nötig sein.

Nee, habe ich damals auch probiert. Aber wie schon erwähnt, die lösen sich gerade von Yahoo, wann die aber die bestehenden Accounts komplett von Yahoo trennen weiss niemand.

Der Hintergrund warum deutsche User beschränkt werden, so wurde mir das erklärt, ist einfach das Yahoo eine Niederlassung in Deutschland hat, Callcenter oder weiss der Geier. Damit unterliegen die anscheinend rechtlich dem deutschen Jugendschutz, selbst wenn Flickr damit erstmal gar nichts zu tun hat, aber gehört eben zum Konzern. Das war der einzige Grund.
 
Ich bin auch aus Österreich, ich habe das ebenfalls nicht, sieht deine Einstellung auch so aus?

Inhaltsfilter
Sucheinstellungen
  • Sichere Suche: Aus
  • Inhaltstyp: Fotos/Videos


@Balbera: Nur am Rande erwähnt: vor einiger Zeit wurden alle SL-Nutzer von SmugMug (= Flickr) aufgefordert, die Bilder nur noch als "Screenshots" einzustellen, damit die übrigen, "richtigen" Fotografen nicht durch unsere Bilder gestört würden. Ich habe die Mail leider nicht mehr vorliegen, aber ich habe damals alle Bilder auf Screenshots umgestellt und für die neuen gleich diese neue Einstellung angehakt.

Ich habe übrigens die Einstellung:
Sichere Suche: Aus
Inhaltstyp: Alles

Ansonsten kann ich nicht viel zu dem Thema sagen: Ich habe mir damals einen US-amerikanischen Yahoo-Account zugelegt. Man wurde gefragt, woher man sei (= USA), danach musste man eine Postleitzahl angeben. Ich bin irgendwo in Texas ansässig.
Und nachdem mein Flickr immer noch mit dem alten Yahoo-Account verknüpft ist, sehe ich (noch) alles einwandfrei.
Ich glaube nicht, dass eine reine internationale Mailadresse genügt.
 

Niani Resident

Superstar
Die deutsche Flickr-Account-Mailadresse ist generell hinderlich. Man kann längst nicht in alle Gruppen posten, wie man möchte - auch, wenn man nachweislich volljährig ist und für seine Aktivitäten haftet.
Leider habe ich auch einen deutschen Account. Ändern werde ich nichts, da ich eh nicht wirklich aktiv auf Flickr bin.

Seit einigen Tagen habe ich allerdings immer in Hinweisfenster in meinem Flickr, der sagt, ich solle mich aufgrund von Änderungen neu anmelden.
Weiß jemand, was das genau soll? Geht's darum, sich mit jeder Mailadresse dort einloggen zu können (Lösung von Yahoo-Accounts?)?
 

kitten Mills

Superstar
ich habs angeklickt und musste nur meine Mailadresse bestätigen, hab sie aber nicht geändert, weils eh keine von yahoo war. Jap ändern kannst sie da. Der blaue Balken war danach aber auch noch da.
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten