• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Fragen zum Alt Account

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
Avenira Slade schrieb:
Leute, ich verstehe diesen vorauseilenden Gehorsam nicht. Weshalb wollt ihr LL unbedingt euere Daten und eure Kohle aufdrängen?

Früher gab es bei der Anmeldung ein Feld, wo man ankreuzen musste, ob es sich um einen Zweitaccount handelt. Diese Abfrage gibt es nicht mehr. Damit ist doch klar, dass das LL momentan einfach Null interessiert.

Sorry, die interessiert das schon. Wenn du unwahre Angaben machst bei der Erstellung und die bekommen das indirekt raus, dass du schon einen anderen Account hast, dann kann es passieren, dass beide Accounts erst mal bis zur Klärung stillgelegt werden.

Und solltest du einen Alt machen um einen Ban oder eine sontige Sperre zu umgehen und weiterzugriefen oder sonst weiter illegale Dinge zu tun, dann kann es passieren dass du generell von SL ausgeschlossen wirst.
D.h. dein Name, deine Email und dein Rechner sind dann gesperrt.
Das ist alles schon passiert.

Denn neben der IP (die nicht viel aussagt) überprüft der Viewer noch die MAC (auch die kann man ändern) und vor allem deine Hardware, z.B. die CPU und die Festplatte usw. und sendet die Seriennummern jedesmal bei der SL-Anmeldung an LL. D.h. die haben eine schöne Übersicht welcher Rechner mit welchen Accounts online war.
 
Sag ich ja:

"Das einzige worauf LL Wert legt, ist, dass man die vorgegebenen Felder wahrheitsgemäß ausfüllt."

Lügen und Tricksen würde ich auch nicht empfehlen, aber ich halte es für völlig überflüssig jedesmal ein Ticket zu schreiben, wenn man einen Alt anlegt.

Übrigens kassiert LL nicht mal mehr, wenn man einen gelöschten Account wieder aktivieren lässt. Zumindest habe ich vor ein paar Wochen die Erfahrung gemacht. Es stand überall, dass das kosten würde. Ich musste meine Zahlungsinfos aktualisieren, aber das Geld wurde nie eingezogen.
 
E

Ezian Ecksol

Guest
Avenira Slade schrieb:
Lügen und Tricksen würde ich auch nicht empfehlen, aber ich halte es für völlig überflüssig jedesmal ein Ticket zu schreiben, wenn man einen Alt anlegt.

Ja, ich habe 3 Accounts, alle wahrheitsgemäß registriert & mit derselben Payment-Info, aber keins per "Ticket" mitgeteilt. Solange man sich ganz normal benimmt und keine Sim-Attacken fährt oder im Geldwäsche-Business unterwegs ist, passiert da gar nichts.

Vor längerer Zeit wurde mal ein Alt einen Tag gebannt, weil ich mich in einer Sandbox auf einer Griefer-Attacke gewehrt hatte, und der Griefer [libary:4fe39e1c3a][Spieler] die [ingame] absichtlich und böswillig andere [Spieler] behindern oder stören[/libary:4fe39e1c3a] mich AR't hat. Trotzdem hat das die anderen Alts nicht in Mitleidenschaft gezogen.

Will damit sagen: als normer SL-Bürger scheint es keinen Grund zu geben, seine Alts irgendwie zu outen, das wissen die wegen des Hardware-Profils und gleicher RL-Angaben ja sowieso.
 
Ezian Ecksol schrieb:
Ja, ich habe 3 Accounts, alle wahrheitsgemäß registriert & mit derselben Payment-Info, aber keins per "Ticket" mitgeteilt.
Meine weiteren Acc haben "keine Zahlungsinfo" während mein Haupt-Acc "verwendetete Zahlungsinfo" hat. Ich hab alle bei LL gemeldet, weil ich auf Nummer sicher gehen wollte. Immerhin ist in den TOS und auch auf der HP von LL zu lesen, dass weitere Accounts kostenpflichtig sind.
Jetzt hab ich eine offizielle Antwort und fühle mich da auf der sicheren Seite.

Nur wie meine Alts dieselbe Zahlungsinfo wie mein Haupt-Ava bekommen sollen obwohl ich bei ihnen kein Konto angebe - das ist mir nicht klar.
 

Igel Hawks

Superstar
Aus aktuellem Anlass die gegenwärtige Handhabung von AltAV Missbrauch durch das GovTeam. Missbrauch bedeutet dabei sowohl absichtliche Angabe von falschen RL Daten und/oder AltAV - Nutzung, um LL-Sanktionen zu umgehen:

---Auszug aus dem Incident Report-------
Date: Wednesday, June 11, 2008
Violation: Community Standards: Violations using Alternate Accounts
Region: Waterhead
Description: Alt account abuse.
Action taken: Suspended 14 days.
-----------------------------------------------

Grob übersetzt: Man muss sich überlegen, ob es sich lohnt, für mindestens zwei Wochen (meist gehen der Suspendierung noch fast zwei Wochen voraus, in denen alle Accounts wegen Untersuchungen gesperrt sein können) vor der Tür von SL zu stehen, ohne die Möglichkeit zu haben, Geschäftspartner zu kontaktieren oder Zahlungsverpflichtungen inworld nachzukommen.

Igel
 

Lilli Miles

Nutzer
So also he he .. hab ja meinen Alt beantragt.. erst mal ohne Angaben von Daten..

das hier kam zurück

Hallo Lilli,

danke fuer Ihre Anfrage.

Es freut mich, Ihnen mitteilen zu koennen, dass zur Zeit stellen wir niemand in Rechnung aufgrund dem Erstellen eines Alts! Sie koennen nun den entsprechenden Alt kostenlos geniessen!

Wenn Sie noch Fragen an uns haben, zoegern Sie bitte nicht, uns umgehend zu kontaktieren.

Mit freundlichen Gruessen,.....
...

also scheint es auch ohne irgendwelche Angaben zu gehen!!
Ich denke einfach es ist Linden nur wichtig, dass alles seine Richtigkeit hat , wenn man die betreffenden Felder ausfüllt. ;)

Aber so ist mir das wirklich lieber immerhin wissen die jetzt dass ich auch einen Alt habe und dann kann auch nichts unerwartetes kommen :D
Wenn man sich ständig anders anmeldet fällt das ja schon auf :roll:
 
Alt Accounts müssen nicht als solche angemeldet sein. Ich habe das versucht und am Telefon direkt als Antwort bekommen, dass Linden dies nicht interessiert.
Einzig die RL Infos sollten stimmen und illegale Dinge sollte man auch nicht tun, was aber auch völlig unabhängig vom alt ist.
 

Celina Kamachi

Superstar
Soraia Teichmann schrieb:
Ezian Ecksol schrieb:
Ja, ich habe 3 Accounts, alle wahrheitsgemäß registriert & mit derselben Payment-Info, aber keins per "Ticket" mitgeteilt.
Meine weiteren Acc haben "keine Zahlungsinfo" während mein Haupt-Acc "verwendetete Zahlungsinfo" hat. Ich hab alle bei LL gemeldet, weil ich auf Nummer sicher gehen wollte. Immerhin ist in den TOS und auch auf der HP von LL zu lesen, dass weitere Accounts kostenpflichtig sind.
Jetzt hab ich eine offizielle Antwort und fühle mich da auf der sicheren Seite.

Nur wie meine Alts dieselbe Zahlungsinfo wie mein Haupt-Ava bekommen sollen obwohl ich bei ihnen kein Konto angebe - das ist mir nicht klar.

Du kannst ohne weiteres beim Alt die selben Zahlungsinfos hinterlegen wie beim Main, ich habe das nach Rücksprache mit dem Support so gemacht und das geht einwandfrei und ist ok, beide haben dieselbe Mastercard und werden ausgewiesen im Profil als Payment Info used.
 
tachchen Leute, :)

also ich lese hier so diesen thread und komme aus dem staunen nicht mehr raus. :shock:

Kann mir mal jemand erklären, was für RL.angaben hier immer gemeint sind? Als ich mich vor ca. nem halben Jahr das erstemal in Sl. angemeldet hab, wurden ja schon keine RL.angaben abgefragt. Jetzt seh ich mir auf Grund dieses threads das Anmeldeformular noch mal an, und es sieht genau so aus wie vor nem halben Jahr :? es werden immernoch keine RL. angaben gefordert.
naja, wenn man mal vom Geburtsdatum absieht. Das einzige was ist, für jeden Avatar [libary:5a8b273693][Spielfigur] in [SecondLife], welche von einem [Spieler] gesteuert wird. In [SecondLife] kann ein [Avatar] jederzeit beliebig sein Aussehen und Geschlecht ändern.[/libary:5a8b273693] den man anlegt, muss eine eigene Email-Adresse bestehn. aber ansonsten?! kein RL. Name oder Wohnort oder sonstwas. "nur" Geburtsdatum.

Also, als wenn man "einfacher" Basic bleiben will ohne irgendwelche Zahlungsangaben zu machen, seh ich jetzt irgendwie nicht wo genau das Problem liegen soll.
Andererseits.----hmm? sieht das Geburtsdatum ja eh niemand, außer vielleicht ein LL.Mitarbeiter, also wird's auch nicht viel Sinn machen wenn sich da mal ein 40eriger um ca. 10Jahre jünger machen würde. :wink:
Was es allerdings überhaupt bringen soll, wenn man sein Geburtstag angeben muss, ist mir schleierhaft. wegen Jugendkontrolle??? ohne das es Überprüft wird?? na allso ich weis ja nicht 8) :wink:
 
Hallo Takoda,

LL weiß genau, welche Accounts man hat. Die senden mit dem Einloggen gleich mehrere Daten mit.
So hatte ich mit einem Alt bei SLXchange was gekauft von meinem Hauptaccount und dann ganz in Gedanken gevotet - das wurde gelöscht und ich bekam die Verwarnung, dass Votes von Alts verboten sind und wenn mir das nochmal passiert, wird der Acc gelöscht.

Ich weiß nicht, wie die das machen, verstehe nicht viel von so einer Technik, aber sie wissen genau wer welchen Alt hat. Es sei denn, du spielst in zwei verschiedenen Haushalten...

Dass ich ehrlich bin und mein RL-Geburtstag angebe, versteht sich von selbst. Mit Lügen kommt man nicht weit, wenn es denn irgendwann mal doch zu Scherereien kommt, weil (vielleicht) ein andrer einem was böses will. Dann kann ich reinen Gewissens sagen, ich hab alles korrekt angegeben.

Auf der Seite "Indicent Report"stehen nicht umsonst häufig Sperren wegen Mißbrauch von Alts oder falscher Acc-Daten.

Ich auf jeden Fall hab nun alles richtig mit mir verknüpft, auch die Zahlungsinfos anpassen können und wurde richtig lieb von den Mitarbeitern von LL betreut. Ich bin gern Premium :D
 
J

Janina Dufaux

Guest
Den Vor- und Familiennamen muß man ja auch angeben. Ich hab die gleichen Daten bei meinem Alt wie bei meinem Haupt Account. Auch die Payment Info ist identisch. So wie Soraia, so hab ich das auch gemacht.
 
Soraia Teichmann schrieb:
LL weiß genau, welche Accounts man hat. Die senden mit dem Einloggen gleich mehrere Daten mit.
So hatte ich mit einem Alt bei SLXchange was gekauft von meinem Hauptaccount und dann ganz in Gedanken gevotet - das wurde gelöscht und ich bekam die Verwarnung, dass Votes von Alts verboten sind und wenn mir das nochmal passiert, wird der Acc gelöscht.

Hm, SL und SLX sind aber zwei verschiedene Paar Schuhe...
 
versteh ich nicht :roll: auf welcher Seite Meldet Ihr Euch den da an? Bei mir wurde außer dem Geburtsdatum nichts nachgefragt.

Ich kann mich an meine erste Anmeldung Ende Dezember 2006 noch erinnern, da wurde in der Tat Vor-Nachname und sogar Wohnort nachgefragt, neben dem Geburtsdatum. Jetzt wird aber nur noch nach dem Datum gefragt, auf der englischen Seite muss man wohl noch angeben aus welchem Land man kommt, wegen der Mehrwertssteuer. Aber das ist auf der Deutschen Seite nicht nötig, weils eh klar ist.
 
H

Hexi Ferraris

Guest
wenn man sich auf der Deutschen Seite auf Anmelden klickt, kommt nur ne kurze MiniVersion, wo man auch keinen Ava wählen kann. Und da wird in der Tat nur nach dem Geburtsdatum und der Emailadresse gefragt
 
Daniel Regenbogen schrieb:
Hm, SL und SLX sind aber zwei verschiedene Paar Schuhe...
Ja, genau das dachte ich auch, bis ich die Mitteilung bekam wegen des Votens mit dem Alt. Woher wollte denn SLXchange wissen, wer mein Alt ist? Zu dem Zeitpunkt konnte ich die beiden nicht mal über LL verknüpfen, weil ich nicht wußte wie das ging.

Seit dem Tag glaube ich, dass beide irgendwie zusammenhängen.
 
Soraia Teichmann schrieb:
Daniel Regenbogen schrieb:
Hm, SL und SLX sind aber zwei verschiedene Paar Schuhe...
Ja, genau das dachte ich auch, bis ich die Mitteilung bekam wegen des Votens mit dem Alt. Woher wollte denn SLXchange wissen, wer mein Alt ist? Zu dem Zeitpunkt konnte ich die beiden nicht mal über LL verknüpfen, weil ich nicht wußte wie das ging.

Seit dem Tag glaube ich, dass beide irgendwie zusammenhängen.

Um bei SLX kaufen zu können, musst du dich ja bei SLX anmelden. Hast du für dich und deinen Alt dabei die gleiche Mail-Addy verwendet? Das wäre dann der Grund :)
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten