1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Full Sim Besitzer Wechsel ohne Verschiebung ?

Dieses Thema im Forum "Besitz, Erwerb, & Gruppen-Rechte von Land" wurde erstellt von Arian Giha, 8. Juli 2013.

  1. Arian Giha

    Arian Giha Nutzer

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Ich hab hier mal eine folgende Frage und hoffe jemand kennt sich in dieser Richtung besser aus.

    Ich bin Owner einer Fullsim,möchte diese eventuell in laufe der zeit abgeben, der jetzige Mieter würde sie auch übernehmen - Problem : ein paar Objekte bzw die ganze gestalltung ist von jemand der leider in Februar verstorben ist (war die Vormieterin der sim) der Jetzige Mieter möchte diese sim so lassen wie sie gestalltet worden ist. Frage nun, kann man eine besitzübernahme einer fullsim machen ohne das diese verschoben wird bzw die objekte drauf bleiben so das sich halt nur der name des Eigentümers ändert?!

    lg
    Arian:
     
  2. Daniel Regenbogen

    Daniel Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ja, bei einem SIM-Transfer ändert sich - sofern im Ticket nichts anderes gewünscht wird - erstmal gar nichts. Weder Name, noch Position, noch "Inhalt", noch Grundstücksgrenzen und -eigentümer.
     
  3. Crodak Seymour

    Crodak Seymour Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    und solltest der neue Besitzer die sim verschieben wollen , dann ändert sich auf der sim immer noch nichts.. sie ist dann nur woanders.

    nur zurückschicken sollte er nichts
     
  4. Arian Giha

    Arian Giha Nutzer

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke erst mal für die schnelle info, mit dem objekten war mir bewusst das die dann am Eigentümer zurückgehen.... mir ging es in erster linie darum das im falle eines Falles die sim da bleib wo sie ist (der neue eigentümer brauch ja nur dann die alte position angeben) die objekte sollen auf der sim erhalten bleiben und statt meine name halt des vom neuen Besitzer -
    mal noch am Rande, transfergebühren dennoch 100 usd ? oder ist das dann nur eine Namensänderung ?
    pc laut lindenblog ist es eine "Übertragungsgebühr" damit hat sich die letzte frage erledigt
    danke euch