1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Gefangene der eigenen Sprache?

Dieses Thema im Forum "Sozialwissenschaft & Gesellschaft" wurde erstellt von Mania Littlething, 17. Mai 2010.

  1. Griseldis Exonar

    Griseldis Exonar Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.982
    Zustimmungen:
    1.038
    Punkte für Erfolge:
    123
    Volle Zustimmung! :):):)
     
  2. hkalegre Koba

    hkalegre Koba Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    29
    lol

    oh ja .... português, english, leidlich deutsch, python, perl, ksh, bash, .... ;-)
     
  3. Yistin Usher

    Yistin Usher Guest

    Deutsch (Muttersprache) Englisch in Wort und Schrift,ein paar Brocken Spanisch...
    Diverse Programmiersprachen (Berufskrankheit eines EDVlers...)

    Und, sachlich betrachtet, eigentlich immer einen Weg gefunden, sich in SL verständlich zu machen, auch ohne Übersetzerscripts a la Lachnummer.

    Unverbissen und locker bleiben ist da eher Stichwort als 20 Fremdsprachen fließend.