1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Geht ihr am Sonntag wählen?

Dieses Thema im Forum "Sozialwissenschaft & Gesellschaft" wurde erstellt von Kila Shan, 22. September 2009.

  1. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.997
    Zustimmungen:
    1.046
    Punkte für Erfolge:
    129
    Hier im Forum wurde ja schon etliche Male über die politische Landschaft in Deutschland diskutiert, wen sollte man wählen, wen besser nicht, macht es überhaupt noch Sinn, wählen zu gehen, oder ist es eine demokratische Pflicht, wählen zu gehen.

    Viele Antworten, viele Meinungen.

    Nun sollte sich ja so langsam jeder entschieden haben, ob er wählen geht. Die Wahlbeteiligung ist Deutschland ist ja eher auf dem absteigenden Ast.

    [​IMG]


    Darum meine Frage, geht ihr am Sonntag wählen oder nicht. Gibt es unter den SL-Usern ein anderes Wahlverhalten?
    Die Umfrage ist natürlich geheim.
     
  2. Sushischwester Swindlehurst

    Sushischwester Swindlehurst Superstar

    Beiträge:
    1.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja,..SL-user haben gerade diese Jahr eine besondere Motivation wählen zu gehen, da ja ein heißes Wahlkampfthema die Datensicherheit im Internet ist (Gläsener User, Kinderpornographieverdacht, etc.). Ist sicherlich nicht das aller wichtigste Thema, aber man hat doch die Möglichkeit ein Zeichen zu setzten und die Weichen für die Zukunft etwas mit zu legen.
     
  3. Yistin Usher

    Yistin Usher Guest

    Nein, eine Pflicht ist das nicht, das wäre imho undemokratisch. Zu einer Demokratie gehört für mich auch, keine Meinung haben zu dürfen.

    Es gehört dann auch zu einer Demokratie, die Konsequenzen daraus zu tragen. Wer nicht wählen geht, stärkt unter Umständen diejenigen, die er gar nicht haben wollte....
     
  4. Melanie Spad

    Melanie Spad Gesperrt

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    jo ,ich geh wählen wenn es bis dahin eine Partei gibt der ich guten Gewissens meine Stimme geben kann...ob das noch was wird? :roll:

    /me packt diese geheime Antwort in einen Umschlag und schickt sie ab
     
  5. Netweasel Antfarm

    Netweasel Antfarm Freund/in des Forums

    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Für alle die nicht genau wissen wen sie wählen sollen, hier ein nettes Tool

    Wahl-O-Mat

    Genauso ist, nur leider beschweren sich grade die dann, warum die oder die PArtei nun vorne ist. Naja muss jeder sellbst wissen, ob er zur Wahl geht oder nicht
     
  6. Doktor Schnyder

    Doktor Schnyder Superstar

    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Falsche Fragestellung. Musste leider mit NEIN antworten. Hab schon letzte Woche gewählt...ätsch :D
     
  7. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.997
    Zustimmungen:
    1.046
    Punkte für Erfolge:
    129
    Boah, so verfälscht du die Umfrage, du wählst doch.

    Man man man, an alles muss man hier denken. ;-)
     
  8. Doktor Schnyder

    Doktor Schnyder Superstar

    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Frage lautet gehst du am Sonntag wählen ... meine Antwort : Nööö :)
     
  9. Liliana Barrs

    Liliana Barrs Freund/in des Forums

    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ebenfalls, allerdings schon vor zwei Wochen.
     
  10. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.997
    Zustimmungen:
    1.046
    Punkte für Erfolge:
    129
    Dann bitte alle Vor-Sonntag-Wähler auf für ja stimmen, da ihr ja gewählt habt. Ihr seit ja keine Nichtwähler.
     
  11. Yistin Usher

    Yistin Usher Guest

    Weise Worte... Wer in Freiheit selbst entscheiden will, muss die Konsequenzen daraus tragen. Eine weitgehend unbekannte Erkenntnis.
     
  12. BKaT Bagley

    BKaT Bagley Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    24
    <--- kein vorzeit wähler - und NICHT wähler am Sonntag :)
    (und dabei bleibts^^)

    lg BKaT
     
  13. Nein, ich gehe nicht am Sonntag wählen. *oooohhh*

    Ich habe schon per Briefwahl abgestimmt. *ahhhhh*
     
  14. Leonhardo Regenbogen

    Leonhardo Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also die Themenauswahl beim Wahlomat ist diesmal nicht so besonders gelungen. Z.B. fehlt der ganze Themenkomplex ums Urheberrecht und das Zensursula-Gesetz. Deswegen ist das Ergebins nicht besonders aussagekräftig für mich.

    Leon
     
  15. viola Baxter

    viola Baxter Superstar

    Beiträge:
    3.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn man die Piratenpartei als Modeerscheinung ansieht, dann finde ich das nicht so schlimm :p

    Ich gehe am Sonntag auch nicht..ich habe schon per Brief.
     
  16. Leonhardo Regenbogen

    Leonhardo Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ....aber die Themen der Piraten sind keine Modeerscheinung.

    Das gefährliche am Wahlomaten ist, das durch die Zusammenstellung der Fragen eine gewisse Manipulation erreicht werden kann und das Ergebnis dadurch beeinflusst wird. Man sollte sich also nicht zu sehr auf dieses Ding verlassen.

    Leon
     
  17. REDBARON Laval

    REDBARON Laval Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was gibts denn zu wählen ?

    Die demokratischen Verbrecher ?

    Umweltinstitut.org - Asse_Endlager

    Die Atomkraftwerksbetreiber haben, in weiser Voraussicht, die Kosten schon erfolgreich durch die Novellierung des Atomgesetzes auf die Steuerzahler abgewälzt.

    Werft die Verbrecher mit ihren SchutzStaffeln gleich mit in die Grube,
    bevor diese "verschlossen" wird ;)

    SteuerNichtzahlung ist die Antwort am Sonntag !
     
  18. < geht auch ned am Sonntag wählen weil hat schon (Stichwort Briefwahl!)

    Abgesehen davon glaub i das des mittlerweile recht egal ist - sind alles Ganoven und wollen nur unsere Steuergelder :-?
     
  19. TC Slade

    TC Slade Superstar

    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Jep - ich gehe ..... aber nach aktuellem Stand wohl eher nicht, weil ich eine Partei wählen und unterstützen möchte, sondern nur, weil ich bestimmte Parteien nicht unterstützen möchte, indem ich nicht wähle :(
     
  20. Leonhardo Regenbogen

    Leonhardo Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wer nicht wählt, wählt die Partei, die die Wahl gewinnt und unterstützt damit deren Politik. Man kann sich gar nicht vor der Verantwortung drücken.

    Nichtwählen geht also gar nicht. Jeder trifft eine Wahl.

    Leon