1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Geld weg - da Transaction-History b. Gruppen nicht vorhanden

Dieses Thema im Forum "Besitz, Erwerb, & Gruppen-Rechte von Land" wurde erstellt von Doktor Beerbaum, 26. April 2008.

  1. Doktor Beerbaum

    Doktor Beerbaum Superstar

    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe heute ein schönes Stück Land kaufen wollen und auch schon bezahlt - nur das Land (Mainland) wurde mir nicht übertragen. Während ich noch nachgeforscht habe, hats ein anderer gekauft und netterweise an mich weitergegeben. Jetzt wollte ich vom Verkäufer (ist in SL [libary:e7fd72896c]Abkürzung für [Second Life][/libary:e7fd72896c] recht bekannt) mein Geld zurück und bekam die Antwort:

    [14:17] xxx: xxx, there is no transaction history for group land sales. :eek:( If we still owned the land, we could have set for sale for L$0. Since we don't own the land, and we can't verify our group got the money (trust me, ALL land owners who sell land hate this), there's not much I can do.

    [14:18] xxx: I've had this happen to me before (buy land and not get possession). If you fill out a support ticket, SL [libary:e7fd72896c]Abkürzung für [Second Life][/libary:e7fd72896c] does eventually give you your money back. Just takes a few weeks for them to do the ticket.

    Da es sich um eine 5-stellige Summe handelt, hätte ich das Geld schon gerne zurück. Wollte aber vorher mal in die Runde fragen:

    Ist es wirklich so, dass Gruppen nicht kontrollieren können, ob sie von einer bestimmten Person Geld erhalten haben. Ich habe dem Verkäufer Transaktionsnummer, Betrag, Datum, Uhrzeit etc. genannt. Und der Betrag war "schief" - ich dachte immer, so ein Eingang könnte rekonstruiert werden?

    Hat jemand schoneinmal so einen Fall erlebt? Wie ging es aus?

    Gibt es eine alternative Vorgehensweise?

    Gruß

    Doc

    PS: Als ich das Geld bezahlte, gab es keinen Hinweis auf Probleme im Grid. Oder ist es grundsätzlich gefährlich am Wochenende Land zu kaufen?
     
  2. SandyLee Munro

    SandyLee Munro Superstar

    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wenn du Premium hast, mach ein Ticket auf
    und frag die wo das Geld geblieben ist
     
  3. Atze Brenner

    Atze Brenner Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Re: Geld weg - da Transaction-History b. Gruppen nicht vorha

    Nein das geht wirklich nicht, man sieht nur was verkauft wurde.
    Ein Tiket dafür aufmachen lohnt nicht, um sowas kümmert sich Linden überhaupt nicht.

    Ja bei meinem allerersten Landkauf, ich war ganz aufgeregt aber der Simowner gab mir dann das land für 0 L$.

    Nein, wenn SL hängt dann tut es das und da kann der Käufer genau wenig dafür wie der Verkäufer.

    Grüße
    Atze
     
  4. Anna Barthelmess

    Anna Barthelmess Freund/in des Forums

    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schliesse mich mal Atze an
    Ich hatte/wollte mir auch mal was auf dem Mainland kaufen, brav bezahlt, aber das Land wurde mir nicht überschrieben, ich hatte die ownerin angeschrieben, die nach Wochen mir dann antwortete, sie hätte kein Geld bekommen...ich habe es unter die Kategorie "Lehrgeld" abgehakt, denn Linden kümmert sich nicht darum
     
  5. Wile Beck

    Wile Beck Freund/in des Forums

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Doktor,

    ich würde trotzdem ein Ticket erstellen, egal was die anderen sagen. Schaden kann es nicht, und wer weiß, vielleicht kümmert sich ja doch mal jemand vom Support darum? Es kostet ja nichts sowas zu versuchen.
    Viel Glück wünsche ich Dir!

    Wile
     
  6. Doktor Beerbaum

    Doktor Beerbaum Superstar

    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schönen Samstag-Morgen, meine lieben Mit-Sler,

    - und zunächst mal vielen Dank für Euere nächtlichen Antworten. Bevor ich gleich lautstark zu Fluchen anfange (keine Angst - nur im Off) - das "Lehrgeld" war wirklich verdammt hoch (und was lehrt man mich eigentlich: dass ich immer damit rechnen muss, dass mein Geld flöten gehen kann?????) - habe ich doch noch eine Frage:

    Mein Verkäufer bot sich an, mir das Land für 0 L$ zu schenken und Atze sagt auch, dass er in einem vergleichbaren Fall das Land dann für 0 L$ bekommen hat.
    Das stimmt mich etwas nachdenklich: Werden die Verkäufer plötzlich vom Mitleid gepackt, wenn sie meine Geschichte hören - die sie ja (zumindest sagen sie das) in keinster Weise verifizieren können?

    Da wird also gesagt, o.k. dein Geld kam bei mir nicht an - ich habe zumindest keine Möglichkeit es zu kontrollieren - aber weil Du so ein netter Kerl bist, schenke ich Dir mein Land.

    Liebe Mit-Sler, das kommt mir komisch vor.

    Andererseits: wenn ich einen "krummen" Betrag - sagen wir mal 39721 L$ - einer Gruppe bezahle - kommt dieser Betrag wirklich in keiner Statistik / Auflistung / History etc. einzeln vor?

    Als Einzelperson habe ich doch auch ne Transaction-History - sogar in doppelter Buchführung - warum ist denn sowas für ein Gruppenkonto nicht möglich?

    Vielleicht kann mir jemand von Euch da doch noch etwa weiter helfen.

    Schönen Gruß

    Doc
     
  7. Chicco Runo

    Chicco Runo Guest

    doc ... ich glaub nicht, dass er die kohle nicht bekommen hat.

    meine meinung. muss nicht diskutiert werden.
     
  8. Wile Beck

    Wile Beck Freund/in des Forums

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Als nicht Profi, hier mal mein Wissen zum Thema Gruppenzahlungen.
    Einmal die Woche werden Zahlungen an Gruppen an alle berechtigten Personen dieser Gruppe seitens Linden verteilt. Wenn man mir Land abkauft, das im Gruppenbesitz ist, bekomme ich meinen Anteil (errechnet sich aus der Anzahl der berechtigten Personen innerhalb der Gruppe) an dem wöchentlichen Abrechnungstag von Linden auf mein Konto gezahlt. Erst dann kann ich sehen das Geld für das Land gezahlt wurde.
    Leider kann man es vorher nicht sehen, da wie bereits erwähnt, das Geld von LL verteilt wird.

    Wile
     
  9. Atze Brenner

    Atze Brenner Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nicht alle Simbesitzer sind Newbies :) also kennt jeder die Macken von SL und es handelt sich bei Landkauf um hohe Beträge, er glaubt dir das deshalb weil er ja vor der Auszahlung in der Histroy der Gruppezahlungen wenigstens den Tag, Betrag und Land Sale sehen kann.
    Bei der Auszahlung steht nur Gruppenauszahlung und ein Gesamtbetrag.

    Nimm sein Angebot an denn er hat wohl in der Gruppenhistory deinen Betrag entdeckt.

    Die Auszahlung der Gruppenbeträge wird alle 2 Tage vorgenommen aber das ist für dich ja nicht relevant.

    Ich hoffe ich konnte etwas helfen.

    Schönes Wochenende
    Atze
     
  10. Wile Beck

    Wile Beck Freund/in des Forums

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey Atze,

    gut zu wissen das die Gruppenzahlungen alle zwei Tage stattfinden. Mir sagte mal jemand wöchentlich. Danke für die Info.
     
  11. Doktor Beerbaum

    Doktor Beerbaum Superstar

    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sorry Atze, ich hab mich da in einem Punkt eben nicht genau ausgedrückt - der Owner sagte, er würde es mir gerne für 0 L$, wenn er es noch hätte. (If we still owned the land, we could have set for sale for L$0.)

    Inzwischen hatte es jemand anderes gekauft und ich hab es dann von dem wieder erworben

    Ein Ticket habe ich inzwischen gemacht - mal sehen was es bringt. Ich halte Euch auf jeden Fall auf dem Laufenden.

    Frage an die Profis: Kann in SL überhaupt Geld verschwinden? Das System hat doch meine "Abbuchungsdaten" und die muss es doch einer Transaktion (Nummer existiert) und einem Empfänger eindeutig zuordnen können. Und in meiner Naivität stelle ich mir vor, dass das System in einem Fall, in dem es keinen Empfänger gibt, das Geld wieder zurücküberweist.

    Im Augenblick sieht es für mich jedenfalls so aus, dass sich jemand an mir bereichert. Nur wer? Und wie?

    Das fragt sich

    Doc
     
  12. Atze Brenner

    Atze Brenner Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oh ja, es kann nicht nur Geld abhanden kommen sondern auch dein Inventar...Kann jeden und alles treffen.

    Dagegen sind wir machtos, manchmal tauchen die Gegenstände und das Geld wieder auf aber meistens nicht.

    Nimms gelassen, die einzigste Möglichkeit dich davor habwegs zu schützen ist dass du die Wartungsarbeiten im Blog verfolgst und dann an den Tagen nix machst. Oder wenn du merkst das Teleports nicht mehr gehen sollte man auch das Kaufen sowie rezzen von Gegenständen unterlassen.

    Ich habe neulich meinen teuren Sploder ins Nirvana geschickt weil ich nicht gemerkt habe dass das System schlecht lief.

    Take it Easy, es ist ein Spiel.

    Gruß Atze
     
  13. Chicco Runo

    Chicco Runo Guest

    ich war bis jetzt auch nur einkäufer und hatte fast die gleiche situation:

    wollte mir ein arschteueres fahrzeug kaufen, ... geld weg und box nicht bekommen. ich hatte es zuerst gar nicht gemerkt, da alles so langsam dauerte bis mir der betrag dann 2 mal abgebucht wurde. hab echt grosse augen bekommen. hab mich dann sofort mit dem builder in verbindung gesetzt um das zu erklären, der wollte aber nicht klein beigeben und meinte ... ich soll das über ticket lösen und es sei mein pech. nachdem ich kräftig mit den säbeln gerasselt habe, hat er gemeint ... ach was redet er mit mir ich muss eh warten, bis der owner on ist. hab dem owner ne nette (wirklich ne nette !) notecard geschickt und siehe da ... hab alles zu viel bezahlte zurück bekommen. der owner hat sich ned so angestellt wie der builder ... hab aber beiden den ausschnitt meiner transaktions history geschickt.

    welches bekannte autohaus des jetzt war, sag ich ned, der owner hat sich ja schliesslich sofort entsprechend verhalten wie ich es mir bei dem kaufpreis auch vorstelle.

    ich dachte mir bei dem builder aber auch gleich ... was für eine ratte! hehe

    @ doc:

    sl hat derzeit ja bekanntlich prob und LL meldet doch immer wieder, dass man derzeit von landtransaktionen und transaktionen mit no-copy absehen soll.vielleicht ist in deinem fall die meldung auch noch nicht raus seitens LL und es gibt wieder schwierrigkeiten.
     
  14. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    4.272
    Zustimmungen:
    1.168
    Punkte für Erfolge:
    114
    Hi

    Ahmmm, ich hätte genauso wie der Builder/Hersteller reagiert. Warum hätte er dir das Fahrzeug geben sollen geschweige denn das Geld? Ansprechpartner war hier eindeutig der Owner, den der hat es ja verkauft. Oder gehst Du im RL zum Bauern und reklamierst die Kartoffel ein, welche Du im Supermarkt gekauft hast?

    viele Grüße

    Fe
     
  15. Chicco Runo

    Chicco Runo Guest

    liebe feeeheeeeeee

    im supermarkt kann ich aber beim drücken der kartoffel ned sehen, wer der bauer ist und in sl bei rechtsklick auf das vorfürhmodell eben schoooohoooon. :mrgreen:

    beim scrollen im chat hab ich dann gesehen
    , dass das der owner ein anderer ist und das vorführmodell vom builder gereezt wurde.
    :wink:
     
  16. Manu Toll

    Manu Toll Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Re: Geld weg - da Transaction-History b. Gruppen nicht vorha

    Auch wenn es nicht mehr relevant ist, am besagten Tag gab es zu folgenden Zeiten diese Warnungen:

    Dein Gespräch war um zwar ne halbe Stunde nach der Freigabe, daß alles wieder geht, aber du schreibst du hast vorher noch nachgeforscht und den Kauf mit der anderen Person, die euch dazwischen kam, abgeklärt.
    Die Frage wäre also, fand dein Kaufversuch innerhalb der 'Warnzeit' statt ?

    lg, Manu
     
  17. Doktor Beerbaum

    Doktor Beerbaum Superstar

    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Manu,

    die Antwort kam nur so spät auf meine Frage - die Transaktion fand ca. 3:30 statt - also 9 Stunden vor der Warnung!

    Ich bin doch nicht doof und schicke soviel Geld durch die Gegend, wenn das Alarmlämpchen leuchtet. ;-)

    Doc
     
  18. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    4.272
    Zustimmungen:
    1.168
    Punkte für Erfolge:
    114
    Hi Choco

    naja, und was hätte der Builder machen sollen?

    Das Geld bekommt der Owner, nicht der Builder. Und sorry, auch bei "Kartoffeln" sehe ich den "Hersteller", man muß nur wissen wo man suchen muß. Jedenfalls teilweise :wink:

    Und der Rest, tja sorry, aber leider hat meine Kristallkugel beschlossen das sie Wochenende hat. :lol:

    Wie gesagt, Ansprechpartner ist IMMER der Owner/Verkäufer, nur der alleine kann überhaupt im Fall der Fälle irgendwas machen.

    viele Grüße

    Fe
     
  19. Rocco Brandenburg

    Rocco Brandenburg Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    [Offtopic]
    da kann ich zumindest von einer Rießen Einzelhandelskette berichten, die Etikettenschwindel machen dürfte.
    Ich habe bei Eiern zufällig eine Etikette vom Bauernhof der Eltern meiner Exfreundin gefunden, und das 400 km weit weg. Da musste ich doch glatt anrufen und sagen, eure Eier kommen sogar bis zu mir nach Wien. Und die Antwort war: Wieso, wir beliefern die Kette doch schon seit 2 Jahren nicht mehr. :lol:
    Entweder waren die Eier abgelaufen, oder irgendetwas anderes passt da nicht :roll:
    und darauf angesprochen, kommt halt die Meldung, es handle sich um einen Druckfehler, ja was denn sonst. 8)
    Ich würde sagen, nicht alles ist Bio, wo Bio draufsteht.
    [/offtopic]

    Für dich Doc, hoffe ich, dass sich noch alles zum Guten wendet.

    lg Roc
     
  20. Sepp Ochs

    Sepp Ochs Freund/in des Forums

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Dok,

    also merkwürdig ist das schon. Geld verschwindet auch nicht einfach. Im Gegensatz zu Items habe ich noch nie erlebt, dass Geld verschwindet. Es muss zu der Buchung in Deiner Transactionshistory auch eine (oder mehrere) Gegenbuchung(en) woanders geben.

    Ich hatte mal mein Groupland "for Sale" gesetzt und dann selbst gekauft. Die bezahlte Summe wurde damals automatisch gleichmäßig auf alle Gruppenmitglieder verteilt. Insofern gibt es also auch einen Nachweis in der Transactionshistory dafür.

    LG Sepp
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden