1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Geld zurück bei fehlerhafter Ware!?

Dieses Thema im Forum "Rechtswissenschaft & Gesetze" wurde erstellt von Alesia Barbosa, 5. Juli 2010.

  1. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    63
    Kann mir eigentlich irgend jemand einen plausiblen Grund nennen, warum man mit resize ausgestatteter primkleidung auch noch NO MOD verkauft?

    Besonders wenn das script auch noch das delete anbietet.
    Die kleidung is doch fuern Arsch wenn man spaeter mal den shape aendert.
    Aus diesem Grund lassen doch die meisten die beschissenen resize scripte in den Items.
    Weil se angst haben, falls sie mal den shape aendern das es dann nicht mehr anpassbar ist.

    Gerade solche Verkaeufer von solchen Items, sollten in meinen Augen ganz schnell zum Thema LAG die klappe halten, wenn so eine Lagschleuder die SIM beim betreten anhaelt.

    Als mir mal eine gute Designerin ihren laden zeigte, mit wirklich tollen sachen, hab ich sie gefragt ob das Item XY resize hat.

    Als sie ja sagte, bekam sie von mir folgende antwort:
    "genau das ist ein grund fuer mich es nicht zu kaufen"

    Schade eigentlich, es sah wirklich gut aus.
    Aber befor ich mich noch mal mit resize rum aerger, verzichte ich lieber.
     
  2. Dexx Magic

    Dexx Magic Superstar

    Beiträge:
    2.865
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    83
    Also grundsätzlich vornweg:

    1. Ich empfinde es als Betrug, wenn jemand Sachen verkauft, die offensichtlich nicht das tun, was zuvor versprochen wird.

    2. Die Wortwahl und Antwort des Sellers ist unter aller Kanone.

    Aber:

    usw. usw.

    Ich hätte da gerne mal DEINEN Text gelesen. Wer weiss, was Du (wie Du selbst ja zugibst) dem Menschen alles VORHER an den Kopf geworfen hast. Nur die Antwort zu quoten ist unfair, da man immer beide Seiten hören (kennen) sollte !

    Und hierzu:

    Du jammerst hier wie der Krüppel am Weg und daher frage ich mich, wie Du den Strom für Deinen PC aufbringen kannst ? Und die Kosten fürs DSL, etc. pp. ?? Es geht um "sagenhafte" 0,60 Euro - dafür bekommst Du heute kaum mal noch ein Brötchen beim Bäcker. Ich will ja den Verkäufer nicht in Schutz nehmen - wenn ein Produkt nicht den gewünschten Zweck erfüllt, dann ist es wertlos - egal ob 60 Cent oder 600.- Euro. Und ärgern würde ich mich auch, da ist der Betrag egal. Aber man sollte die Kirche im Dorf lassen ! Wenn Dich jemand wegen 0,60 Euro übel beleidigend anschreibt wärst Du bestimmt auch sauer, oder ?
     
  3. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    63
    @ Dexx Magic

    Eigentlich ist das nicht wichtig wie sie ihn angefahren hat.
    Mit seiner reaktion hat er nur bewiesen wie unprofessionell und streitsuechtig er ist.

    Also kein Mensch den man moegen muss.

    Haette er Professionell geantwortet und waer dabei freundlich geblieben mit hilfestellungen das problem zu loesen, haette sie sich warscheinlich noch entschuldigt fuer ihre ausdrucksweise.

    Aber da er das nicht getan hat und selbiges Niveau betreten hat, muss er sich auch net wundern wenn sowas oefter vorkommt das ihm auf dauer die Kunden ausgehen.

    NACHTRAG:
    Manchen steigt der Erfolg halt zu kopf und sie denken sie seien was besseres.
     
  4. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    "Damit das nicht geklaut wird".

    Das geht sogar noch einen Schritt weiter:
    Ich hab bei Gothicatz Klamotten mit Primteilen gekauft und die waren dann No mod/copy/no trans. Ich hab dann den Fehler gemacht ein solches Primteil ausversehen mal zu rezzen um ein (in meinen Augen sinnloses/unnützes) script darin zu löschen.

    Fehler deswegen, weil das Mistdings dann etwas über die ganze Sim geshoutet hat wie "Shirlee Iuga macht grade eine Raubkopie.
    Und dann hat sich das Ding einfach selbst gelöscht.

    Auf die Frage was das denn soll kam die Antwort von Shopwonerin looloo Beck sinngemäß:

    Das gibts nicht als Mod, und ein NoMod müsste man ja eh nicht rezzen. Also könnte es sich auch löschen. Da stünde "trag mich" im Namen und ich solle es gefälligst auch anziehen und nicht rezzen...

    Seitdem ist dieser Laden für mich einfach gestorben und ich hab das Zeug aus diesem Laden aus dem Inventory entsorgt. Für so ein Label mach ich nicht noch Werbung indem ich das anzieh. Soll sie doch nen anderen Dummen finden der sich so beleidigen lässt.

    Aber wen so ein Verhalten der Primteile nicht stört, der kann natürlich gern in dem Shop einkaufen, ganz nett gemacht sind die outfits da schon.

    Und das tolle daran:
    Ein Copyviewer kopiert einfach das Ganze Ding und ignoriert die Permissions und das total bescheuerte "Delete me" Script. Der kann das auch kopieren wenn es als Attachment getragen wird...
     
  5. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beim gleichen laden hab ich auch einmal was gekauft.
    Es stoerte mich total das daran 2 objecte getrennt waren weil sie mir was auszogen was ich definitiv NICHT abneme.

    Als ich versuchte es zu rezzen um 2 der items zu verlinken waren sie nach einer gewalltigen Portion SPAM weg.

    OK, schalten wa halt die scripte in der Landeseinstellung aus, dacht ich mir.
    Schoen und gut, es loescht sich nun nicht selber, bearbeiten ging dennoch nicht weil der SCHEISS no mod war.

    Selbst auf eine Anfrage wegen diesem aenderungswunsch, bekam ich keine Antwort.

    Seit dem is der Laden fuer mich gestorben.
    Es gibt noch andere, BESSERE Designer.

    Die meisten Designer die ich boykottiere, lehne ich nicht wegen ihrer Artikel ab, sondern wegen ihren beschissenen support.
    Das arogante Gesindel haelt es NICHT fuer noetig auf supportanfragen ueberhaupt zu antworten, nicht mal dann wenn man sich zu der aufforderung in ihrem Profil herablaesst eine NC zu schreiben.
    Auf so etwas kann ich getrost verzichten.
     
  6. Mir haben schon so einige mit einem Ban und ihren Kontakten zu LL gedroht. Aber auf den ersten Flug warte ich bis heute!
    Allerdings wurde schon so mancher wegen solch einer Aussage gesperrt und hat schnell mal 3 Tage Urlaub bekommen.
    Lustig sind auch die Leute die behaupten dass sie grad mit ihrem Privatava drin sind und sich jederzeit mit ihrem Linden-Ava einloggen könnten um mich zu bannen. Sowas ringt mir mittlerweile nichtmal mehr ein müdes lächeln ab. Dafür gibts dann allerhöchstens einen AR.
     
  7. Sylvie Munro

    Sylvie Munro Superstar

    Beiträge:
    3.201
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Langer Rede, kurzer Sinn - SL erlaubt kein wirkliches Produkt-Recht, wie es in ca, 7/8 der zivilisierten Welt üblich ist.

    Ist sogar völlig verständlich, warum nicht - sie müssten es prüfen, und zwar in jeden Einzelfall. Das würde eine Menge Prüfer erfordern - und die würden LL Geld kosten. Wer zahlt schongerne, statt Gewinn zu machen?

    Ich hoffe, Du hast die Ironie verstanden. ;)

    SL setzt auf "Mach mich nicht an - und wenn doch, setzen WIR (SL) auf die TOS. Ihr User habt nur EIN RECHT - zu zahlen - OHNE Recht(e)

    Also, nochmal: SL ist nicht wie die wirkliche Welt, wo man Rechte hätte - in SL hat man keine ...
     
  8. Sylvie Munro

    Sylvie Munro Superstar

    Beiträge:
    3.201
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    OK, auf speziellen Wunsch spezifiziere ich das mal:#

    Siehe den so genannten Land-Kauf - in Wirklichkeit kauft man da nichts, man erwirbt lediglich ein - nach deutschem Recht - unzulässiges Nutzungsrecht - welches durch LL erheblich(!) eingeschränkt wird. Sowas einen Kauf zu nennen, ist.... gelinde ausgedrückt - Betrug - und nach rein deutschem Recht wäre das Vorgehen von LL absolut illegal.
    Und das beste: Die reine Miete eines Servers, der 8-16 Sims verwalten könnte würde übrigens ca. die Hälfte dessen kosten, was LL für EINE Sim verlangt. ....

    1-16.... Geile Gewinn-Charge - aber LL muss darauf setzen, dass es Fluktuation gibt, sonst geht die Rechnung nicht auf. Fluktuation kann es bei SO mießen Zahlen aber nur geben, wenn man User täuscht - oder, wie es auf neudeutsch heißt, dem Marketing "zugänglich" macht.

    *grummel* Ich war nichtmal ferig mit der Korrektur, aber OK....

    Ich kann einen Game-Server für ca. 50 Euro im Monat bekommen, der in der Lage ist, 8(!) full Sims zu verwalten - nun vergleicht das mal mit der Kosten-Struktur von LL - absolut unrealistisch, da LL auch kaum einen wirklichen Support bietet. Mal ehrlich, was bekommt man denn wirklich für die Kosten einer Full Sim? Einen kastrierten Server mit kastrierten Rechten.

    Leute, ich weiß, ich bin hier als Troll verschrien - aber DENKT doch mal nach ;)


    Boah, Nachtrag, wegen was weiß ich wie vieler IMs inzwischen (ich komme echt nicht so schnell hinterher, sorry) : Nein, ich bin nicht gegen SL an sich, nichtmal gegen LL - aber wir alle - die User - sollten mal nachdenken, was die Preisgestaltung dieser Firma wirklich bedeuet. Man würde das unter "normalen" Umständen als ein völlig überteuertes Produkt sehen - und ich frage mich, .... es kann gar nicht sein, dass nur ich das weiß - das ist völlig unmöglich, und würde ich annehmen, dass dem so sei, wäre das.... uhm... Schwam dürber - ich BIN nicht so .... - also, warum tut Ihr das? Warum nehmt Ihr das einfach so hin - und warum gibt es nicht wenige, die - obwohl sie das wissen, selbst daran teil haben?


    Nachtrag 2: Das war/ist gerade heftig. Ich versuche, allen gerecht zu werden, aber ich kann nicht hexen, also sorry, wenn es nicht... na ja, 1000% sauber klingt. Ich bin nur ein Mensch - und als solcher mache ich Fehler. ;)

    *g* Und ausserdem bin ich gerade total müde ;)

    Boah, ich kacke gerade voll ab.... Ich bin zu müde, um sinnvoll weiter zu machen. Leute? Postet weiger, sondern denkt einfach nach - WAS können wir alle besser machen, um LL zu zwingen, es beser zu machen - und fair.... und international legal .... Statt uns gegenseitig die Birnen einzuhauen ...

    Und jaja, nennt mich nur weiter einen Troll ....



    So, nu' geh ich ins Bett - und wenn nur jeder 32sigste das hier wirklich von Anfang bis Ende liest, dann bin ich glücklich. Liest und versteht.
     
  9. Griseldis Exonar

    Griseldis Exonar Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.982
    Zustimmungen:
    1.038
    Punkte für Erfolge:
    123
    Uiii.. das mit Gothicatz ist ganz schön heftig.

    Ich hab dort bisher auch ziemlich viel gekauft, hab aber die Angewohnheit, Klamotten anzuziehen, indem ich sie per drag and drop auf meinen Ava ziehe. Da geht natürlich auch mal was daneben und das Teil wird aus Versehen gerezzt. Wenn dann einfach Teile eines 500 L$ Outfits verschwinden, ist das Beschiss am Kunden.

    Schade, ich mag die Sachen wirklich - aber kaufen werd ich da jetzt auch nix mehr.

    LG, Exo
     
  10. Walt Faulds

    Walt Faulds Freund/in des Forums

    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich hab kein einziges Kleidungsstück mit Resizer ohne Copy.

    Also kopieren, Grösse anpassen, Script raus - fertig.

    Und wenn ich mal meinen Shape ändere - was nicht vorkommen wird - wegschmeissen. :)

    Schlechten Service habe ich in den letzten 3 Jahren nie erlebt. Sei es wegen nicht gelieferter Ware oder bei Sachen, die ich mir anders vorgestellt habe.

    Im Gegenteil, nur erstklassiger Service üerall - und ich kaufe ziemlich viel.
     
  11. Yistin Usher

    Yistin Usher Guest

    Das hätte ich als Zitat in einen AR wegen Bashing einfließen lassen.... mal sehen, wer dann wem Ärger macht.
     
  12. Losgelöst jetzt von dieser Thematik: Geld zurück bieten die meisten Händler nur in dem Fall an, wenn man ein Produkt

    1. versehentlich doppelt gekauft hat und
    2. das Ding no copy/trans ist.

    Ansonsten hast du eben Pech gehabt und schaust in die Röhre.
     
  13. Dexx Magic

    Dexx Magic Superstar

    Beiträge:
    2.865
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    83
    Wenn ein Produkt "copy" und "no trans" ist, und doppelt gekauft wurde - warum dann kein Geld zurück ? Ich erstatte in diesem Fall sofort den doppelten Kauf. Errare humanum est - kommt auch beim Kaufen manchmal vor, oder ? Vor allem wenn xstreet nicht sofort liefert drücken viele nochmal auf den Knopf und bekommen dann 2x die Ware (die copy ist).
     
  14. Alesia Barbosa

    Alesia Barbosa Nutzer

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Dexx,

    du hast Recht, wenn du dich fragst, wie meine Formulierungen ausgesehen haben, wenn so eine Reaktion des Verkäufers kommt. Ich werde auch nicht alles, was er mir geschrieben hat, veröffentlichen. Es bleibt auf einige Sätze beschränkt, die meiner Meinung nach schon zum Ausdruck bringen, mit wem ich es zutun hatte.



    Hier kommt mein 1. NC Text, damit ihr alle seht, was ich "abgesondert habe" inkl. einem Teil seiner Antwort:

    Hallo XXXXX,

    erst dachte ich, wow, tolle Schuhe! Nachdem ich sie gekauft hatte, dachte ich, was für ein Mist!

    1. Ich versinke im Erdboden, dass heisst, ich sehe nur die obere Hälfte der Schuhe.
    2. Der Hud funktioniert nicht - kein Wechsel der Farben
    3. Die Schuhe sind zu groß und leider no modify

    Es sieht einfach nur schrecklich aus!

    Ich will mein Geld zurück! Die Schuhe werden gelöscht----DAS IST ABSOLUT KEINE WERBUNG FÜR XXXXXX!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ich bin nicht erst seit gestern hier, also keine Versuche mit irgendwelchen SL Erklärungen, warum, wieso was nicht funktioniert oder scripts nicht laufen und so weiter...

    ---In mein RL Profil hatte ich geschrieben, dass, wenn es den Laden in RL gäbe, er schon lange pleite wäre---

    Seine Antwort:

    AR Erfolgt. Heute mche ich noch einen Ticket für dich auf und es kann gut sein das ich auch in den Life Cht gehe. Also wunder dich ned wenn mal vorübergehend nicht in SL kannst. Das was Du machst ist rufschädigung hoch drei, resultierend aus deiner eigenen unfähigkeit.

    A: Hi,

    du hälst mich also für absolut doof, ja???
    X: JA!

    ----ich will hier den Schlusspunkt setzen.

    Was meine Finanzen angeht, naja, Strom und PC leiste ich mir ja nicht nur, weil ich Sl heiss und innig liebe. Für 60ct ein abendfüllendes Programm zu bekommen hat ja auch was, oder?

    Danke euch allen für eure posts

    LG Alesia
     
  15. Naergilien Wunderlich

    Naergilien Wunderlich Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Verstoß trifft aber nur dann zu, wenn man's im Inworld-Profil, in öffentlichem Chat oder auf einer von LL betriebenen Webseite veröffentlicht. Auf eigenen Webseiten, Blogs etc. etc. kann man veröffentlichen, soviel man will.
    Und tatsächlich isses auch kein Verstoß gegen die TOS, sondern gegen die Community Standards. Denn DAS ist der Ort, wo das beschrieben ist.

    Vergleiche:
    TOS: Terms of Service | Second Life (Punkt 8 )
    von dort wird verlinkt auf die
    Community Standards: Community Standards | Second Life (dort dann Punkt 4 beachten, wo das beschrieben ist, was ich oben angeführt habe.)
     
  16. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    63
    Es gibt tatsaechlich verkaeufer die Produkte mit ZERO Permission verkaufen.
    Sowas kommt vor wenn die scripte im Inhalt eine andere Permission haben als das Object selber.

    Beispiel:
    Script = NO MOD / NO COPY
    Object = NO MOD / NO TRANS

    Das gesamt produkt hat in diesem Fall ZERO Permission und kann nicht mal im Inventar kopiert werden.
    Da es NO MOD ist, kann man nicht mal vorher die scripte entfehrnen um es zu kopieren.
    Im Falle eines Deletes on_rez isses dann weg.
     
  17. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Naja, die Community Standards sind Teil der TOS.

    Und wenn du dagegen verstöß gibts Warnug, Kurzen Urlaub oder einen Ban.
    Je nachdem was es ist und wie die Lindenbären grad drauf sind.

    Oder um es anders auszudrücken: Wenn man Chatlogs irgendwo in SL oder auf einer LL-Webseite veröffentlicht ohne Zustimmung aller betroffenen riskiert man mit hoher Wahrscheinlichkeit Ärger...
     
  18. Walt Faulds

    Walt Faulds Freund/in des Forums

    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was ich ausgesprochen richtig finde. Chatlogs haben in der Öffentlichkeit nichts zu suchen!
     
  19. Naergilien Wunderlich

    Naergilien Wunderlich Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Genau das habe ich doch gesagt. Allerdings hattest Du bei Deinem ersten Posting im Thread hier genau das vergessen, was ich jetzt mal fett markiert habe; deswegen mein Posting.
    Und ich sagte auch, dass es keinen Ärger mit LL geben *KANN*, wenn die Veröffentlichung auf NICHT-LL gehörenden Seiten passiert. Es sei denn, die entsprechende, nicht-LL gehörige Seite hat ihre eigenen Nutzungsbedingungen zum Thema.
     
  20. Naergilien Wunderlich

    Naergilien Wunderlich Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    1. An welcher Stelle hat 'er' auch nur ansatzweise angedeutet, dass er Dich "für absolut doof" hält?
    2. Wenn er das nicht hat, warum fragst Du ihn das dann? (Würdest Du mich das unvermittelt und grundlos fragen, würdste auch'n "JA!" als Antwort kriegen)
    3. Viele Fragezeichen machen eine Frage nicht fragender; genausowenig, wie viele Ausrufezeichen einer Behauptung mehr Ausdruck verleihen.
    Aber wie hier im Thread schon mehrfach gesagt wurde: Wald. Schall. Rein. Raus. ;-)