• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Germania Freetown, ich ziehe den Hut

Milosh Glasgow

Freund/in des Forums
Aufgrund einiger Diskussionen in der letzen Woche habe ich mich Heute mal ein wenig auf Germania Freetown umgesehen.

Und muss ganz ehrlich sagen ich ziehe meinen Hut.

Die ganze Insel ist gespickt mit Infos rund um verschiedene deutsche Gruppierungen rund um SL und ich konnte noch so gut suchen.
Keine Shops, keine Werbetafeln NIX NIENTE NADA.


DAS nenne ich ein NON Profit Engagement des Simowner bzw Geldgebers(ja auch wenn die Sim ans Estate angedockt ist).

Ich würde diese SIM auch sehr gerne als Startpunkt für die deutschen Newbies sehen, denn die offensichtliche intention dahinter kann den Newbies nur gut tun.

Was mich jedoch etwas enttäuscht hat, keiner weit und breit zu sehen.

Also Leute schwingt bei Gelegenheit mal Euren Hintern auf die SIM und schaut euch da Um, Riesenrad und U-Boot Tour inklusive;-)


Ich denke DAS ist der richtige Platz für einen Community Standort.

http://slurl.com/secondlife/Germania Freetown/115/94/26

schönen Freitag

Milosh :idea:
 
Tolle und uneigennützige Sim hin oder her...

Ich hatte nach meiner SL Geburt nicht das Bedürftnis, mich an den ersten Tagen ausschliesslich unter Deutsche zu mischen. Wozu auch?
Zu sehen gibts andernorts genug. Und wer nicht grad Hilfe beim Bauen braucht, sondern stattdessen in nem spanischen Club tanzt oder Svarga besucht, kommt auch ohne deutsche Communitys auf seine Kosten.

Aber schön wenns welche gibt, denn nicht jeder hat so eine dünne Verbindung zur Nation wie ich.
 
Danke für deine subjektive Meinung, Stew :D :D

Klar, SL ist groß und es gibt sehr viele schöne Plätze. Es muss nicht immer deutsch sein. Das Bedürfnis Hilfe und Unterstützung, auch in der Muttersprache zu bekommen, ist aber auf jeden Fall vorhanden. :D
Auch bei dir. Oder was machst du hier im Forum? *grins*

carpe diem :)
 

Milosh Glasgow

Freund/in des Forums
Stew ich habe auch nciht nach Deutschen gesucht.
Eher versucht dem Deutschtum auszuweichen;-)

Nach jahren fast nur im englischsprachigen Bereichen des Internets fiel es mir sogar schwer, deutsch zu schreiben ;-)

Dennoch hat die Erfahrung gezeigt das sehr viele Deutsche halt genau dieses Heimatliche suchen, und das Einzige was ich zu der Zeit auf anhieb fand war das Birnenland und mal ehrlich das nun wirklich nicht die Gegend die ich einem neuen in SL als representativ für SL zeigen möchte;-)

Zudem hat sich die Userherkunft doch gewaltig geändert in den letzen 2 Jahren.
Die wenigsten sind des Englischen überhaupt einigermassen mächtig bzw. trauen sich das zu, viele haben sich sogar noch nicht wirklich in Chats etc. herumgetrieben(so zumindest mein Subjektives empfinden).


Und eine erste Anlaufstelle auf Deutsch heisst ja nicht das man sich nach einer Eingewöhnungsphase nicht überall tummeln kann;-)

Zu guter letzt wollte ich einfach mal als Aussenstehender die enorme ehrenamtliche Arbeit des Germania Freetown Teams hervorheben und keine Diskussion über Sinn und Unsinn eines Anlaufpunktes für deutsche Newbies starten.

lg
Milo

EDIT:Ein paar der grössten Typos beseitigt lol
 
Milosh, viele Threads nehmen nach ein paar Kommentaren einen anderen Verlauf, als es mit dem Eröffnungspost eigentlich geplant war.

Liegt eben auch daran, weil ich sich jeder was anderes, für ihn Wichtiges rauszieht und dazu seine subjektive Meinung abgibt. Wo ich jetzt bei der Nicoldine wäre:
Ich bin nicht nur im SL Forum. Gibt bestimmt noch einige andere, z.T. undeutsche.
Nur muss ich gestehen, dass ich auch überwiegende deutsche benutze, weil ich keinen Nutzen davon habe, zu wissen, wo Kitesurfer an der Algarve ihre bevorzugten Plätze haben, besonders, weil ich da nicht mal im Urlaub hinkomme. Da muss man dann doch die Kirche im Dorf lassen.

Und wieder zurück zum Thema:
Wenn nix los ist, dann werden sich auch Newbies nicht sonderlich geborgen und wohlfühlen, trotz vielen Hinweisen auf Burgbesetzer, Schiffsratten und sonstige Gruppen.

Ich wünschte mir eher eine Idee, was Du ihnen noch bieten willst, wie Du Dir die Hilfe vorstellst und wie Du andere dazu bekommst mit einzusteigen.
Denn jedes Bauwerk, egal wie genial, ist ersetzbar.
 
Hallo,

wenn ich Germania Freetown in die Suche eingebe und dann dort hinspringe, lande ich unter Wasser unter einer Decke, d.h. ich komme selbst mit Fliegen nicht hoch.

Ich lande auf 128,127,0

LG
Bonnie
 

Milosh Glasgow

Freund/in des Forums
@Stew

ICH will ihnen garnix bieten,habe ja mit dem ganzen Projekt nix zu tun.
Mir gefällt lediglich die Idee etwas wirklich Nonprofit anzbieten, zumal es noch gut gemacht ist.

Bezüglich keine Leute stimme ich Dir 100% zu, genau das war ja meine Intention. Einmal um auf die tolle Arbeit hinzuweisen und über den Weg auch mal ein bischen mehr Leute dahin zu bekommen.
Ich zumindest werde "meinen" Newbies die LM gerne geben und bei Fragen sicher das ein oder andere mal auf das Projekt verweisen.


lg
Milo
 

Atrista Vig

Aktiver Nutzer
Also so einsam war es heute Abend nicht auf Freetown.

Spontane Versammlung zu einem lockeren Plauderstündchen.

user_3149_Freetown01_002.jpg


und eine spontane Tanzparty

user_3149_Freetown01_003.jpg


user_3149_freetown04_002.jpg


user_3149_freetown04_003.jpg
 

Fe McCarey

Superstar
HuHu Leute

Freut mich wenn Freetown so positiv angenommen wird, es ist eure Sim :wink:

Wir haben schluß endlich nur das Designe etwas vorrangetrieben, und die ersten "Schubser" gegeben, na und Mel übernimmt zur Zeit die finanzielle Sicherstellung. Ohne sie wäre das schlußendlich nicht möglich.

Ach ja, und wenn bestimmte Wünsche offen sind, dann immer mal her damit. Ich kann mich zur Zeit zwar kaum auf den Boden aufhalten, da mein PC beschlossen hat Höhenluft ist besser für mich :lol: , aber ich habe ab udn zu die Möglichkeit den zweiten PC in diesem Haushalt zu nutzen, und dann wird gerne alles abgearbeitet. Also nur her mit euren Anregungen.

Das mit dem Landepoint ist übrigens schon weitergereicht :wink: Da haut der automatisch festgelegte von LL dazwischen, eigentlich sollten alle Leute an einer anderen Stelle landen.

viele Grüße

Fe
 

Kottos Sperber

Freund/in des Forums
Ist ja recht huebsch da.

Das U-Boot stoesst unterwegs auf einen versunkenen prim und kommt nicht richtig weiter. Der ist vielleicht bei Bauarbeiten dahin entwichen:)
 

Atrista Vig

Aktiver Nutzer
Die deutschen Amazonen präsentieren sich als erste RP-Gruppe auf Freetown. Ein hübscher Versammlungskreis für Besprechungen aller Art.

Und nicht vergessen: Am 15.08.2008 ist eine Starterparty !

Organisation: Die Amazonen

DJ : Achim Homewood

user_3149_amazonien002_001.jpg


user_3149_amazonien002_002.jpg
 

Tabea Dibou

Superstar
Da man ja nur hier posten kann...

Los Exo, du machst das, sonst bist du heute Abend flügge in Ivendust. Und du weißt, was das heißt.

*zwinkert dir sehr aufreizend zu* ^^
 

Tabea Dibou

Superstar
Atrista Vig schrieb:
Jawohl, Tabea, gibs ihm, zeig ihm wo der Hammer hängt.

Atrista, das kannst du aber wissen ^^ Ich glaube, er macht es freiwillig nach meiner Drohung ;)
Aber du als weiblicher PL bist unserem blutrünstigen Großmaul durchaus ebenbürtig, nod
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten