• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Ghost's erstes Kunstprojekt: Crash

Ghost Capalini

Aktiver Nutzer
Jaja, der kreative Geist auf Germania Seagull...

Ich weiß, Scuplties sind zzt total in und überhaupt.

Dennoch gestalte ich meine Werke der Serie Crush doch lieber mit den guten alten Prims.

Hier zu sehen sind ein paar Bilder meines ersten Werkes der Serie "Crush". Wie der Name schon sagt geht es dabei um die Interaktion/Kommunikation zweier Objekte. Dies soll aber nicht durch Animationen dargestellt werden, sondern in diesem Fall Skulptural.

Im Moment kann man das Objekt "nur" auf den Bilder sehen, da es in SL noch nirgends steht.

Darum hier die Informationen für Interessierte:

Prims: Exakt 25
Rechte:
a) kaufen:
Wer das Ding in seinen Garten stellen will, kann es natürlich gerne kaufen. Dann bekommt er das Objekt von mir, allerdings no mod und copy, aber er kann weiterverkaufen, wenn er es denn will. Mit dem Kauf wird auch nurnoch diese eine Kopie des Objektes existieren und dem Käufer wird das Recht zugesichert, dass er dieses Objekt nirgends sonst in der SL Welt nochmal finden wird.

Es existiert natürlich auch die Möglichkeit, zu einem billigeren Preis "nur" eine Kopie davon zu kaufen, ebenfalls no copy und no mod, allerdings verfällt dabei das "Einzelstücksrecht"

b) aufstellen:
Es gibt auch die Möglichkeit, das Teil einfach auszustellen (Womit natürlich das recht auf die einzige kopie verfällt). Ich würde mir dabei gerne das Recht vorbehalten, eine Art Tipjar danebenzustellen und Kontaktinformationen beizulegen, Gründe dafür siehe Preis.

Im Rahmen einer zeitlich begrenzten Ausstellung bin ich natürlich gerne dazu bereit, innerhalb der Ausstellungskonditionen bei Interesse eine Kopie davon in der Ausstellung zu platzieren.

Preis: Achja....puh...keine Ahnung....da ich kein festes Einkommen habe, "lebe" ich ja von dem, was die Leute mir für meine Arbeit zahlen. Darum bitte ich natürlich darum, sich einen angemessenen Preis als Verhandlungsbasis auszudenken. Im Rahmen der b) Variante fallen für den Aussteller natürlich keine Kosten an, er hat aber auch nicht das alleinige Recht auf die Skulptur.

Interessenten können sich bei mir per PM(Forum) oder IM(ingame) melden.

Genug gelabert, hier die Bilder:

user_3964_sonnenaufgangklein.jpg


user_3964_mittags1klein.jpg


user_3964_mittags2klein.jpg


user_3964_Sonnenuntergangklein.jpg


user_3964_Nachtklein.jpg



Feedback erwünscht.


EDIT: Die Skulptur ist jetzt doch in SL zu betrachten, dank Angel Baxter, Balthasar Trebouchet und Kristiano Boucher. Zu finden ist sie in der Halle neben dem Flugfeld auf Germania Port. Wer nicht gerne wandert und direkt dorthin will, kann diese SURL nutzen: http://slurl.com/secondlife/Germania Port/60/121/37
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten