• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Google stampft Lively ein

T

Thar DeCuir

Guest
wundert mich nicht wirklich. ich hab mir das mal angesehen und herzlich gelacht ... und nimmer war ich da gesehen
 

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
Tscha.. sowas nennt man wohl dann "plötzlicher Kindstot"...

Und das macht auch wieder mal klar, dass eine 3D-Welt wie SL einfach noch ziemlich unsinnig ist für Firmen, die das schnelle Geld machen wollen. Zitat Google:
"It has been a tough decision, but we want to ensure that we prioritize our resources and focus more on our core search, ads and apps business"
Die wollen sich einfach wieder mehr auf die Suche, auf Werbung und auf ihre anderen Tools konzentrieren und für Lively keine Ressourcen mehr verbrauchen.

(deswegen denk ich auch nicht, dass die SL übernehmen werden...)

Allerdings zeigt das auch, dass ein Haufen offener Menschen und vor allem kreativer Köpfe eine ganze Menge bewegen kann:
SL wächst und wächst und legt immer noch zu:
http://blog.secondlife.com/2008/11/12/q3-closed-on-a-high-note-with-an-unusually-strong-september/

Es ist also nicht immer das große Geld, das große Dinge bewegt.
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten