• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Gor-Tempel und die PK's

Colin Dragonash

Aktiver Nutzer
Tal alle zusammen
Ich brauche mal bitte eure Hilfe weil ich gerade ein wenig auf dem Schlauch stehe.
Ich soll einenTempel bauen, der den Priesterkönigen geweiht ist, allerdings verlangt der Bauherr dass das ganze einen etwas mystischen Touch hat.
Nix überladenes, aber es soll "nach was aussehen", innen wie aussen.
Ich habe schon nach Bildern gegoogelt um mir Ideen und Input zu holen, nur ist irgendwie dabei nix rumgekommen.

Ich bitte euch um Vorschläge und Ideen, wie könnte ein Tempel in Gor aussehen? Oder gibt es vielleicht schon so ein Gebäude Inworld das ich mir mal anschauen könnte?

Danke schon mal
LG
Colin
 

Georg Rang

Superstar
In die Marodeure von Gor, Band 9, wird der Überfall auf den Tempel in Kassau beschrieben, vielleicht wirst du dort fündig. Der Knackpunkt ist das in Kassau alles aus Holz gebaut ist, man also eigentlich nur Anregungen übernehmen kann ein Holztempel in einer Stadt die sonst aus Steinbauten besteht sieht sicher blöd aus.
 
B

Bartholomew Gallacher

Guest
Im Piedmont-Verbund gibt es einen sehr großen Tempel, der ist eine komplette Homesteadsim. Den kann man sich sicher anschauen.

Dazu gibt es den Tempel der Pilgerfahrt in Sand Sleen, auf Ivalo einen kleinen Tempel über Tarn erreichbar und sicher noch irgendwo weitere.
 

Georg Rang

Superstar
Beschreibungen von Tempeln gibt es auch noch in den Bänden Die Erforscher, die Tänzerin und die Zauberer von Gor. Unter anderen wird dort auch erwähnt das Goreaner fast immer im stehen beten, da ein freier Goreaner nicht mal für die Priesterkönige auf die Knie gehen würde.
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten