• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Größter Diebstahl in einem Online-Rollenspiel geklärt

menschling Aabye

Freund/in des Forums
Größter Diebstahl in einem Online-Rollenspiel geklärt

Virtuelle Gegenstände im Wert von 1000 Euro gestohlen - Polizei ermittelte in der Realität und kam zu dem Schluss, dass der Spieler selbst schuld sei
Der größte Fall von virtuellem Diebstahl in einem Online-Rollenspiel konnte geklärt werden. Wie der Betreiber der Server in einer Aussendung mitteilte, gab es keinerlei Beweise für eine Manipulation der Server von außen, viel mehr sei der Spieler mit seinen persönlichen Daten fahrlässig umgegangen.

zum Artikel:http://derstandard.at/?id=1237229418570
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten