1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Hackerangriff auf Evernote: Millionen verschlüsselter Passwörter gestohlen

Dieses Thema im Forum "Spiegel-Netzwelt" wurde erstellt von spiegel-Netzwelt, 2. März 2013.

  1. spiegel-Netzwelt

    spiegel-Netzwelt RSS-Bot: www.spiegel.de

    Beiträge:
    2.220
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Clouddienst Evernote ist von Hackern angegriffen worden. Nutzernamen, E-Mails und verschlüsselte Passwörter wurden hierbei gestohlen, wie das Unternehmen auf seiner Internetseite mitteilt. Alle Passwörter wurden daraufhin zurückgesetzt.

    Weiterlesen auf spiegel-online.de ...

    und diskutiere die News jetzt hier mit der Community.
     
  2. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.219
    Zustimmungen:
    151
    Punkte für Erfolge:
    63
    Bei so vielen Hackerangriffen in letzter Zeit beschleicht mich der Verdacht, das die ein oder anderen Konzerne selber dafuer verantwortlich sind.
    Schliesslich kann man sich mit gestohlenen Daten besser aus der Affaere ziehen, sollte sich jemand beschweren, dass ploetzlich Werbung von fremden Firmen kommt.

    Das ist in meinen Augen ein ziemlich dreckiges Geschaeft mit Nutzerdaten.

    LG
    Dae
     
  3. Sveta Takaaki

    Sveta Takaaki Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    /me sighs

    "schön" zu sehen wenn man sich nur irgendwo anmeldet und die Adresse oder den Namen etwas variiert, zu sehen von wem dann noch Post/Mail kommt.

    Irgendwie zum aus der Haut fahren *grumelt*

    Das ist eines der Übel unserer Zeit mit denen wir leider leben müssen, deshalb auch genau aufpassen wo man sich anmeldet usw.

    lg
    Sveta