1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Haus mit Möbeln verbinden

Dieses Thema im Forum "Objekte & Modellieren" wurde erstellt von Landra Beerbaum1, 16. Januar 2016.

  1. Landra Beerbaum1

    Landra Beerbaum1 Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    28
    Grüss euch!

    da ich demnächst umziehen werde und mein haus händisch mühevoll eingerichtet wurde, würde ich gerne wissen, ob man diese teile mit dem haus verbinden und am neuen ort alles auf einmal rezzen kann. wäre auf jeden fall eine grosse erleichterung.
    bin um jeden tipp dankbar ;)

    lg landra
     
  2. sven Homewood

    sven Homewood R.I.P.

    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    48
    Dazu müssen alle Gegenstände modify Rechte haben, dürfen eine gewisse Distanz zueinander nicht überschreiten und man kann nicht mehr als 256 LI Linken. Und es muss alles einer Person gehören. Man(n) kann allerdings alles als ein Objekt nehmen und mit shift + click und dann aufnehmen, da muss man aber aufpassen, dass man nicht zu viele einzelne Objekte nimmt und auch nicht zu viele Scripte drin hat. Auch muss man das Paket mit offenem Baufenster wieder rezzen und dann nicht woanders zwischendurch hinklicken, sonst "verliert" man alle Teile, die in der Auswahl drin waren. Desweiteren haben einige 3rd party viewer auch eine Funktion, um Sachen wieder herzustellen, ich selber nutzte das bisher jedoch nie.
     
  3. Sixx McMahon

    Sixx McMahon Superstar

    Beiträge:
    1.473
    Zustimmungen:
    408
    Punkte für Erfolge:
    99
    Mach Dir kleine "Sets" die Du dann in das Inventar nimmst. Z.B nach Zimmern aufgeteilt.
    Verlinken würde ich diese aber nicht, da Du diese hinterher wieder entlinken musst, was u.U.
    dazu führt, das Du auch Objekte damit entlinkst und Dein z.B Wohnzimmer komplett aus
    einzelen Prim besteht.
    Was Du auch nicht tun solltest, abhängig wieviele Prim das komplette Haus mit Einrichtung
    hat, alles auf einmal ins Inventar zu nehmen. Im schlimmsten Fall kann das dazu führen, das
    Du es nicht mehr rezzen kannst und alles somit "zerstört" ist.

    Den Fall hatte ich mal und selbst Linden war nicht in der Lage mir da zu helfen obwohl sie
    mir zum entpacken eine komplette leere Sim zur Verfügung gestellt haben..
     
    sven Homewood gefällt das.
  4. Obscura Benoir

    Obscura Benoir Superstar

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    48
    oder du besorgst dir einen rezzer , wenn die objekte copy/mod sind ..nach anleitung vorgehen am neuen standort wieder rezzen
    ich benutzt den rezfaux weil ich damit sogar in einer edition die gesamte sim bebauung einpacken konnte ,der kostet aber ,

    gibt aber auch welche die wenig bis nichts kosten