1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Hippo Rentboxen-Casper Rentboxen

Dieses Thema im Forum "Besitz, Erwerb, & Gruppen-Rechte von Land" wurde erstellt von angelika Schmertzin, 30. September 2016.

Schlagworte:
  1. angelika Schmertzin

    angelika Schmertzin Superstar

    Beiträge:
    1.982
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    63
    Wir benutzen auf unserer Sim Hippo Rentboxen und bis auf ne Kleinigkeit laufen sie eigentlich recht gut. Wollte dann meine Partnerin als Manager adden und habe dann bei Hippo für 500 Linden so einen Managerslot gekauft.
    Nun trat folgendes Problem auf, der Name wurde nicht in der Datenbank von Hippo gefunden, somit konnte ich sie nicht adden. Scheinbar sind die Datenbanken bei Hippo schon länger nicht aktualisiert worden. Andere Leute konnte ich adden. Einen Websidepass den man bei Hippo braucht um sich dort zu registrieren gibt es wohl auch nicht mehr. Habe dann festgestellt dass der Zugang zum Shop durch ein grünes Lindendollarband versperrt ist. Aber auch beim reinzoomen findet man nicht diesen Pass. Habe diese Fragen gestern auch schon im Chat gestellt und Archon sagte mir, dass Hippo verkauft worden sei. Bin mal gespannt ob der neue Eigner PM Sand sich dann mal zu einer Antwort bewegen lässt. Der alte Supporter und auch der alte Eigner antworten nicht. Ist ätzend dass weiterhin Kohle kassiert, aber nichts dafür getan wird.

    Bin nun am überlegen alles auf die Casper Rentboxen umzustellen. Was mir dort aber irgendwie fehlt ist dieser Mietvendor den es bei Hippo gibt. Über den findet man alle freien Inseln/Skys mit den Infos, kann dann dort draufklicken und bekommt einen TP zu dem freien Ort. Wird eine Box nach einer Mietzeit wieder frei, erscheint automatisch dann dieses Mietobject wieder auf dem Vendor. Frage nun...hab ich es in der Demo bei Casper übersehen oder wie wird dass bei Casper gelöst?

    Jemand Erfahrung/Idee?
     
  2. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.283
    Zustimmungen:
    792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hi,
    wenn Du die Hippo Rentboxen mit Webmodul hast, kannst Du bei jeder Box im Web andere als Manager für diese Boxen eintragen - das muss man dann aber bei jeder Box einzeln tun.

    Da sich keiner mehr um das Hipposystem zu kümmern scheint, überlegen wir auch auf Casper umzusteigen - daher würde mich eine Alternativ-Lösung der Mietvendoren bei Casper auch interessieren - das ist in der Tat eine feine Sache bei Hippo.

    Der Verkauf von Hippo ist bestimmt schon 2-3 Jahre her - wenn nicht mehr. Danach wurde noch das nicht besonders gut funktionierende Hippo-Elite Vendorsystem entwickelt, dann erlahmte offenbar das Interesse der neuen Owner an Hippo. Bis vor ein 1-2 Monaten gab es auch noch den alten Mainstore von Hippo - der scheint nun verschwunden. Was der Store von PM Sands mit dem Landpass soll, ist mir ein Rätsel.

    Solange noch jemand die Server bezahlt, kann man Hippo ja noch nutzen, aber nachdem nun der alte Mainstore verschwunden ist, bin ich mir nicht sicher, wie lange das noch gut geht; umzusteigen scheint mir da schon ratsam.

    LG Roya
     
  3. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.147
    Zustimmungen:
    730
    Punkte für Erfolge:
    124
    Also aktuell versuch ich da wieder jemanden zu erreichen bezüglich Hippo und "feindlich" Übernahme um das System dann open source zu machen.
    Denn das ist es, was mich an allen Lösungen stört, man ist auf den Betreiber angewiesen, wenn der die Server abschaltet, dann ist halt Ende im Gelände.
    Ich hab ein ähnliches System, nur für mich, bei einem "free hoster", also mit Datenbank für ~3€ monatlich, am laufen gehabt und es lief wunderbar.
    Ich denke, daß diese Summe monatlich für jeden überschaubar ist, wenn man dafür seine Sachen selbst hostet.

    Aber ist halt auch nur ne Überlegung von mir und bringt ohne Antwort des aktuellen Besitzers nichts :(
     
  4. Daniel Regenbogen

    Daniel Regenbogen Superstar

    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich würde Hippo keinen Cent mehr hinterherwerfen - das geht schon ewig so, dass es keinerlei Support mehr gibt. Und Eintrittsgeld für einen Laden bezahlen? Geht ja gar nicht.
     
  5. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.283
    Zustimmungen:
    792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Also es wäre schade wenn Hippo so sang und klanglos untergeht. Ich hab mir heute mal die Casperlet-Demo angesehen, und vermisse da doch einiges. Mein derzeitiger Eindruck von Casper im Vergleich zu Hippo:

    Positv:
    - das System 'lebt', Casper Warden scheint sehr aktiv zu sein
    - schlanke Programmierung (1 skript statt vielen wie bei Hippo)
    - schöne 1Prim Mesh-Meter 'als Paybox'
    - man kann auch Teilbeträge zahlen
    - ausgefeilteres Benachrichtigungssystem als bei Hippo

    Negativ:
    - Die Payment-Statistiken sind mehr als dürftig, es gibt nur zwei Logs die man nicht filtern kann
    - Kein Datenexport der Payment-Logs (zumindest hab ich nix gefunden)
    - Man kann die Rental-Listen nicht gruppieren lassen - wird bei vielen Mietobjekten unübersichtlich

    Interessant:
    - Es gibt ein Migrationstool von Hippo nach Casper

    Fragezeichen
    - Mietvendoren kann man sich wohl über CasperVend-System basteln, liest sich aber umständlich
    https://wiki.casperdns.com/index.php/CasperLet/Rental_Vendors
    - Zentrale Paystations für mehrere Sims werden nicht wirklich unterstützt - ich habe keine Funktion gefunden wie man auf der Webseite die Locationangabe der Paybox nachträglich ändern kann (die nimmt die Box beim rezzen)
    https://wiki.casperdns.com/index.php/CasperLet/Rental_Office

    Mir scheint Casper derzeit eher geeignet für kleinere Vermietungen, für Estates mit mehreren Sims finde ich den Verwaltungs- und Auswertungsteil zu dürftig. Ich starte aber noch mal eine Anfrage an Cassper ob er vorhat, das aufzubohren.
     
  6. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.147
    Zustimmungen:
    730
    Punkte für Erfolge:
    124
  7. angelika Schmertzin

    angelika Schmertzin Superstar

    Beiträge:
    1.982
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    63
    Archon, leider gibt es keine Demo. Würde gerne mehr darüber erfahren
     
  8. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.147
    Zustimmungen:
    730
    Punkte für Erfolge:
    124
    Mist

    Die Programmiererin hat damals das Gorean Meter entwickelt und war es irgendwann leid schlecht gesriptete Vendoren, Türsysteme, Mietboxen,... zu haben.
    Daher hat sie alles aus einem Guß neu gemacht und dabei wirklich sehr scriptsparsam gearbeitet.
    An die Möglichleiten von Hippo kommt das System trotzdem nicht ran :/

    Hab vorhin auch mal geschaut, anscheinend ist auch sie nicht mehr so übermäßig aktiv in SL, aber sie kümmert sich weiterhin um ihren Shop und das Gorean Meter.
    Ich hatte mal ihre Vendoren benutzt, in der Kommissions-Version, da diese nur 1L$ kostet und ich so erstmal alles testen konnte.
     
    angelika Schmertzin gefällt das.
  9. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.283
    Zustimmungen:
    792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Also inzwischen haben wir eine Antwort von Casper - die vermissten Funktionen (Filterung der Paymentlogs, Datenexport der Listen, Gruppierung von Rentals Kategorien, Verknüpfung der Payboxen auf andere Sims) gibt es "derzeit" tatsächlich alle nicht. Ob es mal geplant ist dies umzusetzen, geht aus der Antwort leider nicht hervor ...

    Damit suchen wir also immer noch nach einer adäquaten Alternative zu Hippo ...
     
  10. angelika Schmertzin

    angelika Schmertzin Superstar

    Beiträge:
    1.982
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    63
    Schade eigentlich. Was ist denn wohl mit diesem System? Teurer aber auch besser?
    https://marketplace.secondlife.com/de-DE/stores/10132
     
  11. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.147
    Zustimmungen:
    730
    Punkte für Erfolge:
    124
    Ich hab von dem Anbieter bisher noch nie was gehört.
    Bin bei sowas immer vorsichtig, da man ja auf die Server des Anbieters angewiesen ist.
     
  12. Roya Congrejo

    Roya Congrejo Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    3.283
    Zustimmungen:
    792
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hm,
    nie was von gehört - scheint eine recht umfangreiche Lösung zu sein, hier gibt's Videos von 2012 zum anschauen:
    https://www.youtube.com/channel/UC-HnK2hDw4AYSeMQ4jR9hyQ
    Bewertungen auf SLM leider keine.

    Der Hersteller hat eine eigene Fullregion Sim, und bietet da eine Menge an - macht keinen schlechten Eindruck - außer dass da noch ATMs zum Lindenkauf rumstehen die alle nicht mehr funktionieren dürften; also da wurde vermutlich schon länger nicht mehr aktualisiert. Der Owner ist aber immerhin noch in SL online.

    Die Website lässt außer einem Login und einem Logo leider auch nichts sehen.
     
  13. Archon Short

    Archon Short Administrator Mitarbeiter

    Beiträge:
    5.147
    Zustimmungen:
    730
    Punkte für Erfolge:
    124
    Ich warte erstmal noch auf PM Sands, vielleicht loggt der sich ja bald mal wieder ein