• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

HIS Radeon HD6950

Dexx Magic

Superstar
Das war auch mit der Grund für den Umstieg auf diese Graka, ebenso wie die Tatsache, dass ich 2 FullHD-Monitore dran hängen habe und ich auch gelegentlich gerne mal 2 Avas online habe (mein Haupt-Ava und meinen Work-Alt).

Aha! Jetzt sind wir an einem Punkt wo sogar ich eine der teuren GraKa benutzen würde: 2 Full HD Monitore und 2 Viewer Tasks mit ALTs gleichzeitig. Da reicht dann eine 9800´er (Beispiel) definitiv nicht für "Ultra" Grafikeinstellung im Viewer.

Keine Frage: Für solche Systeme bitte Grafikkarten aus der TOP 5 wählen :)
 

Netweasel Antfarm

Freund/in des Forums
werde mich wohl für eine der genannten nvidia Karten entscheiden, da diese ja auch angeblich besser mit nem intel zusammenarbeiten sollen. Schon Mist wenn man sich länger nicht mehr mit der Materie befasst hat.

SL z.b. soll ja schon bei ner Auflösung von 1680x1050 dann bei mir laufen und dann natürlich alle Regler nach rechts in den Einstellungen plus die Schatten des Phoenix ;-)

Was würden den die Befürworter der nVidia-Fraktion zu dem Stück hier sagen?

schau mal an was ich da in die neue Auswahl genommen habe


 

Dexx Magic

Superstar
Das ist aber nicht die AMP! Ausführung, die Netweasel gepostet hat ^^

Und?

Hier ist ein Auszug aus einem Chip Test. Es ging um die GTX580 AMP, aber das Fazit zur AMP ist mit Sicherheit vergleichbar. Dafür dann 50.- Euro mehr hinzulegen ist m.E. nach das "AMP" nicht wert.

CHIP Test GTX580, vom 02.02.2011, (Zitat zu AMP!):

"Fazit
AMP! hin oder her: Auch hinter der Zotac-Karte steckt eine astreine Geforce GTX 580, die hervorragende Leistung bringt - wenn auch zu einem hohen Preis. Zotac will dafür 90 Euro mehr und übertaktet dafür GPU und Shader um einige Prozent.Ansonsten genießen Sie mit der Karte keinerlei Vorteile: Der Kühler ist nicht leiser, die Leistungsaufnahme entsprechend der Übertaktung höher und die Leistungswerte sind nur marginal besser. Ganz klar: Die GTX 580 AMP! ist toll, aber den satten Aufpreis nicht wert. Greifen Sie stattdessen zu einer Geforce GTX 580 im Referenz-Design "
 

Shirley Iuga

Forumsgott/göttin
Ich würde statt Zotac eher MSI oder besser noch Asus nehmen. Die kosten zwar 10€ bis 20€ mehr. Verwenden allerdings auch bisschen bessere Bauteile.

Als z.B. meine Zotac 9800GT abgeraucht ist (Speicherdefekt...) konnte ich beim auseinanderrupfen der Karte sehen, dass z.B. die Speicherchips nur minimalen bis keinen Kontakt zum Kühler selbst hatten. Einfach weil der Kühler selbst nicht so ganz eben war und weil da auch keine Wärmeleitpaste drauf war. Die Asus Karte, die ich nun drin hab, die hat da z.B. ab Werk Paste drauf. Dafür war die Zotac damals eben die billigste, die man kriegen konnte mit der Leistung...

Die AMP! ist dabei eigentlich auch nur eine normale GTX560 mit 1GB, die bisschen höher getaktet wurde. statt 820/4000MHz laufen die AMP! eben mit 950/4400MHz. Zotac verbaut einfach die GPU/Speicher Chips, die sich im Labor höher takten lassen in die AMP! Modelle.

Das erreichen die Asus Karten wie die ENGTX 560 TOP2/2DI/1GD5 z.B. sicher auch locker. Die kommt ab Werk mit 925MHz/4200MHz, aber sind dafür ausgelegt ein bisschen übertaktet zu werden. D.h. da kann man nicht nur (wie bei ziemlich allen anderen Karten) die Taktrate erhöhen, bei denen kann man auch die Vcore Spannung der GPU Chips bisschen hoch drehen. Nicht zuletzt weil diese Karte einen ziemlich guten Kühler hat.
In Benchmarks hat die ENGTX 560 Top2 z.b. 970MHz/4.4 GHz erreicht ohne instabil zu werden.

Das ist jetzt mit Sicherheit noch nicht wirklich sinnvoll - aber wenn man in ein paar Jahren mit einem simplen Schieberegler z.B. eben mal 25% bis 30% mehr Leistung aus seiner Hardware rausholen kann, dann kann man den Kauf einer neuen Karte möglicherweise ja noch bisschen rauszögern.
 
Ich habe eine ati 4850
und auf detected settings steht es auf hoch.
ich kann auch auf ultra stellen, aber wie der tab schon sagt Low = schneller/Ultra = langsamer ich nutz second life auf High settings und es rennt super. also halte ich die geschichte mit ati schlechter als nvidia für ein gerücht.
und die 6000 ersie wird auf jeden ohne probleme alles auf ultra schaffen.
 

Tanja Byron

Superstar
*Kopfschüttel*

Keiner sagt das ATI Grafikkarten nicht genügend Leistung haben.

Da ich es aber für überflüssig erachte, das jetzt weiter zu erläutern, geb ich denen, die keinerlei Hintergrundwissen haben nur den Tipp, sich mal selber in SL-Foren und auf den einschlägigen Seiten der PC-Zeitschriften zu informieren.

Google hilft auch, bei Eingabe der passenden Suchbegriffe ;-)
 

Tanja Byron

Superstar
Die GTX 560 ist sicherlich eine gute Karte, ob du sie wirklich ausreizen wirst und sie für dich das Geld somit wert ist, kannst nur du entscheiden.

SL wird diese Karte sicherlich nicht fordern können, da sie wohl noch etwa 30% flotter ist als die 460er.

Zu den den verschiedenen Modellen ASUS und co kann ich leider nichts sagen, da ich mich selber immer erst gezielt einlesen muss, wenn ich vor einer Neuanschaffung stehe ;-)
 

Dada Runo

Forumsgott/göttin
einen Vorteil haben ASUS Grafikkarten sie lassen sich per Schieberegler (GPU Speicher und VCore) einzeln übertakten und dank der intiligenten Doppellüftersteuerung werden sie auch nicht zu heiß. Haben aber einen imensen Nachteil da sie 3 Slots dick sind und kaum in ein normales Bord als SLI Verbund passen (2 oder 4). Von der Länge her wird es auch sehr Kritisch wenn noch Festplatten gegenüber der GK eingebaut werden sollen.

3 Einpauplätze sind aber nur die IICU GKs dick
 
G

Gina Masala

Guest
Da ich es aber für überflüssig erachte, das jetzt weiter zu erläutern, geb ich denen, die keinerlei Hintergrundwissen haben nur den Tipp, sich mal selber in SL-Foren und auf den einschlägigen Seiten der PC-Zeitschriften zu informieren.

Jaja alle doof außer du!
Ich habe ja dieses einschlägige SL-Forum selber mit Inhalten gefüllt. Zum Beispiel mit der Problösung bei meinen ATI-Problem. Es war übrigens ein reines Treiberproblem bei einem Notebook (Also der Treiber des Notebookhersteller war schlichtweg Schrott).
Nun sind es ja schon drei Doofe, die es wagen keine Probleme mit ATI-Karten zu haben. Mich inclusive, ich hatte eben beide Fälle.
Ja gehe besser nicht darauf ein. Deine Argumentation kann durch eine Nichterfahrung immer nur schwach sein, gegen die derer, welche Erfahrung mit solchen Karten haben.

btw. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Geforce. Ich hatte die gewählt, weil keinen Bock auf eventuelle Probleme hatte und weil sie im Budget drin war.
Bei meinem Schatz war das Budget ungleich geringer. Trotzdem ist sie vollauf zufrieden mit ihrer ATI Grafikkarte.
Daran ändert auch Goggle und einschlägige Sl-Foren nichts.

ASUS hat den Ruf, quallitativ sehr hochwertig zu sein. Zumindest weiß ich das bei Mainboards. Darum kommen bei mir auch nur ASUS Mainboards in die Kiste. Warum sollten die das bei Grafikkarten anders machen :)
 

Tanja Byron

Superstar
Jaja alle doof außer du!
Ich habe ja dieses einschlägige SL-Forum selber mit Inhalten gefüllt. Zum Beispiel mit der Problösung bei meinen ATI-Problem. Es war übrigens ein reines Treiberproblem bei einem Notebook (Also der Treiber des Notebookhersteller war schlichtweg Schrott).
Nun sind es ja schon drei Doofe, die es wagen keine Probleme mit ATI-Karten zu haben. Mich inclusive, ich hatte eben beide Fälle.
Ja gehe besser nicht darauf ein. Deine Argumentation kann durch eine Nichterfahrung immer nur schwach sein, gegen die derer, welche Erfahrung mit solchen Karten haben.

btw. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Geforce. Ich hatte die gewählt, weil keinen Bock auf eventuelle Probleme hatte und weil sie im Budget drin war.
Bei meinem Schatz war das Budget ungleich geringer. Trotzdem ist sie vollauf zufrieden mit ihrer ATI Grafikkarte.
Daran ändert auch Goggle und einschlägige Sl-Foren nichts.

ASUS hat den Ruf, quallitativ sehr hochwertig zu sein. Zumindest weiß ich das bei Mainboards. Darum kommen bei mir auch nur ASUS Mainboards in die Kiste. Warum sollten die das bei Grafikkarten anders machen :)


Thema verfehlt in allen Punkten, mehr kann ich dazu wieder nicht sagen *knutscha* ;-)
 

Gylie Oh

Freund/in des Forums
Jetzt hört doch auf kindisch zu werden ... Tatsache ist einfach, dass es immer wieder und immer noch zu Problemen mit ATI-Graka's und Second Life kommt (ist mir selbst auch passiert). Von Problemen mit Nvidia-Karten ist mir bisher noch nichts zu Ohren gekommen (ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren).

Es hat niemand behauptet, dass diese Probleme grundsätzlich mit den ATI-Karten auftauchen, aber Fakt ist, es gibt sie. Somit muss jeder selbst entscheiden, ob er bereit ist, dieses Risiko einzugehen (wenn auch mittlerweile wohl überschaubar geworden) oder man lieber auf die sichere Variante zurückgreift.

Ob nun im Allgemeinen jetzt ATI oder Nvidia die besseren Karten macht, ist doch eh vor allem Geschmacks- und Ansichtssache, ähnlich wie bei Religionen, Parteien, Klamotten, Musik, Essen, etc. pp ...

Und nun wünsch ich euch allen noch nen tollen Tag :-D:-D:-D
 
G

Gina Masala

Guest
Jepp Gylie nichts anderes schreibe ich auch.
Darum mag ich solche Äußerungen auch nicht:
1. NVIDEA sollte die grundsätzlich für SL bevorzugte Wahl sein und kein anderer Hersteller

Huch das hast du ja positiv bewertet. Na du musst dich mal entscheiden. :D

Ach und Tanja ließ es doch nochmal. Ab dem obrigen Zitat von dir, meine Antwort darauf, dein Kopfschüttel daruf und meine Antwort daruf. Sag mir doch mal wo ich dir vorwerfe das du gesagt hättest ATI-Karten wären langsamer. Nur so zum Beispiel und überleg mal wer hier das Thema verfehlt.
Ich schreibe nur gegen deine Pauschalisierung. Mehr nicht!
 

Tanja Byron

Superstar
@Gylie

War ja auch eigentlich alles recht sachlich hier.

Ich habe nie gesagt, das ATI schlechte Karten baut oder Asus schlecht wäre geschweige denn irgendwer doof ist.

Wenn jemand hier Rat sucht, finde ich es aber durchaus angebracht anzumerken, dass es mit bestimmten Herstellern oder Produkten in Bezug auf SL Probleme geben kann.

Ich selber habe diesen Rat letztes Jahr auch befolgt, da ich keine Lust hatte mir etwas speziel auf SL bezogen zu kaufen, wo ich von vornherein weiss, dass ich damit ein gewisses Risiko eingehe.

Preislich gibt es durchaus auch bei meiner Herstellerwahl günstige Produkte.

Hab mir halt die Ratschläge zu Herzen genommen und dann selber noch sehr viel recherchiert, um die für mich richtige Wahl zu treffen.

Es gibt hier glücklicherweise viele hilfsbereite Menschen im Forum, welche wirklich auf die Fragen anderer immer wieder unermüdlich eingehen.
(Ich rede jetzt nicht von mir persönlich, bevor da wieder jemand einen Punkt zum angreifen sucht.)



@Gina

Warum versuchst du anderen etwas zu unterstellen, was diese nicht gesagt haben?

Keine deiner Anschuldigungen trifft zu und du stellst dich damit nur selber bloss, da es jeder hier nachlesen kann, wer welche äusserungen getroffen hat.

Du kannst selbstverständlich erwerben und nutzen was du magst. Denunziere aber bitte nicht vernünftige Beiträge, da Ratsuchende dadurch auch irritiert werden können.
 

Tanja Byron

Superstar
Jepp Gylie nichts anderes schreibe ich auch.
Darum mag ich solche Äußerungen auch nicht:


Huch das hast du ja positiv bewertet. Na du musst dich mal entscheiden. :D

Ach und Tanja ließ es doch nochmal. Ab dem obrigen Zitat von dir, meine Antwort darauf, dein Kopfschüttel daruf und meine Antwort daruf. Sag mir doch mal wo ich dir vorwerfe das du gesagt hättest ATI-Karten wären langsamer. Nur so zum Beispiel und überleg mal wer hier das Thema verfehlt.
Ich schreibe nur gegen deine Pauschalisierung. Mehr nicht!


Beitrag 29 (nicht von dir!)

Ich mach hier keine Diskussionsrunde mit dir, Leute wie du sind meines Erachtens kontraproduktiv.

Ich bekomme keine Provision und würde ebenso ATI als erste Wahl für SL empfehlen, wenn ich es ruhigen Gewissens tun könnte.

Ich würde auch nie etwas als grundsätzlich 1. Wahl nur aus meinen eigenen Erfahrungen anpreisen.

Dann würde ich höchstens anmerken, dass ich keine Probleme damit habe.


So, das wars jetzt aber zur Beantwortung deiner Beiträge hier.
 

Gylie Oh

Freund/in des Forums
Naja Gina, wie du dir unschwer denken kannst, habe ich den gesamten Beitrag positiv bewertet und nicht nur den einen Satz, den du dir da aus dem Kontext herausgepickt hast.

Ansonsten wünsch ich weiter noch viel Freude bei diesem "Graka-Dschihad".

*kopfschüttel*

Ich wünsche dem Threadersteller viel Erfolg bei der Auswahl seiner Grafikkarte und viel Freude damit in SL ;)
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten