1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Hunting High and Low - aktuelle Hunts & Quests in SL

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Durandir Darwin, 30. Dezember 2011.

Schlagworte:
  1. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.992
    Zustimmungen:
    1.039
    Punkte für Erfolge:
    129
    boah, wat für Feiglinge......
     
  2. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.091
    Zustimmungen:
    4.535
    Punkte für Erfolge:
    139
    Unia - der zweite Tag

    Für Einsteiger zunächst noch ein paar Erläuterungen zum HUD:


    [​IMG]


    Der HUD ist (ausser in der Start Area) erforderlich zum Spielen. Genutzt werden übrigens die neuen Experience Key Tools.

    Die zwei Pfeile links oben dienen zum Minimieren des HUDs sowie Ausklappen des Inventars (rechts im Bild).

    Info gibt Anweisungen, das Haus teleportiert nach Molimo, der Kompass ins Spielgebiet.

    Darunter, rechts neben der Person, findet man die Health Stats (falls 0% = ciao, das wars*).

    Unten links zeigt Field Strength Gefahren/Vorhandensein von Gegnern an.

    Das Schild rechts daneben zeigt gekaufte/gefundene Schutzdinger und deren Wirkung. Null bei mir.

    1750 sind die bisher von mir erreichten Punkte. Diese bekommt man für das Lösen von Rätseln, Finden von Dingen und Killen von Monstern.

    Darunter (noch Null bei mir) Punkte für Preise.



    * Ein "Sterben" bedeutet Punktabzug (ohne Verlust von Items) und Teleport zur Nirvana-Scheune (plus Neubeginn mit 100% Health):


    [​IMG]


    Hallo Kumpel, auch ins Licht gegangen?


    [​IMG]


    Von der Scheune aus teleportiert man zurück ins Spiel (oft zu Zufallsorten).


    Heute waren wir mehr Sammler als Jäger, wobei Kila im Vorbeigehen doch ein paar Sandwürmer in Scheiben geschnitten hat.

    Bilder davon erspare ich Euch, es könnte bei empfindlichen Naturen zu Schlafstörungen führen.


    Daher als Schlussbild für heute der lobenswerte und schnelle Einsatz der ADAC-Leute am Unfallort:


    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2015
  3. Leora Jacobus

    Leora Jacobus Superstar

    Beiträge:
    3.952
    Zustimmungen:
    1.243
    Punkte für Erfolge:
    114
    Da hast Du ja ein irres Waffenarsenal! *staun*. Ich habe bisher nur eine Harke, einen Kuhschwanz (!!?? oder sowas) und eine Handvoll Beeren. Wo findet man das Zeug??? (falls Du hier nicht "spoilen" willst gerne auch per IM.)

    Macht es Sinn, unten in der Stadt länger rumzusuchen? Ich wurde immer viel zu schnell "entführt".
     
  4. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.091
    Zustimmungen:
    4.535
    Punkte für Erfolge:
    139
    Sieht nach mehr aus... :cool:

    Das Inventar ist aufgeklappt, daher sind manche Items doppelt zu sehen.

    Aktuell sieht es so aus:

    [​IMG]

    Einzige "echte" Waffe ist die Axt.

    Den Dietrich bekam man mit dem Silver Game Pass, die Axt war dann oben auf der Spielplattform versteckt in einer Kiste.

    Um diese zu öffnen, brauchte man den Dietrich.


    Zu den Beeren (4 Sorten, ohne Benennung) schrieb Yiue schon etwas.


    Telefon- und Zauberbuch geben jeweils eine Textur (mit Text/Code). Sicher irgendwo nützlich.

    Kuhhorn und -schwanz sind wohl eher Deko-Artikel (an Kila sahen sie gut aus :-D).

    Für die restlichen Items haben wir bisher noch keine Verwendung gefunden.


    Zu finden waren die Items ausschließlich auf der Spielplattform (nicht unten in Molimo).

    Bis auf den Regenschirmknauf alle in Gebäuden (wenn ich mich recht erinnere).


    Mein erster Eindruck ist übrigens sehr positiv.

    Wer Rätsel und knifflige Lösungen mag, findet garantiert Spaß an Unia.

    Gekämpft habe ich bisher kaum, eher versucht, Dinge zu finden und zu kombinieren.

    Wer also Ego-Shooter nicht so mag, kann das auch zu einem großen Teil umgehen.
     
  5. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.091
    Zustimmungen:
    4.535
    Punkte für Erfolge:
    139
    Man kann also a la Burning Man Vogelscheuchen bekämpfen...


    [​IMG]


    ...oder von einem sicheren Ort aus das "Schlachtfeld" betrachten.


    [​IMG]


    Wer nicht wie Paul Atreides aus "Dune" auf Sandwürmer steht...


    [​IMG]


    ...kann auch verlassene Häuser inspizieren und dort mehrfach fündig werden.


    [​IMG]
     
  6. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.992
    Zustimmungen:
    1.039
    Punkte für Erfolge:
    129
    Heute geht die Suche weiter

    Man wird ständig irgendwohin hingeportet, und muss da was machen, oder auch nicht.
    Ein mysteriöser Kreis, geht man dort hin, wird man von Steinmonstern angegriffen, oder sowas ähnliches

    [​IMG]

    Auch auf der gleichen Ebene, grün leuchtende Dinger und Bilder in den Bäumen

    [​IMG]

    Diese blauen Wesen sind ziemlich nett, sie schicken dich in einen grellweißen Raum mit sehr vielen Türen. Die Türen werden gerade wissenschaftlich erkundet.

    [​IMG]
     
  7. Xiue Yalin

    Xiue Yalin Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Einen (mutigen) Touristenführer wünschte ich mir schon bei dem Spiel haha.. naja.. ich brauch wohl mehr Zeit noch um die Rätsel zu lösen. Alleine ist das nicht ganz so einfach.

    @ Kila: "Ja, der mysteriöse Kreis.. da muss man farblich die Beeren drapieren... man sollte alle vier Stück haben *g*!"
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2015
  8. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.992
    Zustimmungen:
    1.039
    Punkte für Erfolge:
    129
    Ahhh, danke, der Tipp mit den Beeren, nun muß ich da nur noch wieder hinkommen

    Aber weiter gehts, die Türen sind voller Überraschungen

    Ich bin beim nächsten TP in einem Garten gelandet, aber ich war winzig klein, und habe mich in einem Wasserglas wiedergefunden.

    [​IMG]

    Ein merkwürdiges Gefühl

    [​IMG]
     
  9. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.091
    Zustimmungen:
    4.535
    Punkte für Erfolge:
    139
    UNIA The Doors of Perception

    Kila hat die blauen Wesen schon erwähnt. Hier wurden wir gerade zum Flur mit den vielen Türen teleportiert.

    Und nein, ich plane keinen Meuchelmord an der Admine... :-D


    [​IMG]


    Meine erste gewählte Tür führt mich in den Raum mit dem netten Hasen.

    Okay, Hugh Hefner's Playboy Bunnies in der Mansion sahen hübscher aus und trugen auch weniger Fell.


    [​IMG]


    Was ist das? Man entführt meine Verwandtschaft!


    [​IMG]


    Ich schwinge mich auf das Fließband und nehme die Verfolgung auf.


    [​IMG]


    Time to say goodbye. Sekundenbruchteile später lande ich dank Bugs Bunny wieder im Nirvana.


    [​IMG]


    Zur Abkühlung noch ein Ausflug ins Ice Age.

    "Auch eine schwere Tür hat nur einen kleinen Schlüssel nötig." (Charles Dickens)

    Leider passt mein Schlüssel aus dem Inventar an keiner der acht Türen.


    [​IMG]


    Prima Idee mit diesen Aufgaben. Aber es wird wohl noch etwas Zeit in Anspruch nehmen...
     
  10. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.091
    Zustimmungen:
    4.535
    Punkte für Erfolge:
    139
    UNIA Film Noir

    Heute konzentrieren wir uns auf die Geheimnisse hinter den 10 Türen.

    Also einen Smurf (die leuchtenden blauen Wesen) finden und auf in höhere Gefilde.

    Im Labyrinth (Raum B6) finden wir ein Buch, verlaufen uns etwas...


    [​IMG]


    ...treffen unterwegs diese nette alte Dame...


    [​IMG]


    ...und landen dann vor dieser kniffligen Aufgabe.


    [​IMG]


    Wer hilft uns, die Kryptographie zu entschlüsseln?


    [​IMG]


    Im Mary Poppins Zimmer werden wir zunächst mit geometrischen Strukturen konfrontiert.


    [​IMG]


    ich muss dabei mehrmals zurück zu Square One gehen.


    [​IMG]


    Kila löst das Schiebepuzzle, mich zermalmen Sekunden später die Wände.


    [​IMG]
     
  11. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.091
    Zustimmungen:
    4.535
    Punkte für Erfolge:
    139
    UNIA - You Only Die Once?

    Heute nur eine sehr kurze Bilderschau aus UNIA - Unleash The Monster Within.

    Empfindsame Gemüter sollten nun nicht weiterlesen: Blood, Gore & Death.

    *****
    ****
    ***
    **
    *

    Effekthascherei Off


    Wer ein T-Bone Steak for free möchte, sollte mal in dieser Ecke vorbeischauen.

    [​IMG]

    Und ich dachte, das sind Kameras im Hintergrund. Nein, Selbstschussanlagen. Ich sterbe.

    [​IMG]

    Zumindest bin ich nicht der Einzige, der hier ins Gras beißt.

    [​IMG]
     
  12. Leora Jacobus

    Leora Jacobus Superstar

    Beiträge:
    3.952
    Zustimmungen:
    1.243
    Punkte für Erfolge:
    114
    An der Stelle ist (von Dir aus gesehen links) eine Art Telefonkasten. Ich sah eine Frau davorhocken und irgendwie damit kommunizieren und sprach sie an, was sie da machte. Sie sagte das sei das ENDE des Spieles, wenn man alles fertig hat. Wahrscheinlich ist die Selbstschußanlage zum Schutz dieses Kastens da.

    [​IMG]
    Unia_Frau_TK by Leora Jacobus, auf Flickr

    [​IMG]
    Unia_Telefonkasten by Leora Jacobus, auf Flickr
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2015
  13. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.091
    Zustimmungen:
    4.535
    Punkte für Erfolge:
    139
    Und es war mal wieder Zeit für UNIA. Inzwischen sind wir bei den Rätseln hinter den Türen des weißen Raums gut vorangekommen.


    Großmutter gibt uns ihre Geheimnisse preis.


    [​IMG]


    Nun müssen wir die Botschaft noch dekodieren.


    [​IMG]


    Es hat geklappt. Sesam öffne dich.


    [​IMG]


    Und dann bringen Kila und Begleiterin mir ein Ständchen.


    [​IMG]


    Natürlich revanchiere ich mich dafür.


    [​IMG]


    Der Hase wird dieses Mal auch ausgetrickst.


    [​IMG]


    Hinter der nächsten Tür werden wir zunächst geschrumpft.


    [​IMG]


    Doch mit etwas Krafteinsatz und moderner Technik lösen wir auch diese Herausforderung.


    [​IMG]


    Tja, und hier lässt mich jemand im Regen stehen.


    [​IMG]
     
  14. Leora Jacobus

    Leora Jacobus Superstar

    Beiträge:
    3.952
    Zustimmungen:
    1.243
    Punkte für Erfolge:
    114
    Toller Bericht! Macht mir wieder Lust auif Unia - nun wo doe SLInfo Feierlichkeiten vorbei sind.

    Aber ich werde fürchte ich öfter mal per IM bei euch anklingeln.

    Wie hast Du denn den Hasen ausgetrickst? Und ist die Großmutter im selben Raum wie das Dekodiergerät, an dem Du dir schonmal die Zähne ausgebissen hattest?
     
  15. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.992
    Zustimmungen:
    1.039
    Punkte für Erfolge:
    129
    Verkleide dich als Stofftier, das täuscht den Hasen.

    Die Großmutter verrät dir die verschlüsselte Kombination. Die sieht nur böse aus, ist es aber nicht.
     
  16. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.091
    Zustimmungen:
    4.535
    Punkte für Erfolge:
    139
    Für die Rätsel hinter den Türen lohnt es sich, zuvor einen genauen Blick auf die Szenen zu werfen. Oft bekommt man so Lösungshinweise zu benötigten Items.


    [​IMG]


    Bei Unia trifft man übrigens auf die Namen von Kiana Writer, Electronic Mode, Harter Fall, Rebeca Bashly, Xon Halostar, Abramelin Wolfe, Fae Varriale, Fuschia Nightfire, Bryn Oh und noch einigen anderen.


    [​IMG]


    Und kurz vor Schluss bin ich noch ein wenig Punkte erspielen. Mal sehen, ob ich das auch so gut hinbekomme wie Kila the Killer.


    [​IMG]
     
  17. Leora Jacobus

    Leora Jacobus Superstar

    Beiträge:
    3.952
    Zustimmungen:
    1.243
    Punkte für Erfolge:
    114
    Also ich habe mich nach längerer Pause mal wieder rangewagt und wollte die Türen oben einfach mal der Reihe nach angehen. B00 war verschlossen. Der Schlüssel den ich habe passte nicht. Bei B01 kam ich nach sehr kurzem Blick auf eine "Szene" die wohl deiner rechts oben entsprochen haben dürfte auf eine Art düstere, hügelige bewaldete Insel die so aussah

    [​IMG]
    UniaB01A by Leora Jacobus, auf Flickr

    Dein Bild oben läßt vermuten daß man dort die Geige braucht. Von der habe ich aber einstweilen nur den Bogen. Wüßte auch nicht was ich damit anfangen sollte. In der Ferne sehe ich wenn ich zoome (und auf Mittag stelle) in einem Haus ein Feld mit vier Farben die zu meinen vier Beerenbüscheln passen dürften, aber wie komme ich hin? Das Gelände ist so unwegsam (und scheinbar auch mit unsichtbaren Wänden versperrt) daß ich mich kaum bewegen kann. Nach einer weile war ich wieder unten in der Kleinstadt und es hieß: Scene manager: Sorry, max time for this scene is 20.000000 min

    Hab's erstmal wieder aufgegeben für heute.
     
  18. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.091
    Zustimmungen:
    4.535
    Punkte für Erfolge:
    139
    Zu den Türen aus dem weißem Raum:

    Es gibt davon insgesamt 10, B0 ist (soweit ich weiß, bitte korrigieren, falls falsch) nicht zugänglich.

    Die anderen haben Kila & ich geschafft. Ohne zuviel zu verraten, einige Hinweise:

    B1: Du brauchst die Violine. Manche Heuböden bringen nicht nur Spaß, sondern man (oder Frau) entdeckt dort nützliche Instrumente...

    B2: Löse das Mary Poppins Schiebepuzzle...

    B3: Entkomme dem Feuer. Ein Schlüssel ist nützlich...

    B4: Der Hase mag Kühe (3 Items erforderlich)...

    B5: Ordne die Beeren richtig an...

    B6: Oma und Wicca helfen beim Entschlüsseln...

    B7: Die zwei Werkzeuge findest Du im Raum...

    B8: Tätige den richtigen Anruf...

    B9: Nimm diese Aufgabe als Letzte...


    Diese Art der Rätsel waren es, die UNIA für mich interessant machten. Und auch nicht zu leicht...
     
  19. Kottos Sperber

    Kottos Sperber Freund/in des Forums

    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Kann man das Spiel sinnvoll auch zu zweit, also wir ihr, lösen? Wir sind gerade zu zweit unterwegs, das gemeinsame funktioniert nicht immer. Mal ist ein Gegenstand für eine Weile weg, den der eine genommen hat, dann tped man unabhängig in der Gegend rum, oder wird weggeschickt - zu einem anderen Ort. Mal abgesehen, daß jeder eh für sich allein stirbt. Wie war das bei euch?
    Ansonsten, wir sind gerade auf der Kornfeldsim. So einen richtigen Spielfaden, also eine Storyline, habe ich noch nicht gefunden, außer daß alles klickbare auch angeklickt werden sollte. Hinweise, außer: das kann man nicht klicken, das hast du schon, du brauchst was anderes, gibt es nicht. ZB. nirgendwo ein Hinweis, warum ich Beeren einsammeln soll und ich es mache, weil ich es kann, sie im Inventar landen und Punkte geben.
     
  20. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.091
    Zustimmungen:
    4.535
    Punkte für Erfolge:
    139
    Kila und meine Wenigkeit versuchen das Spiel in Teamwork zu lösen (klappt imho ganz gut). Kila übernimmt das Denken, ich das Lenken... 8)


    Im Kornfeld geht es u.a. darum, Gegenstände zu finden, die für die Aufgaben hinter den Türen erforderlich sind. Also kurz gesagt, alles einsammeln.

    Der Verwendungszweck ist oftmals noch unklar, aber spätestens dann, wenn man einen Blick in die 9 Türen wirft, erschließt sich einiges.

    Und ohne bestimmte (zuvor gesammelte) Gegenstände sind einige der Aufgaben nicht lösbar.


    Nicht alle Räume kann man gemeinsam betreten, manche Szenen sind nur für eine Person. Aber zu zweit (getestet) gehen B2, B4, B6, B7 (und vllt noch mehr).

    Partnerarbeit ist in anderen Szenen zumindest soweit möglich, dass man/frau gemeinsam rätseln kann und sich in IM austauscht.

    Die wirklich schwierigen Aufgaben findet man erst hinter den Türen, das Kornfeld ist eher "jagen und sammeln".

    Punkte gibt es übrigens sowohl für das Finden von Gegenständen und Lösen der Rätsel als auch für das Erledigen von Gegnern.


    Zur Storyline: Ein wenig erfährt man unter Prologue und How to Play auf der Website.


    PS: Unia wird fortgesetzt:

    "YOU
    DEAR VICTIM
    THANK YOU
    FOR PLAYING
    COME BACK
    FOR PART II
    SOON"