• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Ich habe jetzt endlich einen Mann!

... und zwar meine ich einen männlichen Alt :D

Die "Frauen als Männer"-Diskussion hat mich angeregt, jetzt doch einen zu machen: Einen männlichen Alt, als Frau. Ich bin straight, weder bi noch lesbisch, auch auch nicht trans, will auch sicher kein Mann sein und war nie einer.

Im anderen Thread ging es ja hauptsächlich um Mann-als-Frau. Und wenn von "fakes" die Rede ist, geht es ja meistens um diese Kombo. Deswegen dieser Thread: Hier soll es um Frau-Als-Mann gehe, um die "fakes mal andersrum". Mich würden Erfahrungen von (hetero) Frauen interessieren, die einen männlichen Alt (oder gar Main) haben.

Meine Eindrücke bisher:

Das Einkaufen und Stylen hat Spaß gemacht. Mein Alt hat ein realistisches Shape (kein aufgeblasener Muskelprotz) und sieht so aus wie mir ein Mann gefällt, der so zwischen 25 und 35 ist. Gleichzeitig wurde mir klar, daß es sehr schwer ist, nur mit Freebies auszukommen, ohne vernoobt zu wirken. Bei weiblichen Avas geht das leichter. Mir sind die Männersachen in vielen Geschäften immer aufgefallen, aber gekauft hab ich sie natürlich nicht. Jetzt teste ich damit herum. Was noch fehlt ist ein gutes Skin, aber ich weiß nicht, ob ich soviel Geld ausgeben will.

Wenn ich gehe und fliege, sehe ich die Figur als jemand anderen und nicht als "mich". Das ist eine ganz andere Erfahrung. Ich nenne ihn "er" und nicht "ich". Mona ist "ich".

Was sofort auffällt: Man wird allgemein einfach *ignoriert*! Boar. Keine IMs, kein zufälliges HI, keine Anmache, kein "du bist süß", nichts. Auch keine Hilfe wird angeboten. Als männlicher Noob muß man quasi alleine zurechtkommen. Man muß aktiv auf andere zugehen, sonst rührt sich niemand, und man steht alleine herum und schweigt.

Und dann natürlich die Preisfrage: Was schreib ich ins Profil? Nur mein Alter? Oder "ich bin schwul"? Aber ich bin doch gar nicht schwul. Dazu müßt ich ja männlich denken oder so. Oder gleich reinschreiben "Ich bin ein Alt und in RL eine hetero Frau"? Oder einfach nichts, weil man eh nicht angemacht wird und eigentlich keine Sau sich für einen interessiert? (so hat sich das nämlich angefühlt LOL).

Fragen über Fragen. :)
 

Kila Shan

Moderatorin
Teammitglied
Glückwunsch Mona :)

Ich muss sagen, ich finde es gut, aktiv zu sein, auf die Leute zuzugehen, das mache ich auch als Frau. Ich suche mir die Leute lieber selber aus, als ausgesucht zu werden. Da ist dann nämlich oft Schrott drunter. Daher ist das kein Nachteil.
Und mal ehrlich, auf die Leute kann ich sehr gut verzichten, die mich als "süß" bezeichnen *schüttel*, die haben eh nur die gleichen Gedanken im Kopf.

Und mit dem Eintrag im Profil: Nicht jeder Mann ist schwul ;-)
 

Danziel Lane

Superstar
Meine Güte!

Wer hätte das von der Mona gedacht?

Duimmerweise hab ich meine Yvanna vor einigen Wochen in den Status "gekündigter Account" versetzt, so dass nun ein probeweises Cross Gender Meeting ausfällt.

Aber mit der Yvanna hab ich ähnliche Erfahrungen gemacht wie du mit deinem Hermann.
 
B

Bo Quinote

Guest
Glückwunsch Mona :)

Ich muss sagen, ich finde es gut, aktiv zu sein, auf die Leute zuzugehen, das mache ich auch als Frau. Ich suche mir die Leute lieber selber aus, als ausgesucht zu werden. Da ist dann nämlich oft Schrott drunter. Daher ist das kein Nachteil.
Und mal ehrlich, auf die Leute kann ich sehr gut verzichten, die mich als "süß" bezeichnen *schüttel*, die haben eh nur die gleichen Gedanken im Kopf.

Na ich weiß nicht, der Tenor war für mich eher "keine Sau interessiert sich für mich". Und genauso ist es auch, als Mann bist du eigentlich immer aussen vor, solange du nicht selber aktiv wirst, ob als DJ oder als Helfer oder wie auch immer. Die Querverbindung zum anderen Thread ist offensichtlich und ich finde Monas Selbstversuch sehr gut. Vielleicht bekommt sie so mal einen Eindruck, warum unter anderem Männer lieber als Frau in SL unterwegs sein könnten.
Kila, ich denke es geht nicht um das Aussuchen oder ausgesucht werden, sondern schlicht um die Ignoranz der Leute gegenüber einen männlichen Avatar. Wobei das natürlich auch ein wenig auf die Location ankommt *grins*.

Mona, ich würde nichts von gender oder sexuelle Präferenz ins Profil schreiben, eher über die Ambitionen die du hast in SL oder halt wirklich einfach leer lassen. Männer (männliche Avatare) machen sich da meistens eh weniger Mühe und es könnte dir passieren, dass durch solche Einträger noch weniger Avatare ein Gespräch mit dir beginnen (wollen).
 

Katta Kattun

Freund/in des Forums
Cross Gender Meeting

schöner Name. Und ich hab auch so einen Alt. Eigentlich ist er mein Bodyguard der mein selbstgebasteltes oder ab und an Geld für mich aufhebt und darauf aufpasst.
Aber irgendwann hab ich Ihn auch mal hübsch gemacht wie mir halt ein Avatar gefallen würde. Hat mir Spaß gemacht.

Also beim ersten Cross Gender Meeting bin ich dabei. Dann natürlich aus rein wissenschaftlich psychologischen Aspekten :D
 
Vielleicht bekommt sie so mal einen Eindruck, warum unter anderem Männer lieber als Frau in SL unterwegs sein könnten.

Sie ist vor allem extrem frustriert, nachdem in 20 Lucky Chairs und 5 Skin Freebies kein einziges für Männer dabei war. Ist ganz SL eigentlich nur für weibliche Avas?! Irgendwie hab ich den Eindruck. Das finde ich schonmal extrem abtörnend!

Und das Gefühl Luft zu sein, das ist mir ganz neu. o_O Dabei ist der Ava sehr gutaussehend. Ist das in RL als Mann denn auch so? :O lol

Das sind schonmal 2 Punkte, die gegen einen männlichen Ava sprechen!

Das mit Hilfe scheint auch zu stimmen. Mein erster Alt (weiblich) halt als Noob sofort Hilfsangebote bekommen. Auf die Frage, warum ich in Voice nichts hören kann, hat keiner reagiert. Wenn man sowas als Weibchen fragt, stürzt man sich auf dich. Das ist wie Panne auf der Autobahn oder wie? Mann = soll sich selber helfen. Frau = technisch unbegabt + hilflos. Haha.

Wo ist das Meeting? Ich überleg noch ob ich den outen soll oder nicht. ;)
 

Danziel Lane

Superstar
Sie ist vor allem extrem frustriert, nachdem in 20 Lucky Chairs und 5 Skin Freebies kein einziges für Männer dabei war. Ist ganz SL eigentlich nur für weibliche Avas?!

Und das Gefühl Luft zu sein, das ist mir ganz neu. o_O

HAH!
Jetzt wisst ihr endlich, wie sich die Männer fühlen, die in RL und SL Männer sind. :) :D

Wo ist das Meeting? Ich überleg noch ob ich den outen soll oder nicht

Dazu müsste ich entweder die alte Yvanna reaktivieren (zu spät) oder eine neue anmelden ... aber dann zähle ich ja zu den vielen vielen Männern, die in SL mit Frauenava rumlaufen. Will ich das?
 

Doktor Schnyder

Superstar
Tja als Mann hat man nun mal seine Ruhe, das ist nicht nur in SL so.
Als Mann wirst du nur selten angeschrieben in anderen Chats, du wirst niemals in einer RL Disco von einer Frau angesprochen es sei denn sie ist so besoffen das sie eh nix mehr gepeilt kriegt.

Aber SL ist doch nur ein Game, ich würde niemals den Doktor Schnyder als ICH bezeichnen. Das ist der Name von meiner Spielfigur nicht mehr und nicht weniger...
 

Danziel Lane

Superstar
Hehe, der Doc hat Jehova gesagt. :D

Und schon ist wieder das alte Thema im Thread: "Augmentation und/oder Immersion".

Für die einen ist es ein Game mit Spielfiguren, für die anderen was ganz ganz anderes und für die meisten was dazwischen.

Das ist doch eigentlich das Schöne an SL: dass wir es alle etwas anders erleben.
 

Laetitia Koenkamp

Freund/in des Forums
Tja als Mann hat man nun mal seine Ruhe, das ist nicht nur in SL so.
Als Mann wirst du nur selten angeschrieben in anderen Chats, du wirst niemals in einer RL Disco von einer Frau angesprochen es sei denn sie ist so besoffen das sie eh nix mehr gepeilt kriegt.

Ach, du, das sehe ich nicht so. Ich hab auch schon mal auf einer Party in RL zu einem Typen gesagt: Du gefällst mir, komm, lass uns mal tanzen. Am Ende hat er mir seine Telefonnummer gegeben :mrgreen: Und zu dem Zeitpunkt war ich definitiv stocknüchtern, ich war nämlich gerade erst dort angekommen.

Zu Monalisa:
Finde ich super, deine Aktion! Und wie interessant deine Mitteilung, dass du versucht hast, den Avatar so zu stylen, wie dir ein Mann gefallen würde... Das tun ja auch viele Männer mit ihren weiblichen Avas, also scheint sich das Argument, dass sie sich ihren Traumtyp/ihre Traumfrau basteln, zuzutreffen.

Meine eigenen Erfahrungen in SL als Mann beschränken sich auf die wenigen Male, in denen ich mal mit dem Ava meines RL-Gatten unterwegs war und als ich meinem eigenen Ava einen männlichen Shape und Outfit für ein Foto verpasst hatte. Ich kann nur sagen, dass ich Monas Eindruck bestätigen kann: Das war nicht ICH, das war jemand anderes, den ich einfach steuerte. Ich fühlte mich fremd und konnte erst wieder entspannen, als "meine" Laetitia wieder zurück war.
 
Y

Yistin Usher

Guest
Tja als Mann hat man nun mal seine Ruhe, das ist nicht nur in SL so.
Als Mann wirst du nur selten angeschrieben in anderen Chats, du wirst niemals in einer RL Disco von einer Frau angesprochen es sei denn sie ist so besoffen das sie eh nix mehr gepeilt kriegt.

Aber SL ist doch nur ein Game, ich würde niemals den Doktor Schnyder als ICH bezeichnen. Das ist der Name von meiner Spielfigur nicht mehr und nicht weniger...

Doc, Doc,.... ich weis ja nicht, wo du so herumläufst. Aus meiner Erfahrung muss ich feststellen, dass ich mehr als einmal von Frauen so dämlich angemacht worden bin...
Ein "Nice Ava - wanna fuck?" in einer stinknormalen Mall ist schon ziemlich direkt, aber vergleichsweise noch harmlos.

Gott sei dank bin ich zwar männlich, aber gegen derartig platte Anmache imun. Solche Leute machen mich nicht an, die mache ich aus - per Mute.

Nach langer Zeit im SL ist es mir eh egal - ich bin meist bei mir auf dem Land, ist etwas abseits, da finden zumeist nur Freunde und Bekannte hin (und andere SIM-Bewohner, logisch)... da bleibt sowas sowieso aus.
 
Aber SL ist doch nur ein Game, ich würde niemals den Doktor Schnyder als ICH bezeichnen. Das ist der Name von meiner Spielfigur nicht mehr und nicht weniger...

Wetten daß doch? Auch wenn du Mensch ärgere dich nicht spielst, dann sagst du garantiert "Verdammt, du stehst so knapp hinter mir, da könntest du mich jetzt glatt rausschmeißen..." und nicht "Verdammt, deine Spielfigur steht so knapp hinter meiner Spielfigur und könnte meine Spielfigur rausschmeißen". Diese bunten Hütchen sind Stellvertreter für uns - das ist die primitivste Form von Avataren. Und wer je als Kind das "Spiel des Lebens" gespielt hat, wird höchstwahrscheinlich als Mädchen den rosa und als Junge den blauen Stift genommen haben.

Und irgendwie hab ich jetzt mit dem männlichen Ava das Gefühl, den falschen erwischt zu haben.
 

Walt Faulds

Freund/in des Forums
ich weis ja nicht, wo du so herumläufst. Aus meiner Erfahrung muss ich feststellen, dass ich mehr als einmal von Frauen so dämlich angemacht worden bin...

Ich auch - ständig - in ganz normalen Einkaufsregionen, und ich rede von meinem Adult AV.

Von Ignoranz kann ich überhaupt nicht reden und an Kleidung mangelt's mir auch nicht.

Es gibt mehr als genug Freebie-Läden wo man Männekleidung bekommen kann, die nicht noobish aussieht

Ich denke mit dem Ava ändert sich erstmal nicht die gewohnte Sichtweise, daher diese auffälligen Erfahrungen..
 

Doktor Schnyder

Superstar
Yistin Usher schrieb:
Doc, Doc,.... ich weis ja nicht, wo du so herumläufst. Aus meiner Erfahrung muss ich feststellen, dass ich mehr als einmal von Frauen so dämlich angemacht worden bin...
Ein "Nice Ava - wanna fuck?" in einer stinknormalen Mall ist schon ziemlich direkt, aber vergleichsweise noch harmlos.

Muaaaa wobei wir wieder beim Thema wären Männer mit Frauen Avas.

In RL ist dir das bestimmt noch nicht passiert. Jedenfalls hat mich noch nie eine angesprochen bei Karstadt mit den Worten "Wanna Fuck"... haha :D :D :D
 

Liliana Barrs

Freund/in des Forums
Ich hab schon seit langer Zeit einen männlichen Alt, aber eher als private Bank. Da ich ein von mir auferlegtes monatliches Tauschlimit habe, sehe ich ungern die ganzen L$ auf meinem eigenen Konto, da geb ich sie nur aus ;)
Also wandert alles, was nicht sofort benötigt wird, zu meinem Alt. Hübsch ist er aber trotzdem. Habe ihm einen Shape gebastelt und kenne die wichtigsten Gruppen, in denen man Mitglied sein sollte für z.B. Skins (für alle Interessierten: Belleza gibt öfter Männerskins raus), gekauft habe ich ihm nämlich bisher nie etwas. Ich weiß eben, wo ich suchen muss - auch als Mann ;)

Erfahrungen? Wenig, ich "spiele" ja nicht mit ihm. Nur als er frisch gerezzt wurde, wurde er auch direkt kontaktiert und gefragt, ob man ihm helfen könne. War allerdings damals auf einer dieser CSI Sims, wollte mir unbedingt deren Startavas anschauen :D
Angelabert werde ich aber als Lili auch nicht besonders oft. Wahrscheinlich weil ich eben nicht diese typische SL-Frau bin, braungebrannt und rassig, oder so. Oder vielleicht, weil ich recht klein bin und mich daher einige als Ageplay-Ava interpretieren könnten und damit nichts zu tun haben wollen. Keine Ahnung - Anmachen habe ich jedenfalls in den bald 3 Jahren nur in der Zeit bekommen, in der ich Mainstream war, also im ersten halben Jahr. Aber das war ja gar nicht das Thema :D
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten