1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Individualität und Ästhetik in SL

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Charlie Namiboo, 8. August 2018.

  1. Charlie Namiboo

    Charlie Namiboo Superstar

    Beiträge:
    3.817
    Zustimmungen:
    7.206
    Punkte für Erfolge:
    154
    Ich hab auch nicht wirklich ein Problem mit Blueberry. Klar, sie ist definitiv die Marktführerin und selbst wenn mir ein neuer Release richtig gut gefällt, würde ich eine ganze Weile warten, bis ich ihn tragen würde, eben weil gefühlt jede Dritte dann damit auch rumläuft. Ich hab jede Menge von ihr im Inventar und trage es vielleicht nicht täglich, aber doch schon recht oft, denn eins ist nicht von der Hand zu weisen und wurde hier schon von Fe und Khufu gesagt – die Kompatibilität ihrer Klamotten untereinander, aber auch mit anderen Designern ist einfach unschlagbar. Klar, wenn man sich nur die Stücke eines Releases anfrackt, braucht man sich nicht wundern, wenn viele andere ähnlich aussehen … einfach mal rumpröbeln und mit anderem kombinieren. Nun nicht gerade die neuesten Truth Haare dazu tragen oder die letzten N-Core oder Empire Schuhe, und schon vermeidet man den Doppelgänger Effekt ;)

    Ich sehe den viel bejammerten „Verlust der Individualität“ nicht in der Masse an ähnlichen Angeboten, denn da kann man sich durchaus was dennoch sehr individuelles zusammenstellen, sondern in der Faulheit der User, sich mal ein bissel Zeit zu nehmen und sich einen eigenen Stil zu kreieren. Nee, muss alles schnell und möglichst ohne viele Klicks geschehen, also mit diesen verfluchten TP Huds zum nächsten Event (OT: wenn jemand in einer Gruppe explizit nach der LM zum aktuellen Event fragt, juckt es mir immer in den Fingern zu tippen „Du fauler Sack, bemüh Deine Maus gefälligst selbst!“ /OT), dort den neuesten Schrei der Modeszene einsacken, am besten noch mit Styling Card inklusive, damit man sich gar keine Hirse machen muss, woher man passende Haare oder Schuhe bekommt … und schon ist ein abziehbildfähiges Modell geschaffen, das keinen Widererkennungswert hat. DAS find ich traurig, nicht, dass viele Blueberry und Co. so mögen.
     
  2. Tjaaa, wer schön sein will, muss leiden. Zum Glück sind wir Minis immer schön und süß, egal was wir an haben, im Gegensatz zu euch langen Latten. [​IMG] *kichernd davon flitz*
     
    Tanja Byron gefällt das.
  3. Niani Resident

    Niani Resident Superstar

    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    2.135
    Punkte für Erfolge:
    124
    Nun, Charlie, ich denke, ich kreiere oft genug Styles, die mit Sicherheit nicht schlecht sind. Zumindest sind sie so, dass mich andere kopieren oder ich Anfragen hinsichtlich meiner Styles bekomme.
    Es hat auch damit zu tun, dass man nicht wirklich mehr seltene Stücke findet. Da gibt es diese Events und jeder sieht gleich, was man wo gekauft hat und zum anderen diese Huds, mit denen man praktisch mit einem Klicke eine ganze Stylecard geliefert bekommt und alles bequem abklappern und nachkaufen kann.
    Von Blueberry trage ich oft nur die Hosen oder simple Tops, die man gut mit anderen Sachen kombinieren kann.

    Es gibt aber auch schon Gelächter, wenn man in einem aktuellen Blueberry-Style irgendwo aufschlägt. Ich stand bei Kustom und da kam eine in einem kompletten BB-Outfit - na, das gab was im öffentlichen Chat. Ich war froh, dass ich nicht diese Person war.

    Du kannst auch nicht von der Hand weisen, dass die Individualität verloren geht, weil sich das Angebot guter Meshkleidung auf nicht wirklich viele Designer erstreckt. Da alle das "Gute" wollen, laufen auch sehr viele in dem gleichen Style rum.
     
  4. Balbera

    Balbera Nutzer

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    231
    Punkte für Erfolge:
    33
    Der Verlust der Individualität durch Massenware ist meiner Meinung nach leider Fakt. Ob das nun an den Herstellern selbst oder am Endverbraucher liegt, mag jeder selbst entscheiden. Ich für meinen Teil bleibe bei meiner Meinung und teile die von Niani. Letztens hat mir jemand einen HUD schenken wollen, nachdem er mir detaliert aufgelistet hat, was ich alles trage... da wundert mich dann echt nichts mehr. Ich habe ihn dankend abgelehnt. Ich bekomme auch des öfteren Anfragen, woher ich denn dies oder jenes habe, was mich (wie ich zugeben muss) manchmal sogar nervt. Ich klappere trotzdem noch Events ab, heute auch wieder Collabor88. Was habe ich gekauft (obewohl es diesmal wieder groß ist)? Genau ein Teil und zwar von Trompe, weil es da Häuser (und wie jetzt der Pool) um 188 Linden gibt. Ich muss also nicht (mehr) unbedingt das Neueste vom Neuen haben.

    Das sehe ich genau so, mir passiert das mittlerweile aber weniger mit Klamotten, sondern mit diesen Hold Animationen. Ich liebe diese Drinks und Spielerein, die zur Zeit den Markt überschwemmen XD
     
    Niani Resident gefällt das.
  5. Khufu Greymoon

    Khufu Greymoon Superstar

    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    622
    Punkte für Erfolge:
    123
    Stimmt nicht, wenn man nur ein bisschen schaut findet man viele Shops die sehr Hochwertiges Produzieren, nur sind sie halt nicht so bekannt. Ich klapper regelmässig die Events ab ja, aber durchwühle auch über Stunden den MP und finde an sich immer was das mir teilweise sogar besser gefällt und nicht selten gut 2/3 günstiger, einfach weil der Shop nicht bekannt ist.
     
    Lucky Bekkers gefällt das.
  6. Niani Resident

    Niani Resident Superstar

    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    2.135
    Punkte für Erfolge:
    124
    Das sind dann aber Eintagsfliegen. Ich streite nicht ab, dass das ein oder andere nette Outfit über Marketplace zu ergattern ist. Ist mir auch schon passiert:), aber dann war es doch eher ein Zufall. Außerdem nutzen viele Ersteller Templates und texturieren einfach nur. Das ist auch legitim, ich sage darüber auch nichts negatives.
    Marketplace nutze ich nur, wenn ich gezielt nach einem Item suche und gebe oft genervt auf, weil die Zuordnung in die jeweiligen Kategorien einfach eine pure Katastrophe ist.
     
  7. MidnightColor Resident

    MidnightColor Resident Superstar

    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    223
    Punkte für Erfolge:
    63
    Meines Erachtens, ist die Individualität eh schon längst verloren gegangen, was Klamotten angeht. Da ist es doch egal woher man sie hat. Vieles ist mittlerweile ähnlich, so dass ich vom normalen Bildchen schauen (z.b. Flickr) auf den ersten Blick gar nicht weis, ob Addams, BB, Scandalize, Adorsy etc.pp ist. Früher konnte (finde ich) man noch irgendwie die Ersteller heraus sehen, heute ist das alles Einheitsbrei. Auch wenn ich natürlich noch einiges hübsch finde.

    Ich finde gar nicht mal jedes Teil toll was BB rausbringt. Ich hab sehr viele Sachen von denen, wo ich merke - wenn ich sie mal nach langer Zeit wieder tragen will, dass sie mir überhaupt gar nicht mehr gefallen.

    Aber ich kombi gerne auch - manchmal ist es ärgerlich, dass man das jedoch nicht so gut kann, weil Oberteil - u Hose nicht passen, Was mich manchmal ärgert, das man auf Blogs tolle Kombis sieht, stundenlang sucht u dann merkt, das das Teil zum Beispiel hinten gar nicht passt - das eine Meshteil mit dem anderen sich verwuselt. Aber Hauptsache, mein Bild ist toll, tragen kann man so was dann natürlich nicht.

    Aber was mir jedoch wiederum auffällt, viele Mädels die zz. das neuste von BB tragen, gestalten sich jedoch so wunderschön, das es dann auch wiederum heraus sticht. Haare u Styling darf natürlich auch nicht fehlen, Schmuck oder sonstiges...Und natürlich ist SL eigentlich ein Dorf, es ist klar, dass wir ständig unseren Klamottendoppelgängerinnen über die Füsse stolpern. ;-)
     
    Jehenna Bleac und Niani Resident gefällt das.
  8. Charlie Namiboo

    Charlie Namiboo Superstar

    Beiträge:
    3.817
    Zustimmungen:
    7.206
    Punkte für Erfolge:
    154
    Genau diese Art der Diskussion bezüglich des Verlusts der Individualität hatten wir schon mehrere Male, da dann aber immer ausgehend von Meshbodies/-köpfen. Was wurde da nicht gejault, dass dadurch alle gleich aussehen. Tun sie es? Nein, natürlich nicht. Denn wie viele von uns damals argumentierten, ergibt sich der individuelle Eindruck ja durch das Gesamtpaket, sprich: Grundgerüst in Form von Body/Kopf/Shape/Skin in Verbindung mit Haaren, evtl. Makeups, Klamotten, Schuhen und weiteren Accessoires.

    Nichts anderes ist das jetzt hier und auch nichts anderes meinte ich mit meinem Post weiter oben. Nur weil ich ein Teil von Blueberry trage, gehe ich doch nicht in der Masse unter. Meine Püppi hat ja wohl noch ein bissel mehr zu bieten als eben nur dieses Kleidungsstück. Mir steht eine Fülle an Möglichkeiten zur Verfügung. Wie schon gesagt, Haare, Schmuck oder andere Accessoires, Schuhe und so weiter. Und ja, ich mache mir diese Mühe gern und daraus besteht auch tatsächlich ein Teil meines Spaßes an SL :)

    Es gibt aber eben auch viele, die sich diese Mühe nicht machen, die ihre Avatare nur mithilfe von Stylingcards angezogen bekommen und keinen Funken Kreativität an den Tag legen. Selbst wenn man jetzt kein „Experte“ ist, reicht ja ein Blick in den MP um zu zeigen, dass es neben Blueberry durchaus noch andere Anbieter gibt.

    Fakt ist, dass das Team um Blueberry sehr geschickt agiert. Sie bieten zum Einen beste Qualität der Klamotten an (wobei ich viele der Farben gar nicht so mag), und das auch zu moderaten Preisen, egal ob nu für 199 oder 250 L$. Und zum Anderen ist ihre PR Maschine gut am Laufen. Mit Blueberry herself, die extrem rege auf FB und Co. ist, bekommt das Label ja ein menschliches Gesicht, und sie bedient diese Medien perfekt. Und nun, durch die neue Gruppe und die Give Aways, bekommt sie wieder eine Menge Aufmerksamkeit, sowohl positive als auch negative. Aber gut, wie sagt man, auch schlechte PR ist gute PR ;)
     
  9. Niani Resident

    Niani Resident Superstar

    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    2.135
    Punkte für Erfolge:
    124
    Also, ich weiß nicht, was du siehst, aber ich empfinde es, dass gerade seit Beginn der Bento-Kopf-Aera sehr sehr viele mehr als gleich gleich aussehen.
    Das ist auch ein Grund, warum ich nicht zum Bento wechsle.
     
  10. Charlie Namiboo

    Charlie Namiboo Superstar

    Beiträge:
    3.817
    Zustimmungen:
    7.206
    Punkte für Erfolge:
    154
    Nun denn, dann muss ich sagen, bin ich froh, dass ich durchaus noch Vielfalt bzw. Individualität sehen kann. Für Dich muss SL ja fürchterlich aussehen ;)
     
    Khufu Greymoon und Landra Beerbaum1 gefällt das.
  11. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.724
    Zustimmungen:
    6.739
    Punkte für Erfolge:
    154
    Schlüpft doch in SL einfach Mal aus Eurer (menschlichen) Haut, wenn Ihr den Verlust Eurer Individualität befürchtet.
    Es gibt so viele Möglichkeiten in der zweiten Welt, seinen Avatar einzigartig oder "anders" zu gestalten.

    Aber bitte nicht alle Giraffen wählen, dann ist mein Alleinstellungsmerkmal dahin. :cool:
     
  12. Gerade durch die Bentoköpfe find ich dass niemand gleich aussieht. Zumindest habe ich da noch nie ein Zwilling gesehen. Das war zu Zeiten von den statischen Meshköpfen ganz anders. Und auch bei der Kleidung, das was ich da mal erlebt habe, war nur einmal der Fall, als dieses lange Abendkleid von Blueberry raus kam. Ansonsten kann ich keinen Individualitätsverlust erkennen. Man kann es sich auch schwer machen und an allem was negatives erkennen. Die Welt von SL ist nach wie vor bunt und schön. Schöner als dieses kranke RL, was wir zur Zeit haben.
     
  13. Sixx McMahon

    Sixx McMahon Superstar

    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    1.488
    Punkte für Erfolge:
    154
    Ich würd ja eher behaupten, das dann Deine Individualität weg ist [​IMG]
     
  14. Sixx McMahon

    Sixx McMahon Superstar

    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    1.488
    Punkte für Erfolge:
    154
    Einspruch [​IMG] Die Welt an sich finde ich nicht krank, es sind eher die Menschen die im Kopf "krank" sind
    und das werden leider immer mehr [​IMG]
     
  15. Ich hab doch gar nichts von Welt geschrieben, sondern von RL. Mussu genauer lesen und Brille net vergessen. :p
     
  16. Sixx McMahon

    Sixx McMahon Superstar

    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    1.488
    Punkte für Erfolge:
    154
    Wie.. gibts da Unterschiede [​IMG] ach Du meinst RTL [​IMG]
     
    Lucky Bekkers gefällt das.
  17. Niani Resident

    Niani Resident Superstar

    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    2.135
    Punkte für Erfolge:
    124
    Oh ja, in meinen Augen schauts grausam aus, Charlie. Liegt wahrscheinlich an meinem ausgeprägtem Auge fürs Detail ;).

    Und...Ich bin froh, dass ich schon lange SL spiele und daher einige Sachen besitze, die durchaus mit Meshbody tragbar sind und die es nicht mehr in SL zu kaufen gibt.
     
  18. NEIN!!! mein ich nicht [​IMG]
     
  19. Charlie Namiboo

    Charlie Namiboo Superstar

    Beiträge:
    3.817
    Zustimmungen:
    7.206
    Punkte für Erfolge:
    154
    Ich hab ja auch nicht abgestritten, dass es viele gibt, die sich eben kaum bzw. gar keine Mühe geben und die sich daher auch nicht (voneinander) unterscheiden und den Einheitsbrei bilden. Durch das Thema hier hab ich gestern auf C88 (wo ich nur ein Shirt geholt hab, aber der Deko wegen war) mal darauf verzichtet, die Leute sofort zu derendern und sie mir eben angeschaut. Und ja, viele sehen sich unglaublich ähnlich. Blond, blauäugig, Zuckerschnute, knappe Outfits, keine Besonderheiten, die einen Wiedererkennungswert haben - gar keine Frage. Bei Männern fällt es mir eher auf Flickr als inworld auf, wo ich dann schauen muss, wer das Foto hochgeladen hat, weil gefühlt jeder zweite mit einer Catwa/Straydog Kombi rumläuft.

    Vielleicht kommt es durch die Events selbst, weil dort immer dieselben hintoben, dass der Eindruck entsteht. Aber so homogen empfinde ich (mein eigenes) SL eben nicht. Gestern im Club hab ich auch drauf geachtet und da glich keine(r) dem/der anderen. Da war von Standardavataren über Meshavataren in humanoider und tierischer Form alles dabei.
     
  20. Balbera

    Balbera Nutzer

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    231
    Punkte für Erfolge:
    33
    Das verstehe ich nicht so ganz, denn ein Bento-Kopf (auch wenn immer eine Art Grundgerüst vom Kopf zu sehen bleibt) kann man schon ziemlich individuell gestalten, die sind mir tausendmal lieber als die statischen Mesh-Köpfe. Klar, wenn ich (und das habe ich schon sehr oft gesehen, komischerweise am häufigsten in Verbindung mit einem AK-Kopf und Belleza-Body oder bei den Männern), den Shape verwende, der entweder beim Bento-Kopf selber dabei ist oder vom Skin, bzw. mir einen am MP kaufe und diesen einfach so lasse, dann darf ich mich nicht wundern. Ich zB.: trage einen Skin, der gar nicht für Bento gemacht wurde. Ist mir aber ziemlich schnurz, weil das der einzige war, der mir damals an meinem Lelutka-Kopf gefallen hat und ich bisher (für mich) nichts besseres gefunden habe.

    Ich durchforste auch öfter mal den MP, ab und an finde ich auch etwas, das stimmt. Aber wenn es wirklich gute Qualität ist, dann spricht sich das halt herum und andere werden das auch kaufen (eh klar!). Von daher bleibt wirklich nur kombinieren, was ja bei Shorts und Tops nicht so das Problem ist. Ich für meinen Teil habe auch genug Blueberry-Sachen im Invi und bin auch in diese Gruppe da gegangen (nen geschenkten Gaul und so ;)) Aber ich kaufe mittlerweile echt nur noch selten was für mich persönlich.

    Gejault find ich jetzt nicht so das tolle Wort ;)
    Jeder hat seine persönliche Meinung und jeder sollte sie auch IMMER sachlich äußern dürfen, ohne Anfeindungen oder das man Aussagen ins Lächerliche zieht. Per se gebe ich dir natürlich recht, das ein Einzelstück, sei es nun ein Kleid oder Schuhe, nicht die Individualität ausmachen. Der Gesamteindruck machts, auch da stimme ich zu. Das Problem ist halt der Zeitgeist. Shape von der Stange, Kleidung und Zubehör von der Stange und zack, hat man die doppelten Lottchen. Und ich sehe nicht wenige doppelte Lottchen herumlaufen.

    Es geht mir und ich denke auch anderen, die so wie ich denken, gar nicht so sehr um Blueberry und Co ansich, sondern, dass man einfach keine Lust hat, sich etwas zu kaufen, was einem gefällt und dann steht man in nem Club oder sonst wo und jede 3. Frau hat genau das selbe Outfit an. JA! Das ist ansich eine doofe Einstellung und eigentlich sollte es einem wurscht sein, wie die Anderen rumlaufen aber so sind die meisten Frauen eben nicht gestrickt (behaupte ich einfach mal). Manchmal ist es mir aber sogar egal und zwar dann, wenn mir etwas besonders gut gefällt, wie zur Zeit mein Stealthic-Zopf. Gekauft als er herauskam und mittlerweile tragen den sehr viele. Was ich auch eher kritisiere als das, ist, dass es viele ja nichtmal als Statement tun. Was meine ich damit? Man kann sich ja entscheiden, dass es einem egal ist, dass halb SL so herumläuft. Nope, viele kennen die Alternativen ja gar nicht, wissen nicht, dass es zB.: auch andere gute Haare als Truth und Co gibt oder Bluberry und Co. Sie laufen auf Events, kaufen das Erstbeste und machen sich keinerlei Gedanken darüber. Das ist natürlich ihr gutes Recht, macht es aber anderen schwerer, die sich mehr Gedanken machen. Ich behaupte von mir (und da werden mir diejenigen, die mich kennen auch zustimmen) das ich einen recht guten Überblick habe, was es so an Neuem und Altem in SL gibt. Nichtsdestotrotz trage ich meist meine Montana-Truth-Haare oder eben Stealthic. :p
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden