1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Ingame Filmtools

Dieses Thema im Forum "SLinfo - Machinimania" wurde erstellt von Akiko Qinan, 30. April 2008.

  1. Akiko Qinan

    Akiko Qinan Foren-Neko

    Beiträge:
    3.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Aloha zusammen!

    Ich hab schon so die eine oder andere NC über Ingame Filmtools bekommen hab aber bisher mir keines dieser Tools so wirklich angesehen.


    Frage daher habt ihr Erfahrungen damit und falls ja was könnt ihr darüber berichten?

    LG Kiki
     
  2. ATuin Voom

    ATuin Voom Nutzer

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hm, was meinst du mit Filmtools? Diese tollen Cams, Cam-Lock Scripts und Lightbars?
     
  3. Akiko Qinan

    Akiko Qinan Foren-Neko

    Beiträge:
    3.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Genau die meine ich, mir wurde davon einiges in den höchsten Tönen erzählt wobei ich da doch eine Gewisse skepsis habe daher wüsste ich gerne ob irgendwer damit mal Erfahrungen gesammelt hat.
     
  4. ATuin Voom

    ATuin Voom Nutzer

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also wenn du nicht gerade eine Doku über einen Filmdreh machen willst, kannst du das Zeug getrost vergessen. Die Cams können nichts außer gut aussehen. Das ganze Beleuchtungszeug macht zwar Licht, aber ob du nun einen Prim rezzt und den leuchten läßt, oder die Dinger hinstellst ist auch egal.

    Edit:
    Ganz vergessen habe ich diese "tollen" CamHuds. Die können auch nicht wirklich mehr als das, was du selbst mit der Cam-Steuerung kannst. Meiner Meinung nach schränken sie einen aber eher ein, weil sie eben viel vorgeben.
     
  5. Linda Paine

    Linda Paine Guest

    Stimmt. Vieles dieses Zeugs ist "Poser"-Ware. Auch beim fotografieren. Macht bei Photoshootings zum Beispiel bei Kunden den Eindruck von Professionalität aber ist für den kreativen Fotografen nicht wirklich zu gebrauchen.

    Gruß
    Linda
     
  6. Dil Spitz

    Dil Spitz Nutzer

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey :)

    es gibt da wohl nen tool das den path aufzeichnen kann, den die cam dan abfaehrt.
    Klingt fuer manche situationen ganz nuetzlich.

    [video=youtube;http://www.youtube.com/watch?v=4QbZKV9__vk]http://www.youtube.com/watch?v=http://www.youtube.com/watch?v=4QbZKV9__vk[/video]
    http://www.slexchange.com/modules.php?name=Marketplace&file=item&ItemID=210891


    und dann ist da noch dies, scheint ganz nett fuer standard cam-moves sein zu koennen. Die spin-function haette ich schon oft brauchen koennen:

    [video=youtube;http://youtube.com/watch?v=Ll4Vkj5nRJ0]http://www.youtube.com/watch?v=http://youtube.com/watch?v=Ll4Vkj5nRJ0[/video]
    http://www.slexchange.com/modules.php?name=Marketplace&file=item&ItemID=368934

    Hat jemand die tools schon mal befuehlt?

    Ciao :)
    DilSpi
     
  7. Lisa Roffo

    Lisa Roffo Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    sieht cool aus :)
    Aber ist es wohl sicher "2000k" wert?? =/
     
  8. Dil Spitz

    Dil Spitz Nutzer

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja leider, das erst 1500L$ das zweite 2000L$
     
  9. Akiko Qinan

    Akiko Qinan Foren-Neko

    Beiträge:
    3.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Mh ist es das Wert das ist die Frage.

    Ansich sieht das cool aus, sollte man eigentlich mal ausprobiert haben.
     
  10. Dil Spitz

    Dil Spitz Nutzer

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja, eben die frage hatte ich auch - "ists das wert?"
    Beim spining-und-so-tool dachte ich das auch vor ewigkeiten mal in meinem inventory gesehen zu haben. Bin mir aber nich sicher obs nich billiger ist es einfach neu zu kaufen, statt es da zu suchen :/

    Wie auch immer fuer nen gutes spining tool wuerde ich zur not schon 2000 L$ ausgeben, aber eben nur fuer nen gutes. Da movies von mir selbst nich so oftangesagt sind, solls bitte um alles was mir so einfaellt spinen. Ob es das kann?

    Ok werde mein fuerchterliches inventory mal absuchen, vieleicht find ichs ja.

    schauder&Ciao
    DilSpi
     
  11. Celina Kamachi

    Celina Kamachi Superstar

    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich hadere noch, und suche nach einer möglichst preiswerten Lösung zum Ingamefilemen, zu meiner Schande muss ich gestehn, dass ich das hier schon erwähnte CamStudio zwar runtergeladen und installiert aber noch nicht probiert hab.

    Wer kann denn da mal mehr sachdienliche Hinweise liefern?
     
  12. ATuin Voom

    ATuin Voom Nutzer

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sachdienliche Hinweise in welche Richtung? Capturing oder eher Automatisierung der Cam?
     
  13. Dil Spitz

    Dil Spitz Nutzer

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hab hier ne steinalte version gefunden, ist frei, aber macht nicht viel spass. Ich habs mal in nen NC gelegt und Kiki gegeben, ums eventuell als notice in die sl-group zu legen, sonst koennt ihr mich zur not auch versuchen direct zu IMmen, vielleicht ist ja fuer jenamden der quellcode interessant.

    Ciao :)

    DilSpi
     
  14. Tina Capra

    Tina Capra Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab das erste Tool den Filming Path. Eigentlich ein cooles Teil, aaber leider kann man damit nur auf seinem eigenen Land filmen oder dort, wo man auch Objekte rezzen darf.

    Für "Aussenaufnahmen" eignet sich das leider nicht. Ich kann damit nicht einfach in die Oase der vier Palmen spazieren und dort einen Film drehen. *grinst
    Dafür eignet sich immer noch die Cam am besten die man bei Torley Linden umsonst bekommt.

    LG
    Tina
     
  15. Celina Kamachi

    Celina Kamachi Superstar

    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  16. Dil Spitz

    Dil Spitz Nutzer

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey :)
    koennte mir denken, das es das script ist was in der als basis in den meisten camßloesungen steckt, so auch in dem was ic im inventorz hatte und Akikio netterweise in die group gelegt hatte.
    Auf alle faelle siehts fuer mich nach dem richtigem ansatz aus, es muesste nur halt jemand was richtiges drum herum schreiben.

    Wenn ich mir die features aussuchen koennte, wuerden folgende ganz oben stehen...:

    parameterisierbare default moves:
    - in bezug auf ein object oder avatar
    - x° rotation um beliebige achse/n, in beliebigem durchmesser, mit beliebigem viewpoint
    - be-/entschleunigungnen ueber zeit oder strecke

    waypoints(alle sechs achsen):
    - mit hud-interface in ner list, mit interpolierverhalten (zum naechsten) und anderen parametern (z.b. brennweite) recorden und
    - im chat ausgebbar machen
    - aus notecards einlesbar machen

    und wenn ich jetzt noch nen bischen drueber nachdenke fallen mir sicher noch viele weitere coole dinge ein.

    Ergaenzt dochmal eure feature-wuensche vielleicht findet sich ja jemand der uns son cooles tool backt.

    Ciao
    DilSpi
     
  17. Akiko Qinan

    Akiko Qinan Foren-Neko

    Beiträge:
    3.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich zweifel da ein bisschen dran.

    Derzeit fummel ich ein wenig mit dem Tool rum und werd wohl im laufe der Woche (bei weiterem schlechten Wetter) mal ein paar Probe Aufnahmen damit machen, mal sehen was man da alles rausholen kann.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden