• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

iphone App für Second Life

Baertram Beerbaum

Aktiver Nutzer
Nun, Browser basierter Client heiß nicht, das es auf einem Smartphone laufen kann.
Natürlich gibt es ja mittlerweile diverse Browser mmorpg aber die laufen nicht auf einem Smartphone.
 

Sarah Lunardi

Freund/in des Forums
Laufen tun sie schon... sofern der Browser auf dem Smartphone in der Lage dafür ist. Ich erinnere mich noch an mein iPhone. Da hab ich mich einmal über ein WebPortal in SL eingeloggt gehabt. Bequem ist es aber nicht wirklich.

Man hat nur eine Karte, einen Chat und Zugriff auf einige Sachen im Inventar. (Landmarken, Notizen, Scripte usw.)
 

Sveta Takaaki

Aktiver Nutzer
hmm, Frage zu Sparkle bitte.
Kann es sein das es Sparcle im iTunes Shop nicht mehr gibt? Jedenfalls kann ich die App nicht mehr downloaden :(

lg
Sveta
 

Luna Daniels

Superstar
Der Client heißt Sparkle IM von Genkii. Ich kann ihn nicht mehr installieren, weil er bereits installiert ist, aber ich denke, es müsste eigentlich noch funktionieren. Jedenfalls kann ich mich ganz normal einloggen.
 

Sveta Takaaki

Aktiver Nutzer
Hmm,
da Du das App schon gekauft hast glaub ichs Dir. Das Problem ist, das der iTunes Shop sagt, "Der Artikel, den Sie kaufen möchten, ist nicht mehr erhältlich" (Sparkle IM)
.... leider
 
Y

Yistin Usher

Guest

Zitat aus virtuelles-koeln.de:

Inhaltlich wird in erster Linie eine spezielle Auswahl aus dem allgemeinen SL-Showcase ("Destination Guide") geboten, die ihrerseits wiederum in einer rotierenden Weise (d.h. nicht zu jedem Zeitpunkt ist jeder Teil der o.g. Auwahl für jeden Besucher zugänglich) webbasiert bereitgestellt wird. Die Web-Besucher können in Second Life ganz normal herumlaufen und ebenfalls mit den regulären Usern chatten. Nicht verfügbar sind für sie hingegen Features wie Voice Chat oder Inventar-Transfers.
 
Das Thema ist ja nun schon etwas älter - aber ich muss trotzdem mal nachhaken:

Ich habe seit längerem schon PocketMV auf meinem Apfelfon.

Gehe ich damit online, bekomme ich auch die Freunde angezeigt, welche online sind und auch die, die sich in meiner Nähe befinden. Schreibe ich allerdings eine IM oder im open Chat, passiert nichts. Mein Gegenüber oder auch die IM's scheinen nicht anzukommen!
Ich kann alle sehen, die ich geschrieben habe... Aber irgendwie werden diese nicht übermittelt.

Hat da wer dasselbe Problem? Woran könnte das liegen?
 
Das Thema ist ja nun schon etwas älter - aber ich muss trotzdem mal nachhaken:

Ich habe seit längerem schon PocketMV auf meinem Apfelfon.

Gehe ich damit online, bekomme ich auch die Freunde angezeigt, welche online sind und auch die, die sich in meiner Nähe befinden. Schreibe ich allerdings eine IM oder im open Chat, passiert nichts. Mein Gegenüber oder auch die IM's scheinen nicht anzukommen!
Ich kann alle sehen, die ich geschrieben habe... Aber irgendwie werden diese nicht übermittelt.

Hat da wer dasselbe Problem? Woran könnte das liegen?

Kann dir leider nicht helfen, aber sagen, dass PocketMV in meinem gerade zuende gegangenen Urlaub problemlos funktioniert hat.
 
K

Katka Vollmar

Guest
Pocket MV funzt bei mir auch tadellos. Nur leider nicht mit meinem Hauptava, was aber wohl an dem aufgeblähten Inventar liegen mag *grummel*
 
Danke schon mal für Eure Rückmeldungen!

Bewegen etc. funktioniert bei mir auch.
Lediglich die Nachrichten werden nicht enpfangen oder versandt.

Ich werde es die Tage mal mit einer Neuinstallation versuchen.
Vielleicht klappt es dann ja...
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten