1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

kauntdaun

Dieses Thema im Forum "Fragen zu Scripting" wurde erstellt von AlexanderStaudt Resident, 15. Mai 2011.

  1. AlexanderStaudt Resident

    AlexanderStaudt Resident Nutzer

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich suche ein Script der von einer woche rückwertz zahlt als so z.b.

    6:12:03---------->6:12:02------->6:11:60 und do weiter sollte sichtbar über ein Prim sein.

    Kann mir da einer Helfen ?
     
  2. Simon Illyar

    Simon Illyar Freund/in des Forums

    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    kauntdaun ist falsch geschrieben. Englisches Wort. Wird Countdown geschrieben.
    Deine Zeitangaben sind ins Stunden:Minuten:Sekunden aufgeteilt. Willst du da wirklich 168 Stunden stehen haben? Oder soll die 6 die Tage darstellen?

    Die beiden Funktionen mit denen du weiter kommst wären
    llGetUnixTime( ); Für die Zeitangabe in Sekunden
    und
    llSetText( string text, vector color, float alpha ); Für das Anzeigen über dem Prim.

    Wenn Du wen suchst der dir das Script schreibt. Dann bist du hier an sich falsch.
    Schau hier.
    Suche Item/Objekt/Script ... - SLinfo.de - Second Life Forum
    oder
    Suche / Biete Jobs - SLinfo.de - Second Life Forum

    mfg Simon
     
  3. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Du kannst da z.B. mit llResetTime() arbeiten und die Script Zeit auf 0 setzen und dann mit llGetTime() in einem timer() Event z.B. alle 5 Sekunden nachsehen wie viele Sekunden das Script seit dem letzten llResetTime() gelaufen ist, wenn du die Online Zeit haben willst.

    Das mit dem llGetUnixTime() wurde ja schon erwähnt. Wenn du das in einem timer() Event verarbeitest kannst du feststellen, wie lange das Script in RL Zeit am laufen ist, d.h. auch wenn das Script z.B. in einem Attachment teilweise nicht aktiv war, weil der Avatar offline war.

    Der Rest ist recht einfache Mathematik, bei der die Modulo-Funktion % und llFloor() ziemlich nützlich sind. Einfach die verbleibenden Sekunden durch 86400, 3600 etc. teilen und jeweils den Rest an Sekunden berechnen, dann hat man die Tage und Stunden etc., die man nur noch anzeigen muss.
     
  4. Herm Piek

    Herm Piek Gesperrt

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Och, er OP möchte doch nur wissen, ob wir google bedienen können:
    Google

    Erster Treffer:
    User:Zai Lynch/Sandbox/LSL Goodies - Second Life Wiki

    LG,
    Herm
     
  5. Simon Illyar

    Simon Illyar Freund/in des Forums

    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    *g* Ich bitte vielmals um Entschuldigung. Dann hab ich den Post fehlinterpretiert. ;)


    llResetTime() ist so eine Sache, da die Funktion auch bei einem Simreset neu gestartet (also die Zeit resetet) wird und der timer auch nicht gerade genau ist.

    mfg Simon
     
  6. Shirley Iuga

    Shirley Iuga Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Deswegen auch für die Attachments ;-)
     
  7. AlexanderStaudt Resident

    AlexanderStaudt Resident Nutzer

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    An Simon Illyar
    Danke für die Verbesserung und auch für die Erklärungen.

    An Shirley Iuga
    So eine habe ich, der mit llResetTime()arbeitet. Aber auch trotzdem danke für deine Hilfe.

    An Herm Piek
    Genau, wollte nur testen ob ihr das könnt hi hi. Gut erkannt, misst das nächste mal muss ich mir was Schwereres einfallen lassen. Aber auch dir danke für deine Hilfe.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden