• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Klärt mich bitte auf

Charlie Namiboo

Superstar
In SL ist doch alles größer. Und ich rede da nicht von Geschlechtsteilen, sondern von Möbeln, Häusern, Fahrzeugen und was es alles so gibt. Gab’s nicht mal so eine Angabe, dass der Maßstab ca. 2:3 (RL:SL) ist? Ich werde diesen Drang nie verstehen, wenn alles andere um meinen Avatar herum anderthalb mal so groß ist, diesen auf 1,68m zurechtzustampfen ;)

Ich kann es jetzt nicht prüfen, aber meine Püppi ist seit langem schon so um die 1,96m (mit Absatzschuhen) und gehört damit zum Mittelfeld mit Tendenz zum unteren Drittel. Ich hab Freundinnen, die kleiner sind, und welche, die mich um ein oder zwei Kopflängen überragen. Ist im RL aber auch so ;)
 

Natascha Randt

Freund/in des Forums
In SL ist doch alles größer. Und ich rede da nicht von Geschlechtsteilen, sondern von Möbeln, Häusern, Fahrzeugen und was es alles so gibt. Gab’s nicht mal so eine Angabe, dass der Maßstab ca. 2:3 (RL:SL) ist?

Die Zeiten sind aber schon lang vorbei. Vernünftige Ersteller bauen Autos, Flugzeuge, Helis, Möbel, Häuser usw. für Avatare so um die 2 Meter Körpergröße.
Bei Autos von CHC brauche ich mit meinen 1,88 m praktisch nichts mehr einzustellen um vernünftig das Lenkrad zu halten, auf allen Stühlen oder Sofas, die neu sind, sehe ich nicht mehr aus wie son hobbit auf nem Menschenmöbel.
Haustüren gleichen nicht mehr den Pforten von Kathedralen usw.
 
95907f0bc02c469d84d4130bad5e89e5.jpg


naja die einen sagen so, die anderen so ^^ ch hab zwar auch ne RL height shape (1,66 lt. diesem Shapeedit dingens bzw letzter Arztmessung^^) und...irgendwie sowas dazwischen - ganz schafmäßig kurz grob an andere weibliche Avis angepasst in nem Store xD- aber joa.... und nu kriegt dat arme Ding wieder was an die Füß :p
 

Leora Jacobus

Forumsgott/göttin
Auf dem Photo sieht's zwar nicht so aus, aber wenn ich ihn anklicke, sagt der Zollstock mir, ich sei 200cm groß - und genau das gleiche sagt mir LL beim Shape- Edit (siehe obiges Bild).- In RL bin ich 163cm groß aber so einen Winzlings- Avatar mag ich nicht tragen. Fehlt noch, daß er auch meinen BMI hat! :notme


Zollstock
by Leora Jacobus, auf Flickr
 
Auf dem Photo sieht's zwar nicht so aus, aber wenn ich ihn anklicke, sagt der Zollstock mir, ich sei 200cm groß - und genau das gleiche sagt mir LL beim Shape- Edit (siehe obiges Bild).- In RL bin ich 163cm groß aber so einen Winzlings- Avatar mag ich nicht tragen. Fehlt noch, daß er auch meinen BMI hat! :notme


Zollstock
by Leora Jacobus, auf Flickr

LOL ...naja ich hab im Blog mal ein Side-by-side gemacht... das ist grauslig genug^^ und irgendwo - quasi als Urviech Form - gibts auch noch ne ganz doll fast schon perfekt akurate RL version von mir irgendwann ists auch mal gut XD
zumal, wie du schon meinst... man mag ja dann auch nicht ständig Leuten auf Hüfthöhe hängen oder nicht mehr übern Tisch schauen können
 

Vickie Thorne

Aktiver Nutzer
Mit der Zeit ist mein Avatar auch geschrumpft. Lag meine Größe um 2009 noch knapp unter 2 m mit flachen Schuhen, bewegt sie sich jetzt je nach Shoebase zwischen 1, 86 (flat) und 1,91 (high).
Das reicht aber auch. Noch mehr schrumpfen muss ich nicht.

Auch die Starteravatare sind übrigens mit der Zeit kleiner geworden. Der Classic-Avatar Kimberly kommt z.B. auf 1,90 m Körpergröße, die Kara dagegen nur noch auf 1,73 m.
Ich glaube, die ganz alten Starteravatare waren sogar noch größer.

Die Zeiten sind aber schon lang vorbei. Vernünftige Ersteller bauen Autos, Flugzeuge, Helis, Möbel, Häuser usw. für Avatare so um die 2 Meter Körpergröße.
Darüber bin ich wirklich froh. Ich konnte diese Riesenhäuser und -möbel schon früher nicht leiden.
Als ich so um 2008 oder 2009 mal ein Haus für mich in einem halbwegs realistischem Maßstab gebaut habe, wurde ich gefragt, ob das für Tinies sei. So ändern sich die Zeiten.
 

Charlie Namiboo

Superstar
Ich hab mir jetzt den Spaß gemacht und auf Fameshed mal nicht wie sonst alle Anwesenden derendert. Meine Graka hat zwar erstmal gemeckert, aber dann haben wir uns umgeschaut *g

Alles, aber auch wirklich alles dabei! Kleine Frauen, große Frauen, blond, brünett, rothaarig. Blass, gebräunt, afro-afrikanisch. Kleine Poppes, normale Hüften, dicke Hintern. Lange Beine, kurze Beine, manche sehr dünn, andere muskulös. Einige wenige nuttige Outfits hier, die meisten casual Outfits da, dazwischen mehrere sehr elegant gekleidete Damen. Viele in Jeans und Shirts, manche für den Winter gerüstet, oft aber eher sommerlich gekleidet. Ein wunderbarer Mischmasch an Leuten jedweder Couleur! Herrlich! Fast … ja fast wie im RL ;)

Lustigerweise stand die kleinste Frau (sie schrieb auch im Profil, sie wäre im RL unter 1,50m) neben einer prallen Amazone, die sicher 2,20m groß war … da musste ich schon grinsen.

Ach und ein paar tapfere Männer trotteten ihren Holden brav hinterher. Ich sag ja, fast wie im RL *g
 

aviva Sparta

Superstar
Ich bin relativ groß und war es eigentlich schon immer mit meinen 2.11 Meter. Doch warum eigentlich?
Ehrlich gesagt, kann ich darauf keine Antwort geben. Ich mag mich einfach so. Was eventuell eine Rolle spielt, da mein Ex Partner auch groß war. Den ich muß gestehen das ich da schon darauf achte, das die Größe harmoniert.

Seit dem es Unterschiede beim Häuser/Möbelbau gibt, ist es noch mehr ein muß geworden, diese auszutesten. Wenn ich mich auf einen Haikei Stuhl setze, habe ich das Gefühl das ich auf einen Kinderstuhl sitze^^
Und ja, ich habe auch einen curvey Shape, seit über einen halben Jahr. Gewiss nicht so einen, wie zu Beginn angesprochen wurde, aber doch deutlich runderes Hintergestell und Becken. Weil ich es einfach aktuell so mag. Ich habe aber auch kein Problem, wie z. B. beim Shooting letztens, gegen den dünneren zu tauschen. Ist ja heutzutage keine Hexerei, dank fitted Mesh.

Die Vielfals macht es einfach aus - RL wie SL.
 

Leora Jacobus

Forumsgott/göttin
...Und ja, ich habe auch einen curvey Shape, seit über einen halben Jahr. Gewiss nicht so einen, wie zu Beginn angesprochen wurde, aber doch deutlich runderes Hintergestell und Becken. Weil ich es einfach aktuell so mag. ...

Jetzt hast Du mich neuguerig gemacht! Magst Du den nicht mal zeigen? ... so als Beispiel?

Ich bin nämlich auch keineswegs hager in SL. Zum Beispiel finde ich Mesh "Skinny Jeans" meist unmöglich - zwei dünne Stangenbeine!

Andererseits ist die extreme Form von @Nikita Neuman mir viel zu heftig. Wen sie 10 ist und ich 1 - wo magst dann Du liegen?
 

Lucky Bekkers

Forumsgott/göttin
Ich bin auch etwas über 2m groß (also in SL nicht im RL:p).
Ich finde nach wie vor, dass Kleidung und Accessoirs besser zur Geltung kommen.

Was mir aufgefallen ist, dass ich nachdem ich die ersten Jahre in SL eher kurvig war - gemessen an den damaligen wwiblichen Hungerhaken die in der Mehrheit herumliefen. :D

Aber jetzt im Vergleich bin ich eher dünn. Obwohl meine Maße nur unwesentlich verändert sind zu damals.

Eine Erklärung ist für mich der Maitreya Body, der kurviger ist als der Slink Physique den ich trage.
(Slink bietet aber noch den Hourglass an, der dann dem Maitreya entspricht.)

Aber auch das ein oder andere Kleidungsstück verändert die Figur.
 

Natascha Randt

Freund/in des Forums
Groß oder klein, füllig oder Hungerhaken, darauf kommt es im Grunde gar nicht an, sondern darauf, dass die Proportionen stimmen.
Wenn man nicht gerade mit Silikon nachgeholfen hat, ist es ebenso das, wenn der Vorbau und der verlängerte Rücken etwas, nun, ausladender sind,so muss auch etwas mehr am Bauch und an den Armen und Beinen dran sein, sieht bei einem Avatar meiner Meinung nach ästhetischer und mithin natürlicher aus.

Das Problem beginnt dann aber mit dem Meshkopf, der muss auch, ich sage mal runder sein, das geht aber bei den meisten oder allen? Leider nicht.

Allerdings macht es auch Spaß mal etwas rumzuspielen. Als der Belleza Body ein update erhalten hat habe ich mal ein Bild gemacht, damit man den Untershied sehen kann. Alles gleich, nur halt links der Maitrya und rechts der Belleza Freya.
Da sieht man glaube ich schon den Unterschied den allein ein Meshbody ausmachen kann:


Freya & Lara
by Natascha Randt, auf Flickr
 

MigonAeon

Nutzer
Ich würde sagen das Zauberwort ist wirklich: "Proportionen". Solange alles noch halbwegs proportional stimmt ist alles gut. Wobei ich auch froh bin das die Zeiten der 2,50m bis 4,20 m Männer und Frauen langsam abläuft.
Ich weiß noch wie ich am Anfang versuchte zu bauen und so gar nicht damit klar kam das ein Haus nun mal Zimmer mit mind. 7 m Höhe haben musste. Heute ist alles eher auf die Mitte zwischen realer RL Höhe und SL Höhe eingestellt.
In alten Möbeln fühle ich mich dann wie ein Kind auf den großen Sesseln.
Ich hab schon früh meinen Ava versucht meine RL Höhe anzupassen. Heute hat mein Ava 1,84 m und ich finde er sieht deswegen nicht wirklich kindlich aus. Allerdings wirke ich damit auf manchen Sims wie ein Zwerg zwischen Riesen. Aber solche Sims verlasse ich dann schnell wieder.

20181225214221-633140a8-la.jpg


Recht aktuelles Bild von Mig.
 

reini apfelbaum

Freund/in des Forums
Da ich ein Fan der Incanto Dreams Gruppe bin ist mir aufgefallen, dass es in der italienischen Community viele Männer in xxx large gibt allerdingsdie meisten modisch over styled top
ob mlt der Überlänge etwas kompensiert werden sollte
 

Sleen Squall

Superstar
Das mit den Größenverhältnissen war und ist mir immer das große Rätsel gewesen.
Wenn ich meinen auf 1.80 (ist meine RL Höhe) setze sieht der extrem winzig aus. Auf 100% hat er dann 2.30 m.

Ich hab mich jetzt mit mir und meinen Alts auf 2.00 M geeinigt!

Der Sleen
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten