• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Konsumverhalten in Second Life

ElecV Voom

Forumsgott/göttin
Kann es sein das sich ein Event Maker zurückgezogen hat? Seraphim sieht irgendwie leerer aus im Kalender und es fehlen Events ohne Ankündigung obwohl sie vor einer Woche noch gelistet waren.
 

Khufu Greymoon

Superstar
es wurden einige Events eingestampft, einfach weil das interesse immer geringer wurde und auch die Qualität teilweise um einiges schlechter wurde. Dafür gibts zig neue Events die den alten den Rang ablaufen.

Auch bei den Fairs sieht man es... wenn ich mir vorstelle wie riesig die Fetish mal war und wie klein sie nun ist.... gut 2/3 der Shops die dabei waren sind weg und wurden durch kleine und eher unbekannte Shops ersetzt... und trotzdem sind immer stände leer.....
 

ElecV Voom

Forumsgott/göttin
Zu Zeiten der Telefonanbieterprivatisierung war es so, das auch gefühlt stündlich neue Anbieter versuchten sich einzumischen - der Status ist nun bei den Events. Tausende Themen, tausende kleine die Trotz Erwähnung auf Seraphim Problemlos am ersten Tag gestürmt werden können. Ähnlich der Japanischen Ersteller die scheinbar gefühlt ein Item unter 300 immer neuen Namen herausbringen. Mehr beschäftigt mit Logo und Namensänderung anstatt dem Produkt. (Flora)

Und bei den Telefonanbietern ist es ja nun so das es nur noch ein paar Grosse + ein paar Lokale gibt. Vielleicht rottet es sich endlich auch mal so zusammen, dann wäre zumindest der Qualilevel anders.
 
Ich frage mich seit Monaten, ob sich mein Geschmack in überirdische Höhen erhoben hat oder ob wirklich die Qualität allgemein furchtbar nachlässt.
Oder ob ich mir ein paar Billig-Templates kaufen soll, diese inworld in 5 Minuten mit anderen Texturen versehen und dann als neues Label anbieten soll.
Immerhin wird mein Geldbeutel geschont, dafür kann ich mir von wirklich guten, neuen Sachen die Fatpacks leisten.
 

Khufu Greymoon

Superstar
Ich frage mich seit Monaten, ob sich mein Geschmack in überirdische Höhen erhoben hat oder ob wirklich die Qualität allgemein furchtbar nachlässt.
Oder ob ich mir ein paar Billig-Templates kaufen soll, diese inworld in 5 Minuten mit anderen Texturen versehen und dann als neues Label anbieten soll.
Immerhin wird mein Geldbeutel geschont, dafür kann ich mir von wirklich guten, neuen Sachen die Fatpacks leisten.

Die Qualität ist teilweise extrem in den Keller gegangen... vor allem bei den großen Labeln... und das beschränkt sich nicht nur auf die Events.
Wenn ich früher zb bei der Saturday Sale liste gut 1/3 interessant fand sind es mittlerweile mit glück ein bis zwei teile.... bei über Hundert teilnehmenden Shops....
 

Mylene LeShelle

Aktiver Nutzer
Mein Eindruck ist dass viele store owner momentan x events ausprobieren , halbherzig gefertigte Ware auf den Markt schmeissen weil die Zeit fehlt und darauf hoffen dass die mehr schlechte als rechte Teilnahme ausreichend als feedback dient, ob es sich lohnt bei diesem neuen event zu bleiben. Insgesamt ist man vielleicht besser bedient wenn man Ausschau nach interessanten (neuen ) stores hält und ihnen direkt folgt. Ob nun subscriber, Gruppe ,Flickr, Facebook, homepage oder wo auch immer sie vertreten sind.
Zum Saturday Sale hört man Gerüchte dass stores,die qualitativ den event ownern das Wasser reichen könnten, nicht berücksichtigt werden damit potentielle Kunden ihr Geld eher bei ihnen liegen lassen. Ob es stimmt ? Weiss man nie so genau bei der Gerüchteküche. Aber man neigt dazu es zu glauben wenn man weiss wer sich beworben hat,welche anderen stores dann aber stattdessen als "neuer Teilnehmer " angekündigt werden
 

Baroness Rivera

Freund/in des Forums
So, möchte hier auch mal eben Frust abladen (hoffe der Thread ist richtig dafür).
Frust über ein bestimmtes Brand, also einen Store und wie ich mich über mich selbst ärgere zum zweitenmal auf die reingefallen zu sein.
Es geht um Revoul.
Vor ein oder zwei Monaten hab ich eine Hairbase mitsamt einem Accessoire auf einem grossen , bekannten Event gekauft.
Ich hatte es schon mit einem irgendwie vorahnenden, miesen gefühl gekauft , da keine Demo zu haben war.

Und siehe da : Kein vergleich zu dem tollem Vendorbild. Die grausamste Hairbase die ich in 13 Jahren SL gesehen habe. Das Accessoire passte auch nicht wirklich perfekt.

Heute war ich auf der suche nach neuem Makeup zufällig in deren Mainstore gelandet und habe dort einen Choker gesehen der mich angesprochen hat.

Wieder dasselbe Spiel : Obwohl ich es hätte besser wissen müssen, hab ich das Teil, Demo gab es natürlich wieder nicht, gekauft.
Und wieder : Es schaut nicht aus wie auf dem Vendorbild, es passt nicht, ist viel zu gross und am schlimmsten, es lässt sich nur per resize script vergößern statt zu verkleinern.

Ein Brand das auf vielen Top events vertreten ist und dann sowas.
Ich fühle mich betrogen !

Jedenfalls, ein weiteres mal passiert mir das nicht.
Die sehen nie wieder einen Linden von mir !

So, Frust abgeladen !
Danke :)
 

ElecV Voom

Forumsgott/göttin
Das hab ich auch gemerkt das es Läden gibt die Schuhe oder Schmuck machen und sogar mit RL Vendorbild arbeiten. Demo aber weder über Menu, noch im Laden. Und das Bild dann mega ungünstig. Auf Nachfrage kommt dann "is ja für Maitreya, das passt schon"

Seraphim wird grad faul - paar neue Events und anstatt wie gehabt selbst abzulaufen bedienen sie sich der Gallerie des Events. Kawaii Sunday, We Love RP, Energy Weekend und andere neuere. Auf dem aber wWeder Preise noch Namen zu sehen sind. Aktuell der Mixx - ich glaub für die Webseite brauch ich ne Lupe xD
 

Anni Silverweb

Freund/in des Forums
Ich hatte es schon mit einem irgendwie vorahnenden, miesen gefühl gekauft , da keine Demo zu haben war.
Das ist genau der Grund warum ich von Revoul nur eine Kopfskin besitze (war ein Gift und gefällt mir sehr gut), von einigen Sachen die mir vom Bild her gefielen gab es keine Demo. Suspekt :p. :hmm
Leider hat sich das dann wohl bewahrheitet, schade! :sorry:
 

Khufu Greymoon

Superstar
Seraphim wird grad faul - paar neue Events und anstatt wie gehabt selbst abzulaufen bedienen sie sich der Gallerie des Events. Kawaii Sunday, We Love RP, Energy Weekend und andere neuere. Auf dem aber wWeder Preise noch Namen zu sehen sind. Aktuell der Mixx - ich glaub für die Webseite brauch ich ne Lupe xD

Hat nichts mit Faulheit zu tun, sie müssen die Webseite nutzen, da gab es wohl probleme. Dazu passiert es auch regelmässig das Seraphim nicht alles listet.
Auf den großen Events listen sie nur auf was Exclusive für das Event erstellt worden ist, auch wenn die später in den Shops verkauft werden, daher ist man immer gezwungen hinzugehen.
 

ElecV Voom

Forumsgott/göttin
Dann sollten die Webseitenersteller mal bei Seraphim in Schulung gehen ^^ Ich guck gerne vorher alles durch mit Preisen um einen Überblick zu bekommen welche Demos ich will und was es an Budget kostet. Und zwar in der Zeit zwischen Opening und Sim Full und endlich betretbar.

Aber die Webseitengallerien sind ja echt eher Suboptimal von den Bildern und Bezeichnungen. Sinds nun die Haare die beworben werden oder doch die Schuhe? Oder ne Pose? :D Teilweise sind nicht mal die Bilder als Gallerie sonden zum einzeln anklicken.
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten