1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Lag durch Meshes - Wahr, falsch oder was ist dran?

Dieses Thema im Forum "Meshes" wurde erstellt von Canis Canning, 5. Mai 2013.

  1. sven Homewood

    sven Homewood R.I.P.

    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    48
    Es geht wie immer darum, ein Gefühl für was neues zu entwicklen und sich drauf einzustellen. Leben und Leben lassen. Was meinst du, warum lasse ich im Viewer maximal auf dem LOD Faktor 2 stehen? Weil man so schneller sieht, welcher Ersteller sich mit dem LOD auseinandergesetzt hat und welcher nicht, bzw. blind templates einkauft. Manchmal stell ich den sogar auf "mid", der Newbie Standarteinstellung (LOD Faktor 1.25) Und dann muss man sich nicht mehr wundern, warum Newbies so schnell von schlechter Grafik sprechen.;)
     
  2. Canis Canning

    Canis Canning Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich bin gerade im Fameshed unterwegs, einer art Messe. Ich habe eben ein Kleid von B*stice eben nicht gekauft, weil es idiotisch gemacht ist (Strg-Shift-R) (ein Meer von Flächen) und ewig zum laden braucht, wie mit der demo zu sehen ist.
     
  3. Kelith Resident

    Kelith Resident Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Man kann meiner Meinung nach Käufer nicht verantwortlich machen. Käufer können das auch nicht einfach kontrollieren, es gibt kein Etikett "lagarm". Und wer soll das Etikett ausstellen? Der Hersteller?

    Von einem Käufer darf man erwarten:
    • Demo von Mesh-Kleidung oder Mesh-Steinsäule oder Mesh-Baum etc. holen
    • Demo an-, ausprobieren
    • keine Demo, kein Kauf
    • Konsument != Techniker
    NICHT erwarten kann man:
    • Käufer testet Demo im Wireframemodus
    • Käufer macht FPS Messungen
    • Käufer hat Ahnung von Mesh Erstellung oder auch nur eine Vorstellung davon, was das ist.

    Blick über den Tellerrand: Im iPhone App Bereich werden gelegentlich Namen von Entwicklern genannt (nicht Apple prangert die an, sondern unabhängige Blogs), die mit offensichtlicher Billigstware (teilweise geklaut) unter zig unterschiedlichen Namen den App Store überschwemmen. Auch da kann man Kunden nur warnen, aber nicht motivieren, solchen Schrott zu ignorieren. Der Kunde sieht erst, dass er Schrott gekauft hat, wenn es zu spät ist.
     
  4. Dexx Magic

    Dexx Magic Superstar

    Beiträge:
    2.900
    Zustimmungen:
    389
    Punkte für Erfolge:
    83
    Dieses Problem ist eines, das von LL gelöst werden muss. Nie und nimmer wird die breite Masse der Käufer vor dem Kauf überprüfen, ob etwas Lag macht oder nicht. Also ist es sinnlos sich hier darüber einen Kopf zu machen.

    Solange es geht und nicht extra teuer ist werden wohl weiterhin LAG Sachen hochgeladen und verkauft werden. Das einzige was etwas bringen sollte ist, wenn LL das Problem erkennt und etwas ändert.
     
  5. sven Homewood

    sven Homewood R.I.P.

    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    48
    Naja, anderseits ist LL nur Platformanbieter und kein Contentprüfer/regulartor. Es ist doch genauso wie mit dem Haaren, mit denen man nicht einen TP machen konnte, die man erst ablegen musste... Da hat auch die Aufgeklärtheit der Kunden geholfen (denke ich mal) und deren gemeckere, dass die Haare scheisse sind (oder es hat nur das gemeckere geholfen);) Und bei Sculpts ist es doch das selbe. Solange die Leute ihren LOD Faktor auf 4 oder sogar auf 8 stellen, weil es ihnen so empfohlen wird, werden sie keine schlechten Sculpts erkennen (wollen) und heute eben auch Meshes.
     
  6. Gundier Zenoria

    Gundier Zenoria Freund/in des Forums

    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    halt mal...
    was das hoch laden und nutzen von meshes angeht
    für mich macht es auch noch nen riesen unterschied, ob sich wer was mit nem mesh studio zusammen bastelt für den eigengebrauch, oder ob wer das zeug dann versucht massenweise zu verkaufen.
    das erste kann ich noch verstehen und nachvollziehen, wenn die dreiecke dann mal ausufern. man lernt ja mit der zeit dazu.
    bein zweiten sollte man sich dann schon nen kopp machen.

    im übrigen geb ich kelith recht.
    ich hab weder lust noch zeit, wegen nem teil hochwissenschaftliche berechnungen anstellen zu müssen. da kann ich das shoppen auch gleich ganz lassen
     
  7. Jenna Felton

    Jenna Felton Superstar

    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    64
    Vielleiicht macht es auch Sinn, die Verkäufer zu motivieren, möglichst lagarme Produkte zu erstellen, oder zumindest sich mit dem Optimieren auseinander zu setzen. Man könnte eine Art Label erstellen, welches jeder Verkäufer auch an seinem Produkt angeben kann. Das Label ist mit einigen Regeln verbunden, den der Verkäufer sich verpflichten muss, wenn er das Label anklebt. Darunter vielleicht solche:

    * Es ist ein Demo verfügbar.
    * Benutzbar ab dem LOD 1.25 (man kann den kleinsten LOD faktor evtl, auch im Label angeben)
    * Eigenerstellung, kein fremdes Modell hochgeladen
    * Optimiert für SL, also Lowpoly soweit die visuelle Qualität es erlaubt.

    Der Kunde kann das nicht prüfen, sondern nur sehen, da ist dieses Label. Aber andere Ersteller, können den Verkäufer anschreiben, wenn er die Regeln verletzt, der Verkäufer muss dann entweder korrigieren oder das Label bei diesem Produkt entfernen.

    Es gibt ja SLinfo und auch Inworldgrupen, die sich mit Erstellen von Sachen befassen, sie werden gerne mit Tips behilflich sein, wie man das Produkt optimiert. Und mit dem Label sehen die Kunden gleich, dass der Verkäufer bei dem Produkt sich gedanken gemacht hat und sein Geld eher verdient hat.

    Aber zum Thema Meshes und LAG. Mesh macht nicht nur in der Graphikkarte Arbeit, belastet die Server auch mehr als simples Datentransfer oder Laden von der Festplatte (Asset Server). Ich glaube ich habe den Link schon mehmals angegeben ;) und ist geht hier nicht direkt über den Lag durch Mesh, aber man kann hier sehen was ein Mesh auf dem Server anrichtet: What UUID Flipping Actually Does .

    Um Mesh zu rezzen, macht der Server dieses:

    * Meshdatei von der Festplatte oder aus dem Cache laden. Das macht eine interne Last am Datei- und Netzwerkserver.
    * Datei untersuchen und die Kosten berechnen, um evtl. das Objekt wieder zurückgeben falls die Parzelle voll ist.
    * Ist das Objekt physisch, muss eine physikalische Hülle berechnet werden für Kollisionen u.ä.
    * Meshdaten müssen an die sehende Viewer weitergereicht werden, falls die es nicht schon habe, Erst hier entsteht die Last am Netzwerk zu den Clienten.

    Das alles macht Last auf der SL Infrastruktur, also ist der serverseitige Lag, der durch Mesh entsteht. Erst danach haben die Viewer den Mesh zu rendern und verzögern sich zusätzlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2013
  8. Bela Beleza

    Bela Beleza Nutzer

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Und vielleicht koennte so ein Qualitaets Label von Linden vergeben und mit einem Geschenk, Preis, bevorzugter werbung im marketplace...?

    Ich wuerde da auf alle Faelle nur Sachen mit so einem Label kaufen. Aber ob es was nutzt?

    Ja, aber das betraf einen doch selber, war Zwang und hat deswegen geholfen. Heute muessen die einen warten, weil die anderen Monstermeshes spazierentragen. Ich meine, das taeten die doch nicht, wenn sie selber bis zum Sanktnimmerleinstag warten muessten, bis was rezzt?
     
  9. Dain Shan

    Dain Shan Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    28
    Doch das tun sie.
    Genauso wie mann immer noch oft von Kunden zu hören bekommt, das die Texturen auf Produkten "Blurry" sind wenn man mit der Kamera auf 0.001 Millimeter heranfährt ( extrem gezoomt )
    Das Lag argument zieht bei dieser Art von Kunden nicht, die beschweren sich dann Lärmend und Krachend das das Prdukt Schei...e sei weil zu Unscharf oder nicht detailreich genug. Die Kurven eckig und überhaupt alles nur Mist.

    Das sind dann auch diejenigen die sich eine Woche später auf den Foren lautlärmend auslassen wie laggy Mesh doch ist und das LL seinen Kram zusammenbekommen soll.

    Anders ausgedrückt, wie immer man es macht, man machts falsch. Entweder für die eine Fraktion, oder für die andere.
    Mann muss sich halt entscheiden, zu welcher man gehören möchte.
     
  10. Kelith Resident

    Kelith Resident Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Meines Erachtens hilft da nur Aufklärung. Und zwar auf beiden Seiten, Kunden wie Hersteller. Beide Seiten müssen den Unterschied erkennen zwischen dem, was möglich ist und dem, was sinnvoll ist. Wieder ein Blick über den Tellerrand: Jedwedes Computer-Spiel dürfte eine geringere Meshauflösung haben als SL. Und sieht oft besser aus. Den SL Avatar mal ausgenommen, der ist wirklich was "dünne". Richtig interessant wird es mit den bald kommenden neuen Materialeigenschaften. Eine neue Wissenschaft, aber sehr mächtig, wenn man Details darstellen will, wo im Mesh keine sind (Stichwort Normal Map). Spiele nutzen das seit längerem mit großem Erfolg.
     
  11. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.753
    Zustimmungen:
    1.018
    Punkte für Erfolge:
    123
    Das interessante an den Mesh-Materials ist, dass sie dazu gedacht sind, noch weniger Polygone in einem Mesh zu verwenden, weil dadurch die Details simuliert werden. Also genau das, wozu bei den aktuellen Mesh viel zu viele Veritys verschwendet werden und zu hohe Ladezeiten bei den Usern verursachen.

    LG
    Dae
     
  12. Kelith Resident

    Kelith Resident Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dae,
    keine Sorge, die hohen Ladezeiten kann man problemlos generieren durch 1024x1024 Pixel große Normalmaps :)
     
  13. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.753
    Zustimmungen:
    1.018
    Punkte für Erfolge:
    123
    huhu,

    ich schlepp die ARC Disskussionn mal hier her, um nicht den Konsum-Thread zu verhunzen.

    ist dir eigentlich bewusst, das ich das 2013 schon wusste?
    Dem liegt ein Placebo-Effect zu Grunde.
    Das einzige was damit erreicht wurde, das einige wenige die vor dem betreten der Region darauf achten, durch den Teleport auf die Region weniger Stress verursachen.
    Das hoch komplexe Kleidung die eine Region stresst ist ein Geruecht.
    Der Region ist es ausser beim Teleport voellig egal, wie viel Zeug du mit dir herum schleppst.
    Die einzige spuehrbare Belastung empfinden die User, weil sie mit viel zu hochen Grafik Setting ploetzlich erheblichen Lag haben. Dieser Lag ist aber sofort weg, sobald man die fremden Avatare einfach ausblendet.
    Da der Lag mit der Persoenlichen Einstellung "Ausblenden" ploetzlich verschwindet ist der beste Beweis, das die Region ueberhaupt keine Probleme hat.

    Sorry Leute, solche Tools auf der Region aufstellen um die es geht, ist absoluter Schwachsinn.
    Sobald die Leute sich auf der Region befinden ist es eindeutig zu spaet.
    Erst nach dem Betreten der Region die Leute dazu auffordern Klamotten abzulegen ist absolut kontraproduktiv.
    Was glaubt ihr denn was die Leute machen?
    Mit Sicherheit nicht halb nackt oder zerstueckelt wegen unvollstaendiger Alpha herum rennen!
    Nein, die Leute suchen sich ein anderes Outfit, welches vermeindlich weniger Komplexitaet aufweisst.
    Bis sie aber das richtige gefunden haben, verursachen sie immense Ladezeiten, da dieser Kontent ebenfalls erst einmal uebertragen und gerezzt werden muss.
    Das ist das gleiche Prinzip wie die Modenschau vor einigen Jahren, den Sim Crash haben die Models durch ihr umziehen verursacht.

    Sorry Khufu, ich halte es fuer Zufall das die Performance besser geworden ist, einfach weil sich der anfaengliche Andrang vermutlich ebenfalls gelegt hat.

    An dieser Stelle moechte ich auf das Statistik-Fenster verweisen, welches ihr mit der Tasten-Kombi Strg+Shift+1 oeffnen koennt.
    So lange eine Region darin bei Sim-FPS nicht dauerhaft unter 44 FPS sinkt, ist nicht mal im entferntesten an LAG zu denken.

    Das nun aber Vendoren und/oder Menus versoegert reagieren liegt schlicht und ergreifend daran, das es auf der Region im allgemeinen viel zu viele Scripte gibt.
    Aber jetzt wieder die Anti Script-keule auspacken ist ebenfalls der Falsche Weg, denn wenn sich auf der Region einer solchen Fair rund 3000 gescriptete Vendoren befinden, hast du laengst verloren, ab jetzt muessen alle Besucher 0 Scripte tragen, da sonst die ueberschuessigen Scripte ausgebremst werden.

    Mir faellt im Grunde nur eine Moeglichkeit ein, den "gefuehlten" Lag etwas zu reduzieren.
    Das Wird nicht jedem Gefallen und ist eigentlich aus werbe-strategischen Gruenden vollkommen daemlich, aber das Avatar Limit einer Region auf 40 (Standard) zu setzen ist die einzige Methode die wirklich einen positiven Effect auf alle beteiligten bewirkt.

    LG
    Dae
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2019
    eighthdwarf Checchinato gefällt das.
  14. Khufu Greymoon

    Khufu Greymoon Superstar

    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    643
    Punkte für Erfolge:
    123
    Zum ersten.. man merkt das du dieses Event nicht kennst.. da ist IMMER die Hölle los, selbst nach der Einführung des ARC Limits ist es eben nicht weniger geworden, die Leute die die sachen haben wollen haben sich angepasst.. und die FPS der Sim sind die ersten Stunden weit unter 44 FPS. Glaubs oder glaubs nich, mir egal, ich hab selber nachgesehen.
     
    Fe McCarey gefällt das.
  15. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.753
    Zustimmungen:
    1.018
    Punkte für Erfolge:
    123
    Eine Idee habe ich jedoch noch.
    Stellt fuer eine Fair einfach eine Homestead Region als Gateway zur verfuegung.
    Auf dieser Region lasst einen experience basierenden Teleporter als Portal stehen, der nur Avatare mit gewuenschten Werten durch laesst.
    So etwas scripten ist Pipifax und da eine Homesteat nur 20 Leute drauf laesst, kommen auch nicht so viele Avatare gleichzeitig, sondern in schonenden Raten auf die andere Region.

    LG
    Dae
     
  16. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.753
    Zustimmungen:
    1.018
    Punkte für Erfolge:
    123
    @Khufu Greymoon
    Du hast Recht, ich kenne diesen Event nicht, aber ich habe kuerzlich die Fetish Fair besucht und nebenbei neben dem Shoppen die Region-Parameter beobachtet.
    Der Name eines Events spielt keine Rolle, der gemeinsame Nenner sind die Avatare.
    In diesem Sinn unterscheidet sich dein Event nicht von jedem anderen Event, wo sich viele Avatare aufhalten.
    Und ja, auf der Fetish Fair war ebenfalls die Hoelle los, aber ich konnte mich trotz 256 Meter Sichtweite und Ultra-Grafik absolut fluessig bewegen, nachdem ich alle Avatare ausgeblendet habe.

    LG
    Dae
     
  17. Khufu Greymoon

    Khufu Greymoon Superstar

    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    643
    Punkte für Erfolge:
    123

    Ich kann auf dem MMM mit Minimalsteinstellungen, 32m, alles was nicht nötig ist auf Null gestellt, alle Avas ausgeblendet und so weiter halbwegs zu den Vendoren kommen. Und dann kanns sein trotzdem sein das ich je nachdem wie voll der Laden ist immer noch Minuten warten bis muss bis der Vendor reagiert und das Items ausgibt.
     
  18. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.753
    Zustimmungen:
    1.018
    Punkte für Erfolge:
    123
    Khufu, ich wiederspreche dir ja gar nicht.
    Deine Beobachtungen sind voellig richtig.
    Du sagst die Sim-FPS blieb ueber laengere Zeit weit unter 44 FPS, das ist ein Indiez fuer Region Lag, dennoch vermute ich, das es am hohen Traffik liegt.
    Viele Avatare kommen, gehen, crashen und loggen wieder ein, das geht natuerlich voll auf die Sim-FPS.

    Dann das verzoegerte Reagieren gescripteter Objecte, daraus schliesse ich, das die Region schon lange nicht mehr 100% aller Scripte in echtzeit ausfuehrt, sondern in freie Frames verschiebt.
    Der Supergau ist natuerlich in deinem Fall jetzt, das die Sim gar nicht mehr so viele freie Frames zum verschieben zur verfuegung hat, da die Sim-FPS ebenfalls im Keller ist.

    In diesem Fall hilft echt nur ein Region-Neustart.

    Aber alles in allem, verstehst du warum ich sage, das es zu spaet ist, wenn man erst auf der besagten Region mit solchen Tools daher kommt?

    LG
    Dae
     
  19. Khufu Greymoon

    Khufu Greymoon Superstar

    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    643
    Punkte für Erfolge:
    123
    @Daemonika Nightfire , mag sein, jedenfalls hab ich dieses extreme bei sonst keinem Event, nichtmal auf der Fetish ist es so schlimm. Und ich kanns nur nochmal sagen, seitdem sie das ARC Limit eingeführt haben ist es weit besser geworden als vorher.... man kann "laufen" und die Vendoren reagieren weit besser als in den Anfangsmonaten des Events.
     
    Leonorah Beverly gefällt das.
  20. ElecV Voom

    ElecV Voom Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.739
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    73
    vom anderen Thread kopiert vno mir:

    ARC hat nix mit Vendorlag zu tun :p Das andere wäre Scriptlimit und das ist durchaus nachvollziehbar. Ma muss ja nicht mit seinem Xcite/VAW Kram, Its not mine und anderen Huds shoppen gehen. Aber angezogen wär ich dann doch gern ^^ Und ARC anderer is mir eh wumpe, da ich auf events immer als erste Funktion "nur Freunde anzeigen" auswähle bei hoher Sichtweite.

    Aus Gag hab ich mal geschaut wie tief ich gehen kann und doch noch menschlich zu sein. 27773 - Vorrausetzung: Gestalt Behalten und nicht wie ein Honk aussehen. Kopf, Körper, Hände, Füsse, Augen, Ohren, (Maitreyaa und Catwa) AO (eh egal, sieht ja niemand), ein aktuelles simples Haar von Lamb und ein Body von Scandalize damit ich "pg tauglich" bin. Also selbst so runtergefahren wäre ich über dem Limit. Kein wunder das dann nur nackte newbies aufkreuzen xD

    Eine Extreme Performance Besserung hab ich nur seit ich den neuen Rechner habe - doppelt so viel Speicher und SSD - Und direkt weniger Standbild. Und wenn nur kurz.
     
    eighthdwarf Checchinato gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden