1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Learning by asking inworld?

Dieses Thema im Forum "FAQ & Basiswissen" wurde erstellt von Cry Tenk, 5. Oktober 2009.

  1. Cry Tenk

    Cry Tenk Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mich bewegt seit gestern eine Überlegung und daher stelle ich mal hier die Frage, ob für das, was ich mir vorstelle, überhaupt Bedarf oder Interesse besteht.

    Meine Überlegung richtet sich an Neueinsteiger in SL.

    Wenn man am Anfang in SL ist und am Beginn, die vielen Möglichkeiten zu entdecken, wenn man erste Bauschritte macht, anfängt, seinen Avatar zu gestalten, tauchen neben der ganzen Aufregung hunderte von Fragen auf.

    Nicht immer hat man von Anfang an jemanden, der einem inworld helfen kann und sich immer nur durch die Threads in Foren zu wühlen, ist langweilig.

    Frage an die Neueinsteiger und die, die noch am Anfang stehen: Würde es euch helfen, wenn es inworld jemanden gäbe - beispielsweise hier aus dem SLinfo-Forum -, den ihr ein, zwei Mal pro Woche treffen und mit Fragen löchern könntet?

    Das SLinfo-Land auf der Sim Junapel könnte ein Treffpunkt, eine Anlaufstelle dafür sein ....

    LG, Cry
     
  2. Danziel Lane

    Danziel Lane Superstar

    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Es gibt solche Anlaufstellen, zuhauf.

    Alle Community Gateways unterhalten Gruppen von netten Leuten, die gerne bereit sind, den Neuen zu helfen. Auch für deutschsprachige gibt es etliche solcher Sims, auf denen man praktisch jederzeit Hilfe bekommt.

    Und ich hab eben auch schon gesehen, dass auf Junapel keiner alleine bleibt mit seinen Problemen. Man muss sich nur trauen zu fragen. Das Nachhauseteleportieren ist leider eine viel zu oft zu beobachtende Panikreaktion von Neuen, wenn sie angesprochen werden im Chat.

    Eine gute Idee wäre, dass auch erfahrene User einfach mal häufiger auf Junapel auftauchen, zwanglos miteinander quatschen und dabei vielleicht von Neuen angesprochen werden.

    Und die Idee eines regelmäßigen Treffs mit feststehenden Zeiten find ich auch gut. Kann man einfach mal machen ... die Neuen kommen dann bald fast von alleine.
     
  3. Cry Tenk

    Cry Tenk Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Genau darum gings mir, ich hatte mich zu ungenau ausgedrückt...
    Erfahrene User stellen Neulingen bei regelmäßigen Treffen ihr Wissen zur Verfügung.

    Klar gibt es Community Gateways, aber mir ging es speziell um SLinfo und die Überschrift "Mitglieder helfen Mitgliedern".
     
  4. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.958
    Zustimmungen:
    2.762
    Punkte für Erfolge:
    154
    Cry,

    um dies zu erreichen, brauchst Du pro Abend mindestens 2 Leute auf Junapel. Bei zwei Abende pro Woche minimal 4 Leute.

    Wenn Du es schaffen solltest, so viele verlässliche Leute zu finden, bekommst Du von mir jede Unterstützung.

    Dazu sei noch gesagt: Jeder, der für SLinfo tätig ist, bekommt einen kostenlosen Shop auf Junapel als Dankeschön.

    LG,
    Uli
     
  5. Cry Tenk

    Cry Tenk Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das sollte doch zu schaffen sein :)

    Ich dachte auch nicht an einen ganzen Abend. Man müsste erst mal sehen, ob ein solches Angebot überhaupt akzeptiert wird.

    Ich würde vorschlagen mit einem Abend zu starten, an dem sich zwei Leute gemeinsam eine Stunde zur Verfügung stellen.

    Ich denke schon, dass hier im Forum noch ein paar engagierte Mitglieder finden, die eine Stunde ihrer Wochenfreizeit zur Verfügung stellen würden, hm?

    Aber wichtiger wäre erst einmal festzustellen, ob Bedarf besteht. Daher hoffe ich, dass sich die, die Fragen rund um SL haben, hier im Thread einmal melden und sagen, ob sie die Idee gut oder ob so etwas überflüssig finden.
     
  6. Wolwaner Jervil

    Wolwaner Jervil Freund/in des Forums

    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das kann man einfach einmal versuchen - einfach einen 2-stündigen Termin ankündigen und dort stehen.

    Meiner Erfahrung nach kommen immer wieder welche mit Fragen - für deren Beantwortung braucht man oft das Wissen mehrerer, d.h. eher 3 Leute anwesend mit unterschiedlichen Wissensgebieten.

    Manchmal kommt allerdings auch gar niemand - dann lass dir ein Reserveprogramm einfallen (bauen, inventar sortieren ...)

    Dienstag 20 Uhr helfe ich gerne als Mentor für einen Test aus. Für permanente Anwesenheiten bin ich leider nicht zu haben (RL nervt ständig).

    Wol,
    SL Guided Tours
     
  7. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.958
    Zustimmungen:
    2.762
    Punkte für Erfolge:
    154
    Dies wird im Allgemeinen ein Problem sein. Ich schätze mal, dass nur eine breite Gruppenbesetzung dafür sorgen kann, dass an den jeweiligen Terminen eine Minimalbesetzung anwesend sein kann.

    Vielleicht gibt es ja auch eine bestehende Gruppe, die diese Idee weiter ausbauen möchte.

    ... und könnte u.a. so aussehen:

    • Forum:
      • Intensive Banner-Werbung
      • Kalender Einträge
    • Inworld:
      • Gruppen-Notiz in SLinfo.de
      • Werbung an SLinfo Stützpunkte
     
  8. Yistin Usher

    Yistin Usher Guest

    Seh ich wie Uli:

    Viel Spaß dabei, zuverlässige und fähige Leute dazu zu bekommen.

    (Slightly OT) Das ist etwas, was ich heutzutage immer wieder feststelle: Es ist kaum noch möglich, jemanden zu regelmäßigen Veranstaltungen zu bekommen. Sie es RL zum Sport, Sauna oder als Kursleiter im Jugendzentrum, sei es SL für diese oder jene Veranstaltung.
    Mal machen geht - aber regelmäßig einmal die Woche: Ach nee, lass mal lieber... :(

    Andererseit, wenn ich auf mein RL sehe.... ich könnte das auch nicht wirklich versprechen....

    Im Rahmen dessen, was RL-Zeit zulässt, kann man drüber reden.
     
  9. cesila Tomsen

    cesila Tomsen Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Finde ich auch eine gute Idee. Also ich wäre bereit, regelmäßig an ausgemachten Tagen 1 Std. pro Woche meiner Zeit zu "spenden" :) hört sich wenig an, aber wir haben ja hier so viele Mitglieder, wenn dazu nur ein Bruchteil derer bereit wären, käme schnell ein voller Terminkalender zustande.
     
  10. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    15.427
    Zustimmungen:
    1.422
    Punkte für Erfolge:
    129
    Mir gefällt die Idee.

    Im Grunde machen wir das ja auch schon, wenn man im Beachclub ist. Man verweigert ja keinem die Auskunft, wenn er fragt, egal ob Newbie oder nicht. Auch später hat man auch immer wieder Fragen, man erlebt es auch täglich im Gruppenchat.

    Nur mit festen Zeiten, das wäre was Neues.
     
  11. Gerorg Zehetbauer

    Gerorg Zehetbauer Freund/in des Forums

    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich finde die Idee klasse, ich könnte auch mal ein zwei Abende die Woche
     
  12. Cry Tenk

    Cry Tenk Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Feste Zeiten klingt zunächst nach einem starren Gefüge, dem sich der ein oder andere vielleicht nicht so gern anschließen möchte.

    Ich finde es aber wichtig, dass neue SL-Mitglieder (natürlich auch "alte") wissen, dass beispielsweise montags zwischen 20 und 21 uhr von SLinfo jemand auf Junapel ist, den man inworld etwas fragen oder dem man etwas zeigen kann, das man gerade baut und womit man nicht weiterkommt.
     
  13. cesila Tomsen

    cesila Tomsen Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ohne "starres Gefüge" geht es aber leider nicht, wie soll man sonst garantieren, dass dann zu den entsprechenden Zeiten jemand da ist?
     
  14. Cry Tenk

    Cry Tenk Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gar nicht, Cesila, völlig klar...
    Ich wollte mit meinem Post nur nochmal erklären, worum es geht und dass die Zeit, die man zur Verfügung stellt, gar nicht so viel ist, wenn sich ein paar zusammentun und mitmachen....
     
  15. BukTom Bloch

    BukTom Bloch Freund/in des Forums

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch- wären tendenziell günstige Tage. 20 Uhr ist auch ok. Notfalls auch ab 19 oder 21 Uhr eine Stunde plus X.

    Zeichne vorsichtshalber erst mal nur für eine Stunde pro Woche- und schaue aber dann mal wie es klappt ...

    MfG
    BukTom
     
  16. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    15.427
    Zustimmungen:
    1.422
    Punkte für Erfolge:
    129
    Wie sieht es denn damit jetzt aus?

    Newbies werden sich hier wohl weniger melden, da sie oft den Weg in Foren noch nicht gefunden haben. Ausnahmen bestätigen die Regel.

    Helfer gibt es ja scheinbar ein paar. Wir müssten uns nur auf einen Tag einigen und dann muss sich das Angebot rumsprechen, dass erfordert Geduld. Ausserdem müssten wir uns selber organisieren, gibt es feste Zeiten für jeden, oder kommt einfach jeder wie er kann.

    Viele, viele Fragen.

    Also....

    Wie bekommen Newbies mit, dass es das Angebot gibt?
    Woher bekommen wir die Newbies?
    Zusammenarbeit mit anderen inworld Newbie gruppen?
    Werbung, wie und wo?
     
  17. Katharina Infinity

    Katharina Infinity Superstar

    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    1.327
    Punkte für Erfolge:
    129
    ..........................................
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2013
  18. cesila Tomsen

    cesila Tomsen Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ein Vorschlag für eine Werbung, um an Newbies zu kommen:

    Ein Stück Land abteilen, vorzugsweise auf Junapel, ich kann aber das auch gerne bei mir machen, falls nichts dafür frei ist. Und diese Land entsprechend benennen evtl. dann eben mit tp. Wichtig dabei finde ich, dass alles in Deutsch ist. Ich weiß als ich angefangen habe, was zu suchen, war ich vom englischen so erschlagen und hab mich nur schwer zurechtgefunden (inzwischen ist mein englisch wieder hervorragend aufgefrischt :) ).
    Und ich hab mich so geärgert, dass auch bei den Deutschen alles in englisch stand. Inzwischen weiß ich warum, mache es schließlich (leider) auch selbst.
     
  19. Cecania Blackburn

    Cecania Blackburn Superstar

    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ein Newbie wird eher nicht wissen, das es solche Hilfezentren gibt und dann auch nicht dafür die Inworldsuche bemühen (wenn er überhaupt weis wie die Suche funktioniert). Er wird im inet suchen und....genau in einem Forum landen:)
    Wenn das inworld funktionieren soll, ist es anzuraten mit einem CG zusammenzuarbeiten bzw. dort groß Werbung machen zu dürfen.

    LG:)
     
  20. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.958
    Zustimmungen:
    2.762
    Punkte für Erfolge:
    154
    Cesila,

    Um in der Land-Suche direkt gefunden zu werden, steht zur Zeit dies in der Umschreibung vom SLinfo.de HQ:

    Und in der SLinfo.de Gruppe steht:

    Was könnte man da noch hinzufügen bzw ändern, um noch besser gefunden zu werden?

    LG,
    Uli
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden