• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Leserbriefe

Mats Gunawan

Aktiver Nutzer
Ihr wollt uns etwas mitteilen? Wollt uns kritisieren, loben oder einfach mal eure Meinung zu unseren Artikeln loswerden? Dann ist dieser Thread genau der richtige für euch. Hier gepostete Antworten werden eventuell in der SLM abgedruckt. Sollte dies nicht in eurem Sinne sein, bitte vermerkt dies in eurem Post.
 
Gratulation!!!

Unseren Resepekt an das Team der SLM!!!
Sehnsüchtig haben wir die zweite Ausgabe der SLM abgewartet und ungeduldig auf den "wahren" Erscheinungstag gewartet, doch dann war es soweit, ein knallrotes Heft lachte mich aus dem Regal meines Zeitschriftenhändlers an. Meine Frau und ich haben auch diese Ausgabe wieder verschlungen, für einen Monat steht da viel zu wenig drinn:). Uns hat wieder besonders gut die Lifestyleecke gefallen ich find es super Sl Avatare in hochglanz auf Papier zu sehen...schade fanden wir nur das die Besitzerin der Modelagentur, über die im Heft berichtet wird, auch das meist genutzte Model für die Lifestyle Bilder ist..schade. Wir können dieses Heft nur weiterempfehlen!!! Da ist für jeden was drinn, interessante News, gute Stories und Workshops für Anfänger bis Profis ...
Macht weiter so!! Wir (Niona und ich) freuen uns schon auf die nächste Ausgabe!!! Mfg Joerg............cu inworld
 

Marsha Auer

Superstar
Mats Gunawan schrieb:
Ihr wollt uns etwas mitteilen? Wollt uns kritisieren, loben oder einfach mal eure Meinung zu unseren Artikeln loswerden? Dann ist dieser Thread genau der richtige für euch. Hier gepostete Antworten werden eventuell in der SLM abgedruckt. Sollte dies nicht in eurem Sinne sein, bitte vermerkt dies in eurem Post.


Na, aber nicht nur HIER gepostete Antworten....

Und da wurde leider nicht gefragt, ob man einverstanden ist oder nicht. Seis drum, ich hoffe nur, dass der geneigte Leser bei meinem 2-Zeiler im Magazin die Ironie "hört"!!
 

Mats Gunawan

Aktiver Nutzer
Ich hab die Ironie gehört und darum auch das Zitat verwendet. Hab grad schon Tonia geschrieben, dass wir schon kurzzeitig die Befürchtung hatten, dass ihr uns das Abdrucken der Zitate übelnehmt. Denke aber, jedes Zitat ist so angekommen, wie es mal von euch gedacht war. Und deshalb nicht böse auf uns sein :)
 
T

Tonia Brockholst

Guest
Neee .. passt schon, Mats (also .. von meiner Seite aus !). War ja noch eins der "netteren Zitate" :) ..... !!! Und wenn ich nicht will, dass das jemand benutzt, dann muss ich auch "nix schreiben". Insofern habe ich "das Recht an meinem geschriebenen Wort" ja quasi abgetreten.
Und Mats : Du hast es ja schließlich das Zitat nicht als Dein Eigenes ausgegeben. Insofern bleibt es ja auch weiterhin "mein geschriebenes Wort". Von meiner Seite aus brauchst Du also auch keine rechtlichen oder sonstige Konsquenzen befürchten :wink: .
Liebe Grüße
Tonia
 

Mats Gunawan

Aktiver Nutzer
Mich würde da echt mal n Statement vom Fachmann interessieren:

Ein Posting im Forum ist ja öffentlich. Dürfen wir als Verlag dann ungefragt aus den Threads zitieren (natürlich mit Quellenangabe) oder gibt es da rechtliche Einschränkungen? Hab das Thema gegoogelt, aber keine befriedigende Antwort erhalten...
 

Atze Brenner

Aktiver Nutzer
Nein Mats, das darfst du nicht.

Du kannst mit eigenen Worten Themen zusammenfassen aber Zitate darfst du nicht verwenden es sei denn du schreibst den Ersteller des Zitates an und läßt dir für das Zitat eine schriftliche Erlaubniss geben.

Alles andere ist heißes Eisen dass du lieber nicht anfassen solltest.

Gruß Atze
 

BukTom Bloch

Freund/in des Forums
Atze Brenner schrieb:
Nein Mats, das darfst du nicht.

Du kannst mit eigenen Worten Themen zusammenfassen aber Zitate darfst du nicht verwenden es sei denn du schreibst den Ersteller des Zitates an und läßt dir für das Zitat eine schriftliche Erlaubniss geben.

Alles andere ist heißes Eisen dass du lieber nicht anfassen solltest.

Gruß Atze

... richtig !
Und ne` kleine IM oder PM vorher tut doch auch nicht weh !
Besondere Vorsicht bei Zitaten von externen Schreibern.
(Zitate von Schriftstellern.) Da kann es leicht zu sehr hohen
Geldforderungen kommen- und NICHT in Linden ...
:)

Hinsichtlich meiner Posts etc. geb ich Euch hiermit mal ne` General-
erlaubnis, freu mich aber trotzdem über eine entsprechende Info.
(Falls überhaupt mal Bedarf.)

MfG
BukTom Bloch
 
Wie man mit Zitaten umzugehen hat, gehört zu den redaktionellen Basics, die der/die Herausgeber einer Zeitschrift, bzw. das Verlagshaus kennen muss.

Irgendjemand hat da seine Hausaufgaben nicht gemacht, wie mir scheint.
 

Mats Gunawan

Aktiver Nutzer
Irgendjemand hat da seine Hausaufgaben nicht gemacht, wie mir scheint.

Hamse recht, Frau Willis :) Ich hab mich nie richtig mit Foren beschäftigt und schon gar nicht mit der korrekten Zitierweise von Postings. Das es nie die Regel werden würde, dass ich hier im Forum irgendwas abschreib und dann ungefragt veröffentliche, das sagte mir schon mein Anstandsgefühl, nur der TvB-Thread reizte einfach zur Seite "Stimmen aus dem Volk"...

Und ne` kleine IM oder PM vorher tut doch auch nicht weh !

Ebenfalls völlig korrekt, sollte ich zukünftig was von euch zitieren wollen, ticker ich euch vorher an. Versprochen!
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten