1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Live Streamen mit OBS, Firestorm & YouTube

Dieses Thema im Forum "Anleitungen & Guides" wurde erstellt von Uli Jansma, 31. Dezember 2017.

  1. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    8.219
    Zustimmungen:
    3.210
    Punkte für Erfolge:
    154
    Teil 1

    Was braucht man?

    YouTube einrichten
    Format
    • Bevor wir anfangen die Basis zum Thema HDTV:
      • upload_2017-12-31_12-4-2.png
      • Da ich einen 1920x1200 Pixel Bildschirm habe, ist mein Firestormfenster automatisch grösser als 1920x1080.
      • YouTube sieht am besten aus, wenn man die 1920x1080 Pixel oder 1280x720 Pixel nutzt.
      • Da ich meinen Rechner nicht extra belasten möchten, skaliere ich das Bild nicht. Das Bild geht 1-zu-1 auf den Stream.
      • Ich habe somit zwei Profile in OBS angelegt:
      • 1. 1920x1080 Pixel
        • upload_2017-12-31_12-27-18.png
      • 2. 1280x720 Pixel:
        • upload_2017-12-31_12-29-28.png
        • Das 1280x720 Pixel Profil hat den großen Vorteil, dass man noch "ungesehen" Chatten kann. Der weiße Rahmen ist ein HUD, den ich mir selber gebaut habe, und mir genau anzeigt, was im Stream erscheint und was nicht.

    OBS - 1920x1080 - Profil einrichten
    • Lege ein neues Profil an:
    • upload_2017-12-31_12-51-58.png
    • Nenne es zum Beispiel: "SecondLife 1080p"
    • upload_2017-12-31_12-39-40.png
    • upload_2017-12-31_12-41-5.png
    • Hier kommen jetzt die YouTube Stream Daten rein:
    • upload_2017-12-31_12-41-46.png
    • Der Video-Bitrate-Bereich für ein 1920x1080 Pixel Bild sollte zwischen 3.000–6.000 kbit/s liegen:
    • upload_2017-12-31_12-43-41.png
    • upload_2017-12-31_12-48-0.png
    • Wer will kann hier auch 60 FPS wählen. Bringt aber nicht viel ...
    • upload_2017-12-31_12-48-59.png
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2017
  2. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    8.219
    Zustimmungen:
    3.210
    Punkte für Erfolge:
    154
    Teil 2

    OBS - 1920x1080 - Szenen-Sammlung einrichten
    • upload_2017-12-31_13-1-18.png
    • Nennen sie zum Beispiel "1080p"
    • Die standard Szene umbenennen in Firestorm
    • upload_2017-12-31_13-53-32.png
    • Firestorm Szene:
      • Füge eine neue Quelle hinzu > Spielaufnahme
      • upload_2017-12-31_13-54-37.png
      • upload_2017-12-31_13-5-48.png
      • Wähle den Firestorm Client (der aktiv sein muss ;-))
      • upload_2017-12-31_13-3-59.png
      • In der Vorschau erscheint jetzt das Firestorm Bild - klick es mit der rechten Maustaste an und wähle Transformation bearbeiten:
      • upload_2017-12-31_13-58-10.png
      • Dies sind meine Einstellungen. Wie man sehen kann, schneide ich das Bild unten und oben ab, damit das Bild 1080 Punkte hoch ist.
      • upload_2017-12-31_13-59-38.png
      • Damit wir keinen Stummfilm streamen brauchen wir auch noch Audio:
      • upload_2017-12-31_13-9-38.png
      • Da bei mir die Ausgabe über das Headset geht wähle ich das auch:
      • upload_2017-12-31_13-10-41.png
      • Möchte man auch noch selber etwas dazu sagen wollen, kann man auch sein Mikro als extra Quelle hinzufügen:
      • upload_2017-12-31_13-12-30.png
      • upload_2017-12-31_13-12-59.png
      • Man kann während des streamens einstellen, welche Audio Quelle aktiv sein soll:
      • upload_2017-12-31_13-13-47.png
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2017
  3. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    8.219
    Zustimmungen:
    3.210
    Punkte für Erfolge:
    154
    Teil 3

    Firestorm einrichten

    • Die Buttons und Ambient sind bei mir standaard aus. Darüberhinaus kann man selber wählen, welche Geräusche man nicht streamen möchte.
      • upload_2017-12-31_13-16-48.png
    • Für ein flüssiges Bild nutze ich ganz gerne diese Einstellungen für Zoom Speed, Camera Lag und Camera Smoothing [STRG + SHIFT + C]:
      • upload_2017-12-31_13-18-34.png
    • Die Hover Tipps machen sich im Video auch nicht sooo gut
      • upload_2017-12-31_13-49-20.png
    • Das User Interface vom Firestorm kann man mit [STRG + ALT + F1] jeweils ein und ausschalten.
    • Die HUDs schaltet man per [SHIFT + ALT + H] jeweils ein oder aus.
     
  4. June Trenkins

    June Trenkins SLinfo-Freebiehunter

    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    3.089
    Punkte für Erfolge:
    139
    Wird das Live Stream Video irgendwo gespeichert, falls man es sich doch noch mal anschauen möchte oder geht das verloren?

    Tolles Tutorial, Uli. :thumpup:
     
  5. Uli Jansma

    Uli Jansma Inworld Koordinator Mitarbeiter

    Beiträge:
    8.219
    Zustimmungen:
    3.210
    Punkte für Erfolge:
    154
    @June Trenkins - die werden gespeichert

    @Yara Eilde
    upload_2018-1-1_19-49-15.png

    Man schneidet sich das Firestorm Fenster zurecht bis es auf die Leinwand passt - also ein wenig rechnen ;-)
     
    kitten Mills gefällt das.
  6. kitten Mills

    kitten Mills Superstar

    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    2.962
    Punkte für Erfolge:
    119
    Ich suche fürs Streamen eine automatische Cam, wie sie auch in manchen Fahrzeugen verbaut ist, nur eben an den Avater anzuhängen. Hat jemand eine Idee? Meine Suche am MP war erfolglos bislang.

    Also ich meine solche Ansichten, wie z. B. im Videoclip hier. In dem Fall, ists im Fahrzeug verbaut, aber ich hätte halt gerne eine Lösung für die Fahrzeuge, mit denen das bisher nicht geht bzw. generell zum Filmen.

     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden