1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

LL ändert Regeln zum Adult Content

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Sinja Allen, 12. März 2009.

  1. ElecV Voom

    ElecV Voom Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.739
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    73
    Mein armes Haus... Was machen denn Leute die Posebälle mit sich rumtragen? Nen Tag "ich habn Sexhud"?

    irgendwie is alles ma wieder so halbgar durch... :(

    Bei mir ist der Strand PG (mir kuscheln), aber die Skybox ist mit Menügesperrten Posebällen (nur ich kann sie rezzen lassen) meine Spielwiese...
     
  2. Lucky Bekkers

    Lucky Bekkers Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.427
    Zustimmungen:
    3.304
    Punkte für Erfolge:
    114
    Aber wer sich in SL in Zukunft weiterhin überall bewegen möchte, sollte vielleicht schon jetzt (bevor der große Ansturm kommt und es dann sicherlich technische Probleme gibt) sich altersverifizieren.
    Denn eins kann man später nicht sagen: "Habe ich nicht gewusst..."

    Egal, was nun genau Adult wird, oder nicht oder wo ich gedenke mich später mal aufzuhalten.
     
  3. Doktor Beerbaum

    Doktor Beerbaum Superstar

    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Lucky - die Hälfte meiner Koffer sind schon gepackt. (Einen Sim behalt ich ja in mature-world) Meine "9 Tage" können beginnen. Wir haben alles gecheckt - in der vorgegebenen Frist können wir auch mit 65.K sqm umziehen. Einiges bauen wir sowieso neu. Wegen mir kanns morgen früh losgehen.

    (Ich sehs halt positiv - zum Jammern komm ich nicht nach SL.)
     
  4. Lucky Bekkers

    Lucky Bekkers Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.427
    Zustimmungen:
    3.304
    Punkte für Erfolge:
    114
    Gut so:)
    Ich beziehe das Chaos auch nur auf den kommenden Landtausch und wie der ablaufen soll. Denn ich glaube das wird noch viele Diskussionen geben mit Landownern die sich benachteiligt fühlen werden, weil sie mit ihren neuen Standort nicht zufrieden sind. Das ist dann also eher "Hausgemachtes Chaos":)
     
  5. Doktor Beerbaum

    Doktor Beerbaum Superstar

    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Blondin Linden hat in der Forum-Diskussion das Stichwort "First Come" ausgegeben, was natürlich zu (noch mehr) Ärger führte.
    Andere plädieren dafür, dass es nach dem SL-Alter der Besitzer, der Besitzdauer des Mature-Landes oder der Größe des Landes gehen soll (erst mal die Leute, die Simweise tauschen)

    Positiv finde ich, dass man zwei oder mehr parcels die man auf verschiedenen mature-Sims besitzt zu einem großen Ursula-Teil zusammenlegen kann.

    Ob man aber genau sein Format, die gleiche Länge Küste, die gleiche Bodenneigung o.ä. bekommt halte ich für sehr fraglich. Wir haben uns daher entschieden, teilweise neu zu bauen.
     
  6. Mini Pinion

    Mini Pinion Freund/in des Forums

    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Interessant waere auch die Frage, ob man ueberhaupt sicher Kuestenland in Kuestenland umtauschen darf. Gerade solche Stuecker Land hat man sich ja oft teuer erkauft. Von Grundstuecken in Bay City und Nautilus (?) ganz zu schweigen .. wobei ich ja eh nicht glaube das da wirklich jemand anderes, als die Landhaendler, wohnt. ;)
     
  7. Doktor Beerbaum

    Doktor Beerbaum Superstar

    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Blondine Linden hat im Forum angedeutet, dass man das versuchen will. (Ohne Garantie natürlich) Also wenn ich mir das nette kleine Ursula da betrachte (mit seiner überschaubaren Küstenlandschaft) .....
    Die müssen doch langsam merken, dass 250 Sims viel zu wenig sind. (Aber vielleicht bauen sie ja schon heimlich an)
     
  8. Milosh Glasgow

    Milosh Glasgow Freund/in des Forums

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Naja mehr wie "machen" lassen kann man LL doch eh nicht.
    Sie hatten ja nur 3 Möglichkeiten.
    1.Sex und Gewalt komplett raus(meine Traumvorstellung*g) wobei ich beiden seltenst bis garnicht in über 2 Jahren SL begegnet bin
    2.AVS für ALLE(Den Aufschrei der deutschen Community hätte ich sehen wollen)
    3.Das was Sie jetz machen , also einen Kompromiss erarbeiten.

    lg
    Milo
     
  9. Yistin Usher

    Yistin Usher Guest

    Die berühmte (oder berüchtigte) 4% Schätzung....

    Wenn da wirklich nach "first come" verfahren wird, wird Adult Content im SL ganz massiv beschnitten werden - das reicht nie und nimmer. Auch ne mögliche Methode.
     
  10. Lucky Bekkers

    Lucky Bekkers Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.427
    Zustimmungen:
    3.304
    Punkte für Erfolge:
    114
    Hört sich an, als wenn es auf eine große Lostrommel hinausläuft?
    LL kann gar nicht jedem Landowner gerecht werden...da wäre ein Losverfahren wahrscheinlich am gerechtesten.
    Ärger wird es so oder so geben...

    Am einfachsten wird der Landtausch für die SIMowner sein. Das wird dann doch 1:1 gehen?

    Das man ansonsten seine verschiedenen Länder zusammen addieren kann und eins draus machten kann finde ich eine gute Sache.
     
  11. Lucky Bekkers

    Lucky Bekkers Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.427
    Zustimmungen:
    3.304
    Punkte für Erfolge:
    114
    ...oder "zwacken" was von Nautilus und Baycity ab:)
     
  12. Doktor Beerbaum

    Doktor Beerbaum Superstar

    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich denke auch, dass Mainland-Simowner 1:1 tauschen können (die islands müssen ja nur "umflaggen") - aber ob das Gelände dann die gleichen Voraussetzungen bietet ist ne andere Frage. Auf Ursula gibts einige Flüsse, und wer in einer Gebirgslandschaft ne stimmige Kulisse für Adults geschaffen hat muss wohl zumindest umbauen.

    Laut Blondin Linden wird es übrigens auch Doppeltprim-Sims geben.

    Sicher ist auch, dass man in der 9-Tage-Frist, in der man altes und neues Land besitzt, nicht doppelt tier bezahlen muss.

    Versprochen wird jedenfalls viel. Aber wenn mehrere tausend Leute gleichzeitig umziehen wollen (das ist mal niedrig geschätzt) wird es bestimmt einige engpässe geben.

    Was man auch sehen muss: Selbst wenn es zunächst nur 256 Sims sind die getauscht werden (mit der Option nach mehr) - die gleiche Menge Land wird ja dann auf den mature/PG Sims frei - und das wird den Landpreis da noch weiter drücken.
    Und bis Linden die alle in Auktion anbietet, wird es in einigen Gegenden noch viel ruhiger werden.
     
  13. Playbunny Benelli

    Playbunny Benelli Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Teilweise denke ich, Linden geht davon aus, dass ein Teil der Länder von den ursprünglichen Usern weiter genutzt werden wird. Weil Linden auch weiss, dass sich nicht alle SL-Bewohner altersverifizieren werden, nur um an Kuschelanis zu kommen, welche ja meistens von den Händler und Erstellern verkauft werden, die auch Sexanis verkaufen.
    Kuschelanis sind ja erlaubt auf Mature zu verkaufen. Ersteller, welche aber Sexanis mit im Programm haben müssen diese entweder raus nehmen oder aber auf Adultland umziehen, was für diese Ersteller aber finanzielle Einbußen mit sich bringen würde, wenn sie ausschliesslich nur auf Adultland zu finden sind. Das Gleiche gilt natürlich für Möbelersteller, die Möbelstücke mit bestimmten Menues erstellen usw. . Und es gibt noch mehr Beispiele. Ausserdem ist es doch auch so, wenn ich mich eingedeckt habe mit dem was ich möchte, dann ist es für die Händler schwieriger ihre Waren an den Mann/ Frau zu bringen. Noch schwieriger wird es, wenn ein Großteil keinen Zugang zu diesen Waren hat.
    Ansonsten kann es auch gut sein, dass Linden die freien Länder und die frei gewordenen dann zusammen schmeisst, so dass die Menge der Sim´s sich nicht unbedingt ändert. Denn was wollen sie mit so viel leerer Fläche, die dann keiner mehr benötigt, wenn die Adultcontentersteller "ausgelagert" werden. Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass dieses Land dann so einfach unter die Leute zu bringen ist. Schließlich werden die SL-Bewohner nicht unbedingt schlagartig mehr, die dieses Land dann benötigen würden.

    Ob das mal alles soooo gut durchdacht war wird sich zeigen.
     
  14. Migon Aeon

    Migon Aeon Guest

    WEr ne menge kuschelanis hat muss ja nicht wegen der sex anis auswandern - der gang zu xstreet liegt so nah ;-)) - ein schelm der böses dabei denkt. ;-))
     
  15. Playbunny Benelli

    Playbunny Benelli Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Migon das ist schon richtig, aber wenn ich von mir ausgehe, dann will ich auch vorher mal testen bevor ich mir solche Teile zulege. Und die wirklich guten Anis sind ja auch nicht gerade billig, weshalb ich sie vorher testen möchte, denn das Geld bekomm ich nicht wieder wenn sie mir nicht gefallen sollten. Und ich rede jetzt nur von Kuschelanis, der Rest ist mir bei weitem schnurz egal.

    Ausserdem hofft Linden ja auf weiteren Zuwachs, welche sich dann entweder gleich verifizieren müssten um an solche Sachen zu kommen, oder sie hoffen darauf, dass sich die Ersteller und Händler von diesen Sachen doch noch überlegen auf Mature ihre Shops zu behalten, aber halt "jugendfrei" gestalten. Somit würde Linden wieder einiges an Mehreinnahmen haben, was sie sich durch diese Aktion denke ich mir mal ganz stark erhoffen. Denn wie schon gesagt, ein Händler oder Erstellen wird sich sein Geschäft doch nicht selber versauen, nur weil er "ausgelagert" werden muss, wegen nicht "jugendfreiem" Inhalt.

    Und wer schon so viele "Spielsachen" hat, der wird sich sicher nicht ständig was neues kaufen, nur damit sein Händler nicht verschwindet, weil dieser in dieses "Rotlichviertel" gesteckt wurde, zumal es ja sicher nicht mehr viel zum neues in dieser Branche gibt. Oder würdest du 5 Betten und 3 Küchen kaufen, nur damit der Laden um die Ecke nicht schließt?
     
  16. Doktor Beerbaum

    Doktor Beerbaum Superstar

    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier zwei aktuelle Zitate aus dem Forum (von Blondin Linden):

    (1) A BDSM club would be adult.
    A store selling BDSM content would be mature.


    (2) Will some people be turned down, or can anyone (land owner) who wants to go to Ursula go?

    Yes, people will be turned down. The reason is that the majority of people will not need to move. Many others would simply need to remove a word or two from their land info or search tags and they would be fine on Mature.
     
  17. Marty Flyer

    Marty Flyer Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da kann man ja aufatmen. Ich hatte auch schon befürchtet, umziehen zu müssen, nur weil man auch ein paar Toys und Posebälle mit im Sortiment hat.
     
  18. Gina Masala

    Gina Masala Guest

    So lange die Leute die Posebälle nicht testen können... soviel zum Chaos.
    Das spricht ja eigentlich Migons Theorie zu...
     
  19. Xaver Odell

    Xaver Odell Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  20. Cecania Blackburn

    Cecania Blackburn Superstar

    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    was sich dann mit der Aussage auf der stern website

    "Derzeit fällt unter "erwachsen" alles, was überaus sexuell oder sehr gewalthaltig ist: Nachtclubs zum Beispiel - aber auch Händler, die "erwachsene Dinge" verkaufen.

    wiederspricht.

    Die wissen doch selbst nicht was sie wollen. Geschweige denn wie sie es vernünftig umsetzten sollen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden