1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

LL will gegen bots vorgehen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Cecania Blackburn, 24. April 2009.

  1. Xaver Odell

    Xaver Odell Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ließt Du eigentlich auch in der Diskussion oder schreibst Du nur irgendwas hin?
    Das wurde hier doch schon lang und breit alles erläutert, warum, wieso, weshalb.

    Und noch mal kurz zur Wiederholung wer Camper abschafft, muss jede Art der Trafficgeneration abschaffen, dies impliziert jede Form von Marketing, dann könnte man SL gleich ganz dicht machen. Aber auch das wurde hier schon mehrfach gesagt. Aber wahrscheinlich willst Du nicht verstehen, in dem Fall ist die Diskussion auch sinnlos.
    Bitte lies den Thread nochmal von Anfang an, dann müssen wir uns nicht ständig wiederholen.
     
  2. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.400
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    59
    Bitte lies den Eintrag im Blog, am besten auch von Anfang an. Nochmal hier das Wesentliche für dich zitiert:

     
  3. Gina Masala

    Gina Masala Guest

    Huch Camping hab ich gar net gelesen. Da bin ichmal gespannt wie die das machen wollen. Mir fällt da nix zu ein außer Abuse Reports von Campinganbietern (Was ein Supermittel wäre).
     
  4. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.400
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    59
    Nicht jeder Camper ist ein Camping Bot.

    Wahrscheinlich wie bei allem in SL: Bei Verdacht AR.
     
  5. Gina Masala

    Gina Masala Guest

    Naja das Camping bezieht sich nur auf das
    Mich würde interessieren ob AR in diesem Fall bearbeitet werden.
    Weil

    und

    Klingt für mich nach:
    Bombadiert uns blos nicht mit Abuse Reports und wenn ihr das schon macht, erwartet nicht das wir die bearbeiten... nur eben mit Honig.
     
  6. eighthdwarf Checchinato

    eighthdwarf Checchinato Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.040
    Zustimmungen:
    690
    Punkte für Erfolge:
    123
    Na so ein Schwachfug hab ich ewig net mehr gelesen.
    Erstens: Es ist nur eine Minderheit aller SL-Nutzer, die SL hauptsächlich als Businessplattform ansehen. Zu allererst ist SL eine Communityplattform die allerdings Businessapplikationen besitzt. Selbst wenn der L$ unabhängig von echtem Geld existieren würde oder völlig virtuell wär (wie im Betagrid oder im OSGrid) würde SL immer noch existieren und weiter laufen.
    Zweitens: Es gibt auch noch andere Marketingoptionen als ausgerechnet Traffic. Das wurde auch hier im Thread, ebenso wie in anderen Threads und in anderen Foren und Blogs angesprochen. Nachlesen hilft.
    Drittens: stell dich mal net so oberlehrerhaft hin :D
     
  7. chrismaniac Voom

    chrismaniac Voom Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Scheinbar schon:

    Date: Saturday, April 25, 2009
    Violation: Disturbing the Peace - Camping Chairs
    Region: Incubus
    Description: Camping chair violation.
    Action taken: Warning issued.

    "Camping chair violation" ist weitschichtig ;)
     
  8. eighthdwarf Checchinato

    eighthdwarf Checchinato Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.040
    Zustimmungen:
    690
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich denke eher die werden jetzt so beschäftigt sein, selbst die Bot-infizierten Sims abzuklappern um sich ein "objektives" Bild zu machen, dass AR-Bombardements sie erst mal nur davon ablenken würden.
    Und ja, ich nenne das "Bot-infiziert", weil ich Bots generell als ein Krebsgeschwür betrachte, das radikal eingedämmt werden muss bis man einen Weg gefunden hat es ganz zu entfernen.
     
  9. Xaver Odell

    Xaver Odell Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jap da gehts um Campingbots, nicht ums Camping.

    Muss ich darauf ernsthaft antworten? Wo steht was SL ist? Wer denkst Du bezahlt die meisten Kosten an LL, die Minderheit vielleicht? ;)
    Sorry wenn Du andere Meinungen in einer Diskussion als oberlehrerhaft siehst, dann ist ein Diskussionsforum wohl nicht das richtige. ;)
     
  10. Doktor Schnyder

    Doktor Schnyder Superstar

    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mag sein aber definitiv ohne mich denn ich bin die Minderheit ;)
     
  11. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.400
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    59
    Stimmt, das hab ICH überlesen. Ergibt ja auch Sinn, weil Bots ja im System erkannt werden. Ein AR ist da überflüssig, dürfte aber sicher bearbeitet werden.
     
  12. sexina Babii

    sexina Babii Freund/in des Forums

    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0


    Lool wieder klar

    Denkst du wirklich SL würde es noch geben wenn es so sein würde wie in deine kleine sl welt ????
    Die die SL fördern und Finanzieren sind nicht die die nur hier sind um zu reden und party zu machen.
     
  13. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    4.571
    Zustimmungen:
    1.545
    Punkte für Erfolge:
    114
    Hi

    naja, jeder mensch ist von Natur aus egoistisch, egal was man macht, man erwartet immer dafür eine Gegenleistung, einen Gegenwert. Selbst Nonnen und Prister wollen für das tagtägliche beten und Gutes tun im Grund genommen sich nur "Gottes Segen" und Seeligkeit "erkaufen".

    Warum sollte das in SL anders sein?

    Wenn ich einen campingplatz aufstele, dann erwarte ich in erster Linie eines, nämlich das ich für meine Bezahlung einen entsprechenden Gegenwert bekomme, nämlich in dem Falle Traffic. Nur, man hat die Möglichkeit zu sagen, ok, mir ist egal ob Bots oder Avas, oder aber man sagt sich, lieber an Avas, da habe ich als "nebeneffekt" auch noch das sie sich den platz merken und evtl später widerkommen. Gilt gerade für Newbies die ja vielleicht noch nicht ganz soviele Plätze kennen, aber dafür irgendwann alles noch anschaffen müssen. Sei es Klamotten, Haus, land oder irgendetwas anderes.

    Ähnliches gilt für Moneybäume, Pickcampen, Hunts, Freebieecken oder Luckychairs. Oder halt ganzen CG oder sonstwas, dann halt nur im "großen" Stile.

    Im Grunde genommen auch nicht verwerflich, weil beide Parteien schlußendlich davon profitieren.

    Aber hingehen und sagen, der ist gütig, der ist seelig, er hat was zu verschenken, das ist gelinde gesagt naiv. Irgendwo will eigentlich jeder in SL etwas "verdienen", erreichen, es muß nur nicht immer der Lindendollar sein.

    viele Grüße

    Fe
     
  14. Playbunny Benelli

    Playbunny Benelli Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16

    Vielleicht ist es bei den Meisten so, wenn sie das erste Mal SL betreten. Jedoch wenn man länger dabei ist, sieht man was es für weitere Möglichkeiten gibt. Und ehrlich, die Mehrheit ist dann noch in SL, weil sie sich etwas aufgebaut haben, womit sie sich ihr SL - Leben (teilweise vielleicht auch RL - Leben) finanzieren. SL als reine Communityplattform wäre zwar nicht ausgestorben, aber sicher um einiges ärmer. Ausserdem könnte man genauso gut dann ICQ und CO. nutzen, wenn man sich "nur" unterhalten möchte. SL ist aber doch genau wegen seiner Vielfallt so interessant. Man kann kreativ sein, bauen, scripten usw. ja und auch handeln. SL war von LL schon immer als kommerzielle Geschichte gesehen worden, denn sonst würde es nicht die Möglichkeit geben den virtuellen Linden Dollar in harte Euros oder was auch immer für eine Währung, zu tauschen.
    Deswegen sind LL auch die Bot´s insoweit egal bis gewünscht, weil sie die Userzahlen gut nach oben pushen. Was für LL wieder von Vorteil ist. Je mehr angemeldete User, desto interessanter für die, die sich das erste Mal für SL begeistern. Kann ja nicht soooo schlecht sein, wenn so viele schon angemeldet sind.
    Ist doch sonst auch nicht anders. Beispiele gibt es genügend, wo Firmen mit dem meist verkauftesten Auto oder was auch immer, Werbung machen.
     
  15. Monalisa Robbiani

    Monalisa Robbiani Superstar

    Beiträge:
    4.400
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    59
     
  16. Playbunny Benelli

    Playbunny Benelli Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Naja, erwarten können sie viel, aber ob es eintrifft steht auf einem anderen Blatt.
    Wie ich schon mal in einem anderen Thread deswegen sagte, Linden hofft darauf, dass die Händler und Ersteller von Adultwaren sich auch ausserhalb der "roten Zone" aufhalten, zwar jugendfrei, doch auch so, dass der Großteil der Nichtverifizierten auch weiterhin schön ihr Geld in SL unter die Leute bringen können. Ergo werden diese Händler und CO. sicher ihr bisheriges land behalten und zusätzlich das neue Land nehmen. Somit hat Linden an allem doppelt verdient. Am Land, an der Tier bis hin zur Werbezahlung für die Suche.
    Ob das nun mehr User bringt, was da geplant ist, ist fraglich. Allerdings kann ich mir vorstellen, dass es nun Händler gibt, die sich im Rotlichbezirk Land nehmen, um ihre reale Ware an den Mann / Frau zu bringen. Und um diese Händler anzulocken, ist eine hohe Userzahl doch von Vorteil, egal ob sie nun vorrangig durch Bots entstanden ist oder von "normal genutzen" Ava´s. Wobei auch hier wieder indirekt das "Schmuddelimage" von SL ausgenutzt wird.
     
  17. Stephen Howitt

    Stephen Howitt Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    178
    Punkte für Erfolge:
    63
    Mal zu den ganz praktischen Auswirkungen:

    Ich habe seit ein paar Tagen das Gefühl, daß die Zahlen der Online-Nutzer leicht fallen. Leider habe ich gerade keine richtig gute Statistik zur Hand, nur diese:

    http://taterunino.net/statistical%20graphs.html

    Auf Basis der Ankündigung, daß ab diese Woche Maßnahmen eingeleitet werden, könnten ja einige bereits ihre Bots zurückgezogen haben.

    Hat vielleicht sonst jemand auch diesen Eindruck oder bessere Daten?
     
  18. Eves Sinister

    Eves Sinister Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  19. Yistin Usher

    Yistin Usher Guest

    Nichts für ungut, aber dafür ist die Zeitspanne noch viel zu kurz. Nach den Regeln der Statistik müsstest du dafür den Online-Counter - sofern ich die schöne Grafiklinie richtig deute - wenigstens einige Wochen verfolgen und genau genommen auch noch um Neuzugänge bereinigen.

    Die Grafik weist schon deutliche Schwankungen auf. So kann auch das Wetter (erstes schönes Grillwochenende) mindestens hier in Europa einen Einbruch herbeiführen...

    Deswegen:
    Um da halbwegs treffende Zahlen zu haben, sollte man doch noch geraume Zeit warten.

    Zahlen übrigens, die mich schon aufgrund der in mehreren Foren ewig laufenden Debatten über Gute/Schlechte Bots interessieren würden.
     
  20. Eves Sinister

    Eves Sinister Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dazu dann die Übersicht der eingeloggten Bots eines Herstellers:
    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden