• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

llHTTPRequest (GET) & Sonderzeichen

SuperMarkus Paine

Aktiver Nutzer
huhu ihr's

mit llHTTPRequest wollte ich eine externe seite durchsuchen. das klappt auch soweit.
aber: sowie ein Sonderzeichen auftritt glaube ich das die suche abgebrochen wird.
ob das an "für" liegt oder vllt (auch) an "schön", "â￾» â•šâ•￾â•￾â•￾.☆.â•￾â•—" ... da bin ich mir nicht sicher.

kann man diese zeichen irgendwie übergehen, so dass sie nicht mehr die suche stören?

thx und mfg Markus
 

SuperMarkus Paine

Aktiver Nutzer
huhu und thx für die antwort.

dank deiner info nutz ich folgenden code
Code:
llHTTPRequest( URL_RESIDENT ,[HTTP_METHOD,"GET", HTTP_MIMETYPE,"text/html;charset=utf-8"],"");
ich hab das auch mit "text/plain" probiert und mit weiteren variationen, leider ohne erfolg

mfg markus

Nachtrag: ich hab mein fehler gefunden. der "HTTP_BODY_MAXLENGTH" war nicht groß genug. nach einigen tests hab ich hin auf 3500 byte gestellt.
nun ist die frage was ne sinvolle größe ist, und ob man ihn nicht gleich auf maximum stellen sollte.

mfg (die 2.) markus
 
Zuletzt bearbeitet:

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten