1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Main Land - mein Land / Father Son on tour

Dieses Thema im Forum "Kunst & Kultur" wurde erstellt von Migon Aeon, 22. April 2015.

  1. Migon Aeon

    Migon Aeon Nutzer im Ruhestand

    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    450
    Punkte für Erfolge:
    63
    SL ist voller Wunder und sehenswerten Ecken. Langweilig? Sicher nicht.

    Viele von uns kennen tolle Sims, super Estate und affengeile Regionen. Oftmals wird man durch Blogeinträge darauf aufmerksam. Hier einmal an fettes Dankeschön an Maddy Gynoid und seinen Blog "Echt Virtuell". Eine Quelle ungeahnter Reisetipps und Erfahrungsberichte. Aber auch hier im Forum gibt es genug Informationen.

    Vielen, wenn nicht den meisten hier wird es so ergehen wie mir bis vor kurzem: Man kennt seine handvoll Sims wo man Freunde trifft, Party macht oder shopt. Dann besucht man noch die eine oder andere hippe Sim von der gerade alle reden und dann.......? So richtig ins Abenteuer stürzen? Abenteuer? Wo? In SL?

    Ja!

    Einige tun das indem Sie ab und zu neues "Spielzeug" testen - Danke Natascha und Sven mal dafür. Aber es gibt auch noch vieles anderes zu entdecken was nicht in den großen Blogs breitgetreten wird weil es eventuell zu klein ist oder schlicht noch keiner entdeckte - oder - es sich halt um Fleckchen, Parzellen, Sims auf dem Mainland handelt.

    UH? Mainland? Ist das nicht bäh? Da bekommt man ja Augenkrebs. Nee igitigitt.

    Dachte ich, dachten wir auch.
    Doch dann erkundeten wir die "Blake Sea" und Umfeld. Haben nun eine eigene 2/3 Sim am Ozean und fingen an SL- Mainland zu erkunden. Mit dem Flieger, Heli, Boot oder dem Bike. Nicht nur unseren Kontinent sondern auch alle anderen Kontinente. Und wir haben erst angefangen es wird also noch sehr sehr lange Zeit vergehen wo wir auf Entdeckungstour sind. Und jede Ecke bietet andere Eindrücke wenn man drüber fliegt mit dem Boot Kanäle entlang tuckert oder eben die Lindenroads mit dem Bike unsicher macht.

    Wir tun das zu zweit in einem kleinen Rollenspiel: "father & son" - jeder sieht es mit seinen Augen und es macht einfach Spaß wenn der "Große" dem "Kleinen" die Welt erklärt und der "Kleine" dem "Großen" dann die Augen für manches Detail öffnet.

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Das zur Einführung in diesen Thread.

    Wer will kann uns einfach hier folgen - ABER - jeder ist eingeladen selbst einmal von seinem "Main Land - mein Land" zu berichten. Manchmal sind es ganz winzige Dinge - Kleinigkeiten am Wegesrand die wert sind gezeigt oder erwähnt zu werden. Manchmal sind es große, verborgene Parzellen auf den liebevoll eine Miniaturwelt entstanden ist. Egal - lasst uns wieder gemeinsam SL entdecken.

    Es gibt viel zu entdecken - zeigt es uns.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2015
  2. Migon Aeon

    Migon Aeon Nutzer im Ruhestand

    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    450
    Punkte für Erfolge:
    63
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2015
  3. Migon Aeon

    Migon Aeon Nutzer im Ruhestand

    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    450
    Punkte für Erfolge:
    63
    Gerstern: Segeln bis zum Morgengrauen:

    Gestern war wenig Zeit etwas zu unternehmen. Wir mussten ja noch die Dekoration von der Flughafenparty abbauen. Die Party war ein voller Erfolg - 20 Leute die Ihren Spaß hatten. Darum beschlossen wir gestern einfach einmal ein Runde Segeln bei Nacht. Das hat bei sternenklaren Nächten auch seinen Reiz.

    Eventuell bekommen ja noch andere mal Lust darauf?

    Wir sind am späten Nachmittag gestartet:

    [​IMG]
    Starting Out in the Evening by Migon Meriman, auf Flickr

    Haben den Sonnenuntergang auf hoher See genossen:

    [​IMG]
    Relax by Migon Meriman, auf Flickr

    Dann weiter der Nacht entgegen Richtung "Bingo Straight"

    [​IMG]
    The Sun goes down - Night comes up by Migon Meriman, auf Flickr

    Immer schön der Küste entlang - an verlassenen dunklen Stränden vorbei und toll beleuchteten Häfen

    [​IMG]
    Nightsailing along the Coast by Migon Meriman, auf Flickr

    Richtung "Blake Sea" am wohl bekanntesten Leuchtturm vorbei .... Blake Sea - Crows Nest

    [​IMG]
    Nightsail by Migon Meriman, auf Flickr

    um im ersten Licht de neuen Tages wieder dem Heimathafen entgegen zu steuern

    [​IMG]
    Skippers View by Migon Meriman, auf Flickr

    [​IMG]
    Mornig Light on the Ocean by Migon Meriman, auf Flickr

    Mit vollen Segeln ging es zurück in den schützenden Heimathafen auf Exhara

    [​IMG]
    coming home by Migon Meriman, auf Flickr

    Na? Auch mal Lust zu segeln?
     
  4. Johanna Gaelyth

    Johanna Gaelyth Superstar

    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    58
    Wow, wunderschöne Fotos von der Segeltour! Und ein ebenso wunderschönes Boot! Toller Thread!
     
  5. Khufu Greymoon

    Khufu Greymoon Superstar

    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    Kann ich nur bestätigen, freue mich schon auf mehr :D
     
  6. sven Homewood

    sven Homewood R.I.P.

    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    48
    Wenn ich wieder zu Hause bin, schnappe ich mir mein Segelboot auch wieder und werde segeln. Bin ja nicht umsonst Schiffsratte;)
     
  7. Migon Aeon

    Migon Aeon Nutzer im Ruhestand

    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    450
    Punkte für Erfolge:
    63
    Sodale, jetzertle - wie der Lateiner sagt. ;-)
    Eigentlich wird das letzte Wochenende ja schon fast wieder vom nächsten Wochenende überrollt. Manchmal weiß man nicht wie man das alles schaffen soll. Eigentlich wollte ich hier schon lange über unseren Ausflug nach Kowloon berichten - aber das letzte Wochenende war auch toll - weil - wir waren aus!
    Ja! Paaaartyyyyyyyyyy!

    Wir sind zunächst Charlie's Einladung gefolgt und haben ihre "Fairytale Party" besucht. Das war so toll das ich beschlossen habe das hier vor Kowloon zu beichten.
    So eine Themenparty ist ja etwas was lang in voraus Schatten wirft - durch die Frage "Was ziehen wir an" - Nackelich - so nach dem Motto "des Königs neue Kleider" - hm weis ned recht. Also den Marktplatz durchgestöbert und gesucht und gesucht - Für den Junior war es dann noch schlimmer: Entweder nur "Babykram" oder 3 Nummern zu groß. Nach gefühlten 7345373 Demos - endlich das richtige gefunden:

    [​IMG]
    King Ritsu
    by Migon Meriman, auf Flickr

    [​IMG]
    King Ritsu and Knight Mig
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Bin ja schön des öfteren als "Weißer Ritter" mehr oder weniger nett betitelt worden - warum also nicht? :p

    Kurzerhand noch einen Freund eingeladen uns zu begleiten und auch den mit der Frage "was zieh ich an" in Not gebracht (geteilter stress ist halber Stress) und dann waren wir soweit. Party versteck dich wir kommen.

    OHA! Über 40 Leute auf der Sim als wir aufgeschlagen waren und fast ausnahmslos alle im Kostüm. Das hatte was. Wir waren überrascht. Garnicht so einfach bei der Menge und dem Lag alles zu übersehen.

    [​IMG]
    Fairytales Party Bohannon Funk & Soul Club in Second Life
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Was aufgefallen war: Etliche Rotkäppchen mit ihrem bösen Wolf. Da kommt man denn schon ins Grübeln. Was sagt das auf die Damen und Herren aus? Vor allem einige der Wölfe waren ganz brav an die Leine gelegt. Einige Fragen diesbezüglich von Seiten des Juniors habe ich elegant mit " Da bist du noch zu jung für" mal so im Raum stehen lassen.

    [​IMG]
    Fairytales Party Bohannon Funk & Soul Club Rotkäppchen
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Wir hatten unseren Spaß und waren kräftig am Tanzen...........

    [​IMG]
    Fairytales Party Bohannon Funk & Soul Club King Ritsu and Knight Mig
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Auch unser Freund Codi hatte seien Spaß

    [​IMG]
    Fairytales Party Bohannon Funk & Soul Club, Codi dancing
    by Migon Meriman, auf Flickr

    An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Charlie für die Einladung

    [​IMG]
    Fairytales Party Bohannon Funk & Soul Club, Charlie und Timi
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Wir haben noch einiges mehr an Bildern gemacht - wer will kann die ja in hier in Flickr ansehen: https://www.flickr.com/photos/132213035@N07/sets/72157654978619942

    Tja irgendwann haben wir uns dann aber wieder verkrümelt - nicht böse sein Charlie - aber - hm - äh ja ... du weist ja unser Musikgeschmack ist gaaanz grässlich :oops:
    Also nach Hause und nochmal umziehen - ging aber diesmal ganz schnell - sogar Junior fand schnell was passendes im Schrank.

    [​IMG]
    Rock me
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Und ab mit dem nächsten Yellow Cab ins "UNHEILIG" - einem deutschen Gothic Club.
    OMG - ich war vor Jahrenden - vor vor - ach was seit Ewigkeiten nicht mehr dort. Und - es ist alles wie es war - der DJ, die gute Musik, das Publikum - einfach geil!

    Selbst Ritsu und Codi hatten Ihren Spaß obwohl sie beide maximal 20 Wörter Deutsch könne und so den DJ nicht verstanden. *grübel* oder deswegen?
    Egal - Sau gute Musik. - Der DJ erfüllt wirklich fast jeden Musik-Wunsch und wir haben getanzt das das Kunstgelenk kracht.

    [​IMG]
    Gothic Club Unheilig
    by Migon Meriman, auf Flickr

    [​IMG]
    Gothic Club Unheilig, Codi - Ritsu - Mig
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Irgendwann meinte Ritsu (Junior) er sehe doch etwas jung aus. Okay - das war dann schnell behoben - dank eines dunklen Stiftes. Wirkte fast echt :roll:

    [​IMG]
    Gothic Club Unheilig, Codi - Ritsu older - Mig
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Tja, was soll ich noch sagen.
    Anzumerken bleibe noch - es war eine lange Nacht mit viel Spaß. Selbst Ritsu - der für die gemeinsame Nacht um 5 Uhr früh seiner Zeit aufgestanden war meinte. "das hat sich gelohnt - machen wir öfters". Auch Codi war happy.

    Klar, so etwas ist für viel in SL normal aber es gibt ebenso viele Leute die kaum ausgehen oder nichts von Themenpartys halten, oder dem Gezappel mit Tanzbällen.
    Hier muss ich an dieser Stelle nochmals den Bohannon Funk & Soul Club loben. Die Paartänze waren gut und mit bedacht ausgewählt. Die Intans waren wirklich gut und abwechslungsreich gefüllt. Zu wirklich jedem Song war der passende Tanz zu finden. Es ist schade das nicht alle Clubs sich solche Mühe auf die Couple Tänze verwenden. *capeau* Charlie.

    Im Unheilig haben wir das nicht getestet sondern mit meinen Animationen synchron getanzt.

    Tja - wers bis hierher durchgehalten hat: Danke fürs lesen. Bis dann denn.
     
  8. Charlie Namiboo

    Charlie Namiboo Superstar

    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    3.806
    Punkte für Erfolge:
    154
    hahahaha ich nehm Dir gar nix übel :) Im Gegenteil, ich habe mich ganz arg gefreut, dass Ihr trotz Eurer Vorliebe für Rumsmusik meiner Einladung gefolgt seid *g Ich muss mal Wurfi den Link zu Deinen FlickR Bildern geben, damit er sie vielleicht noch mit in unser Fairy Tales Event Album einbindet, wenn das ok ist. Und dafür, dass Du die Musik netterweise als Elevator Funk bezeichnet hast, habt Ihr doch laaaange durchgehalten ... mir blutet jetzt schon das Herz, wenn ich daran denke, dass ich die Kulisse bald wieder abbauen muss *seufz*

    Btw, ich mag diesen Thread generell sehr gern, ich find es toll, wenn man mal so einfach ein wenig am Leben anderer teilhaben kann ohne direkt zeitlich eingebunden zu sein. Mehr davon!!! Und jaaaa, bitte mach bald einen Kowloon Beitrag - Hammerregion! :)
     
  9. Migon Aeon

    Migon Aeon Nutzer im Ruhestand

    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    450
    Punkte für Erfolge:
    63
    Danke Dir Charlie. Natürlich kann Wurfi die Bilder von mir/uns bei sich einbinden. War ja ne öffentliche Party. Das mit Kowloon wird ev. am WE was.
     
  10. Migon Aeon

    Migon Aeon Nutzer im Ruhestand

    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    450
    Punkte für Erfolge:
    63
  11. Migon Aeon

    Migon Aeon Nutzer im Ruhestand

    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    450
    Punkte für Erfolge:
    63
    Langsam am Aufarbeiten einiger Dinge die ich scho lange machen wollte - und weil es am nächsten lag -- hier noch ein Nachtrag zur Fairytales Party Bohannon Funk & Soul Club:

    Ein kurzes Video - okay, nicht Oskar verdächtig und auch nicht fürs Bambi geeignet .... obwohl ein Bambi den Wölfen sehr gut schmecken würde ....

    [video=youtube;eSSWoxNlHp4]https://www.youtube.com/watch?v=eSSWoxNlHp4[/video]
     
  12. Charlie Namiboo

    Charlie Namiboo Superstar

    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    3.806
    Punkte für Erfolge:
    154
    Ganz dickes Dankeschön auch noch mal an dieser Stelle, Mig :) Ich bin beeindruckt, dass Du es Dir bei dem Lag gewagt hast, die Kamera überhaupt anzuschmeißen. Ich find das Video gelungen und wir haben es auf der Homepage und auf FB geteilt ... danke nochmals!!!! :love
     
  13. Migon Aeon

    Migon Aeon Nutzer im Ruhestand

    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    450
    Punkte für Erfolge:
    63
    Okay, lange nichts mehr gepostet - und überlegt ob es sinnvoll ist es überhaupt noch zu machen. Aber okay, warum nicht - wenn wir den Einen oder Anderen dazu bewegen können auch mal Aktiv zu werden:

    Boah was ein Tag!

    Bei der Hitze gestern war es einfach normal sich nah am Wasser aufzuhalten. Und so haben wir gestern ganz früh, noch vor Sonnenaufgang beschlossen einen Nachtsegelturn zu starten und zwar bis hinauf nach Second-Norway.

    Ja, das gibt es. Eine ganze tolle Region die so richtig was für erkundungsfreudige Menschen ist. Zum Boot fahren, Fliegen, Radeln (Tipp an @Sven), zum Wandern, zum .....
    Es ist wie das "richtige" Norwegen, viel Wasser, viele Kanäle, bunte Häuser, freundliche Menschen und sogar Pferde und Kühe.

    Da es zu groß ist es an einem Tag zu bereisen wird dieser Bericht irgendwann auch mal fortgesetzt. Aber als Appetithappen - schon mal das hier.

    Auch wenn es heute so richtig Heiß war. Auf dem Wasser und zu so früher Morgenstund - da waren Jacken angesagt.

    Los gings mit der "Flying Kitten" unserem großen 2-Mast Schoner. Bei Nacht, aber ohne Nebel ging es raus auf große Fahrt.

    Leute, es war stockfinstere Nacht!

    [​IMG]
    Captain Ritsu at night on the way to Second Norway
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Das sind so die Momente wo ich für die Katzenaugen meines Juniors dankbar bin. Ich bin da lieber mit dem Flieger oder Heli unterwegs und verlass mich auf die Instrumente (das ist aber weit weniger romantisch).

    Entlang am dunklen Nautilus. Wirklich keine Menschenseele wach um die Zeit.

    [​IMG]
    Nautilus in sight
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Aaaahhhhhhhhhh, der Leuchturm von Nautilus am langen Kanal. Damit liegt dann auch das weite Meer vor uns und die Passage zur "Blake Sea" .

    [​IMG]
    Sail by night Nautilus in sight
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Dieser, von den Moles erbaute, Leuchtturm ist was ganz besonderes. Ein wunderbares Bauwerk, zu vergleichen mit den 7 Weltwundern, ist er ein Hingucker zu jeder Tageszeit und allein schon einen Ausflug wert. Ganz am Fuße eine goldene Skulptur...........

    [​IMG]
    Nautilus
    by Migon Meriman, auf Flickr

    .......... und dann der Turm selber, jeder Stockwerk bewacht und gesäumt von Delfinen - bis hin zur aus Edelsteinen funkelnden Spitze.

    [​IMG]
    Nautilus Lighthouse
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Angekommen auf der weiten See und der langen Passage die Blake Sea entlang machten wir richtig fahrt. Bis wir letztendlich am ersten Pier in Second Norway anlegen konnten. In Cape Kirk ging es im Morgengrauen an Land.
    Übrigens das erste was mir beim Morgengrauen einfällt ist: "dem Morgen graut - mir auch!"

    [​IMG]
    Sail by night arrive at Second Norway
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Von hier aus, diesem ersten landestypischen kleinen Hafen wollten wir also starten, SL Norway zu erkunden.

    [​IMG]
    Cape Kirk - Harbor and start for us to the roads in Second Norway
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Natürlich nicht zu Fuß bzw. Pfote. Wir hatten im Laderaum unseres Schoners unsere Motorräder verstaut. Ich gebs zu, so sportlich wie Sven sind wir nicht. @Sven unsere Hochachtung.

    [​IMG]
    Start to the roads in Second Norway
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Zwei Dinge , nein sogar drei, gibt es in SL Norway für den Reisenden, Straßen die gut zu befahren sind, Wasserwege und Kanäle für Boote aller Art (sofern sie nicht die Größe unseres Schoners haben) und - ja und eine Bahnlinie in die man auf verschiedenen Haltestellen einsteigen kann. - Ah - fast vergessen es gibt hier auch einen der größten Flughäfen in SL. (Aber über den berichten wir mal extra - das ist ein riesen Ding).

    [​IMG]
    On the road in Second Norway
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Ab und an ist es wichtig nach den Bikes zu sehen - (oder hinter einem Busch zu verschwinden aber das Bild darf ich nicht zeigen). Und dann gehts weiter.

    [​IMG]
    On the road in Second Norway
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Wir können es nicht oft genug sagen: Die Sims hier, die Landschaft - das ist einfach traumhaft schön. Vor allem mal keine Palmen und Südseefeeling. Sondern nordisch schöner Sommer.

    [​IMG]
    Second Norway Fjords
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Und es ist wirklich alles per Strasse oder Boot zu erreichen.

    [​IMG]
    Second Norway
    by Migon Meriman, auf Flickr

    [​IMG]
    Second Norway
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Bei so viel Wasser gibt es auch viele, sehr viele kleine bis große Häfen, Ankerstellen, Buchten zum Ankern, usw. Und das Beste; Rezen ist fast überall erlaubt! Gäste sind wirklich willkommen! Bannlines und Orbs - so gut wie keine! Es ist wirklich ein kleiner Urlaub SL Norway zu erkunden.

    [​IMG]
    Second Norway Harbors
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Ja, einfach mal losradeln, loslaufen .......

    [​IMG]
    Streets in Second Norway
    by Migon Meriman, auf Flickr

    [​IMG]
    Second Norway
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Und dann war der Moment da: Time to go!
    Da Ritsu am anderen Ende der Welt wohnt war es Zeit den Rückweg an zu treten. Aber diesmal etwas rascher und in der Luft.


    [​IMG]
    Heli-Flight Second Norway
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Ein Heli hat schon so seine Vorteile. Man kann von (fast) überall starten und sieht auch noch im Flug eine Menge von der Landschaft.
    Zurück dann auch wieder entlang der Blake Sea.

    [​IMG]
    Heli-Flight Blake Sea
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Bis zur Landung in unserem Heimat- (im Sinen des Wortes) Hafen.

    Ich/ Wir werden auf alle Fälle dieser Region in SL noch mehre Besuche abstatten. Es ist einfach toll dort und wie gesagt - selbst bereisen ist am schönsten.

    [​IMG]
    Welcome to Second Norway
    by Migon Meriman, auf Flickr

    Wenn es den Lesern hier, also Euch, gefallen hat dann berichte ich gerne mehr . Von unseren Ausflügen - von uns.
    Wer Lust hat uns zu besuchen: Unser Zuhause, der Hafen und der Airport darüber ist für jeden offen. Jder darf und kann dort sein Boot, Flieger, Heli, usw rezen und mit Touren über das Mainland starten oder auch dort beenden.
    Unser Airport ist eingetragener, offizieller Airport bei der Sl-Aviation http://sl-aviation.wikia.com/wiki/Meriman%27s_Airport_%26_Harbor

    Wer noch nie mit einem Heli, Flugzeug oder Boot in SL unterwegs war, ich meine so über mehrere Sims hinweg, ist gerne eingeladen einmal mit uns zu segeln oder zu fliegen.
    Eine bei uns beheimatete Airline die Air ONLINE http://sl-aviation.wikia.com/wiki/Online führt täglich Passagierflüge von SLEH (uns) nach SLNO (Second Norway Airport) durch.
    Der Flug dauert bei gutem Wetter ca. 20 - 30 Min. geflogen wird mit einer komfortablen A318.

    [​IMG]
    Mornig at SLEH
    by Migon Meriman, auf Flickr

    So, das wärs für heute mal. Hoffe es hat unterhalten und vor allem Appetit gemacht selbst mal was zu erkunden.
     
  14. Migon Aeon

    Migon Aeon Nutzer im Ruhestand

    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    450
    Punkte für Erfolge:
    63
    Mal wieder was aus dem Hafen:
    Letztes Wochenende hatten wir eine Gothic Party. Das Bild von der Location habe ich schon im "Bild des Tages" veröffentlicht.

    Hier das Video dazu - wenn es denn wen interessiert.

    [video=youtube;ZBOSDtxApnE]https://www.youtube.com/watch?v=ZBOSDtxApnE[/video]
     
  15. Khufu Greymoon

    Khufu Greymoon Superstar

    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wow, einfach nur Wow.......mehr gibt es dazu nicht zu sagen.....
     
  16. Migon Aeon

    Migon Aeon Nutzer im Ruhestand

    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    450
    Punkte für Erfolge:
    63
    *rotwerd* Danke dir Khufu.

    Übrigens zu unseren Partys kann jeder kommen der mag .......
     
  17. Tiniyn Resident

    Tiniyn Resident Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hey Migon,

    wirklich tolle Bilder und eine schöne Idee. Ich habe auch vom Sven die Reise durchs Mainland gesehen und werd das auch mal machen, inklusive einem Reisebericht mit Bildchen. Ein geländegängiges Gefährt hab ich schon besorgt :)

    [​IMG]
     
  18. Migon Aeon

    Migon Aeon Nutzer im Ruhestand

    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    450
    Punkte für Erfolge:
    63
    @Tiniyn, geländegängig ist nicht nötig. Es gibt wirklich gut ausgebaute Straßen in Second Norway und auch sonst auf dem Mainland. Am besten haben sich aber Fahrräder oder Motorräder zur Erkundung geeignet. Es sei denn du willst in die Luft dann am besten einen Heli (die Geisens wissen was gut ist) oder ein Motorboot fürs Wasser.

    Auf alle Fälle - mach das - es lohnt sich.
     
  19. Cindy Holmer

    Cindy Holmer Superstar

    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    63
    Klasse Mig, ich freu mich schon auf die nächsten Berichte.
    Und auf einer deiner Partys komm ich auch mal gerne, bekomme
    nur nie mit wann die gerade statt finden :(