• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Mesh - erste Schritte (Zusammenfassung)

TC Slade

Superstar
Hier mal eine kleine Zusammenfassung der Basics, die ihr aktuell für Mesh benötigt.

Dieser Post richtet sich nicht an Leute, die sich schon damit befasst haben, eher an die Noobs wie mich, die sich das ganze selbst zusammensuchen mussten bzw. hier mitbekommen haben :)

Um ein Mesh hochladen zu dürfen, müsst ihr grundsätzlich 2 Voraussetzungen erfüllen:

1. Ihr müsst Zahlungsinformationen bei eurem Account hinterlegt haben (Kreditkarte, Paypal).
2. Ihr müsst ein kleines LL-Tutorial erfolgreich durchlaufen: https://secondlife.com/my/account/mesh.php?

Da aktuell Mesh noch nicht im Standard-Viewer hinterlegt sind und auch nicht auf allen Sims funktionieren, müsst ihr aktuell noch folgende Voraussetzungen erfüllen:

1. Ihr benötigt einen speziellen Mesh-fähigen Projektviewer: Build Result
2. Ihr müsst Mitglied der LL-Mesh-Gruppe sein, um in eine der Mesh-Sandboxen zu gelangen: Mesh Volunteers
3. Sehen und Hochladen eines Mesh funktioniert dann in einer der Sandboxen, die ihr im Wiki findet: Mesh/LiveVolunteers - Second Life Wiki (ganz unten: Sandbox Testing Regions)

Um ein Mesh zu erstellen, benötigt ihr ein 3D-Modelling - Programm, welches als benötigtes Collada - Format speichern kann. Als kostenfreie Variante hierfür eignet sich Blender. Blender bekommt ihr hier: blender.org - Get Blender
Ich empfehle euch die gezippte - Variante, da diese bereits mit dem benötigten Phyton erstellt wurde und daher ohne weiteren Aufwand funktioniert (zumindest bei mir).

Blender - Noobs wie ich, kriegen jetzt natürlich auf die schnelle kein detailreiches 3D-Objekt hin. Dafür nutzt ihr einfach Blend Swap » Home - dort bekommt ihr zahlreiche Objekte, die zum Teil frei oder mit Einschränkungen verwendet werden dürfen. Zumindest für einen ersten Test der Möglichkeiten, kann ich das nur empfehlen.

Danke für die Infos an: MystyMiracle DeCuir, Monalisa Robbiani, Timmi Allen und anderen
 

June Ashmoot

Aktiver Nutzer
2. Ihr müsst Mitglied der LL-Mesh-Gruppe sein, um in eine der Mesh-Sandboxen zu gelangen: Mesh Volunteers
3. Sehen und Hochladen eines Mesh funktioniert dann in einer der Sandboxen, die ihr im Wiki findet: Mesh/LiveVolunteers - Second Life Wiki (ganz unten: Sandbox Testing Regions)

Ergänzung: Auf RC Magnum und RC LeTigre Sims geht Mesh auch schon.

lg:)
 

crissy Bailey

Neuer Nutzer
Wegen dem 1. Punkt mit der Zahlungsinformation. Soll das Also heißen das man sich erst einen Premium Account machen muss, bevor man Mesh Objekte in SL hochladen kann? Oder gibt's da auch irgendwie eine Möglichkeit Mesh Objekte auch ohne Paypal etc. hochladen zu können?

LG
Crissy
 

Sandmaennchen Polanski

Freund/in des Forums
Hallo Crissy,
du musst kein Premium sein um Meshes hochladen zu dürfen, du musst einfach nur Zahlungsinfos hinterlegen, zum Beispiel die Daten deiner Kreditkarte oder des Paypal-Kontos. War das erfolgreich darfst du Meshes hochladen.
Gruß
Sand
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten