1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Mesh goes gridwide: Create, sell, buy & enjoy all-new things in SL + dt. Übersetzung

Dieses Thema im Forum "Linden Lab-Blog Übersetzungen" wurde erstellt von Kila Shan, 26. August 2011.

  1. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.994
    Zustimmungen:
    1.039
    Punkte für Erfolge:
    129
    Mesh goes gridwide: Create, sell, buy & enjoy all-new things in Second Life

    Today, mesh is available gridwide in Second Life. All Second Life users can now benefit from mesh technology, no matter what you do or where you are inworld.






    [​IMG]






    f you shop, be sure to check out items built using mesh — they can sit alongside everything else you own and love in Second Life, but often look superslick, and may have greater detailing or design than a similar item built without mesh.

    If you build, mesh is another option to help you access unlimited creativity. All the other traditional Second Life building options are still intact, we’ve just added to your toolkit.

    If you sell things, selling objects created using mesh is one way to diversify your offering.

    If you own land, well-made mesh objects can be used to increase efficiency and maintain optimum performance on your parcel.

    Make sure you use the new Viewer to view and upload mesh objects correctly; older viewers will not render objects created with mesh correctly. Please check with third-party viewers; mesh support may vary.

    A More Technical Look at Mesh

    You’ve probably already seen mesh technology at work in modern video games, special effects and 3D animation. The term “mesh” refers to an object that consists of polygonal geometry data. That means it is extremely flexible — and it certain situations, it can be way more efficient than the existing prims and sculpties you’ll find inworld currently. Although existing building tools and techniques may still be the best choice in certain settings. You can talk with other designers about mes here.

    Mesh objects are first created in external programs, such as Blender or Maya, (check here for more information) and then imported onto the Second Life grid. Once there, mesh objects can be manipulated in pretty much the same ways you would manipulate a regular old prim. Learn more about uploading your own mesh items here.

    Quelle:
    http://community.secondlife.com/t5/...-buy-amp-enjoy-all-new-things-in/ba-p/1055107
     
  2. Dada Runo

    Dada Runo Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    9.985
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    gibts das auch in deutsch :?: (für so englischunbegabte wie mich)
     
  3. viola Baxter

    viola Baxter Superstar

    Beiträge:
    3.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  4. Dexx Magic

    Dexx Magic Superstar

    Beiträge:
    2.865
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ich glaube der Stand der Dinge ist folgender:

    Mehrere User hier im Board haben früher solche Sachen aus Spass an der Freud übersetzt. Aufgrund diverser kleinerer oder grösserer Fehler in diesen Übersetzungen gab es dann spitzfindige Kritik von bestimmten anderen Usern hier (die, die immer alles besser wissen).

    Und die Moral von der Geschicht: Die Übersetzer hatten die Nase voll, keine Lust mehr zu übersetzen. Jetzt macht es offenbar Keiner mehr und Du (und andere) haben den Schaden.
     
  5. Terahan Tharnaby

    Terahan Tharnaby Nutzer

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Och, da sollte man sich nicht unterkriegen lassen :) Im Endeffekt ist nur wichtig, dass die, die kein Englisch können auch wissen was Sache ist :)

    Und ich denke dass sich da immer wer findet ders macht, das ist die Hauptsache. Zur Not überwinde ich meine Faulheit und machs. Aber viola sitzt ja schon dran :)
     
  6. viola Baxter

    viola Baxter Superstar

    Beiträge:
    3.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Meshes kommen gridweit: Erstelle, verkaufe, kaufe und erfreue Dich an neuen Dingen in Second Life.

    Seit heute sind meshes gridweit verfügbar. Alle Second Life Nutzer können nun von der mesh technologie profitieren, egal was Du tust oder wo Du bist inworld.



    [​IMG]



    Falls Du gerne einkaufst, probiere unbedingt die Items aus, die mit meshes konstruiert wurden. Sie können parallel neben allem anderen bestehen, das Du besitzt und gut findest in Second Life, aber oft sehen sie sehr professionell aus und können weit detaillierterer sein als ein gleichartiges Item, das nicht mit Meshes gebaut wurde.

    Falls Du gerne baust, sind meshes eine andere Möglichkeit um der Kreativität unbegrenzten Spielraum zu geben. Alle anderen traditionellen Bauoptionen in Second Life sind weiterhin intakt, es ist einfach nur eine Ergänzung für Euren Baukasten.

    Falls Du ein Verkäufer bist, sind meshes ein Weg, Dein Angebot zu vervielfältigen und erweitern.

    Falls Dir Land gehört, können gut gebaute mesh Objekte dazu genutzt werden, die Effizienz zu erhöhen und eine optimale Performance auf Deiner Parzelle einzustellen/zu gewährleisten.

    Dazu stelle sicher, das Du den neuen Viewer benutzt um mesh objekte korrekt sehen und uploaden zu können. Ältere Viewer werden mesh objekte nicht rendern können. Bitte teste auch Drittanbieter Viewer, der mesh Support in diesen kann variieren.

    Für unsere Techniker.

    Du hast wahrscheinlich bereits mesh Technologie im Einsatz gesehen in modernen Videospielen, bei Spezialeffekten und bei 3D Animationen. Der Begriff 'Mesh' bezieht sich auf ein Objekt, das aus polygonen geometrischen Daten besteht. Das bedeutet, das es extrem flexibel ist und in vielen Situationen kann es weit effizienter enigesetzt werden als die existierenden Prims und sculpties, die man im Moment inworld findet.

    Trotzdem kann es natürlich sein, das existierende Bauwerkzeuge und Techniken weiterhin die beste Wahl in bestimmen Situationen sind. Du kannst mit anderen Designern über meshes here. reden.

    Mesh Objekte werden zuerste in externen Programmen erstellt wie zb. Blender oder Maya, (schau here für mehr Informationen ) und dann in das Second Life Grid importiert.
    Sind sie einmal dort, können mesh Objekte in sehr ähnlicher Art und Weise manipuliert werden wie man einen regulären alten Prim ändern würde.
    here. kannst Du mehr lernen über Deine eigenen Mesh Items.
     
  7. Danke viola

    Also das mit der Prim-Berechnung kapier ich nicht. Mein Schatz hat gestern einen simplen Mesh-Hasen hoch geladen und der hatte sage und schreibe 21 Prims, Sculptie Hase nur 1 Prim. Meshzaun der zwar hübsch aussah, aber 16 Prims hatte. Ehrlich, was soll der Blödsinn? Ich bin ehrlich gesagt stinkig was das angeht. Dann doch lieber nur Sculpties.
     
  8. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.994
    Zustimmungen:
    1.039
    Punkte für Erfolge:
    129
  9. Ich weiß Kila, kenne beides. Wollte einfach nur mal meinen Unmut zum Ausdruck bringen. Na egal, vielleicht ändert sich ja noch was.
     
  10. Sandmaennchen Polanski

    Sandmaennchen Polanski Freund/in des Forums

    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo,
    ja es ist toll, gridweit kann man Meshes hochladen, nur da war doch was, ach ja ich darf das nicht. Da man Zahlungsinfos braucht um zu den Auserwählten gehören zu dürfen, hab ich mich schön brav schon vor Wochen darum gekümmert, da ja PayPal für Neuanmeldungen aus Europa im Moment bei Linden Lab nicht verfügbar ist, bleibt nur noch eine Kreditkarte. Also hab ich mir so ein Teil extra zugelegt. Nun versuche ich schon seit Wochen die Kreditkarte in den Zahlungsinfos zu hinterlegen, hab alles probiert, stundenlang nach Infos gesucht, über Linden Dollar kaufen oder vor den dreistelligen Code der Kreditkarte eine Null eingeben ….. alle Tipps die ich da gefunden habe, funktionieren nicht. Auf Antwort vom Support wartet man eine ganze Weile und deren Info, die Eingabe der Daten mit einer Zahlung zu verbinden, hatte ich ja schon erfolglos probiert. Also noch mal zurück schreiben und noch mal warten …… Ich hatte noch nie Probleme mein Geld los zu werden, aber anscheinend ist das bei Linden Lab anders, ich frag mich schon, ob ich noch ganz dicht im Kopf bin, so einen Aufwand zu betreiben um mein Geld los zu werden. Das darf man keinem außenstehenden erzählen, die erklären einen für verrückt. Vielleicht kennt ihr ja noch Tipps, ich bin für alles dankbar.
    Gruß
    Sand
     
  11. Pattrick Pera

    Pattrick Pera Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ Sandmaennchen ... ist zwar OT aber ich schies mal ins blaue:
    Bei deiner Bank klären ob die Karte für Auslandseinsatz freigegeben ist
     
  12. Sandmaennchen Polanski

    Sandmaennchen Polanski Freund/in des Forums

    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo Pattrick,
    danke für die Antwort, ja das ist sie, ist eine MasterCard, die ist weltweit online und bei 28,5 Millionen locations gültig, steht so bei meinen Unterlagen der Karte.
    Gruß
    Sand
     
  13. Cryogen Crimson

    Cryogen Crimson Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    6.787
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Wer möchte kann sich mal einige tolle Meshes ansehen:

    Second Life Maps | Mesh Mellows

    Einfach nach oben teleportieren, auf einen der Drachen setzen und zu den verschiedenen Objekten im Himmel fliegen.
     
  14. Baertram Beerbaum

    Baertram Beerbaum Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die meshes sind wirklich klasse.

    hoffentlich wird die prim Calculation nochmal überdacht. Meshes wedes das look and Feel von sl verändern, sofern die Primes bezahlbar werden.
     
  15. eighthdwarf Checchinato

    eighthdwarf Checchinato Superstar

    Beiträge:
    4.761
    Zustimmungen:
    448
    Punkte für Erfolge:
    93
    Jab - aber nur solange man einen Viewer nutzt, der schon Mesh darstellen kann. :)

    Nutzt man einen Viewer, der diese Fähigkeit nicht hat, dann sieht man nur irgendwelchen komischen Müll stattdessen.
    (genau wie damals bei der Einführung der Skulpties…)
     
  16. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.994
    Zustimmungen:
    1.039
    Punkte für Erfolge:
    129
  17. eighthdwarf Checchinato

    eighthdwarf Checchinato Superstar

    Beiträge:
    4.761
    Zustimmungen:
    448
    Punkte für Erfolge:
    93
    Astra Viewer gibs noch? Hab ewig nichts mehr von dem gehört.
    Ah ok, die hatten sich bisher auf OpenSim bzw das Astra-Grid konzentriert, deshalb.

    Cool VL ist bekannter, wird auf SL genutzt - und hat (als 1.26.1 Experimental) ebenfalls Mesh :)
     
  18. Pompeji Papp

    Pompeji Papp Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die genannten Viewer sind in der Lage Meshes anzuzeigen, man kann aber keine Meshes hochladen. Dies wird u.U. noch eine geraume Zeit dauern, was im Hochladen der Mesh-Physik begründet ist.
     
  19. MystyMiracle DeCuir

    MystyMiracle DeCuir Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    7.336
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ich denke mal, dass nur ein Bruchteil der Residents wirklich Meshes hochladen will. Die können das ja erst einmal mit dem offiziellen Viewer erledigen. Mit diesem haben sie ja auch während der Testphase arbeiten müssen.

    Es gibt jedoch viele User, die schon etwas betagtere Rechner ihr Eigen nennen, die mit den V2 oder V3 Viewern so ihre Schwierigkeiten haben. Für solche Residents sind die V1 Viewer mit Mesh Anzeige oft die einzige Möglichkeit sich trotz Meshes noch vernünftig in Second Life zu bewegen.
     
  20. Pompeji Papp

    Pompeji Papp Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zitat: "sind die V1 Viewer mit Mesh Anzeige oft die einzige Möglichkeit sich trotz Meshes noch vernünftig in Second Life zu bewegen."

    Da gebe ich Dir Recht. Ich wollte es auch nur angemerkt haben.