• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Meshes kommen nun wirklich!

G

Ganzbaf Rasmuson

Guest
ganzbaf, gucke dir die Fragen doch einfach mal an

habe ich und darf nun sogar mit meshes basteln. aber interessant. hatte 2 falsch, bin dann zuück und habe sie nochmal gemacht. voila, 10 richtige antworten. heissa!

im grunde übliche 0815-fragen um dem üblichen geistigen-eigentum-fanatismus die ehre zu geben. wie ich geschrieben habe, die fragen ein wenig umformuliert, dann könnte man sie auch auf andere zuvor beschriebene bereiche des täglichen zweiten lebens verwenden.
 

Daemonika Nightfire

Forumsgott/göttin
@ Ganzbaf

Die paar 0815 Fragen machen in sofehrn Sinn, das sich Linden Lab im bezug auf den zukuenftigen Content rechtlich abgesichert hat.
Anhand dieses Tutorials werden alle drauf hingewiesen was man darf und was nicht. Das man sich bei einer falschen antwort umentscheiden kann macht daher Sinn, das man es spaetestens dann weiss, wenn man sich vorher unsicher war oder die moegliche antwort gar nicht wusste.
Ich glaube nicht das die 10 Fragen entscheidend darueber sind ob du zugelassen wirst oder nicht, Meshes hoch zu laden, sondern das du ausdruecklich ueber die rechtslage belehrt wurdest. Da kann im streitfall auch niemand mehr sagen, das man das nicht gewusst hat.

Zudem die Payment Info on file, damit koennen sie sicher stellen das nicht jeder xbeliebige copybot diese Meshes copiert und unerkannt importiert.
Selbst DMCA faehiges Material von anderen Plattformen via Google zusammen suchen und importieren wired dadurch erschwert und einfaeltigen Usern die Hemmschwelle zum Hochladen von fremden Geistigen eigentums hoch gesetzt.

Sollte nun doch jemand auf die glaenzende idee kommen, trotz alle dem noch illegal fremden Content zu importieren, haben sie den jenigen anhand der Payment Info viel schneller am wickel, weil man darueber wesentlich leichter an Real Life Daten heran kommen kann.

Im uebrigen ist es sehr unwarscheinlich das jemand mit einem Account mit Payment Info, einen Copybot benutzt.

LG
Dae
 
G

Ganzbaf Rasmuson

Guest
*Mal ganz dumm fragt*

Wo finde ich diese 10 Fragen?

klicke den link an, den Mysty eingestellt hat, dort im text auf tutorial und dann öffnet sich das website-anmeldefenster von sl.

edit: @ Dae

es ist klar, dass ll sich damit absichert. schade, ich werde die threads bzgl. copybots, rechte und contestklau im allgemeinen vermissen. ;)
 
J

Janina Dufaux

Guest
Weils weniger ein Test als eine erneute Belehrung ist.
Dabei wird noch mal, im bezug auf geltenen Rechten und der aktuellen TOS, kurz zusammen gefasst was du in Second Life hochladen bzw. machen darfst.

LG
Dae

Sehe ich auch so. Und so ganz verkehrt ist ja das Anliegen von LL mit dem Test ja nicht.
 

Claro Laval

Freund/in des Forums
Servus!

Ich hab des Tutorial gestern auch gemacht.
Allerdings sagt die Mesh-Upload-Status Seite immer noch, dass ich des Tutorial machen soll. Es is also noch net upgedatet. Hat das noch wer, oder hakelts nur bei mir?

Servus
 

MystyMiracle DeCuir

Moderatorin
Teammitglied
Ich hab jetzt eben schnell den Test absolviert und der Status wurde sofort geändert.

Kann es sein, dass Du nach der letzten Frage nicht auf "see my score" unten rechts geklickt hast?
Das schließt vermutlich den Test ab.
 

Claro Laval

Freund/in des Forums
Servus!

Jo, das hab ich... auch gestern schon.
Congratulations! You are now registered to upload mesh!

If you ... etc.

You scored 10 correct out of 10 questions for a score of 100 percent.

Wenn ich dann z'rückwechsel auf die Statusseite, geht's Spielchen von vorne los.
 
Also der Test war niedlich und einfach, insbesondere weil man bei einer Falschantwort die Frage nochmal beantworten kann.

Hab zwar vom bauen und kreieren keine Ahnung aber hab den Test bestanden.

Ist wie im RL, Test bestehen aber keine Ahnung haben.
 

Cindy Holmer

Superstar
klicke den link an, den Mysty eingestellt hat, dort im text auf tutorial und dann öffnet sich das website-anmeldefenster von Second Life.

edit: @ Dae

es ist klar, dass Linden Lab sich damit absichert. schade, ich werde die threads bzgl. copybots, rechte und contestklau im allgemeinen vermissen. ;)

Danke Ganzbaf,
hat alles geklappt.
Ich darf jetzt Meshe hochladen :)
 

MystyMiracle DeCuir

Moderatorin
Teammitglied
Servus!

Ich hab des Tutorial gestern auch gemacht.
Allerdings sagt die Mesh-Upload-Status Seite immer noch, dass ich des Tutorial machen soll. Es is also noch net upgedatet. Hat das noch wer, oder hakelts nur bei mir?

Servus

Es sollten beide Flächen, Payment Info und auch Tutorial, grün hinterlegt sein, dann ist alles in Ordnung.

Man wird zwar dann trotzdem oben weiter aufgefordert Payment Info upzudaten und das Tutorial zu absolvieren, aber das hat nichts weiter zu bedeuten.
 

Claro Laval

Freund/in des Forums
Servus Mysty,

danke für die Antwort. Die Payment Info is grün, nur mitn Mesh-Dings haperts eben noch. Ich üb' mich einfach in Geduld ;)

Schönes Wochenende, Servus!
 

Jorina Yiyuan

Aktiver Nutzer
Ich schmeiß mich weg ^^

die Fragen sind auf Führerscheinnievau und bedürfen eigentlich nichtmal einer Übersetzung.

Kleiner Tipp für alle ohne Paymentinfo, ihr könnt alle den Test machen!

und bei mir steht, nach dem Test wenn ich auf Mesh upload status gehe auch, das ich diesen noch bestehen müsste. Ich denke mal das liegt daran, das ich keine Paymentinfo hinterlegt hab.

mfg Jori
 

TC Slade

Superstar
Witziges Ding :)

Scheinbar scheint Linden Lab sich hier ausnahmsweise mal Gedanken gemacht zu haben und sich abzusichern.

Die Fragen sind so offensichtlich gestellt, daß man an die Gewinnspiel-Fragen aus dem Fernsehen erinnert wird, die so leicht sind, daß man auch ja anruft (und € 0,50 abdrückt).

Interessant fand ich die folgende Frage:

Darlene sells full permission mesh pillars, archways, and roof tops for other residents to use in their Second Life buildings. Darlene includes a notecard with the items. The notecard states that the items can only be re-sold as part of an original creation and are not to be re-sold as standalone items. Sally purchased the mesh objects from Darlene and wants to resell them. Sally can...

dazu die Auswahl-Antworten:


1 Include the mesh objects in the prefab houses that she creates, then sell the houses.
2 Sell the mesh objects as standalone items as long as she creates new packaging for them.
3 The permission settings on the mesh objects are "full perms," she can do whatever she likes with them.
4 Sell the mesh objects as standalone items as long as she renames each object.

Ich hatte 1 ausgewählt, was auch richtig war ...... zahlreiche Diskussionen hier im Forum besagen aber immer, daß 3 laut TOS eigentlich richtig wäre (in Zusammenhang mit anderen Full-Perm Sachen). Mir scheint, daß Linden Lab das wohl doch im Sinne der Content Ersteller sieht ....
 

Daemonika Nightfire

Forumsgott/göttin
Ups, ich glaub ich muss noch mal die NCs meines Totenkopflieferanten ueberpruefen, denn manchmal kauf ich Skulls und verkauf sie unveraendert weiter, mit ausnahme des beinhaltenden Scriptes^^.

Genau genommen is das dann auch ein Standalone Item, nur das Script im inneren macht daraus ein anderes Produkt.

Wie wuerde LL das in dem Fall sehen?

LG
Dae
 

aladin Bourne

Superstar
Mesh IP Tutorial Score: aladin Bourne

Congratulations! You are now registered to upload mesh!

You scored 10 correct out of 10 questions for a score of 100 percent.
 

Energy Dynamo

Freund/in des Forums
ok ich darf jetzt nach den 10 Fragen auch meshes hochladen....... bekomm ich jetzt einen von den berühmten Swapps Keksen?
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten