1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

Models in SL, Verdienst, sinnhaftigkeit, Meshbodies,....

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen zu SecondLife" wurde erstellt von Peacy Cortes, 4. März 2019.

  1. Griseldis Exonar

    Griseldis Exonar Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    1.170
    Punkte für Erfolge:
    123
    Jetzt chill mal Sixx, es geht doch letztlich in dem Thread nur darum, dass eine Privatperson, die eine Modenschau organisiert, auch die Teilnahmebedingungen festlegen kann. Es hat doch hier niemand jemanden den Systemava verboten. :cool:

    Macht doch nicht immer aus jeder privaten Meinung oder Geschmackssache so ne zornige Grundsatzdiskussion. #LiebeIstFürAlleDa
     
  2. Charlie Namiboo

    Charlie Namiboo Superstar

    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    6.771
    Punkte für Erfolge:
    154
    Zwei meiner besten Freunde in SL sind ein Teddy und ein Sockenaffe ... soviel dazu *fg
     
  3. Tani

    Tani Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    141
    Punkte für Erfolge:
    53
    Sehr schade das hier einfach sehr vieles einfach kaputt geredet wird. Eine Fashionshow ist bestimmt mal wieder etwas besonderes in und für SL. Für die Teilnehmer ist es eine spannende und ganz bestimmt nicht langweilige Tätigkeit mit sehr viele Facetten.
    Jemand der so etwas aufziehen möchte sollte nicht kritisiert, sondern ermuntert werden.
    Mir jedenfalls hat die Arbeit in der Sil Collas Modelagentur damals sehr viel Spaß gemacht.
    Und ja Rio, auch ich hatte damals einen anderen Namen...

    Vor knapp 10 Jahren habe ich Sil Collas für meinen damaligen Blog interviewt.
    Wer gern in Geschichtsbüchern schmökert, kann sich diesen Interview noch einmal hier ansehen:
    http://akemiimako.blogspot.com/2010/02/akemi-fragt-nachheute-sil-collas-sil.html

    Liebe Grüße, Tani
     
  4. Griseldis Exonar

    Griseldis Exonar Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    1.170
    Punkte für Erfolge:
    123
    Pffff... meine Chefin hier ist eine Auberginenente. :eek:
     
  5. Vickie Thorne

    Vickie Thorne Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ich habe nicht behauptet, dass das jemand gesagt hätte. Ich habe nur gesagt, dass ICH das nicht sagen würde.
    Sorry, wenn das mißverständlich rüberkam.
    Ich sollte vielleicht einfach die Klappe halten. Aber mich stört es einfach, wenn von beiden Seiten so wenig Verständnis für die andere Meinung aufgebracht wird.
     
  6. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    4.136
    Zustimmungen:
    1.002
    Punkte für Erfolge:
    114
    Genau das hier wurde allen aber vorgeworfen dieses wagen Mesh zu tragen und blöderweise auch noch zu modeln. Wo ist dort eure Forderung nach Toleranz?

    Wo die Forderung nach Toleranz als Folge von Barth Postings? Auch der Haut mit der Keule auf alle drauf die es wagen in SL Dinge zu machen die er, und niemand anders, als unwert ansieht.

    Was hier einige geschrieben habe ist das systembody nicht mehr modern sind, das einige diese persönlich hässlich finden. Ist das Intolerant? Eigentlich dich nicht. Das erste ist ein rein faktischer Punkt, das andere eine persönliche Meinung. Die aber nicht gleichbedeutend ist mit der Aussage, ich finde DICH hässlich.
     
    Khufu Greymoon und Landra Beerbaum1 gefällt das.
  7. LaraMaria Laville

    LaraMaria Laville Superstar

    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    1.309
    Punkte für Erfolge:
    119
    Vielen Dank Tani, dass Du das Interview mit Sil hier noch einmal reingestellt hast.
    Ich kann mich noch gut an das Fotostudio auf dem Dach von Sil´s Haus erinnern.
    Ich habe dort mit Sil so einige Stunden verbracht, die ich in meinem SL-Leben nicht missen möchte.
    ...und ja: auch ich hatte damals noch einen ganz anderen Namen * lacht und ich war damals auch schon weiblich, was ich anfangs von Sil auch annahm
    ...und ich war erstmals in meinem Leben auf einem Catwalk
    ...wo ist nur die Zeit geblieben
     
    Rio Igaly und Tani gefällt das.
  8. Sixx McMahon

    Sixx McMahon Superstar

    Beiträge:
    2.233
    Zustimmungen:
    1.340
    Punkte für Erfolge:
    154
    Schnuffi :inlove: gugg was ich da als letzten Satz gedingst habe :notme
    ..geht auch nicht ums verbieten, sondern um den Umgang miteinander :)

    Egal... ich auch Thema Modelagentur.. ist ja nicht so als ob wenn ich nicht :rofl
    Daaaamals... wie man am Avatar sehen kann :^^::^^:
    V+S Model.jpg
     
    Griseldis Exonar gefällt das.
  9. Lucky Bekkers

    Lucky Bekkers Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    6.852
    Zustimmungen:
    2.834
    Punkte für Erfolge:
    114
    Unfassbar was ein Posting ala "bitte springt über mein Stöckchen" auslöst.

    Die Erstellerin (?) hat genau zweimal hier gepostet hier im Forum und zwar die in diesem Thread.
    Schaut für mich aus wie ein typischer Troll.



    [​IMG]
     
  10. Zeus Edelman

    Zeus Edelman Superstar

    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    331
    Punkte für Erfolge:
    84
    Ich glaube den Mesh/nicht-Mesh Glaubenskrieg begehen im Grunde nur zwei typen von Leuten.

    Die, die sich abgehängt fühlen weil "phänomenales Aussehen" in SL nunmal 2019 bedeutet, ca. 50-80 Euro in den Topf zu schmeissen. Anno 2007 war man mit Skin und AO und Klamotten für gut 15-20 Euro dabei. Auch damals haben wir uns aufgeregt, dass ein wirklich toller skin um die 5000 L$ kostete. Das war auch damals schon nicht für alle machbar, aber immerhin eine wesentlich niedrigere Einstiegshürde. Auch konnte man mit etwas Geduld und Hartnäckigkeit beim Suchen durchaus für fast umsonst einen aktuellen(!) Avatar bauen. Das geht heute leider tatsächlich nicht mehr.

    Und dann natürlich die Leute, die einfach nur offensichtlich die Nase voll haben, von Avataren mit dem Look von 2006, ohne AO, angegraben zu werden ("U r hot slut, take pink bll plz and sexy time with me")

    Jetzt kann man natürlich zu Fraktion eins sagen "Pech", und zur Fraktion zwei "Selbst schuld, will nicht wissen wo du dich herumtreibst". Aber das ist beides nicht fair, denke ich.

    Allerdings finde ich es total panne, echt mal, 2019(!) rumzuheulen das eine Modenschau wohl eher was für Mesh Body Besitzer ist, und eine Avatartechnologie von 2005 keine Berücksichtigung findet. Sorry das ihr abgehängt wurdet, aber was soll denn die Welt tun?

    Ich habe nichts gegen Leute, die sagen "ich brauche kein Mesh, ich komme auch so klar". Warum auch nicht? Ehrlich gesagt bin ich aber auch wegen der Grafik hier, und ich mag Mesh. Am Charakter der System-Person (welch Wort) ändert das erstmal nichts, dieses Rumgeplärre und Mimi hingegen schon.

    Und, da bin ich ehrlich. Nochmal, wir haben 2019. Ich als einziger Mesh Avatar inmitten von Systemavataren, die sich auch noch Gott weiss wie Sexy und Wunderschön halten - sorry, aber da komme ich mir dann auch komisch vor. Das wiederrum ist eine Sache, die mir explizit im isolierten, deutschen SL aufgefallen ist in den letzten Monaten. Man trifft einen vergleichsweise sehr grossen Anteil an "nicht-Mesh" Avataren. Klingt jetzt doof, und ja, es gibt auch bei Mesh viele optische totalausfälle, aber ehrlich: Nein, Die alte Technik von 2005 kann nicht mit Mesh und Bento mithalten. Kann sie nicht. Im direkten Vergleich sieht das immer schlechter aus. Und da hilft auch guter Wille irgendwann nichts mehr. Es gibt sehr wenige optisch wirklich erstmal nett aussehende Standard Avatare. Die halten aber alle den zweitenBlick aufs Detail nicht mehr stand, technisch. Ob das jetzt eine Person schlechter macht, hängt aber an den Worten und Taten.

    Meine Güte. Wir haben 2019. Aber ich sehe auch 2030 - sofern es SL dann noch gibt - die gleichen Leute jammern das man sie ausgrenzt. Das nervt. Nicht das ihr sagt "ich brauche das nicht". Aber diese Opferrolle ist immer Mist. Tut sowas nicht. Ich kann im RL auch nicht bei einem privaten BMW Rennen mitmachen, ich habe keinen BMW. Ich fühle mich böse ausgegrenzt, die schreiben sogar man müsse einen BMW haben. Und Startgeld bezahlen, die Schweine ;)


    Und über den Sinn und Unsinn von Modenschau in SL:
    Die einen Leute segeln in SL. Die anderen machen Rollenspiel. Andere arbeiten als Host in Clubs für 1,50 den Abend. Der nächste pimpert sich als Escort für nen Euro durch die Clubs. Andere machen Modenschau. Ja das ist SL. Mach doch einfach was du willst! Manches geht eben mit Mesh Body wesentlich besser als ohne. Ist nunmal so.

    Meine Güte, kinders. Entspannt euch alle mal ;)
     
  11. LILLY2008 McCallen

    LILLY2008 McCallen Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    418
    Punkte für Erfolge:
    63
    ;)
    Ich spitze es noch mal zu, diese Modeschau wird bestimmt wieder nur für den Meshbody von Maitreya und Belleza Jake sein und was machen die die einen anderen haben? Die sind so „angesch…“ wie die mit dem Systembody :rofl:D
    *kreisch heul haarerauf* immer nur Maitreya, ich mit meinen vielen verschiedenen Mesh Bodys (habe Belleza Isis, TMP Vollversion männlich und weiblich, Altamura Vollversion männlich und weiblich, eBody, Adam) gucke auch in die Röhre …..
    Ups :notme einer meiner Avas hat doch eine Maitreya Körperchen *nuschelt*

    Was will ich damit sagen, man kann es nie allen recht machen, wer sich weiterhin für Systembody entscheidet oder für einen der exotischen Meshbodys muss damit leben. Mainstream (Maitreya und Catwa) ist die einfachste Form in SL klar zu kommen, wird bedient von vorne und hinten und das ist auch gut so, jeder so wie er mag. Und ich kann euch versichern ein schönes Outfit für einen der anderen Bodys zu finden macht riesigen Spass und die Freude ist doppelt so hoch - auch eine Art SL zu leben und zu erleben. :)

    Und treibt es nur so weiter, dann werde ich noch als Model auftreten :p
     
    Leora Jacobus gefällt das.
  12. Balbera

    Balbera Nutzer

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    163
    Punkte für Erfolge:
    33
    Das stimmt zwar, wobei es auch 'Schnäppchen' bei Meshbodies und Köpfen gibt aber was ich sagen will... wenn man mal das 'Grundgerüst' hat, ist es heutzutage im Endeffekt viel günstiger geworden als früher. Es gibt so viele schöne Sachen für fast umsonst, davon konnte man früher nur träumen. Auch muss man nichts mehr anpassen usw. Früher hab ich sogar die Alphas selbst gemacht, weil das oft so grütze war... Meine Freundin hat sich ja erst vor Kurzem 'eingemesht' und ist eine richtige Schäppchenjägerin geworden!

    Hm, komisch wie unterschiedlich die Erfahrungen sein können... ich habs genau anders erlebt. ;)

    Ich wurde vor Kurzem auch ein bißchen 'angefeindet' weil mir ein männlicher Standardavatar angeboten hat (ohne Fragen meinerseits, kein Deutscher) als männliches Model für mich zu fungieren (Er könne Panties zwischen den Zähnen halten beim Posieren usw). Ich habe ihn mir angeschaut und gemeint, dass es nichts persönliches gegen ihn sei aber da er noch keinen Meshbody und Kopf hat, dies für mich viel mehr Arbeit in die Retusche bedeuten würde. Mal abgesehen davon, dass ich auch kein Mesh-Model brauche, war das eine rein sachliche Aussage von mir, schlicht die Wahrheit. Dann kam nur eine patzige Anwort, dass ich oberflächlich sei, von wegen nur Mesh und weiteres Blabla. Als ich abwiegeln wollte, kam keine Reaktion mehr...

    Wie es andere hier schon gesagt haben: Es gibt eben immer gewisse Standards, sei es in SL oder RL und wer gegen den Strom schwimmt, was ich per se als nichts Schlimmes empfinde, muss eben manchmal Abstriche machen. Für mich ändert sich an der Person hinter dem Ava nichts, im Gegenteil, der Charakter zählt für mich viel mehr. Ich habe schon mit sehr vielen (nach meinem persönlichen Geschmack) sehr schönen Avas Kontakt gehabt aber den Kontakt recht schnell wieder abgebrochen, weil da einfach keine "Substanz" dahinter steckte. Das Selbe gibt es aber ebenso bei Standardavis.

    Achja, was das Modeln angeht... ich würde das auch gerne einmal ausprobieren, schon alleine, um zu wissen, wie so etwas abläuft aber mich schreckt einfach die Zuverlässigkeit ab, schließlich will ich mein RL und SL nicht um Modeschauen herum 'basteln' ;)
     
  13. Falk Mills

    Falk Mills Freund/in des Forums

    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    492
    Punkte für Erfolge:
    63
    Es stimmt zwar das es einige Schnäppchen für Mesh gibt, aber da Problem heute ist, das viele Anbieter Mesh ful perm kaufen und nur texturieren. Damit sinkt die Vielfalt sehr. Früher konnte fast jeder sich sein Outfit basteln. Ich selbst habe bis 2015 noch meinen selbsterstellten Skin und Haare und Kleidung getragen. Doch mit Mesh war ich aus dem Rennen, weil das für Otto-Normalo kaum zu machen ist, extern zu erstellen.

    Und so laufen jetzt alle mehr oder weniger gleich herum.
     
  14. Daemonika Nightfire

    Daemonika Nightfire Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    7.639
    Zustimmungen:
    876
    Punkte für Erfolge:
    123
    Das sehe ich anders.
    Es ist etwa so wie im echten Leben.
    Nur einige wenige versierte erstellen sich selbt Kleidung, weil sie das entsprechende know how haben und eine Naehmaschine besitzen.
    Alle anderen kaufen ihre Klamotten von C&A bis KIK, trotzdem sehen wir nicht alle gleich aus.

    LG
    Dae
     
  15. aviva Sparta

    aviva Sparta Superstar

    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    1.590
    Punkte für Erfolge:
    129
    Irgendwie gleicht das für mich immer mehr einem Sommerloch Feeling ...
     
    Lucky Bekkers gefällt das.
  16. kitten Mills

    kitten Mills Superstar

    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    2.009
    Punkte für Erfolge:
    114
    Ein Aspekt wurde aber noch gar nicht angesprochen. Kann es nicht sein, dass bei einigen Mesh-Ablehnern auch eine gewissen Angst dabei ist, dass sie ihren Ava vlt. nicht wieder so cool hinbekommen bei der Vielfalt des Angebotes grad an Köpfen und Skins? Es ist ja auch net unbedingt sooo einfach und wenn man den Anspruch dann noch hat, dass man wiedererkannt werden will und sich selbst darin erkennen mag, stell ich mir das auch als eine wichtige Hürde vor. Da ists einfacher, das Neue erstmal abzulehnen. Ich bin gerne bereit, im Rahmen meiner Möglichkeiten zu helfen und einige andere sicher auch. Ist nämlich echt net sooo einfach bis man ein Ergebnis hat, dass einem selber auch zusagt.
     
  17. Durandir Darwin

    Durandir Darwin Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    8.467
    Zustimmungen:
    6.425
    Punkte für Erfolge:
    154
    Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie froh ich bin, eine Giraffe aus Patchwork als Avatar zu haben, wenn ich hier mitlese.
    Das erspart mir Glaubenskriege. :cool:
     
    Brigitt Loening gefällt das.
  18. Leora Jacobus

    Leora Jacobus Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    5.067
    Zustimmungen:
    1.811
    Punkte für Erfolge:
    114
    Es gibt die, die es mitmachen und die, die es nicht mitmachen.

    Ich gehöre zu den letzteren! Nachdem ich mit diversen Bodies und Köppen experimentiert habe, auch das eine oder andere gekauft, bin ich zu dem Schluß gekommen, daß ich mich ohne den ganzen Firlefanz einfach wohler fühle. Mesh-Hände seh' ich ein, die sind wirklich schöner (und die gibbet ja auch einzeln), Füße auch (für Frauen, wenn sie nicht gerade Stiefel tragen), aber das war's dann für mich! ... in der Regel, im SL Alltag.

    Wenn ich auf eine Tanzerei gehe (besonders unter Euren kritischen Augen), dann staub' ich meine Lara ab und meinen Catwa- Helena Kopf und rüsch' mich fein auf, aber sonst? Why bother? Kommt mir vor, als würde ich geschminkt, rausgeputzt und in Highheels zum Lidl einkaufen gehen! ;)

    Aber ich baggere auch niemanden an oder erwarte, angebaggert zu werden. Ich fühle mich nicht "ausgegrenzt" und will mich nicht als Model bewerben.
     
    Vickie Thorne und Brigitt Loening gefällt das.
  19. Bartholomew Gallacher

    Bartholomew Gallacher Nutzer

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    18
    Zur Toleranz gehört es auch, andere Meinungen gelten zu lassen. Wer also als Reaktion auf meinen Beitrag Toleranz fordert, weil ihm meine Meinung nicht passt, der ist in Wirklichkeit intolerant. Schon mal darüber nachgedacht? Ein Forum muss auch mal Meinungen gegen den Mainstream - Models sind ja ach so toll, kreativ und arbeiten schwerst in SL - aushalten können, sonst wird es einfach nur langweilig.

    Abgesehen davon habe ich nur gesagt, dass ich mit der ganzen Modelszene in Second Life absolut nichts anfangen kann, und sie sowohl als völlig überbewertet auch lächerlich empfinde. Das war schon immer meine Meinung, und wird sich auch nie ändern. Ob das nun jemandem hier gefällt oder nicht, das ist mir herzlichst egal, es interessiert mich nicht weiter.

    Damit habe ich niemandem das Recht abgesprochen, seine Freizeit so zu gestalten, wenn er/sie/divers es unbedingt so tun will. Verstehen Sie? Gut.
     
    Peacy Cortes und Leora Jacobus gefällt das.
  20. Jan Hird

    Jan Hird Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    161
    Punkte für Erfolge:
    44
    Ist die Giraffe eigentlich aus Prims oder Mesh gebaut? *fragend hoch guck*
     
    kitten Mills gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden