1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Musiksinstrumente real InGame spielbar?

Dieses Thema im Forum "Entwickler-Forum" wurde erstellt von Deboir, 27. Januar 2012.

  1. Deboir

    Deboir Nutzer

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    konnte mit bisheriger Suchfunktion nichts passendes finden, nur kleinere Tipps zum bauen einer Gitarre etc welches man sich Umhängt und ein Lied von selbst abspielt....


    aber gibt es auch Gitarren, die man selbst live InGame bespielen kann...ähnlich im Spiel Herr der Ringe online?
    Wenn ja, wie wird das ganze gesteuert...unterstützt Secondlive andere angeschlossene Geräte wie USB-Keyboard?

    Da ich mich intensiv mit Musik beschäftige und schon zahlreiche Instrumente wie verschiedene keltische Flöten, Panflöten, E-Gitarre (mit ohne und Verzerrung) und ein Klavier gesampelt habe, könnte man die Aidodateien per Script abspielen lassen. Z.B. von einer 81 Klaviertastatur jeder Taste ein anderes kleines Audiofile abspielen lassen.

    Ich glaub eben eine Kirchenorgel gesehen zu haben, auf der mehrere Personen gleichzeitig darauf herumgeklimpert haben.
     
  2. Leeloo Graves

    Leeloo Graves Moderatorin

    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du kannst auch live über einen Stream ein Konzert geben. :)
     
  3. Pattrick Pera

    Pattrick Pera Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Viele Fragen rund um das Thema Sound ...

    zunächst einmal: Second Life unterstützt zur Zeit aussschliesslich das WAV-Format Inworld und es gibt keine sonstige Schnittstelle wie MIDI zum Steuern von Instrumenten ausser dem was dein Viewer an Zeigegeräten anbietet.

    Du kannst Audiodaten hochladen (10 Sekunden lange WAV-Dateien) und Inworld zu kompleten Lieder über ein Script zusammenfügen.

    Auch ist es möglich Sounddateien in Prims abzulegen un bei klick wieder zu geben (wie bei Tasten einer Orgel), allerdings dürfte es durch die verzögerung schwierig sein darauf zu spielen.

    Die Orgel die du gesehen hast wird bei Benutzung ein oder mehrere programmierte Stücke abspielen und dem Spieler eine Animation anbieten damit es so aussieht als spiele er die Orgel.
     
  4. Deboir

    Deboir Nutzer

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mhmm Okay, dachte es wäre Möglich auch andere Eingabegeräte zu nutzen wie ein Midikeyboard.

    Bei der Orgel die ich gesehen habe, kann man jede Taste einzeln drücken und es wird entsprechend der Ton wiedergegeben. So kann man wohl via Maus kleine einstimmige Melodien spielen

    hab grad was gefunden:

    Gitarre: https://marketplace.secondlife.com/p/VGS-Dystrophy-Guitar/1858
    Klavier: https://marketplace.secondlife.com/p/PLAYABLE-PIANO-The-Ghost-Domovoi-Piano/1332076

    Wäre jetzt noch Klasse, wenn man ein Midi-Keyboard als Eingabegerät verwendetn könnte. Zwar wäre die Latenz recht hoch, aber wenn man die Soundfiles zusätzlich lokal bei sich abspielen lässt, könnte man dennoch Ingame ganze Stücke spielen, ohne diese reinzustreamen. Finds sogar lustiger, wenn sich andere auch beteiligen können und ebenfalls das Instrument mitbespielen :)

    Aber gibt bisher nur sehr wenige Instrumente mit entsprechend gesampelten Noten.
    Da es Gitarre und Klavier bereits gibt, würde ich mich an exotischere Instrumente wagen, welche noch nicht Vertreten sind. Gibt wahrscheinlich was das Verkaufen betrifft keinen großen Absatz.. aber ich würd die dann auch kostenlos an die Rollenspielfraktion anbieten :) Sofern auch Barden gespielt werden

    Nachtrag:
    Wenn ich mir so die Marktpreise anschaue....
    Wären ja 400,- EUR für das Item. Wahrscheinlich konnte man sich damals damit ne goldene Nase verdienen? Das gleiche im IMVU Chat, sehe da auch die gleichen Instrumente zum umgerechneten Preis von 200 - 400,- Eur..sogar hin bis über 1000,-

    Wenn ich nun Pianos mit meinen Samples rausbringe und das zum Preis von nur wenigen Lindendollar etc. würd jeder mit so nem Teil umherlaufen...aber gleichzeitig wäre das Exklusive daran kaputt und asiatische Entwickler, die damit vielleicht ihre Monatsmiete bezahlen, würden auf der Straße landen.
    Istgarnicht so einfach, solch Entscheidungen zu treffen ^^"
     
  5. Mania Littlething

    Mania Littlething Superstar

    Beiträge:
    3.960
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Durchaus interessante Idee...
    Auch die Instrumente im Marketplace sind mir neu, sowas hab ich inworld noch nicht gesehen, aber lustiges Spielzeug. Mehr als Spielzeug ist es aber leider nicht glaub ich..

    Nebenbei: Wie kommst du auf Preise von 400€ ? Das eine kostet L$1,900 = $8.39 USD, das andere L$5,000 = $21.58 USD. Was aber auch schon verhältnismäßig teuer ist finde ich.

    Wie auch immer, interessant zum klimpern, Konzerte damit spielen... da würde dir die SL-Technik einen Strich durch die Rechnung machen vermute ich. Der Objekt-Sound ist nur in einem sehr begrenzten Radius hörbar. Jeder im Publikum müsste seine Cam in nähe des Intruments ziehen um was zu hören. Das kann man noch realisieren irgendwie. Aber mit anderen zusammenspielen seh ich kritisch. Jeder hat so seinen eigenen kleinen Lag, jeder Viewer reagiert bisschen unterschiedlich schnell, jede Internetleitung ist bisschen anders, selbst bei Idealbedingungen (die es bei einem Konzert garantiert nicht gibt) würde ein Zeitunterschied von wenigen Millisekunden zur Folge haben das die Instrumente nicht mehr richtig in time sind und das Lied würde ziemlich durcheinander klingen.

    Also vielleicht ist es nicht unmöglich, aber schon schwierig, bei fraglichem Nutzen.

    Dann lieber RL auf richtigem Instrument spielen und das in SL reinstreamen. Es gibt auch spezielle Software mit der man Streams verschiedener Leute synchronisieren kann. Die Virtual Live Band (VLB) arbeitet z.B. so. 4 Leute aus 3 verschiedenen Ländern spielen gleichzeitig zuhause auf ihren Instrumenten und in SL kommt es als synchronisiertes Signal an, ergibt also ein Lied, bzw ein ganzes Konzert.
     
  6. Deboir

    Deboir Nutzer

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oh,war ein rechnungsfehler meinerseits :) Hab mich mit den Preisen noch nich so beschäftigt und den Umrechnungskurs falsch gesetzt :D Und im IMVU werden die Preise auf der Webseite falsch angezeigt.... 50,000 Ingame Währung, beim Item ausprobieren steht allerdings anschließend nur nen Preis von 1200,-

    In beiden Welten sind es ähnliche Scripts. Die Tastatur wird auf dem Bildschirm angezeigt und man kann die einzelnen Noten anspielen. Damit die Klänge bei allen Spielern in der Nähe in den Cache geladen werden, kann man nen Button klicken bei dessen Aktivierung kurz die ganze Oktave gleichzeitig/nacheinander angespielt wird.

    Hm von der Synchronität mit anderen Spielern bzw Instrumente etc hast du absolut recht. Da kann man kein Lied zusammen spielen :) Da sind die Latenzen zu unterschiedlich.

    Ansonsten da man wohl nur die Maus benutzen kann, hab ich hier ein Programm welches die Midi_tasten auf einem Usb Keyboard in Mausklicks umwandelt. So kann ich zwar kleinere Melodien live spielen, aber leider nicht polyphon.
     
  7. Walt Faulds

    Walt Faulds Freund/in des Forums

    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es gibt so ziemlich jedes Instrument in SL. Gottseidank sind nicht alle mit Bach's Air oder Pachelbel gescriptet - die meisten schon. :D

    Nur bei den Dudelsäcken überwiegt "Amazing Grace".

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  8. FriedrichBecker Resident

    FriedrichBecker Resident Nutzer

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Frage mich gerad warum sollte man "live" ein instrument in sl spielen können?
    Wie gesagt du könntest ja mit nötiger software und z.B. usb midiboard/instrument oder auch anderen das über ein Stream laufen lassen.
    Animation dazu muss ja nicht mal sein.
    Würde ich jetze über midikabel mein keyboard mit sl midi schnittstellen verbinden können
    (was eigentlich theoretisch machbar wäre, denke an Reason und Rewire um zwei audioprogramme zu synchronisiren) wäre das ja nix anderes.
    Dann spielst ja auch daheim am keyboard und net "live" in sl das instrument.
    Denke dieses "live" inworld spielen ist mehr spielerei und nicht wirkliches Musizieren.

    Grüße
    Friedrich
     
  9. Jojo1905 Guardian

    Jojo1905 Guardian Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hab da nochwas gefunden fürs streamen von mehreren an verschiedenen RL Orten

    Cockos Incorporated | NINJAM

    fals jemand damit schon erfahrung hat würd ich mich um rückmeldung freuen


    gruß jojo
     
  10. sven Homewood

    sven Homewood R.I.P.

    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    48