• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Neue Breedable in SL 2021 - Amaretto Mystical Dragons

Anni Silverweb

Superstar
Mach die Luschen weg und guck ob du Schnäppchen am BB oder auf den Märkten findest.
Viele Verkäufer kommen dir auch entgegen was den Preis angeht.
Kurz nett antippen und nicht unverschämt sein, was den Rabatt angeht.
90 % der Verkäufer gehen dann meistens auf deinen Vorschlag ein.
Mag ja sein, ich bin aber chronisch pleite und die Preise wären mir selbst wenn reduziert immer noch viel zu hoch ^^

Wenn du die immer nur untereinander breedest, dann kommt natürlich nichts anderes, denn es sind ja
ja keine Starter mehr, wo man noch auf eine Überraschung hoffen konnte.
Mach ich ja gar nicht, meine zwei Datentud Drakes sind ja immer weitaus schneller wieder "bereit", als die Ceondet Damen ;)
Aber wenn es dann eben keine Ceondet ist mit der gebreedet wird, dann kommt jedesmal nur wieder eine Lusche :confused:
Ist es denn zuviel verlangt mal ein lacing oder ein fissure oder ein smolder zu bekommen? :rofl

Ich hab' jetzt auch eine zusätzliche Parzelle, auf der ich alle meine DOS und OS Eggs gehatched habe, zusätzlich hab' ich noch den jüngsten Datentud zugetan und was bekomme ich ständig? Ja genau ;)
 

Durandir Darwin

Forumsgott/göttin
Gestern abend auf ein heutiges Ei gefreut, der (für 15k gekaufte) Ceondet Pine Fissure bei 90%.
Dann noch einmal alle Drachen gecheckt, ob ich welche paaren kann und ob Aether bei allen okay ist.
Anschließend noch mehrfach Crystals und Well Springs hingestellt, obwohl von beiden noch etwas vorhanden war.

Heute mit Vorfreude früh kurz eingeloggt, bam, 10 Drachen und natürlich auch der Ceondet versteinert. Andere, die sogar weiter von Crystals und Springs entfernt waren, völlig okay, 0% oder 1% Aether.

Also Ticket. Antwort nach knapp 10 Stunden (das ist okay, dauert bei Roos oft auch lange).
Avalon schreibt, es wäre wohl meine Schuld, sie hätten bestimmt 3 Tage kein Futter gehabt. Ein anderer Drachen hätte eine Fehlfunktion, der wurde repariert.

Okay, ich habe dann höflich (ja, das kann ich auch) und geduldig im Ticketsystem und per IM noch mal dargelegt, wie es lief. Ihre Ansage: Drachen wieder verpacken, hinschicken und reparieren lassen.

Auf meine Frage, ob dann alles wieder mit 0 Ardor/Zeal/Genos zurück kommt, sagte sie, klar, das hätten sie doch auch jetzt.

Verlorenes Geld für Futter/Well Spring (sowie Egg) für 5 Tage dann wieder?
Tja, dann wäre ich raus gewesen aus den Drachen, so habe ich es der Dame auch mitgeteilt.

Da kam dann, dass man ja nachvollziehen kann, welchen Status die Drachen gehabt hätten vor der Fehlfunktion (die wohl auf Sim Restarts beruht, plötzlich war es nicht mehr meine Schuld...) und dass man eine Lösung finden würde, welche die Breeder nicht benachteiligen würde.

Nun bin ich mal gespannt.
Wenn die Lösung mir nicht zusagt, sind am Wochenende all meine Amaretto-Viecher gelöscht.

Update: Die 10 Drachen zurück bekommen, alle pauschal mit 50% Ardor bzw. Zeal. Ausser der, welcher eine erektile Dysfunktion hatte. Der war bei null. :^^:

Im Endeffekt trotzdem Verlust für mich.
Tja, so werden Amaretto und ich wohl keine Freunde.

Mein bisheriges Fazit ist eher negativ.
 
Zuletzt bearbeitet:

Durandir Darwin

Forumsgott/göttin
Was mir bei den Drachen auch wenig gefällt, sind die Auktionen.
Wie z.B. gerade bei Sirens Hollow.
Kaum Infos im Local Chat, mehrfache Eintragungen auf der Waiting List, Preisanfragen im Chat.
Und wenn der Verkäufer merkt, dass es nicht weggeht, wird mal noch ein weiteres Vieh dazu gestellt aufs Panel.
Lief bisher auch bei anderen Drachen-Auktionen ähnlich.
Das Ganze ist chaotisch und macht echt keinen Spaß.
Dazu kommt noch die hohe Anzahl an Live Dragons - laggy like hell.
 
Zuletzt bearbeitet:

BOSABI Albatros

Freund/in des Forums
Bei Lucky hungern auch schon wieder 3 Drachen.
Wieder ist eine Fire dabei, bei der das immer wieder passiert und die auch mehrfach repariert wurde.
Avalon war schon öfter mal da und Josa auch und beide kamen halt auch immer....ist eigene Schuld.
Wenn man sich dann wehrt, rudern sie auch zurück.
Wir sind ja auch nicht dumm und durchaus fähig HOME zu setzen und Futter in Reichweite.
Langsam wird es Zeit mal ein Update einzuschieben, wo all die kleinen Macken beseitigt werden.

Bei mir ist jetzt noch kein Drachen versteinert.
Ich hatte welche mit Hunger aber ich benutze dieses Manipulator Teil DEM um immer alle Drachen wieder
in die Spur zu setzen.
Ob es daran liegt weiss ich nicht.
 

Anni Silverweb

Superstar
Avalon schreibt, es wäre wohl meine Schuld, sie hätten bestimmt 3 Tage kein Futter gehabt.
Das finde ich jedes Mal befremdlich, wenn sie das im Gruppenchat sagt, es passiert ja immer wieder und zwar täglich.
Mir ist das ja mit meinem allerersten Datentud passiert, er hatte gerade sein 1. Genos und die vorfreudige und errötete Braut war bei 97% Ardor ^^...natürlich hab' ich die beiden ständig gecheckt, das war das erste Mal dass ich mal etwas Besonderes hatte!
Ich logge am nächsten Tag ein (so wie du) und peng, ein versteinerter Datentud :( Ich hab dann eine der Potions geholt, ich kannte Avalons Verhalten in der Sache ja schon und dann musste ich natürlich wieder warten bis der Drake seinen Genos wieder bekam.
 

Lucky Bekkers

Forumsgott/göttin
Was mir bei den Drachen auch wenig gefällt, sind die Auktionen.
Wie z.B. gerade bei Sirens Hollow.
Kaum Infos im Local Chat, mehrfache Eintragungen auf der Waiting List, Preisanfragen im Chat.
Und wenn der Verkäufer merkt, dass es nicht weggeht, wird mal noch ein weiteres Vieh dazu gestellt aufs Panel.
Lief bisher auch bei anderen Drachen-Auktionen ähnlich.
Das Ganze ist chaotisch und macht echt keinen Spaß.
Dazu kommt noch die hohe Anzahl an Live Dragons - laggy like hell.

Der Ablauf von Auktionen liegt ja ganz
in der Verantwortung der Marktbesitzer, die stellen die Regeln auf.
Vielleicht sind die bei Sirens Hollow so?

Es gibt ja zig Auktionen pro Tag (verteilt über zig Märkte), vielleicht musst du einen anderen Markt suchen.
Gibt ja genug, auch außerhalb der Liste
die auf Amaretto Website steht.

Auktionen sind ja so gar nicht meins,
die dauern mir zu lange, und ich sitze
da rum und könnte was anderes machen
in der Zeit.

Ich persönlich bevorzuge lieber Bidboards und auch Patronauktion, nicht Live-Patron sondern welche die dann auch über Bidboards laufen.
Letztere gibt's aber im Moment kaum, dass wird erst später interessant für die Märkte sowas anzubieten.
Aber es bieten sowieso nur wenig Märkte Patron an, weil es doch einiges an Arbeit bedeutet für die, denn sie müssen ja immer dafür sorgen, dass die Boards dann rechtzeitig geräumt werden, damit die nächste Patron starten kann.

Minx macht das bei den Pferden immer sehr gut, ich nehme an, über kurz oder lang, werden die auch eine eigene Patronhalle für die Dragons bereitstellen.

Zumal sie immer mehr Platz schaffen für
die Dragons, die neue Fläche die sie geschaffen haben ist ja schon
wieder kpl. vermietet.
Über kurz oder lang werden sie die zweite Sim, (die sie ja jetzt schon bereitstellen #Devoted) komplett für Dragons anbieten, langfristig dann sicherlich noch mehr Sim.
 

Durandir Darwin

Forumsgott/göttin
Der Ablauf von Auktionen liegt ja ganz
in der Verantwortung der Marktbesitzer, die stellen die Regeln auf.
Vielleicht sind die bei Sirens Hollow so?

Es gibt ja zig Auktionen pro Tag (verteilt über zig Märkte), vielleicht musst du einen anderen Markt suchen.

Natürlich liegt es auch am Auktionshaus. Aber da ich bei den Drachen bisher bei 5 verschiedenen Auktionshäusern war, lassen sich da schon Zusammenhänge erkennen.
Gestern habe ich mich auch länger mit einem Auktionator unterhalten, den ich auch persönlich kenne und der sowohl Drachen- als auch Meeroo-Auktionen macht. Er hat im Großen und Ganzen das bestätigt, was ich auch bemängele.
 

Lucky Bekkers

Forumsgott/göttin
Aber er macht das anders, also das was er bemängelt gibt es bei seinen
Auktionen dann nicht?

Also wir ich schon sagte, ich mag Auktionen nicht, von daher ist mir
das eigentlich alles schnuppe.

Nur denke ich das man nicht alles pauschalisieren kann.
 

Lucky Bekkers

Forumsgott/göttin
Bei Lucky hungern auch schon wieder 3 Drachen.
Danke das du Food hingestellt hast:)
Wieder ist eine Fire dabei, bei der das immer wieder passiert und die auch mehrfach repariert wurde.
Avalon war schon öfter mal da und Josa auch und beide kamen halt auch immer....ist eigene Schuld.
Wenn man sich dann wehrt, rudern sie auch zurück.
Dieses Verhalten kennen wir ja schon von denen...
Wir sind ja auch nicht dumm und durchaus fähig HOME zu setzen und Futter in Reichweite.
Langsam wird es Zeit mal ein Update einzuschieben, wo all die kleinen Macken beseitigt werden.
Was ich denke ist, dass es ein Update geben wird und da wird dann als Begründung
u.a. drin stehen: " Food Issues solved" (sowas in der Art).
Aber öffentlich zugeben, dass es da eine Macke gibt werden die nicht.

Letztendlich auf die Menge der Dragons gesehen sind dass ja nur ganz wenige Dragons
die betroffen sind, aber dennoch häufen sich die Meldungen, das sind auf alle Fälle
keine Einzelfälle.
 

Wolfi

Aktiver Nutzer
also ich hatte bis auf das mir einige drachen ,die aus unerklärlichen Gründen plötzlich verschwunden waren, bis jetzt nocht keine probleme mit denen ,egal ob es nun Datentud oder auch andere sind
 

Wolfi

Aktiver Nutzer
Viele Verkäufer kommen dir auch entgegen was den Preis angeht.
Kurz nett antippen und nicht unverschämt sein, was den Rabatt angeht.
90 % der Verkäufer gehen dann meistens auf deinen Vorschlag ein.
danke bosabi für den tip der auch wunderbar funktioiniert ,habe gerade einen water qandeas drake / dos water qandeas eyes erworben und der verkäufer hat mir einen preisnachlass von 1500 linden gegeben normal sollte der 4800 linden kosten .werde ich jetzt mal öfters pobieren
 

Anni Silverweb

Superstar
Letztendlich auf die Menge der Dragons gesehen sind dass ja nur ganz wenige Dragons
die betroffen sind, aber dennoch häufen sich die Meldungen, das sind auf alle Fälle
Auf die Menge gerechnet sehe ich das genauso, wenn ich aber egal wann mich in SL einlogge und täglich mindestens einmal Sachen wie "Help, meine Drachen sind versteinert" im Gruppenchat lese, dann kratzt man sich schonmal den Kopp ^^
Es gehen ja auch nicht alle Drachenbesitzer in den Gruppenchat, die "Dunkelziffer" dürfte da recht hoch sein.
 

Wolfi

Aktiver Nutzer
falls jemand interesse an einem 3x earth orivintal drake ei hat , bitte bei mir melden .werde es da ich noch 2 3x earth orivintal drakes hab ,aber sehnsüchtig auf eine 3 x earth orivntal dragoness warte , verschenken


Mystical Dragon Egg
Drake‚
Skin: Earth Orvintal
Eye: Earth Orvintal
Claws: Air Xaytud
Horn: Feathers
Horn Pigment: Earth Orvintal
Ornament: Feathers
Ornament Pigment: Air Xaytud
 

Wolfi

Aktiver Nutzer
falls jemand interesse an einem 3x earth orivintal drake ei hat , bitte bei mir melden .werde es da ich noch 2 3x earth orivintal drakes hab ,aber sehnsüchtig auf eine 3 x earth orivntal dragoness warte , verschenken


Mystical Dragon Egg
Drake‚
Skin: Earth Orvintal
Eye: Earth Orvintal
Claws: Air Xaytud
Horn: Feathers
Horn Pigment: Earth Orvintal
Ornament: Feathers
Ornament Pigment: Air Xaytud
das ei ist weg
 

Lucky Bekkers

Forumsgott/göttin
5x Coendet:


Hier die Stats und Parents:

Sieht schön aus, so clean.

Aber wenn ich mir vorstelle wie lange das alles noch dauern wird, bis an mal einige seiner
Dragons mit 5 Elementen bestückt hat...
Das müssen ja gar nicht die Elemente vom Skon sein, nein es können ja auch andere
Elemente sein, die man bewusst drauf breedet.

Man braucht Geduld und Spucke:)
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten