• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Neuer Linden Lab Beta Viewer.... Alles Neu?

G

Gina Masala

Guest
Hallo
Da der aktuelle LL Viewer bei mir immer crasht, nutze ich den Beta Viewer und heute gab es ein Pflichtupdate. Erst mal hatte ich Angst: ohoh der crasht jetzt bestimmt auch. Nö läuft stabil!



Aber!!!!


Die Oberfläche wurde grundlegend umgekrempelt:
Keine Sidebar mehr und zwar komplett weg. Es gibt nur noch Fenster.
Anpassungsfähige Toolbars: Das heißt man kann jetzt rechts, links und oder unten die Funktionen, welche man bracht hinzufügen bzw. die, welche man nicht braucht entfernen. Zusätzlich kann man rechts, links und oder unten entscheiden ob man nur Icons oder Icons mit Text haben möchte. Und man kann die Reihenfolge ändern.
Die Browserleiste lässt sich ersetzen durch eine Minimaldarstellung der Landinfo (wie früher eben).
Die gesamten Benachrichtigungssymbole sind jetzt oben rechts.
Das Basic Interface scheint es da nicht mehr zu geben.
Ist das nun der große Wurf?

Naja fast.
Uralte Kritikpunkte wurden (noch) nicht berücksichtigt.
Alle Fenster welche früher in der Sidebar drin waren, werden immer noch nicht halbtransparent wenn inaktiv.
Der Local Chat lässt sich immer noch nicht an die IM's andocken.
Die Properties sind immer noch im Inventarfenster integriert.
Immer noch ein Kontextmenü.

Aber es lässt sich die UI enorm minimieren und auf die Funktionen beschränken, welche man tatsächlich benötigt. So habe ich unten 7 kleine Icons mit den Funktionen, welche ich tatsächlich immer brauche und so lange ich keine davon nutze ist, bis auf das Menü und die kleine Landinfo von der UI nichts mehr zu sehen.


Schauts euch an. http://download.cloud.secondlife.co...Second_Life_3-2-0-243350_BetaViewer_Setup.exe
 

Wolwaner Jervil

Freund/in des Forums
Habe den 3.2.0er soeben als Beta bekommen, d.h. er wird der nächste offizielle (2-4 Wochen).

Die Veränderungen auf der Oberfläche sind wieder mal gewöhnungsbedürftig.
Alles kann irgendwo hin gestellt werden - für Helfer und Anfänger eine Katastrophe.
Kein Basic mode mehr - das ist mal positiv und erspart ein re-log.
Ansonsten sehe ich keine großen Neuerungen.

Und crashes hab ich wieder mal eher viele - also warten auf den nächsten update.
 
G

Gina Masala

Guest
Eh Kila ich hab mir den Viewer angeguckt und janüschd übersetzt :p

Kann ja auch mal ein Resident sich einen Viewer anschauen und darüber Berichten ohne das LL darauf verweist. ;)
 
J

Janina Dufaux

Guest
Es sollen ja noch einige neuen Features dazu komme. Die aktuelle Beta ist nur der Anfang, da einige von den TPVs übernommen werden soll, was Rod Humble auch so öffentlich angekündigt hat.
 

Marryan Daines

Freund/in des Forums
Ich wünsche mir jetzt noch die alte Suche zurück, denn die, die einem im aktuellen Linden-Client untergejubelt wird ist umständlich und unbrauchbar.
Außerdem soll er so schnell und stabil laufen wie der Viewer 1. :(
 

Baertram Beerbaum

Aktiver Nutzer
Ich finde die konfigurierbaren Leisten klasse.

Leider ist der viewer, zumindest bei mir, nicht stabil.
Er stürzt bei Teleports ab. nich bei jedem aber etwa jedem 3.
 

kitten Mills

Superstar
So gehts mir auch mit den Abstürzen bei TPs und was mir dreimal nun passiert ist, hab alle icons so angepasst wie ich sie brauch und nach crash musste ich immer von vorne anfangen. Das nervt.

Mir gefällt aber, mehr Platz auf dem Bs zu haben und man kann sich innerhalb kürzester Zeit drangewöhnen.
 
G

Gina Masala

Guest
Na um solche Probleme zu finden und hoffentlich lösen wurden ja Beta-Versionen erfunden ;).
Aber ja der crasht beim TP, ist für den Otto-Normal-SL-User also so erstmal unbrauchbar.
Zum Mesh hochladen reicht er aber... mit dem offizellen Release schaffe ich es ja nicht mal den Login-Button zu drücken bevor ich das Desktop sehe.
 
[/INDENT]
Die gesamten Benachrichtigungssymbole sind jetzt oben rechts.​


Ja, das ist Mist. Der obere Rand wird nicht so beachtet. Und man muss den Kopf raufbewegen, um dort zu lesen.

Dafür poppen alle Fenster jetzt LINKS auf, wo auch die Buttons standardmäßig sind. Das ist auch Mist. Da man von links nach rechts liest, ist der wichtigste Teil des Bildschirms links. Links sollte sich der "Inhalt" abspielen (Welt, Chat), Menüs gehören rechts. Die sollten sich einmal Adobe PS ansehen. :D Dort ist alles, wo es hingehört.

Vorher war es besser (Toolbar rechts, Popups rechts unten.) Aber wenn man das wiederherstellen kann, solls mir recht sein.

PS deine Mesh-Lederjacke ist wirklich super. Leider schaut mein Hintern unten raus. :D
 
M

Mel17 Gibbs

Guest
Mal ne Frage:
Gibts bei dem LL Beta-Viewer auch das NVidia-Problem wie beim Firestorm Beta-Mesh?

picture.php
 

Maddy Gynoid

Aktiver Nutzer
Mal ne Frage:
Gibts bei dem LL Beta-Viewer auch das NVidia-Problem wie beim Firestorm Beta-Mesh?
Ja, das gibt es im aktuellen Beta- und im offiziellen Standard-Viewer auch noch. Allerdings hat Runitai Linden inzwischen eine Lösung für das Problem. Diese ist bisher nur im sogenannten "Shining Fixes" Development Viewer eingebaut. Runitai will noch ein paar Anpassungen vornehmen, bevor das auch in den Beta- und Standard-Viewer einfließt.

Rückmeldungen in Jira und LL-Forum sagen aber, dass der Shining Fixes Viewer das Problem behoben hat. Sicher wird in einem der nächsten Updates, der Fix dann auch in die normalen LL-Viewer einfließen.

Wenn du schonmal testen willst. Den Shinig Fixes Viewer gibt es hier:
>> "Davep Shining-Fixes" (243874)

Die Downloads zur Installation verbergen sich in der Zeile "Install" hinter CYGWIN (für Windows), Darwin (für Mac) und Linux (für Linux *g*). Der Viewer läuft auch sonst wirklich super.

Im Firestorm wird der Fehler in dem Augenblick behoben sein, in dem die Entwickler den LL-Viewercode mit dem Fix dort übernehmen.
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten