1. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  2. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden
  3. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
    Information ausblenden

newBERLIN School: Kursprogramm

Dieses Thema im Forum "NewBerlin" wurde erstellt von Egmont Sperber, 19. Januar 2009.

  1. Egmont Sperber

    Egmont Sperber Nutzer

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    [​IMG]

    ** BAUKURSE in newBERLIN ** Kursprogramm 19.01. - 25.01.09 **


    Mo, 19.01. 20 Uhr: Tür auf - Tür zu...Bau und Funktion von Türen

    Di, 20.01., 20 Uhr: Obama Party

    Mi, 21.01.09, 20 Uhr Lowprim Kurs (Rohr und Torus)

    Do, 22.01., 20 Uhr: Wir bauen Posebälle
    22 Uhr: Offene Builderrunde (Talk fuer Fortgeschrittene)

    Fr, 23.01.09, 20 Uhr

    So, 25.01., 20 Uhr: Primtionary -Team - Challenge


    ***Alle Kurse finden in der newBERLIN SCHOOL an der Sandbox statt!***

    http://slurl.com/secondlife/Berlin newBERLIN/239/205/34


    **Die Kurse sind kostenlos!**

    ACHTUNG: FÜR DIE MEISTEN KURSE IST EINE ANMELDUNG NOTWENDIG !!!


    -------------------------------------

    Mo, 19.01. 20 Uhr: Tür auf - Tür zu...Bau und Funktion von Türen

    Bitte anmelden per IM an Karsten Runningbear!

    An diesem Abend werden wir uns mit Türen beschäftigen: Normale Türen, Drehtüren, Schiebtüren, Türen mit Schalter und ganz wichtig, Türen mit Berechtigungen!
    Wir werden über das Problem Türen mit Häusern zu verlinken sprechen und dafür auch eine Lösung finden.
    Scripte zum Benutzen der Türen werde ich zur Verfügung stellen.
    Grundkenntnisse im Bauen sind notwendig. Ein Script solltet ihr auch schonmal gesehen haben. Große Scriptkenntnisse sind nicht nötig.

    ------------------------------------

    Mi 21.01. 20:00 Uhr Lowprimkurs - Rohr und Torus

    Zu wenig Prims [libary:799ec78894]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:799ec78894] auf dem Plot um das zu bauen was du gern hättest?
    Ein bischen Leben in den Shop stellen wollen aber nicht den Vendors zuviele Prims [libary:799ec78894]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:799ec78894] abnehmen?
    Keine Prims [libary:799ec78894]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:799ec78894] mehr für Einrichtung weil das Gebäude soviel schluckt?

    Naja .. können wir ändern.

    Der Kurs befasst sich mit einigen Tricks und Kniffen mit denen man Prims [libary:799ec78894]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:799ec78894] sparen kann ohne das die Qualität darunter leiden muss.

    Besonders Augenmerk liegt dabei diesmal auf den beiden Formen Rohr und Torus.

    Vorraussetzung ist Wissen über den grundsätzlichen Umgang mit SL [libary:799ec78894]Abkürzung für [Second Life][/libary:799ec78894] Buildingtool,
    Grundverständnis im Umgang mit Texturen
    und ein kleines bischen räumliche Vorstellungskraft.

    Kursleitung: Ccindy Pfeffer

    ------------------------------------


    Do, 22.01., 20 Uhr: Wir bauen Posebälle


    Kursleitung: Mandy Ewinaga

    Wir alle kennen die bunten Posebälle.

    Was steckt in ihnen, und wie können wir sie erstellen.
    Dies soll im Kurs erklärt werden.
    Ebenso die Möglichkeit Animationen [libary:799ec78894]Bewegungsabläufe für [Avatare]. Diese sind oft in bunten Ball-[Objekte] auch [Poseballs] genannt eingebaut und können nur mit externen Programmen ausserhalb von [SecondLife] neu erstellt werden[/libary:799ec78894] ohne Posebälle zu nutzen.

    Kursdauer ca 30 Minuten.


    ----------

    Do, 22.01., 22 Uhr: Offene Builderrunde (Talk fuer Fortgeschrittene)

    Kursleitung: Ikaros Kappler

    Machen die Prims [libary:799ec78894]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:799ec78894] wieder Probleme? Probiert Ihr schon ewig an irgendwas rum und es will einfach nicht funktionieren? Oder habt Ihr ein Thema über das Ihr schon immer mehr wissen wolltet?
    In der Offenen Builderrunde könnt Ihr alle Fragen rund ums Bauen in SL [libary:799ec78894]Abkürzung für [Second Life][/libary:799ec78894] stellen und alles zum Thema machen, was Euch interessiert!
    Ihr könnt auch eure eigenen gebuildeten Sachen mitbringen und wir besprechen bei euch aufgetretene Schwierigkeiten gemeinsam. Auch bleibt Zeit für Wiederholungen, Bauen für Fortgeschrittene...

    ---------------------------

    So, 25.01., 20 Uhr: Primtionary -Team - Challenge

    Spielleitung: 123Caro321 Breen

    Langeweile? ... Aber nicht hier,
    denn diesen Sonntag heißt es wieder : "Primtionary" mit Mandy Ewinaga!

    Primtionary ist ein SL-Gesellschaftsspiel, basierend auf dem Prinzip von Montagsmaler/Pictionary - Nur dass ihr hier nicht malt, sondern den vorgegebenen Begriff mit Hilfe von Prims [libary:799ec78894]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:799ec78894] darstellt, während die anderen Mitspieler ihn erraten müssen. - Das Benutzen eures Inventars, sowie von Texturen [libary:799ec78894][Bilddateien] welche über ein [Objekt] gelegt werden kann. Neue [Texturen] müssen vor einer Verwendung auf einem [Objekt] in [SecondLife] für ca. 10 [L$] hochgeladen werden[/libary:799ec78894] ist eindeutig erlaubt. Der der's errät, darf als nächstes einen vom Vorspieler vorgegeben Begriff bauen. - Wir sind gespannt auf eure Werke und egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi - Wir freuen uns auf euch!
    Die Punkte der Teilnehmer werden gezählt. Pro richtig geratenen Begriff bekommt Ihr einen Punkt - Der mit den meisten Punkten, wird zum "Builder der Woche" ernannt, bekommt eine Medaille und darf den Titel für sieben Tage als newBERLIN Gruppen-Tag tragen.

    --------------------------------

    SEE YOU IN newBERLIN!!! :)

    Euer Builderkursteam

    ----------------------------------

    Kontakt:
    Karsten Runningbear
    newBERLIN SCHOOL Administration
    LunAr Bailey
    newBERLIN SCHOOL Direktorin
    lunar.bailey@gmail.com



    http://slurl.com/secondlife/Berlin newBERLIN/239/205/34?
     
  2. Egmont Sperber

    Egmont Sperber Nutzer

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ** BAUKURSE in newBERLIN ** Kursprogramm 26.01.-01.02.09 **

    ** BAUKURSE in newBERLIN ** Kursprogramm 26.01. - 01.02.09 **


    Mo, 26.01. 20 Uhr: Grundkurs scripten Teil 1 Der Kurs besteht aus 6 Teilen.

    Di, 27.01., 20 Uhr: Felxi Röcke

    Mi, 28.01., 20 Uhr: Lowprim Kurs (Würfel)

    Do, 29.01., 20 Uhr: Anziehen und Wohlfuehlen

    Fr, 30.01., 20 Uhr:

    So, 01.02., 20 Uhr: Primtionary -Team - Challenge


    ***Alle Kurse finden in der newBERLIN SCHOOL an der Sandbox statt!***

    http://slurl.com/secondlife/Berlin newBERLIN/239/205/34?

    **Die Kurse sind kostenlos!**

    ACHTUNG: FÜR DIE MEISTEN KURSE IST EINE ANMELDUNG NOTWENDIG !!!


    -------------------------------------

    Mo, 26.01. 20 Uhr: Grundkurs scripten Teil 1 Der Kurs besteht aus 6 Teilen.

    Dieser Kurs richtet sich an alle die das Scripten von Anfang an lernen wollen.
    Wir werden uns mit den theoretischen Grundlagen nicht sehr lange aufhalten und schnell an Beispielen das Scripten üben, sowie eigene Scripte erstellen.

    1. Teil
    - Variablen und Typendeklarationen.
    - Elemente eines Script (State, Funktion, Event).
    - Aufbau Struktur eines Scriptes
    - einfaches Script selbst erstellen

    Kursleitung: Ikaros Kapler Karsten Runningbear

    Um Anmeldung wird gebeten

    -------------------------------------

    Di, 27.01., 20 Uhr: Flexi Röcke

    Kursleitung: Celina Perl

    In diesem Kurs zeigt euch Celina, wie man aus Prims [libary:eea2a71b7c]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:eea2a71b7c] flexible Röcke baut.
    Wer glaubt, das sei nur Mädchenkram, der irrt sich :) Auch Schottenröcke oder Gladiator-Röcke können hergestellt werden. Ein Rock ist einfach ein besonderes Kleidungsstück: super praktisch, universell, bequem und sexy. Du willst auch einen? Dann komm vorbei!

    Grundkenntnisse im Bauen sollten weitestgehend vorhanden sein.

    -------------------------------------

    Mi, 28.01., 20 Uhr: Lowprimkurs - Würfel


    Zu wenig Prims [libary:eea2a71b7c]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:eea2a71b7c] auf dem Plot um das zu bauen was du gern hättest?
    Ein bischen Leben in den Shop stellen wollen aber nicht den Vendors zuviele Prims [libary:eea2a71b7c]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:eea2a71b7c] abnehmen?
    Keine Prims [libary:eea2a71b7c]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:eea2a71b7c] mehr für Einrichtung weil das Gebäude soviel schluckt?

    Naja .. können wir ändern.

    Der Kurs befasst sich mit einigen Tricks und Kniffen mit denen man Prims [libary:eea2a71b7c]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:eea2a71b7c] sparen kann ohne das die Qualität darunter leiden muss.

    Besonders Augenmerk liegt dabei diesmal auf der Form Würfel.

    Vorraussetzung ist Wissen über den grundsätzlichen Umgang mit SL [libary:eea2a71b7c]Abkürzung für [Second Life][/libary:eea2a71b7c] Buildingtool,
    Grundverständnis im Umgang mit Texturen
    und ein kleines bischen räumliche Vorstellungskraft.

    Kursleitung: Ccindy Pfeffer

    -------------------------------------

    Do, 29.01., 20 Uhr: Anziehen und Wohlfuehlen


    Anziehen und Wohlfühlen - der newBERLIN Shopping & Styling Kurs

    Was ziehe ich blos an? Sitzt meine Frisur richtig? Wo sind meine Schuhe? Alles Fragen des Second Life Alltags.
    Wir zeigen dir Geheimtipps, wo man auch ohne Geld den Kleiderschrank füllen kann und helfen beim anziehen und anpassen.
    Kommt vorbei und gestaltet euer Aussehen individuell - denn die virtuelle Welt hat mehr zu bieten als rosa gepunktet oder blau gestreift.

    Kursleitung: Mimiko Ketsugo

    ---------------------------

    So, 01.02., 20 Uhr: Primtionary -Team - Challenge

    Spielleitung: Mandy Ewinage

    Langeweile? ... Aber nicht hier,
    denn diesen Sonntag heißt es wieder : "Primtionary" mit Mandy Ewinaga!

    Primtionary ist ein SL-Gesellschaftsspiel, basierend auf dem Prinzip von Montagsmaler/Pictionary - Nur dass ihr hier nicht malt, sondern den vorgegebenen Begriff mit Hilfe von Prims [libary:eea2a71b7c]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:eea2a71b7c] darstellt, während die anderen Mitspieler ihn erraten müssen. - Das Benutzen eures Inventars, sowie von Texturen [libary:eea2a71b7c][Bilddateien] welche über ein [Objekt] gelegt werden kann. Neue [Texturen] müssen vor einer Verwendung auf einem [Objekt] in [SecondLife] für ca. 10 [L$] hochgeladen werden[/libary:eea2a71b7c] ist eindeutig erlaubt. Der der's errät, darf als nächstes einen vom Vorspieler vorgegeben Begriff bauen. - Wir sind gespannt auf eure Werke und egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi - Wir freuen uns auf euch!
    Die Punkte der Teilnehmer werden gezählt. Pro richtig geratenen Begriff bekommt Ihr einen Punkt - Der mit den meisten Punkten, wird zum "Builder der Woche" ernannt, bekommt eine Medaille und darf den Titel für sieben Tage als newBERLIN Gruppen-Tag tragen.

    --------------------------------

    SEE YOU IN newBERLIN!!! :)

    Euer Builderkursteam

    ----------------------------------

    Kontakt:
    Karsten Runningbear
    newBERLIN SCHOOL Administration
    LunAr Bailey
    newBERLIN SCHOOL Direktorin
    lunar.bailey@gmail.com



    http://slurl.com/secondlife/Berlin newBERLIN/239/205/34?
     
  3. Egmont Sperber

    Egmont Sperber Nutzer

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ** BAUKURSE in newBERLIN * Kursprogramm 19. - 25.01.09 **

    [​IMG]


    ** BAUKURSE in newBERLIN * Kursprogramm 19. - 25.01.09 **

    Mo, 02.02., 20 Uhr: Grundkurs scripten Teil 2 Der Kurs besteht aus 6 Teilen.

    Di, 03.02., 20 Uhr: "Wie aus einem Würfel ein Kamin wird"

    Mi, 04.02., 20 Uhr Flexi Röcke

    Do, 05.02., 20 Uhr: Wir bauen Pose- und Tanzbälle

    Fr, 06.02., 20 Uhr

    So, 08.02., 20 Uhr: Primtionary -Team - Challenge


    ***Alle Kurse finden in der newBERLIN SCHOOL an der Sandbox statt!***

    http://slurl.com/secondlife/Berlin newBERLIN/239/205/34?

    **Die Kurse sind kostenlos!**

    ACHTUNG: FÜR DIE MEISTEN KURSE IST EINE ANMELDUNG NOTWENDIG !!!


    -------------------------------------

    Mo, 02.02. 20 Uhr: Grundkurs scripten Teil 2 Der Kurs besteht aus 6 Teilen.

    1. Teil
    - Variablen und Typendeklarationen.
    - Elemente eines Script (State, Funktion, Event).
    - Aufbau Struktur eines Scriptes
    - einfaches Script selbst erstellen

    2. Teil
    - Vertiefung des 1ten Teils
    - Rezscript erstellen

    Kursleitung Karsten Runningbear, Ikaros Kappler

    ------------------------------------

    Di 03.02. 20:00 Uhr "Wie aus einem Würfel ein Kamin wird"

    mit Basisbauteilen gestalten und formen wir einen einfachen, aber effektiven Kamin mit wenig Prims.

    Hierfür ist keine Bauerfahrung nötig.

    Kursleitung: Alesia Barbosa

    ------------------------------------

    Mi 04.02. 20:00 Uhr Flexi Röcke

    Kursleitung: Celina Perl

    In diesem Kurs zeigt euch Celina, wie man aus Prims [libary:430d8ff70f]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:430d8ff70f] flexible Röcke baut.
    Wer glaubt, das sei nur Mädchenkram, der irrt sich :) Auch Schottenröcke oder Gladiator-Röcke können hergestellt werden. Ein Rock ist einfach ein besonderes Kleidungsstück: super praktisch, universell, bequem und sexy. Du willst auch einen? Dann komm vorbei!

    Grundkenntnisse im Bauen sollten weitestgehend vorhanden sein.

    -------------------------------------

    Do, 05.02., 20 Uhr: Wir bauen Posebälle

    Kursleitung: Mandy Ewinaga

    Wir alle kennen die bunten Posebälle.

    Was steckt in ihnen, und wie können wir sie erstellen.
    Dies soll im Kurs erklärt werden.
    Ebenso die Möglichkeit Animationen [libary:430d8ff70f]Bewegungsabläufe für [Avatare]. Diese sind oft in bunten Ball-[Objekte] auch [Poseballs] genannt eingebaut und können nur mit externen Programmen ausserhalb von [SecondLife] neu erstellt werden[/libary:430d8ff70f] ohne Posebälle zu nutzen.


    ---------------------------

    So, 08.02., 20 Uhr: Primtionary -Team - Challenge

    Spielleitung: 123Caro321 Breen

    Langeweile? ... Aber nicht hier,
    denn diesen Sonntag heißt es wieder : "Primtionary"

    Primtionary ist ein SL-Gesellschaftsspiel, basierend auf dem Prinzip von Montagsmaler/Pictionary - Nur dass ihr hier nicht malt, sondern den vorgegebenen Begriff mit Hilfe von Prims [libary:430d8ff70f]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:430d8ff70f] darstellt, während die anderen Mitspieler ihn erraten müssen. - Das Benutzen eures Inventars, sowie von Texturen [libary:430d8ff70f][Bilddateien] welche über ein [Objekt] gelegt werden kann. Neue [Texturen] müssen vor einer Verwendung auf einem [Objekt] in [SecondLife] für ca. 10 [L$] hochgeladen werden[/libary:430d8ff70f] ist eindeutig erlaubt. Der der's errät, darf als nächstes einen vom Vorspieler vorgegeben Begriff bauen. - Wir sind gespannt auf eure Werke und egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi - Wir freuen uns auf euch!
    Die Punkte der Teilnehmer werden gezählt. Pro richtig geratenen Begriff bekommt Ihr einen Punkt - Der mit den meisten Punkten, wird zum "Builder der Woche" ernannt, bekommt eine Medaille und darf den Titel für sieben Tage als newBERLIN Gruppen-Tag tragen.

    --------------------------------

    SEE YOU IN newBERLIN!!! :)

    Euer Builderkursteam

    ----------------------------------

    Kontakt:
    Karsten Runningbear
    newBERLIN SCHOOL Administration
    LunAr Bailey
    newBERLIN SCHOOL Direktorin
    lunar.bailey@gmail.com


    http://slurl.com/secondlife/Berlin newBERLIN/239/205/34?
     
  4. Egmont Sperber

    Egmont Sperber Nutzer

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    * BAUKURSE in newBERLIN ** Kursprogramm 09. - 15.02.09 *

    [​IMG]

    * BAUKURSE in newBERLIN ** Kursprogramm 09. - 15.02.09 *

    Mo, 02.02., 20 Uhr: Grundkurs scripten Teil 3 Der Kurs besteht aus 6 Teilen.

    Di, 03.02., 20 Uhr: Wie aus einem Torus ein Brunnen wird

    Mi, 04.02., 20 Uhr Lowprim Kurs (Torus und Rohr)

    So, 08.02., 20 Uhr: Primtionary -Team - Challenge


    ***Alle Kurse finden in der newBERLIN SCHOOL an der Sandbox statt!***

    http://slurl.com/secondlife/Berlin newBERLIN/239/205/34?

    **Die Kurse sind kostenlos!**

    ACHTUNG: FÜR DIE MEISTEN KURSE IST EINE ANMELDUNG NOTWENDIG !!!


    -------------------------------------

    Mo, 09.02. 20 Uhr: Grundkurs scripten Teil 2 Der Kurs besteht aus 6 Teilen.

    1. Teil
    - Variablen und Typendeklarationen.
    - Elemente eines Script (State, Funktion, Event).
    - Aufbau Struktur eines Scriptes
    - einfaches Script selbst erstellen

    2. Teil
    - Vertiefung des 1ten Teils
    - Rezscript erstellen

    3. Teil
    - Ablaufsteuerung eines Scriptes
    - Kollisionserkennungscript erstellen

    Kursleitung Karsten Runningbear Ikaros Kapler

    ------------------------------------

    Di 10.02. 20:00 Uhr Wie aus einem Torus ein Brunnen wird

    man kann mit wenig Prims [libary:74519ad876]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:74519ad876] einen simplen Brunnen herstellen und mit Texturen [libary:74519ad876][Bilddateien] welche über ein [Objekt] gelegt werden kann. Neue [Texturen] müssen vor einer Verwendung auf einem [Objekt] in [SecondLife] für ca. 10 [L$] hochgeladen werden[/libary:74519ad876] gestalten
    so dass ihr ihn als Deko für eure Parties nutzen koennt. Als Variante bauen wir den Brunnen als einen Hut der wunderbar als Partygag getragen werden kann.
    Valentinstag ist am 14.02.

    Große Bauerfahrung ist nicht nötig.


    Kursleitung: Alesia Barbosa

    ------------------------------------

    Mi 11.02. 20:00 Uhr Lowprimkurs - Rohr und Torus

    Zu wenig Prims [libary:74519ad876]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:74519ad876] auf dem Plot um das zu bauen was du gern hättest?
    Ein bischen Leben in den Shop stellen wollen aber nicht den Vendors zuviele Prims [libary:74519ad876]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:74519ad876] abnehmen?
    Keine Prims [libary:74519ad876]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:74519ad876] mehr für Einrichtung weil das Gebäude soviel schluckt?

    Naja .. können wir ändern.

    Der Kurs befasst sich mit einigen Tricks und Kniffen mit denen man Prims [libary:74519ad876]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:74519ad876] sparen kann ohne das die Qualität darunter leiden muss.

    Besonders Augenmerk liegt dabei diesmal auf den beiden Formen Rohr und Torus.

    Vorraussetzung ist Wissen über den grundsätzlichen Umgang mit SL [libary:74519ad876]Abkürzung für [Second Life][/libary:74519ad876] Buildingtool,
    Grundverständnis im Umgang mit Texturen
    und ein kleines bischen räumliche Vorstellungskraft.

    Kursleitung: Ccindy Pfeffer

    -------------------------------------

    So, 15.02., 20 Uhr: Primtionary -Team - Challenge


    Spielleitung: 123Caro321 Breen

    Langeweile? ... Aber nicht hier,
    denn diesen Sonntag heißt es wieder : "Primtionary"

    Primtionary ist ein SL-Gesellschaftsspiel, basierend auf dem Prinzip von Montagsmaler/Pictionary - Nur dass ihr hier nicht malt, sondern den vorgegebenen Begriff mit Hilfe von Prims [libary:74519ad876]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:74519ad876] darstellt, während die anderen Mitspieler ihn erraten müssen. - Das Benutzen eures Inventars, sowie von Texturen [libary:74519ad876][Bilddateien] welche über ein [Objekt] gelegt werden kann. Neue [Texturen] müssen vor einer Verwendung auf einem [Objekt] in [SecondLife] für ca. 10 [L$] hochgeladen werden[/libary:74519ad876] ist eindeutig erlaubt. Der der's errät, darf als nächstes einen vom Vorspieler vorgegeben Begriff bauen. - Wir sind gespannt auf eure Werke und egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi - Wir freuen uns auf euch!
    Die Punkte der Teilnehmer werden gezählt. Pro richtig geratenen Begriff bekommt Ihr einen Punkt - Der mit den meisten Punkten, wird zum "Builder der Woche" ernannt, bekommt eine Medaille und darf den Titel für sieben Tage als newBERLIN Gruppen-Tag tragen.

    --------------------------------

    SEE YOU IN newBERLIN!!! :)

    Euer Builderkursteam

    ----------------------------------

    Kontakt:
    Karsten Runningbear
    newBERLIN SCHOOL Administration
    LunAr Bailey
    newBERLIN SCHOOL Direktorin
    lunar.bailey@gmail.com

    http://slurl.com/secondlife/Berlin newBERLIN/239/205/34?
     
  5. Egmont Sperber

    Egmont Sperber Nutzer

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    [​IMG]

    * BAUKURSE in newBERLIN * Kursprogramm 16. - 22.02.09 *

    Mo, 16.02., 20 Uhr: Grundkurs scripten Teil 4 Der Kurs besteht aus 6 Teilen.

    Di, 17.02., 20 Uhr: Tiny Prims

    Mi, 18.02., 20 Uhr: Lowprimkurs - Wuerfel

    Do, 19.02., 20 Uhr: Baugrundkurs fuer Bauanfaenger

    So, 22.02., 20 Uhr: Primtionary -Team - Challenge


    **Alle Kurse finden in der newBERLIN SCHOOL an der Sandbox statt!**

    http://slurl.com/secondlife/Berlin newBERLIN/239/205/34?

    **Die Kurse sind kostenlos!**

    ACHTUNG: FÜR DIE MEISTEN KURSE IST EINE ANMELDUNG NOTWENDIG !!!


    -------------------------------------

    Mo, 16.02. 20 Uhr: Grundkurs scripten Teil 4 Der Kurs besteht aus 6 Teilen.

    1. Teil
    - Variablen und Typendeklarationen.
    - Elemente eines Script (State, Funktion, Event).
    - Aufbau Struktur eines Scriptes
    - einfaches Script selbst erstellen

    2. Teil
    - Vertiefung des 1ten Teils
    - Rezscript erstellen

    3. Teil
    - Ablaufsteuerung eines Scriptes
    - Kollisionserkennungscript erstellen

    4. Teil
    - Script mit Auswahlmöglichkeiten selbst machen
    - Ampelscript erstellen

    Kursleitung Ikaros Kappler Karsten Runningbear

    ------------------------------------

    Di 17.02. 20:00 Uhr Tiny Prims

    Wie man die Prims [libary:d5fdb6f362]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:d5fdb6f362] kleiner als 0.01 m macht, um z.B. Schmuck zu erstellen

    Große Bauerfahrung ist nicht nötig.


    Kursleitung: Karsten Runningbear

    ------------------------------------

    Mi 18.02. 20:00 Uhr Lowprimkurs - Wuerfel


    Zu wenig Prims [libary:d5fdb6f362]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:d5fdb6f362] auf dem Plot um das zu bauen was du gern hättest?
    Ein bischen Leben in den Shop stellen wollen aber nicht den Vendors zuviele Prims [libary:d5fdb6f362]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:d5fdb6f362] abnehmen?
    Keine Prims [libary:d5fdb6f362]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:d5fdb6f362] mehr für Einrichtung weil das Gebäude soviel schluckt?

    Naja .. können wir ändern.

    Der Kurs befasst sich mit einigen Tricks und Kniffen mit denen man Prims [libary:d5fdb6f362]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:d5fdb6f362] sparen kann ohne das die Qualität darunter leiden muss.

    Besonders Augenmerk liegt dabei diesmal auf die Form Würfel.

    Vorraussetzung ist Wissen über den grundsätzlichen Umgang mit SL [libary:d5fdb6f362]Abkürzung für [Second Life][/libary:d5fdb6f362] Buildingtool,
    Grundverständnis im Umgang mit Texturen
    und ein kleines bischen räumliche Vorstellungskraft.

    Kursleitung: Ccindy Pfeffer

    -------------------------------------

    Do, 19.02., 20 Uhr: Baugrundkurs

    Dieser erste Kurs richtet sich an blutige Anfänger, es geht um die Grundlagen der verschiedenen Prims [libary:d5fdb6f362]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:d5fdb6f362] wie verschieben, kopieren, drehen, dehnen, verlinken, texturieren und wie man das Raster verwendet. Ebenso werden die verschiedenen Primparameter besprochen und was diese bewirken.

    Kursleitung: Mandy Ewinaga

    ---------------------------

    So, 22.02., 20 Uhr: Primtionary -Team - Challenge

    Spielleitung: 123Caro321 Breen

    Langeweile? ... Aber nicht hier,
    denn diesen Sonntag heißt es wieder : "Primtionary"

    Primtionary ist ein SL-Gesellschaftsspiel, basierend auf dem Prinzip von Montagsmaler/Pictionary - Nur dass ihr hier nicht malt, sondern den vorgegebenen Begriff mit Hilfe von Prims [libary:d5fdb6f362]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:d5fdb6f362] darstellt, während die anderen Mitspieler ihn erraten müssen. - Das Benutzen eures Inventars, sowie von Texturen [libary:d5fdb6f362][Bilddateien] welche über ein [Objekt] gelegt werden kann. Neue [Texturen] müssen vor einer Verwendung auf einem [Objekt] in [SecondLife] für ca. 10 [L$] hochgeladen werden[/libary:d5fdb6f362] ist eindeutig erlaubt. Der der's errät, darf als nächstes einen vom Vorspieler vorgegeben Begriff bauen. - Wir sind gespannt auf eure Werke und egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi - Wir freuen uns auf euch!
    Die Punkte der Teilnehmer werden gezählt. Pro richtig geratenen Begriff bekommt Ihr einen Punkt - Der mit den meisten Punkten, wird zum "Builder der Woche" ernannt, bekommt eine Medaille und darf den Titel für sieben Tage als newBERLIN Gruppen-Tag tragen.

    --------------------------------

    SEE YOU IN newBERLIN!!!

    Euer Builderkursteam

    ----------------------------------

    Kontakt:
    Karsten Runningbear
    newBERLIN SCHOOL Administration
    LunAr Bailey
    newBERLIN SCHOOL Direktorin
    lunar.bailey@gmail.comDiese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen koennen


    http://slurl.com/secondlife/Berlin newBERLIN/239/205/34?
     
  6. Maike Hoorenbeek

    Maike Hoorenbeek Superstar

    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    *** BAUKURSE in newBERLIN *** Kursprogramm 23.02. - 01.03.09 ***


    Mo, 23.02., 20 Uhr: Grundkurs scripten Teil 5 Der Kurs besteht aus 6 Teilen.

    Di, 24.02., 20 Uhr: Baugrundkurs fuer Bauanfaenger

    Mi, 25.02., 20 Uhr Lowprimkurs - Wuerfel

    Do, 26.02., 20 Uhr:

    Fr, 27.02., 20 Uhr Sculpty Prims [libary:001d97158f]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:001d97158f] Eine Einführung

    So, 01.03., 20 Uhr: Primtionary -Team - Challenge


    ***Alle Kurse finden in der newBERLIN SCHOOL an der Sandbox statt!***

    slurl.com/secondlife/Berlin%20newBERLIN/239/205/34?

    **Die Kurse sind kostenlos!**

    ACHTUNG: FÜR DIE MEISTEN KURSE IST EINE ANMELDUNG NOTWENDIG !!!


    -------------------------------------

    Mo, 23.02. 20 Uhr: Grundkurs scripten Teil 5 Der Kurs besteht aus 6 Teilen.
    1. Teil
    - Variablen und Typendeklarationen.
    - Elemente eines Script (State, Funktion, Event).
    - Aufbau Struktur eines Scriptes
    - einfaches Script selbst erstellen

    2. Teil
    - Vertiefung des 1ten Teils
    - Rezscript erstellen

    3. Teil
    - Ablaufsteuerung eines Scriptes
    - Kollisionserkennungscript erstellen

    4. Teil
    - Script mit Auswahlmöglichkeiten selbst machen
    - Ampelscript erstellen

    5. Teil
    - Dialog zwischen Avatar [libary:001d97158f][Spielfigur] in [SecondLife], welche von einem [Spieler] gesteuert wird. In [SecondLife] kann ein [Avatar] jederzeit beliebig sein Aussehen und Geschlecht ändern.[/libary:001d97158f] und Script
    - Script mit Dialogmenue erstellen

    Kursleitung Ikaros Kappler Karsten Runningbear

    ------------------------------------

    Di 24.02. 20:00 Uhr Baugrundkurs

    Dieser erste Kurs richtet sich an blutige Anfänger, es geht um die Grundlagen der verschiedenen Prims [libary:001d97158f]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:001d97158f] wie verschieben, kopieren, drehen, dehnen, verlinken, texturieren und wie man das Raster verwendet. Ebenso werden die verschiedenen Primparameter besprochen und was diese bewirken.

    Kursleitung: Mandy Ewinaga

    ------------------------------------

    Mi 25.02. 20:00 Uhr Lowprimkurs - Wuerfel

    Zu wenig Prims [libary:001d97158f]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:001d97158f] auf dem Plot um das zu bauen was du gern hättest?
    Ein bischen Leben in den Shop stellen wollen aber nicht den Vendors zuviele Prims [libary:001d97158f]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:001d97158f] abnehmen?
    Keine Prims [libary:001d97158f]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:001d97158f] mehr für Einrichtung weil das Gebäude soviel schluckt?

    Naja .. können wir ändern.

    Der Kurs befasst sich mit einigen Tricks und Kniffen mit denen man Prims [libary:001d97158f]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:001d97158f] sparen kann ohne das die Qualität darunter leiden muss.

    Besonders Augenmerk liegt dabei diesmal auf die Form Würfel.

    Vorraussetzung ist Wissen über den grundsätzlichen Umgang mit SL [libary:001d97158f]Abkürzung für [Second Life][/libary:001d97158f] Buildingtool,
    Grundverständnis im Umgang mit Texturen
    und ein kleines bischen räumliche Vorstellungskraft.

    Kursleitung: Ccindy Pfeffer

    -------------------------------------

    Do, 26.02., 20 Uhr:
    ---------------------------

    Fr, 27.02., 20 Uhr Sculpty Prims [libary:001d97158f]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:001d97158f] Eine Einführung

    Prims sind die elementäre Bausteine für SL. Es gibt nur eine handvoll Basisformen. Alles was du siehst in SL [libary:001d97158f]Abkürzung für [Second Life][/libary:001d97158f] ist aus diezen Formen (Primitives) aufgebaut. Eine spezielle Art von Prims [libary:001d97158f]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:001d97158f] ist frei zu Formen: Sculpted Prims.
    Sculpted Prims [libary:001d97158f]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:001d97158f] oder kurz Sculpties [libary:001d97158f]Ein [Sculpted Prim] oder auch kurz [Sculptie], ist ein [Prim] dessen Form durch eine spezielle [Textur] bestimmt wird.[/libary:001d97158f] sind mit viel Mytsik umgeben. Als wäre es eine magische Kunst sie zu bauen. Natürlich sind Herstellung und Umgang mit Sculpties [libary:001d97158f]Ein [Sculpted Prim] oder auch kurz [Sculptie], ist ein [Prim] dessen Form durch eine spezielle [Textur] bestimmt wird.[/libary:001d97158f] komplexer als bei normalen Prims. Aber es ist nicht so schwierig als oft behauptet.

    In diesem Kurs werde ich euch lernen was ein Sculpty genau ist, was der Unterschied zu normalen Prims [libary:001d97158f]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:001d97158f] ist und wie mann Sculpties [libary:001d97158f]Ein [Sculpted Prim] oder auch kurz [Sculptie], ist ein [Prim] dessen Form durch eine spezielle [Textur] bestimmt wird.[/libary:001d97158f] herstellt.
    Zum erzeugen von Texture maps brauchst du Software. Welche du nimmst sei deinem Geschmack überlassen. Ich werde euch darüber beraten. Im Kurs brauchen wir diese aber noch nicht.

    Da es einen Grundkurs ist, sind Kenntnisse in bezug auf Sculpties [libary:001d97158f]Ein [Sculpted Prim] oder auch kurz [Sculptie], ist ein [Prim] dessen Form durch eine spezielle [Textur] bestimmt wird.[/libary:001d97158f] nicht erforderlich. Aber es ist schon wünschenswert dass du mit normalen Prims [libary:001d97158f]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:001d97158f] gebaut hast.
    Alles was du brauchs wie z.B. Texture maps werden während des Kurses von mir zur verfügung gestellt.

    Kursleitung: Amon Mielziner

    ---------------------------

    So, 01.03., 20 Uhr: Primtionary -Team - Challenge

    Spielleitung: 123Caro321 Breen

    Langeweile? ... Aber nicht hier,
    denn diesen Sonntag heißt es wieder : "Primtionary"

    Primtionary ist ein SL-Gesellschaftsspiel, basierend auf dem Prinzip von Montagsmaler/Pictionary - Nur dass ihr hier nicht malt, sondern den vorgegebenen Begriff mit Hilfe von Prims [libary:001d97158f]Kleinste Baueinheiten von [Objekt]en in [SecondLife][/libary:001d97158f] darstellt, während die anderen Mitspieler ihn erraten müssen. - Das Benutzen eures Inventars, sowie von Texturen [libary:001d97158f][Bilddateien] welche über ein [Objekt] gelegt werden kann. Neue [Texturen] müssen vor einer Verwendung auf einem [Objekt] in [SecondLife] für ca. 10 [L$] hochgeladen werden[/libary:001d97158f] ist eindeutig erlaubt. Der der's errät, darf als nächstes einen vom Vorspieler vorgegeben Begriff bauen. - Wir sind gespannt auf eure Werke und egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi - Wir freuen uns auf euch!
    Die Punkte der Teilnehmer werden gezählt. Pro richtig geratenen Begriff bekommt Ihr einen Punkt - Der mit den meisten Punkten, wird zum "Builder der Woche" ernannt, bekommt eine Medaille und darf den Titel für sieben Tage als newBERLIN Gruppen-Tag tragen.

    --------------------------------

    SEE YOU IN newBERLIN!!!

    Euer Builderkursteam

    ----------------------------------

    Kontakt:
    Karsten Runningbear
    newBERLIN SCHOOL Administration
    LunAr Bailey
    newBERLIN SCHOOL Direktorin
    lunar.bailey@gmail.com
     
  7. Egmont Sperber

    Egmont Sperber Nutzer

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    newBERLIN School macht Ferien!

    Die newBERLIN School macht Ferien!

    Wann es wieder weitergeht könnt ihr hier lesen!

    Gruß Egmont
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden