• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Newbie als Quereinsteiger hat Fragen

Hallo liebe SL Community,

als newbie habe ich die eine oder andere Frage zum Thema Grundstücke/Land.


Habe mich jetzt versucht ein paar Tage in die Materie einzulesen, leider finde ich auf manche Fragen keine oder nur unvollständige Antworten.


1.) Wenn ich mir von privat ein kleines Grundstück miete zahle ich xx L$ an einen Vermieter, soweit klar. Muss ich dann auch noch zusätzlich monatliche Abgaben an Linden zahlen (wie zb diese $5 für die Mini Grundstücke u.s.w.)

2.) Kaufen / Mieten ? Hier finde ich derzeit überhaupt keine befriedigende Antwort - Kann man denn Grundstücke kaufen, ohne das man dann monatliche Gebühren zahlen muss ? Am Marktplatz finde ich nur tausende Einträge zur vermietung, niemals zum kauf, da blicke ich echt noch nicht durch.

3.) Pro Mitgliedschaft sinnvoll - Ja oder Nein - soweit ich das rauslesen konnte macht es nur Sinn wenn ich vorhabe direkt von Linden zu kaufen und das auf dem Mainland, richtig ? - Ist es günstiger von Linden zu kaufen ?


Das war es mal vorläufig, bin aber sicher weitere Fragen werden folgen.
Sorry für die noobischen fragen, wie gesagt, bin ein absoluter SL Neuling.


Herzlichen Dank an alle im Voraus, LG Yab
 

Daemonika Nightfire

Forumsgott/göttin
hi,

zum Thema Premium ja oder nein habe ich eben einen riesigen Thread gefunden. (Ob du das wirklich alles lesen willst, liegt bei dir)
Unter anderem beantwortet dieser Thread welche vorteile Premium Mitgliedschat mit sich bringt, wie zum Beispiel Landkauf auf dem Mainland.
http://www.slinfo.de/forum/allgemeine-diskussionen-zu-secondlife/10939-basic-premium.html

Du kannst von Privat (quasi als Untermieter) Land mieten, birgt aber die gefahr, das du das Land verlierst, wenn der eigentliche Besitzer das Land "aufgibt". Hier musst du keine Monatliche Tier an Linden Lab zahlen.
Mainland bzw. eine eigene Region kann dir niemand weg nehmen, solange du bei Linden Lab selber puenktlich deine Tier einhaelst, dafuer benoetigst du allerdings einen Premium Account.

Geld wechseln bzw. Linden kaufen kannst du bei Linden Lab direkt, benoetigst aber hinterlegte Zahlungsinformationen. Welche ebenfalls Voraussetzung fuer einen Premium Account sind.
Mit einem Basic FREE Account stehen dir diverse alternative Wechsel Anbieter wie VirWox und aehnlichem zur verfuegung.

LG
Dae
 
Hi...werde mal versuchen zu antworten.

1.) Wenn Du von einem privaten Vermieter was mietest zahlst Du nur an diesem Vermieter die wöchentliche oder monatliche Miete.

2.) Nein man kann keine Grundstücke kaufen ohne dass man auch weiterhin die Miete bezahlt. Miete ist immer fällig auch wenn man das Grundstück quasi besitzt

3.) Ja und Nein. Man hat einige Vorteile, muss aber dafür jeden Monat den Mitgliedsbeitrag bezahlen. Welche Vorteile es im gesamten sind wird Dir bestimmt hier noch jemand erklären. ich bin leider keine Premium und kenne nicht alles.

LG

Geli
 
O

Obscura Benoir

Guest
1.) Wenn ich mir von privat ein kleines Grundstück miete zahle ich xx L$ an einen Vermieter, soweit klar. Muss ich dann auch noch zusätzlich monatliche Abgaben an Linden zahlen (wie zb diese $5 für die Mini Grundstücke u.s.w.)

Wenn du von einem Privaten Simowner das Land kaufst ...gibt schon angebote ab 1Linden pro Grundstück zahlst du an diesen die Miete , Linden Lab ist dann aussen vor

2.) Kaufen / Mieten ? Hier finde ich derzeit überhaupt keine befriedigende Antwort - Kann man denn Grundstücke kaufen, ohne das man dann monatliche Gebühren zahlen muss ? Am Marktplatz finde ich nur tausende Einträge zur vermietung, niemals zum kauf, da blicke ich echt noch nicht durch.

Nein , wenn du zB auf Sim XY Land kaufst zahlst du wöchentlich oder monatlich an den Sim Besitzer die Miete , dieser zahl seinerseits LindenLab seine Sim Gebühren

3.) Pro Mitgliedschaft sinnvoll - Ja oder Nein - soweit ich das rauslesen konnte macht es nur Sinn wenn ich vorhabe direkt von Linden zu kaufen und das auf dem Mainland, richtig ? - Ist es günstiger von Linden zu kaufen ?

Das beantwortet Dir glaube ich jeder anders , als Premium Member hast Du in jedem Fall 512qm Mainland Mietfrei , kaufen muss man die aber meist schon... oder aber du nimmst dir erst mal eins der von LL angeboteten Premium Homes dann hast du 512qm mit Haus und ich glaube 117 Prims (ist nicht wirklich viel aber für ein Lindenhome reicht es ) völlig Mietfrei + wöchentliches Taschengeld

Lindenlab Preise findest du auf der secondlife.com einloggen und dann unter Landmanager
 

Tharkan Tungsten

Aktiver Nutzer
zu 1)
Nein. Wenn Du bei einem privaten Vermieter (sogenannter Landlord) eine ganze Sim oder auch einen Bruchteil davon gemietet hast, hast du mit den Lindens nichts zu tun.

zu 2)
Schon etwas komplizierter. Was ich weiß bezieht sich ausschließlich auf die freien Sims, nicht auf das sogenannte Mainland.
Grundsätzlich kann man bei LindenLab Land kaufen, aber immer nur eine ganze Sim. Der Kaufpreis wird sozusagen für das Erstellen einer solchen Landmasse von 256x256 m bezahlt. Zusätzlich zahlt man dann jeden Monat eine Gebühr an LL. Das ist der 1. Weg Land zu kaufen.

Solltest du selbst einmal so vorgegangen sein, kann es ja sein dass du die Sim irgendwann nicht mehr willst. Gibst du sie nun einfach an LL zurück versinkt sie wieder im endlosen Ozean und der von dir einstmals gezahlte Kaufpreis ist futsch. In der Regel wird jeder Simbesitzer in so einer Situation also versuchen seine Sim an einen anderen User gegen Geld abzutreten. Es ist also eigentlich ein Weiterverkauf. Das ist der 2. Weg Land zu kaufen.

Land kaufen ohne monatliche Gebühren zu bezahlen ist nicht möglich. Wer Land kauft hat hinterher immer ein direktes Vertragsverhältnis mit LL, egal ob er das Land direkt von LL gekauft hat (Weg 1) oder ob er in einen bestehenden Vertrag einsteigt (Weg 2).

Alles andere, also alles was ohne direkten Kontakt zu LL auskommt ist nie ein wirklicher Kauf, sondern immer nur eine Miete. Sim-Eigentümer ist immer nur der, der den Vertrag mit LL hat.

zu 3)
Mitgliedschaft weiß ich nicht. Günstiger von LL kaufen? Seeeehr unwahrscheinlich.

Herzlich willkommen
Tharkan
 

eighthdwarf Checchinato

Forumsgott/göttin
1.) Wenn ich mir von privat ein kleines Grundstück miete zahle ich xx L$ an einen Vermieter, soweit klar. Muss ich dann auch noch zusätzlich monatliche Abgaben an Linden zahlen (wie zb diese $5 für die Mini Grundstücke u.s.w.)
Nein, du zahlst nur die Miete an deinen Vermieter, das ist alles.

2.) Kaufen / Mieten ? Hier finde ich derzeit überhaupt keine befriedigende Antwort - Kann man denn Grundstücke kaufen, ohne das man dann monatliche Gebühren zahlen muss ? Am Marktplatz finde ich nur tausende Einträge zur vermietung, niemals zum kauf, da blicke ich echt noch nicht durch.
Im Prinzip besteht kein Unterschied zwischen Land kaufen und Land mieten -- außer in den Rechten über das erworbene Land.

Du hast deine regelmäßig (wöchentlich bzw. monatlich) zu zahlenden Abgaben bei beiden, nur dass es beim "Kaufen" Tier heißt (also Pacht), was meines Wissens nach an LL gezahlt wird, und beim "Mieten" ist es halt Rent bzw Miete, was über eine "Rentbox" oder direkt an den "Eigentümer" (oder eher Pächter) der Sim gezahlt wird.

3.) Pro Mitgliedschaft sinnvoll - Ja oder Nein - soweit ich das rauslesen konnte macht es nur Sinn wenn ich vorhabe direkt von Linden zu kaufen und das auf dem Mainland, richtig?
Premium macht auch dann Sinn, wenn du kein Land selbst kaufen willst (für Land von Privat brauchst du kein Premium zu sein), sondern einfach nur auf besseren Support stehst.

4.- Ist es günstiger von Linden zu kaufen ?
Kann ich so nicht sagen. Soweit ich weiß, ist es meist günstiger, bei großen "Landbaronen" zu kaufen oder zu mieten, weil die aufgrund der Masse teilweise sogar unter den Selbskostenpreis gehen können.
 
WoW - soviele nette und vor allem sehr sehr hilfreichen Antworten, recht herzlichen dank an Euch alle.

Werde mir mal so ein kleines Grundstück zulegen um mal zu testen was man alles so machen kann :) und wie es funktioniert, glaube Learning by doing ist hier wohl ganz gut.

Ich Danke Euch allen vielmals für Eure tolle Hilfe, ich hoffe ich kann mich mal bei euch revanchieren :)

LG so far, Yab
 
A

Amadeus Hammerer

Guest
Ist es günstiger von Linden zu kaufen ?

Ist ja schon alles super erklärt, deshalb geh ich nur mal auf den Punkt ein:
An dieser Stelle kommst du wahrscheinlich dem RL am nächsten. Wenn du fleissig suchst und dir Zeit dabei läßt, kannst du wirklich tolle Länder finden, egaö ob private Sim oder mainland. Man sollte sich vorher ungefähr darüber klar sein, was man sucht.
Viele wollen zum Beispiel ein Wassergrundstück, weil sie unversperrten Seeblick haben wollen, das bieten viele private estates, willst du aber auch noch segeln, solltest du in der Nähe der Blake Sea suchen,dort gibt es sowohl private estates als auch mainland. Für Auto- oder Eisenbahn-Fans empfiehlt sich natürlich ein Grundstück auf einem mainland-Kontinent mit Straßen oder Gleisanschluß.
Magst du es eher thematisch, such nach den entsprechenden Themensims, da gibt es sehr viel.
Generell wünsche ich dir viel Geduld und Glück, dann wirst du schon was schönes finden.
 

Daemonika Nightfire

Forumsgott/göttin
Wenn du erst einmal nur herum probieren willst, wie zum Beispiel Bauen oder Scripten, reicht eine Sandbox.
Sandboxen gibt es unzaehlige wo du nach belieben basteln kannst und keinerlei Geld fuer das Land investieren musst.
Allerdings musst du anschliessend wieder aufraeumen bzw das System macht das fuer dich, in dem es dir alles nach einer vorgegebenen Zeit wieder zurueck ins Inventar schickt.

Eigenes Land lohnt sich im Grunde nur, wenn du vor hast dir ein dauerhaftes Zu Hause, einen Shop, einen Club oder ein Grundstueck zum Bauen wo du nicht wieder Aufraeumen musst einzurichten.

LG
Dae
 
Wenn du erst einmal nur herum probieren willst, wie zum Beispiel Bauen oder Scripten, reicht eine Sandbox.

Eigenes Land lohnt sich im Grunde nur, wenn du vor hast dir ein dauerhaftes Zu Hause, einen Shop, einen Club oder ein Grundstueck zum Bauen wo du nicht wieder Aufraeumen musst einzurichten.

Oh, das mit den Sandboxen wusste ich so nicht, dachte das ist eher nur zum üben um Grundstücke einzuebnen usw. - somit herzlichen Dank


@Amadeus - Ebenfalls recht herzlichen Dank, ich wusste noch nicht mal das es Gleise gibt bis jetzt :)


Da werd ich mir vorerst mal ein paar Linden$ "kaufen" um ein paar Texturen uploaden zu können, damit ich mal testen kann wie das funktioniert. ^^

Danke nochmals, Ihr seid großartig :)
 
Noch eine kurze weitere Frage - Wenn ich mir ein Prem. Account nehme, kann ich mir ja dann so ein Mini Grundstück nehmen, ohne dafür "miete" zu bezahlen.
Meine Frage - Stehen mir dann "nur" diese Grundstücke zur Auswahl, die jeweils aktuell in der Auktion Angeboten werden, oder gibt es da noch wo eine Übersicht, was und wo eines verfügbar ist.

Danke Yab
 
A

Adumadan Biziou

Guest
Du kannst als Premium 512 qm Grundstück besitzen ohne dass eine Gebühr fällig wird.
Da es aber mehr als nur eine Möglichkeit für Premiums gibt, würde ich hier lesen: https://land.secondlife.com/de-DE/?lang=de-DE
Zurück zu den 512 qm auf Mainland: Du kaufst das Land und bezahlst an den Verkäufer. Je nach Lage sind die Preise sehr unterschiedlich. Wenn Du auf der Map (die Weltkarte, nicht die Minimap) aktivierst, dass Du Grundstücke die zum Verkauf angeboten werden siehst, dann werden diese gelb markiert. Denke auch daran, dass hier die Adult Einstellungen (Mature) wirksam sind.
Der Haken am Mainland aus meiner sicht sind erstens die wechselnden Nachbarn die man so garnicht beeinflussen kann (da kann auch eine Mal dir mehr als nur die Aussicht versauen) als auch die Tatsache, dass 117 Prims doch relativ wenig sind.
Es gibt aber auch unverbaubares Mainland an Küstenstreifen mit unverbaubaren Wasserzugang, solange die Sim vor der "Haustür" eine geschützte Linden-Wasser-Sim ist. Sowas kann durchaus seine Reize haben.
 
Das Problem das mir scheint ist folgendes - Wenn ich mir ein Premium Account nehme und mir so ein kleines 512 Grundstück.

Davon gibts ja dann jeweils immer nur 2-3 in der Auktion, und diese sind meist irgendwo zwar am Mainland, aber trotzdem irgendwo in der Pampa ^^ leider.

Oder hab ich da einen Denkfehler ?
 
O

Obscura Benoir

Guest
du musst nicht in die Auktion , mach mal die grosse Karte auf und schau drauf wenn du auf Mainland bist , die zum Verkauf stehenden Grundstücke sind gelb mit $ zeichen einfach hinteleportieren und schauen wie gross es ist und wie teuer
 
oh, ok - dachte gelb ist nur von privaten anbietern und somit käme man nicht in den genuss das man diese 512qm grundstücke quasi "mietfrei" bekommen würde.

Danke für die Infos
 
O

Obscura Benoir

Guest
gelb ist auch von Governor Linden musst halt schauen da bekommt man den qm meist dann zu 1L also 512 qm /512 Linden
 

Yuna DeSantis

Freund/in des Forums
Keine Ahnung ob es mit dem LL Viewer geht, aber mit den Third Party Viewern (Viewer von anderen Anbietern für SL) hast du die Möglichkeit Texturen Temporär hochzuladen. Heißt, kostenlos, die sind nach einem Relog wieder aus dem Inventar verschwunden. Allerdings erspart man sich die 10L$ Upload kosten. Oder du loggst auf dem Beta-Grid ein und lädst da Texturen kostenlos hoch.

Third Party Viewer Directory - Second Life Wiki

Preview Grid - Second Life Wiki
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten