• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Paint Factory - Start und Updates - Neue Paints/Texturen

MigonAeon

Nutzer
20180415081833-b9e2ab4d-me.jpg


Die Paint Factory hat ihre Pforten, oder besser ihr Rolltor geöffnet.

Wir, mein Freund und ich, sind gerne kreativ tätig. Was lag also näher als unser Hobby das Testen von Fahrzeugen in SL und unsere Kreativität zu vereinen. Heraus kam die Paint Factory.

20180415081831-8e8eea66-me.jpg


Die beiden wichtigsten Teile zuerst:
Die Lieferbox und der Farbeimer.
In der Lieferbox werden der Farbeimer, der Appelierer, Anleitungen und eine LM ausgeliefert.

20180415081832-4a740f22-me.jpg


Der Farbeimer ist das eigentlich wichtigste Utensil.

Es sind nur 4 Schritte zum Lackieren (nach dem Auspacken) nötig:

1). Stellen Sie sicher, dass das richtige Fahrzeug (Boot, Heli, Flugzeug oder was auch immer) für Ihre neue Lackierung verwendet wird.

2.) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Fahrzeug, wählen Sie Bearbeiten aus dem Menü und wählen Sie dann die Registerkarte "Inhalt".

3.) Ziehen Sie das "Applier Script" aus Ihrem Inventar in die Registerkarte Inhalt Ihres Fahrzeugs.

4.) Warten Sie einen kurzen Moment, bis im Hauptchatfenster die Aufforderung "Click the paint can" erscheint und klicken Sie auf die Farbdose!

Sie werden Ihr Fahrzeug im Handumdrehen neu lackiert sehen. Kein Verschütten auf dem Boden und Sie bleiben sauber. Das Applikationsskript und die Lackdose werden nach dem Auftragen der Farbe automatisch gelöscht. Keine Sorge: Sie haben noch eine Kopie in Ihrem Inventar.

Noch einige Impressionen aus unserer Werkstatt:

20180415081834-c860d9d8-me.jpg


20180415081835-84994fa4-me.jpg


Nach und nach werden wir hier immer unsere neuesten Paints vorstellen.

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.

Hier noch die SURL: Paint Factory
 
Zuletzt bearbeitet:

Daemonika Nightfire

Forumsgott/göttin
Ich geb zu, ich habe keine Ahnung von Fahrzeugen und welche moeglichkeiten in SL diesbezueglich verwirklicht wurden.
Darum meine Frage.
Gibt es fuer diese Option spezielle Fahrzeuge oder funktioniert es bei allen?

So ganz nebenbei finde ich die Idee an sich klasse. Offensichtlich habt ihr eine Marktluecke gefunden und foerdert damit die Inworld Marktwirtschaft.
Mal vom RP Faktor ganz abgesehen.

LG
Dae
 

MigonAeon

Nutzer
Hey @Daemonika Nightfire,
leider haben wir da keine Marktlücke entdeckt. Diese Dienstleistung wird schon lange in SL angeboten.
Leider allerdings, und das betrifft alle die das machen, unter dem Radar der Öffentlichkeit. Die Werbemöglichkeiten sind leider sehr gering.
Im Martk Place müssen wir uns bei den normalen Texturen einreihen - wobei wir beiden Fahrzeugen besser aufgehoben wären. Fahrzeuge - Texturen für Fahrzeuge. Aber LL ist da schwerfällig.
Kurz es gibt einige sehr gute "Painter" in SL. Meist findet man die Angebote in Shops bei den Fahrzeugherstellen für die sie Texturen/ Paints erstellen.

Fast alle Fahrzeuge, oder die meisten der namhaften Hersteller sind "mod". Das bedeutet ich kann sie verändern und eben auch die Texturen ändern und das Fahrzeug so anstreichen wie ich es will. Das geht einerseits indem ich schlicht die Farbe ändere unter Bearbeiten aus dem Menü die Registerkarte "Texturen" anklicke dann "Fläche bearbeiten" und dann einfach die Farbe ändere. Das schaut aber meist nicht gerade sehr gut aus weil die Fläche dann komplett eingefärbt wird und alles etwas flach wirkt. Bei Mesch auch nicht wirklich zu empfehlen.
Viele Ersteller von Vehikeln geben geben aber die Shadow Masks des entsprechenden Fahrzeugs mit. Das sind die Originalvorlagen/bzw. Originaltexturen für das entsprechende Fahrzeug.
Das schaut dann so aus:
20180415115607-01e504d4-me.png


Dieses Puzzle gilt es dann so zu verändern das hinterher ein ansehnlicher Neuanstrich zu sehen ist.

Zum Beispiel so

20180415121907-e4d1ac51-me.png


Und am Ende schaut das Ergebnis dann so aus:

20180415121906-1a3f5622-me.png


Das Problem für viele User ist - solche Texturen dann an der Richtigen Stelle und "von Hand" einzufügen.
Darum unsere Appelier-Software - ist kinderleicht zu benutzen und man kleckert auch nicht.

Aber auch da - ich bin fair - haben wir zwar eine eigen Software geschrieben doch einige Anbieter bieten auch eine eigene Software an. Auch hier haben wir nicht das Rad neu entdeckt - höchstens es runder gemacht.

Ich hoffe das war nicht zu ausführlich und zu kompliziert erklärt.
LG Mig
 

MigonAeon

Nutzer
Unsere erste Texturlinie

Dieses Boot gab den Ausschlag zu unserer Idee. Es handelte sich um einen Frachtschiff das man in dieser Form auf fast allen Flüssen der Welt sehen kann. Wer schon mal am Rhein, Mosel, Neckar oder der Elbe gestanden hat, der hat diese Schiffe schon oft gesehen.
The Mesh Shop hat ein Modell für SL herausgebracht. Ein großartiges Schiff das auch für die "GTO"-Transporten bestens geeignet ist. Leider ist dieses Original sehr "sauber" - eben neu und etwas farblos. Das farblose entspricht dem Original.

Aber wo wenn nicht in SL kann man seiner Fantasie freien lauf lassen.

Entstanden ist daraus dieser Prototyp mit eigenem Anstrich:

20180421084854-a5d752e7-me.jpg


Nicht mehr ganz so "unberührt" und farbig.

20180421084858-0f8e1c65-me.jpg


20180421084901-fac739da-me.jpg


20180421084906-23623913-me.jpg


Mit der Zeit haben wir es dann noch verfeinert, Materials (also Normalien) den Texturen hinzugefügt und auch andere Farben.

Was "Merialien" ausmachen kann man hier sehen:

20180415084332-f221a0e4-me.png


Das sind die bisherigen Farben:

20180415084655-31f6fbee-me.png


Rot - mit oder ohne Materials

20180415084339-4f5d86d2-me.jpg


Petrol - mit oder ohne Materials

20180415084303-64f40f3e-me.png

Orange - mit oder ohne Materials.

Um das mit den Materials nochmal zu zeigen hier die Gegenüberstellung:

20180415084655-7038c61f-me.png


Was Materials ausmachen können aber auch was wir im Detail bei den Boten machten zeigen diese Bilder:

20180415084333-9b6ad7d9-me.png


20180415084256-99c8f9a2-me.jpg


Ja, ich weiß ist blöde aber muss sein hier unser Verkaufstext:

Neuanstrich der The Mesh Shop Luxe Motor 1.0 mit/ohne Materials.
Anstrich nur für die Frachtversion außen. Hausboot und Innenmöblierung ist nicht neu.
Das ist ein Fantasieanstrich nicht wie in Real.
"Name your ship" optional.
Jeder Anstrich kann in unserem Shop betrachtet werden.

Die Änderungen an der Lackierung Ihres Fahrzeugs (Boot, Schiff, Flugzeug, Auto, etc.) mit unseren Texturen können nur mit der mitgelieferten Software vorgenommen werden.

Um unsere Malsoftware nutzen zu können, müssen Sie die Erlaubnis haben, Skripte in dem Land auszuführen, in dem Sie sie ausführen möchten. Sonst wird es nicht funktionieren.

Zu finden auf dem Marktplatz

oder Inworld: Paint Factory & Mews
 

Daemonika Nightfire

Forumsgott/göttin
Klasse, so etwas liebe ich.
Viel zu oft sieht man Regionen, wo auf dem ersten Blick alles super wirkt, aber auf dem zweiten Blick doch ehr alles wie geleckt aussieht.
Auf solchen sterielen Regionen wo ueberhaupt keine "Gebrauchsspuren" zu finden sind fuehle ich mich persoenlich nun mal gar nicht wohl.

Fuer mich gehoeren Dreck, Rost, kratzer, Dellen, Verwitterung und Co einfach zum normalen Leben dazu.

PS: Das Wort Malsoftware hat einen etwas faden Beigeschmack.
Ich wuerde zu Werbezwecken die wortaehnlichkeit mit Malware ueberdenken.


LG
Dae
 
Ich hab da aktuell keine Verwendung für aber die Idee an sich finde ich Klasse. Häuser und Möbel sehen ja auch fast immer aus wie frisch ausgepackt und nie benutzt. Wenn ich recht verstanden habe passen eure Produkte nur auf ganz bestimmte Boote etc?

Jedenfalls ist das was ihr da anbietet etwas was hier in SL unglaublich fehlt. Ob die meisten dann eine weniger sterile Welt haben wollen steht auf einem anderen Blatt. Mir würde es besser gefallen wenn SL etwas schmutziger wird.
 

MigonAeon

Nutzer
Na Ja, nicht falsch verstehen. Dreckig machen wir nur die Dinge die auch sonst schnell dreckig sind und eben "gebraucht" besser aussehen. Das trifft ja nicht für alles zu.

Und ja, die Anstriche/Texturen sind nur für das jeweilige Fahrzeug anwendbar.

Manche Fahrzeuge machen wir einfach nur bunter oder auch "kunstvoller". Keiner möchte mit genau dem selben Avatar rumlaufen wie der Nachbar. Aber viele nutzen immer gleich aussehende Boote, Autos, Flugzeuge, usw. Das ist schade.

Und weil es gerade fertig ist und ich es toll finde das neueste aus unserer Farbwerkstatt:

BANDIT SRV210 - Motiv RAVEN

20180421180424-4304654f-me.jpg


20180421180359-d7f25b5d-me.jpg


20180421180411-e6630fad-me.jpg




20180421180404-bea0ee44-me.jpg


20180421180340-01046c31-me.jpg


Wie gesagt, alles was wir fertig haben kann man in Farbe und Bunt in unserem Shop ansehen.
(Und natürlich auch kaufen.)
Die Boote leider nicht.
 

MigonAeon

Nutzer
Weiter geht es mit einer weiteren kleinen Serie:

Texturen / Anstriche / Paintbrushes für Mesh Shop Sea Boss - Xtreme JetSki

20180424180245-754f9631-me.jpg


Bisher umfasst die Serie 4 Art Paints - also mit einem Motto: Shark, Electra, Raven, Blue Spirit und einer einfachen Version in Grün.

Wer das Original kennst sieht das hier alles komplett renaturiert wurde.

20180424180240-91068038-me.jpg


Shark

20180424180239-d5f9f7dd.jpg


Electra

20180424180239-5a598c3d-me.jpg


Raven

20180424180238-d2286d01-me.jpg


Blue Spirit

20180424180241-48c8015f-me.png


Green

Die Details glaube ich überzeugen:

20180424180242-1be573ce-me.jpg


20180424180243-61b60352-me.jpg


Aber am Besten einfach mal im Shop in live ansehen - in Farbe und Bunt - Paint Factory & Mews
 

MigonAeon

Nutzer
Vielen herzlichen Dank für den langen Besuch und euer Interesse. Es war schön euch beiden alles zu zeigen.
Natürlich sind auch alle anderen eingeladen den Shop oder mich zu besuchen. Meist sitze ich dort und bin am Pinseln oder austesten neuer Möglichkeiten.
Nochmals vielen Dank Kitty und Uli. :thumpup:
 

MigonAeon

Nutzer
Manche Boote werden oft und lange genutzt. Sie sind wie ein guter Freund der mit uns altert. Diese Boote bekommen Charakter und Narben. Aber sie sind uns zu wichtig und ein Teil von uns. Hier ist ein solches Exemplar.

Bandit SRV210 used green - up by Migon Aeon, auf Flickr

Bandit SRV210 used green bimini by Migon Aeon, auf Flickr

Bandit SRV210 used green speed by Migon Aeon, auf Flickr

Bandit SRV210 used green Blake Sea by Migon Aeon, auf Flickr

Natürlich in Natura und in Farbe und Bunt anzusehen und als Texturset mit Installer
hier zu finden: Paint Factory
 

MigonAeon

Nutzer
Verstecken Spielen, für Schmuggler, für die Army, für die Jagd oder .... Manchmal ist es einfach gut ein Boot zu haben das man nicht sofort sieht. Dieses Exemplar hat einen guten Tarnanstrich und auch das Verdeck ist aus ausgezeichnetem Camouflage Stoff. Natürlich hat dei Zeit einige Spuren hinterlassen aber es fährt und ist ein guter Begleiter auch in unwegsamen Gelände. Und haben wir es schon gesagt: nicht so leicht zu sehen.

Überzeuge dich selbst. In unserem Shop.

BANDIT SRV210 used camouflage - see me? :) by Migon Aeon, auf Flickr

BANDIT SRV210 used camouflage inside by Migon Aeon, auf Flickr

BANDIT SRV210 used camouflage on the rocks :) by Migon Aeon, auf Flickr

BANDIT SRV210 used camouflage - fast away by Migon Aeon, auf Flickr

wie immer hier: Paint Factory oder hier Marktplatz zu erwerben
 

MigonAeon

Nutzer
Dieses Boot ist schon älter und gebraucht. Du weißt es, man kann noch so sehr aufpassen, putzen und sauber machen, manche Flecken und Kratzer lassen sich nicht vermeiden. Auch das Verdeck leidet im Laufe der Jahre. Doch du hast dich an dieses Boot gewöhnt weil es dich nie im Stich gelassen hat.



BANDIT SRV210 blue electra used - top up
by Migon Aeon, auf Flickr



BANDIT SRV210 blue electra used - top and covered speakers
by Migon Aeon, auf Flickr



BANDIT SRV210 blue electra used - inside
by Migon Aeon, auf Flickr

Zu finden ist dieser Anstrich / Textur im Shop oder in der Paint Factory.
 

MigonAeon

Nutzer
Wir haben fleißig gepinselt.



Bandit Bambino - all
by Migon Aeon, auf Flickr

Jeder der schon mal in einem Hafen war hat bestimmt diese Schlepper oder auch Tugboats gesehen. Klein, wenig mit viel Kraft. Natürlich hinterlassen die harte Arbeit und der ständige Einsatz spuren. Ist wie mit allem Werkzeug oder Fahrzeugen die ständig in hartem Gebrauch sind. Manches ist nur dreckig und ein klein wenig angerostet - bei manchem ist schon ganz gehörig der Rost drinne. Aber die Boote fahren noch und verrichten jeden Tag zuverlässig ihren Dienst.



Bandit Bambino - the harbor call me
by Migon Aeon, auf Flickr



Bandit Bambino - on work
by Migon Aeon, auf Flickr



Bandit Bambino - rush rush to the work
by Migon Aeon, auf Flickr

Das Beste ist: Es gibt sie in unterschiedlichen Farben - The color of Tugboats



Bandit Bambino - wait to start
by Migon Aeon, auf Flickr



Bandit Bambino - back is great
by Migon Aeon, auf Flickr



Bandit Bambino - we are the workers
by Migon Aeon, auf Flickr

Zu finden ist dieser Anstrich / Textur im Shop oder in der Paint Factory.
 

MigonAeon

Nutzer
Tarnung ist alles!

Das S&W: T410 Saveboat Interceptor VICE ist ein hervorragendes Boot für Polizei und Grenzkontrollen und die Seerettung. Natürlich kann es auch zu vielen anderen Zwecken eingesetzt werden in denen Tarnung alles ist.


Wir haben dies ermöglicht mit unserem Tarnset (Texturen) für das S&W: T410 Saveboat Interceptor VICE.



S&W: T410 Interceptor v1.01 VICE - Camouflage Army Style - top by Migon Aeon, auf Flickr

Die Umtexturierung dieses Modells war echt eine Herausforderung. Das Boot ist extrem Detailreich. Das es sich auch extrem gut und punktgenau fahren lässt ist für die Besitzer sicher nichts Neues.



S&W: T410 Interceptor v1.01 VICE - Camouflage Army Style - side
by Migon Aeon, auf Flickr

Insgesamt wurden über 80 (genau 85) Texturänderungen vorgenommen.
Das Boot ist nun getarnt, mit einem Tarnnetz und auf "gebraucht" getrimmt.



S&W: T410 Interceptor v1.01 VICE - Camouflage Army Style - tarn
by Migon Aeon, auf Flickr

Diese Umtexturierung ist nur für die VICE Version. Die Umtexturierung der Police Version wird noch kommen.



S&W: T410 Interceptor v1.01 VICE - Camouflage Army Style - see me?
by Migon Aeon, auf Flickr

Die Detailbilder sprechen für sich:



S&W: T410 Interceptor v1.01 VICE - Camouflage Army Style - detail radar
by Migon Aeon, auf Flickr



S&W: T410 Interceptor v1.01 VICE - Camouflage Army Style - detail leather steering wheel
by Migon Aeon, auf Flickr





S&W: T410 Interceptor v1.01 VICE - Camouflage Army Style - detail used engines
by Migon Aeon, auf Flickr

https://flic.kr/p/J5BsNr

S&W: T410 Interceptor v1.01 VICE - Camouflage Army Style - detail used seats
by Migon Aeon, auf Flickr

Interessenten finden es hier: SHOP

oder auf dem Marktplatz
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten