• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Photoimpact 12 nun bei Corel meine Fragen

Hallo Zusammen,

wir möchten uns Photoimpact 12 kaufen da es also 2 x gekauft wird, möchte ich sehr gerne wissen, wie schaut das aus im moment da es von Corel übernommen wurde. Von der neuen Corel Photoimpact X3 habe ich schon gehört, dass vieles nicht mehr so gut ist wie bei Ulead.

1. Wie schauts mit Updates aus für Photoimpact 12 werden da Corel Komponenten schon eingefügt?

2. Bekommt man überhaupt noch updates für Photoimpact 12?

3. Lohnt es sich noch Photoimpact 12 zu kaufen ?

4. Lover hat Vista gibt es ein update dafür dass er Photoshop 12 da nutzen kann?

4. Wie siehts aus gibt es verschiedene Versionen von Photoimpact 12 ( Wir haben auf unserer Suche schon soviel gesehn, wir benötigen eine Holländische oder Englische Version und eine Deutsche, die sollten aber inhaltlich gleich sein.

Für jeglichen Rat und jegliche Info sind wir dankbar!!

Viele Grüße

Lover und Red :) :)
 

Wile Beck

Freund/in des Forums
Also, Corel hat schon länger die Finger bei PhotoImpact mit drin. Das sieht man alleine bei der geänderten Oberfläche con PI12. Da ich selber PI seid Version 7 nutze, kann ich nur sagen, es hat sich immer etwas verändert, oder es ist auch schon mal was auf der Strecke geblieben.
In wie weit sich das X3 jetzt verändert hat, weiß ich noch nicht. Will es erst noch testen. Auf jeden Fall gibt es kein Update bzw. Upgrade auf X3. Dafür ist auch X3 relativ preiswert geworden.

Es gibt soweit ich weiß eine SE Version von PI12, aber den Unterschied kenne ich auch nicht genau. Ich vermute das einiges an Content fehlen wird (Buttons, Banner und andere Vorlagen). Auf der Corel Seite findest Du aber zu fast jeder Version Updates und zusätlichen Content. Solltest Du Dir mal ansehen: http://www.corel.com/servlet/Satellite/de/de/Content/1197911963266

Und noch eins, es lohnt sich schon PI12 zu kaufen, denn für so wenig Geld bekommt man ne Menge Program (schau mal nach PI8 oder PI-XL Versionen, die bekommt man für 4 € oder so, ein Update auf 12 kostet Dich dann auch nicht viel), und nur weil es nicht die aktuellste Version ist, heißt es ja nicht das es schlecht ist. Ich arbeite gerne und sehr viel damit.

Wile Beck
 
Ich wollte PI12 neu installieren und fand meine CD nicht mehr wieder. Da habe ich mir die Testversion von PI X3 heruntergeladen und war ganz angetan. Habe es inzwischen auch gekauft, wenn es auch nicht der Wahnsinnsfortschritt gegenüber Nummer 12 ist. Man bekommt in der Box noch Corel Media One dazugegeben als Bilderverwaltung mit ein paar rudimentären Bild-Bearbeitungsfunktionen, die aber erstaunlich gut funktionieren, wie ich finde.

Wer noch kein PI hat, ist mit X3 nicht schlecht beraten, aber PI12 tuts auch. Zur 11er oder 10er Version würde ich nicht mehr greifen, weil da das Handling noch recht anders ist. Aber das ist Geschmackssache. Ich bearbeite allerdings ausschließlich Fotos mit dem Programm.
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten