1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Prime: Rückkauf von Land

Dieses Thema im Forum "Germania-Estate" wurde erstellt von Melina Loonie, 27. März 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Melina Loonie

    Melina Loonie Superstar

    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aber es gibt sie, die Geldspender, die das nicht an die große Glocke hängen.

    Im Norden von Atoll gibt es einen Spendentopf mit Anzeige der Spender. Wer mag, kann da mal nachschauen (und Geld einzahlen).

    Auch in meine Moneytrees zahlen immer mal wieder Leute Geld ein, ohne sich damit zu brüsten. Ihnen ist meine persönliche Hall-of-Fame auf http://www.cosyhome.org/cgi-bin/moneytree/moneytrees.html gewidmet.

    Aber man kann eine Community ja nicht nur durch Geld unterstützen, sondern auch durch Leistungen wie dem Bau eines Schlunzenbüros.

    Für Prime und Freetown können wir in Zukunft sicher weitere helfende Hände gebrauchen, die ihre Arbeitsleistung und ihr Know-How ohne Bezahlung anbieten.

    Ähnlich wird das auf anderen Estates, in den RP-Gruppen oder auch in den Foren sein.

    Das ändert natürlich nichts daran, dass ich Neles Beitrag unterschreibe.

    @Gia: Ihr habt das Land ja gekauft, als es noch keine Diskussion über eine Umgestaltung gab. Ich gehe davon aus, dass ihr das Land sehr teuer kaufen musstet. Ihr habt alles Recht der Welt, dort zu sein, wo ihr seid.

    @Ghost: mit XKuschel hatte ich auch schon gesprochen. Siehste, das ist eben auch ein Problem hier ... manchmal glaubt man, dass nur das passiert, was auf SLInfo auch öffentlich kommuniziert wird. Zum Thema Foren: ich bin mit dem Thema noch nicht durch. Gib nicht so schnell auf, Ghost. Möglicherweise kann man Prime auch so lassen wie es ist, und vom SLInfo-Platz einen Durchgang zu Freetown machen. (Ich gehe mal davon aus, dass Milz das gehasste Germania bald verlassen wird, wenn auch nicht zu meinem Angebot.) Vielleicht reicht der Abstand zum SLInfo-Platz dann schon aus, dass sich auch andere Gruppe eine Repräsentanz vorstellen können, zumal wenn sie nichts dafür zahlen müssen. Aber das sind alles Themen, die du als Projektleiter innerhalb deiner Projektgruppe diskutieren solltest.

    @Rigo: Bist du schon Mitglied in Ghosts Projektgruppe?

    Mel

    EDIT: Grammatik korrigiert

    EDIT: noch ein paar Sätze hinzugefügt

    ... und mei, warum können wir mit solchen Diskussionen nicht in einem Thread bleiben. Den gibt es doch schon!
     
  2. Ghost Capalini

    Ghost Capalini Aktiver Nutzer

    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    jaja, jetzt erlaub ich mir auch mal ein OT:

    Solche Sachen sollten ja gerade z.B. über das PG-Forum geklärt werden.

    Willkommen im PG-Forum. Wie zu erkennen ist, haben du und Swapps sich bisher nicht geeinigt, was die Germania-Foren auf slinfo angeht, auch meiner Bitte, für die PG doch einfach ein eigenständiges Unterforum aufzumachen(wie es alle PG's besitzen, die es beantragt haben, was auch ich getan habe), ist er bisher nach gegangen. Also hab ich das am richtigen Ort geschrieben, nur kann hier eben Gott und die Welt mitreden und nicht, wie gewünscht, nur die PG-Mitglieder...
     
  3. Melina Loonie

    Melina Loonie Superstar

    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Häh?

    Geeinigt?

    Das ist Swapps Forum, er muss sich da mit mir nicht einigen.

    Ich habe deine Idee ja unterstützt, ein eigenes Projektgruppen-Forum dafür aufzumachen. Da hieß es, er könne ja nicht noch ein weiteres Forum nur für Germania aufmachen.

    Mel
     
  4. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Liebe Mel,

    Ich wiederhole hier nochmal:

    1. Bitte lies meine PMs die übrigens bisher unbeantwortet geblieben sind...
    2. In diesen PMs bitte ich dich um ein Gespräch. Auch in meiner letzten PM habe ich dich im geschlossenen Forum der SIM-Owner um eine Stellungnahme gebeten.
    3. Lies bitte den Thread im geschlossenen SIM-Owner-Forum in dem ich mich bzgl Bevorzugung geäußert habe und ein Gespräch mit dir suche.

    Wie immer - keine Reaktion! Ich poste meine Anmerkungen dann auch gerne im öffentlichen Forum.

    Hier jetzt zu behaupten ich würde nicht auf deine PMs reagieren ist schon sehr frech und verleumderisch und bestätigt mein Gefühl das du seit Monaten zwanghaft versuchst einen Keil zwischen uns zu schieben bzw. meine Bemühungen mit dir ein klärendes Gespräch zu führen ignorierst.
    Erst war Monatelang von dir gar nichts zu hören, dann tauchst du plötzlich aus der Versenkung auf und stellst die neu eingeführten Projektgruppen in Frage oder äusserst dich kritisch gegenüber dem Engagement einiger Mitglieder.

    Dein Verhalten der letzten Wochen mir gegenüber ist sehr rätselhaft und sehr verwirrend. Warum du das machst ist mir leider immer noch nicht klar. Wäre schön wenn wir das mal klären. Deshalb, bitte rede nicht an mir vorbei ... sondern mit mir. Vielen Dank.
     
  5. Melina Loonie

    Melina Loonie Superstar

    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Swapps,

    immer, wenn du versucht hast, mit mir in Kontakt zu treten, ging das in Richtung, ich will deine Stimme am Telefon hören oder ich will deine RL-Daten haben.

    Inzwischen sollte sich herumgesprochen haben, dass das für mich nicht in Frage kommt.

    Hier dein Kontaktversuch vom 16. März per PN:
    "Hallo Melina, ich würde gerne mal mit dir telefonieren. Es geht um die Zukunft von Germania. Du erreichst mich jederzeit unter xxxxxx (vertraulich behandeln bitte).rnrnLG Swapps"

    (Die Telefonnummer habe ich ausge-X-t)

    Im übrigen ist es nicht in Ordnung zu behaupten, ich hätte auf deine PNs nicht reagiert. Auf einen Teil sicher nicht. Die waren so nichtssagend, dass ich damit nichts anzufangen wusste. Wieviele PNs habe ich eigentlich von dir bekommen? 3 ... 4 ... schau doch mal bitte nach.

    Bewusst bin ich aber zu deiner Sprechstunde am Mittwoch gekommen, obwohl ich Mittwoch abends nie in SL bin. Ich wollte gerne bei dem Gespräch dabei sein und war sicher auch nicht diejenige, die am wenigsten geredet hat. (Siehe Chat-Log). Als "vertrauensbildende" Maßnahme hast du das Chat-Log veröffentlicht, obwohl ich dich VOR der Sprechstunde EXPLIZIT gefragt habe, ob es im Forum veröffentlicht würde. Du hattest gesagt, dass es nur eine Zusammenfassung gäbe.

    Auf meine E-Mail an dich vom 19. März hast du nicht geantwortet. lang und breit habe ich da Vorschläge zum Thema Dachverband unterbreitet. Nichts kam von dir zurück, rein gar nichts.

    Ich habe dich gebeten, mir den Zugang zu dem Sim Owner Forum zu entziehen, da es in diesem geschlossenem Forum nicht um Zusammenarbeit geht, sondern um das Zerhackstückeln einzelner Personen. Damit ist dieses Forum für mich völlig wertlos. Seitdem habe ich und werde ich dort nichts mehr lesen. Wieso kannst du nicht einfach meiner Bitte entsprechen und mich aus der Mitgliederliste dort werfen?

    Also, welches Verhalten dir gegenüber ist merkwürdig, wir haben so gut wie überhaupt keinen Kontakt, wie du selber schreibst. Was meinst du also?

    Und was geschieht gerade hier? Ich spreche dich im ersten Post direkt mit einem Angebot an. Was machst du? Du ignorierst den Inhalt völlig. Wieso kannst du nicht zum Thema Stellung beziehen, anstatt wieder einmal über mich als Person zu diskutieren?

    Und bitte, steck den Daddy wieder ein, ich bin schon erwachsen.

    Mel

    EDIT: Typo

    Nachtrag: inzwischen wurde ich aus dem Sim-Owner Kodex Forum rausgeworfen, wann und ob mit Absicht, weiß ich nicht, fällt mir nur gerade auf. Meiomei ...

    Nachtrag2: Swapps, falls das ein Thema sein sollte ... du hast meine Erlaubnis, deinen Beitrag an mich aus dem geschlossenem Sim Owner Forum hierhin zu verschieben. Ich bin dann erst mal weg ... im (RL) Fitness-Studio.
     
  6. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich muss jetzt einfach annehmen das du das öffentlich und NICHT im internen geschlossenen SIM-Owner-Forum diskutieren willst. Die Konsequenzen die sich aus einer öffentlichen Diskussion daraus ergeben sind dir hoffentlich klar.

    Ich entferne dich morgen aus der Gruppe , obwohl ich keinen Sinn darin erkennen kann ausser das du nun öffentlich behaupten kannst du Threads darin ja nicht lesen zu können weil du nicht in der Gruppe bist. Es kann manchmal bequemer sein nichts zu wissen und sich darauf berufen zu können.

    Die anderen vor dir angesprochen Punkte:

    - nein, ich habe erstmal nicht vor mein Land zu verkaufen

    - Die von dir erwähnten Passagen im Chatlog wurden entfernt. Was also spricht dann noch dagegen ausser das du mir wieder öffentlich sowas unter dir Nase reiben kannst.

    - Die von dir zitierte PM habe ich tatsächlich nicht beantwortet. Aber nicht weil ich sie ebenfalls als "nichtssagend" eingestuft habe, sondern weil ich den Eindruck hatte das wieder mal "Ich" alles in die Hand nehmen soll und sonst niemand sich dabei bewegen wird.

    - Meine PMs - alle meist mit der Bitte um ein Inworld -Gespräch sind also nichtssagend für dich. Vielleicht befinden wir uns genau deshlab dort wo wir jetzt gerade sind. Mangelnde Kommunikation... aber große Erwartungen in den anderen.

    - Und nein, das Unterforum SIM-Owner ist kein zerhackstückeln , sondern ein Forum zur Aussprache. Da sagt man eben was einem nicht passt. Genau dafür ist es ja da und deshlab auch geschlossen. Nicht mal die Mods können dort hineinsehen. Mir war bereits bei der Einrichtung klar das dort zwischen den Landownern ein starker Wind herschen würde. Ausprache bedeutet eben nun mal das man auch scharf kritisiert wird und auf Gegenargumente wartet. Missverständnisse werden aufgeklärt. Wenn es keine gäbe hätten wir dort auch nichts kritisches zu schreiben. Stell dich eben mal der Kritik und lauf nicht immer davon wenn es unangenehm für dich wird.... soviel von Daddy :)

    Mir ist schon klar das Milz dich nicht gerade fair behandelt. Du lässt aber auch keine Chance aus ständig darauf herumzutrampeln. Ohne ein Gespräch und klärende Worte wird das auch zukünftig nichts werden.

    - Merkwürdig an deinem Verhalten sind deine Threadopener wie diesen hier. Warum versuchst du nicht erstmal mit mir darüber zu reden, wo dir doch klar sein muss das diese Nachricht erst mal große Unruhe ins Forum bringt. z.B. die Schlunzen überlegen bereits wohin sie "umziehen" sollen. Erzähl mir nicht,dass dir das nicht bewusst gewesen ist. Absicht trifft es wohl eher.

    Solche von dir "plazierte" Meinungsmache wie diese ziehen sich die letzten Monate mehrmals durch SLInfo wo wir Mods uns schon gefragt haben: "Warum schreibt Mel jetzt sowas?". Man hörte eben immer öfters eine gewisse "Misstimmung" bei dir raus und meine Versuche das zu klären gehen ins Leere. Genau deshalb war auch die Sprechstunde gezielt auf dieses Thema angesetzt. Im Chatlog ist nur keine Reaktion von dir zu erkennen. Im Gegenteil, selbst als ich dein Thema und Projekt vollstens unterstütze muss ich wenige Minuten später wieder Misstöne wegen der Veröffentlichung des Chatlogs oder "Ich werde an keiner Sprechstunde mehr teilnehmen" hören. Was denkst du wie es mir dabei geht ?
     
  7. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Gerne stehe ich heute Abend - leider erst nach 21:00 Uhr - für ein Inworld Treffen zur Verfügung. Dann lassen wir es mal ganz dick krachen , schmeissen uns mal alles an den Kopf was uns nervt und vertragen uns anschliesend wieder :wink:
     
  8. Stephen Howitt

    Stephen Howitt Moderator / amtierender Fussballgott Mitarbeiter

    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    116
    Punkte für Erfolge:
    63
    So jetzt gebe ich mal meinen Senf dazu, obwohl ich mich aus gutem Grund normalerweise aus solchen Geschichten raushalte.

    Wenn ich mir all die Aussagen so durchlese, klingt das ein bißchen nach einem fetten Zerwürfnis in einer langen Beziehung.
    In einer Ehe sagt dann die eine: "Mein Mann redet nicht mehr mit mir", der andere sagt: "Im Bett läuft nichts mehr". Wohlgemerkt zu anderen, nicht zum Partner.

    Dann kann man sich entweder selbst aus dem Sumpf ziehen miteinander; nachdem der Schlamm aber bereits meterweits spritzt, könnte das schwierig werden.

    Man kann auch eine Eheberatung aufsuchen, und mit einem neutralen Moderator versuchen, die Beziehung wieder auf ein gemeinsames Fundament zu stellen.
    Bevor man das macht, müssen sich aber die Beteiligten darüber klar werden, ob sie das wollen, und zwar ohne Vorbedingungen!

    Also wenn ihr beide weitermachen wollt, vorbehaltlos, dann sucht euch einen Vermittler und macht es.
    Wenn einer von euch nicht will, oder nur unter Vorbehalt, dann laßt es, aber sagt es dann auch deutlich.

    Meine Güte, das ist ja grausam, das mit anzuschauen.
     
  9. Wenn ich als Unbeteiligter die Sache hier so durchlese stellt sich mir die Frage: Macht euch SL eigentlich noch Spaß? Oder geht´s hier wirklich nur um Kohle? So nach dem Motto wenn X auf der sim ist will Y da nicht hin und Z fürchtet die Tier nicht zusammenbekommen...

    Ich mein, wir in Gor haben auch unsere Problemchen, die drehen sich aber fast ausschießlich um das Rollenspiel. So eine Diskussion wie hier wäre bei uns undenkbar.

    Das größte Problem ist und bleibt die mangelnde Kommunikation. Ich hab mal einen Satz gelesen der ist gar nicht schlecht.

    "Du bist nicht verantwortlich dafür was du sagst, du bist verantwortlich dafür was bei deinem Gegenüber ankommt."

    just my 2 cent
     
  10. Melina Loonie

    Melina Loonie Superstar

    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Swapps,

    mir wurde dein Post im Sim Owner Forum zugespielt. Du hast sie ja nicht mehr alle, sorry. Wenn das ein Angebot für einen Dialog sein soll, dann will ich nicht wissen, was du schreibst, wenn du einmal schlecht gelaunt sein solltest.

    Ich gebe zu, dass ich den Sinn eines "Deutschsprachige SIM-Owner"-Gruppe mit dem Gruppen-Ziel "Interessenvertretung deutschsprachige SIM-Owner" tatsächlich falsch verstanden habe. Du legst offensichtlich großen Wert darauf, dort eine Art Psychotrip für neurotische Sim-Owner zu zelebrieren. Bitte schön, zerreißt euch gerne weiter das Maul über andere Leute, bewerft euch weiter mit Dreck, aber ich mach da nicht mit.

    Und wenn, dann macht das wenigstens öffentlich. Dann haben die anderen hier wenigstens etwas zum Totlachen.

    Ich nutze meine Zeit lieber, um Germania in meinem und im Interesse der Landbesitzer weiterzuentwickeln.

    Von daher werde ich dein Angebot auch ausschlagen müssen, mich mit dir heute inworld zu treffen, denn ich habe schon jemanden auf Germania versprochen, heute Abend etwas umzugestalten. Das ist mir weitaus wichtiger.

    Du beschwerst dich, ich würde mich eurer Kritik nicht stellen. Zu Recht, denn ich finde diese Schlammschlachten um einzelne Personen (die auf SLInfo ja schon geradezu Tradition haben) fast schon anstößig! Warum knallt ihr mir immer wieder unsinnige Behauptungen an den Kopf und erwartet, dass ich mich immer und immer wieder verteidige und rechtfertige? Wozu soll das gut sein? Inwiefern bringt das Germania was?

    Und ehrlich, Swapps, ich behaupte mal, dass du nichts über Germania weisst und inworld auch nichts für Germania tust. Du hast auf dem SLInfo-Forum (lass es mich lieber Plattform nennen, denn es ist ja weit mehr als ein Forum) Platz für Diksussionen rund um Germania geschaffen. Das ist lobenswert, ansonsten war es das aber.

    Herzlich lachen musste ich bei diesem SLInfo-TV Video (oder wie das heißt), als du über Port geflogen bist und noch nicht mal korrekt die Besitzverhältnisse wiedergeben konntest. So kompliziert ist es dort gar nicht. Hast du schon mal den Namen Fernando Dagostino gehört? Das ist der Mann, der den größten Teil von Germania finanziert, nur mal so am Rande. Und dabei zusätzlich mit aller Kraft versucht, den Gedanken einer offenen Community voranzubringen.

    Hast du schon mal Balt und Angel auf Seagull besucht?

    Hast du dir schon mal Woods und Swamps angeschaut?

    Hast du schon mal die Bootstour auf Atoll gemacht?

    Warst du schon mal in der German Fun Zone von Mario?

    Noch was, ich habe von Jan Hird eine Sonnenuhr mit deinem Logo für den SLInfo-Platz anfertigen lassen. Sollte ein Geschenk für dich sein, jetzt wirst du sie aber wohl selber kaufen müssen. Jan wird dich dazu ansprechen.

    Du schreibst, Missverständnisse werden im Sim Owner Forum aufgeklärt. So blauäugig hätte ich dich gar nicht eingeschätzt. Ja, das wäre möglich! Aber es gibt Leute, die seit einem Jahr immer wieder mit denselben Missverständnissen aufzuwarten wissen, egal, wie oft man das klarstellt. Daran wird sich auch in Zukunft absolut gar nichts ändern. Meiner Meinung nach fehlt es dort einfach an sozialer Kompetenz. Das ist in bestimmten Fällen sogar nachvollziehbar, wenn man Tag für Tag 14 und mehr Stunden vor dem PC hockt. Aber ich höre damit wieder auf, denn genau das will ich ja nicht haben! Darum fasse ich mich an die eigene Nase und schweige einfach wieder (du wirst bestätigen, dass das manchmal eine meiner Königsdisziplinen ist).

    Beim Chatlog ging es nicht um den Inhalt oder darum, dass es etwas zu verheimlichen gibt. Es geht nur darum, dass du ganz klar und mit voller Absicht mein Vertrauen missbrauchst. Und du wunderst dich, dass ich dich nicht heiraten will. Ach, komm.

    So, und nun ab mit mir nach SL ... ich muss arbeiten.

    Mel

    EDIT: @Montribu: ja, ich glaube auch bald, dass ich in meinen beiden Unterforen zu Germania und auch sonst einfach viel zu wenig kommuniziere. Hm ... es könnte aber auch sein, dass manche genau diese beiden Foren als Bevorzugung sehen. Mangelnde Kommunikation ... hm, sicher, sicher.
     
  11. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    *seufzt* Dieser Post zeigt leider genau dass was ich im Grunde befürchtet habe.

    Keinerlei Möglichkeit und Willen dich mit mir auseinander zusetzen. Meine Angebote zu Gesprächen werden in den Wind geschlagen. Schade.
     
  12. Fe McCarey

    Fe McCarey Superstar

    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    84
    Hi

    Manno, das hier ist mal wieder ein typisches Paradebesipiel für gestörte Kommunikation.

    Sagt euch beiden eigentlich der Begriff "Sender-Empfänger-Modell" etwas?

    Kleiner Tip:

    "Du, wie wäre es wenn wir uns mal InGame treffen und versuchen gemeinsam eine Lösung zu finden. Wann paßt es den bei Dir?", das hört sich anders an als
    "Ich habe heute abend Zeit, um 21.00 Uhr kann man sich treffen"

    Was bemerkt, gleiches Anliegen, aber zwei völlig verschiedenen Wirkungen.

    So, und jetzt eine Bitte an euch beide, redet miteinander, nicht gegeneinander.

    liebe Grüße

    Fe
     
  13. Seid mir nicht böse wenn ich mich nochmal zu Wort melde, aber ich hab auch diesen post von Swapps im simowner Forum gelesen und muss in diesem Fall Mel recht geben. Wenn mich jemand persönlich so stark angreifen würde wie du Swapps das mit Mel getan hast, (egal aus welchen Gründen oder Ereignissen die vorangegangen sind) ich würde denjenigen sofort aus allen Gruppen werfen, muten und einen permanenten Bann verhängen. Das ging teilweise wirklich unter die Gürtellinie, meiner Ansicht nach. Aber hier ist man scheinbar etwas rauher in den Umgangstönen als ich das von Gor gewöhnt bin *schmunzelt* Nichts für Ungut, ist nur meine persönliche Meinung.
     
  14. Celina Kamachi

    Celina Kamachi Superstar

    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn das so ist, hat es in einem öffentlichen Thread meiner unmaßgelbichen Meinung nix zu suchen, warum das hier jetzt öffentlich ausdiskutiert wird oder werden muss, is mir schleierhaft.

    Nurleser
    Celina
     
  15. Swapps Swenson

    Swapps Swenson Gründer

    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Es ist eine Beschreibung meines Eindruckes von Mel und Milz. Mit der Bitte sich mal dazu zu äussern. Gar keine Reaktion - keine Antworten - keine Lösungen von ihr ... sind auf Dauer sehr belastend. Und nein, ich finde es weder unter der Gürtellinie noch beleidigend oder zu hart formuliert, sondern meine Sichtweise mit der klaren und deutlichen Bitte dazu Stellung zu nehmen.

    In einem "geschlossenen " nochmal gross GESCHLOSSENEN Forum sollte man auch mal einen härteren Ton auflegen dürfen. Hier wird natürlich anders geschrieben als im öffentlichen. Dennoch wird niemand beleidigt. Ich habe Mel den Spiegel vorgehalten in der Hoffnung das sie endlich mal mit einigen Dingen aufräumt und endlich mal aktiv wird.

    Wenn sie damit nicht umgehen kann - und das hat sich heute wieder gezeigt - ist sie definitiv kein Partner mit dem man etwas bewegen kann ohne das sie gleich beim ersten Problem oder Kritik beleidigt davonläuft.
     
  16. Milosh Glasgow

    Milosh Glasgow Freund/in des Forums

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    16
    Kinders Kinders,

    est ist doch immer wieder interessant wie bei jedem Versuch des aufbaus eines Sozial-Network die beiden G-Eigenschaften zu Tage treten.

    Entweder es gibt Stress wegen der Geldgeilen
    Oder es gibt Stress wegen der geltungssüchtigen.

    Klärt Eure Probs doch einfach mal alle unter Euch und lasst uns unbedarfte kleine SL-Avas nicht drann teilhaben.
    DANKE

    Wenns nicht eigentlich so lächerlich wäre könnte man heulen.

    In dem Sinne
    Eine geruhsame Nacht
    Salam aleikum
    Milo
     
  17. Celina Kamachi

    Celina Kamachi Superstar

    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oh sorry, ich wusste nicht, dass das ein internes Forum ist - ich dachte, das sei voll öffentlich.

    Celina
     
  18. Dähhh!!!!!
    Habe fertisch!
     
  19. Shoya Fellini

    Shoya Fellini Superstar

    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0

    Ist das Deutsch? :roll:
     
  20. Doktor Beerbaum

    Doktor Beerbaum Superstar

    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Liebe Mit-SLinfoler,

    nachdem ich das hier alles gelesen habe, möchte ich auch noch meine 2 Cent in die Runde werfen.

    Ich bin jetzt fast ein halbes Jahr Mitglied dieser Community und muss immer wieder feststellen, dass ich das meiste, was hier abgeht, absolut nicht kapiere.

    Die technischen Probleme lassen sich ja durch fleißiges Nachlesen bzw. intensives Nachfragen meist lösen.

    Was hier aber zwischenmenschlich (oder soll ich schreiben: zwischen-avatarisch) abgeht bleibt mir völlig verschlossen. Da mir die Hintergrundinfos fehlen werde ich mich auch hüten für irgend eine Seite Stellung beziehen.

    Eine Frage sei mir allerdings gestattet: Warum muss sowas in der großen Öffentlichkeit der SL-Info-Community breitgetreten werden. Durch dieses "nach Außen bringen" werden doch die Fronten höchstens noch verhärtet. Und ich glaube, dass über 90% der Mitglieder von den obigen Beiträgen eher peinlich berührt, gelangweilt oder genervt werden.

    Was mich persönlich stört: Immer wieder taucht das Stichwort der "Deutschen Community" o.ä. auf, die hier viele vertreten wollen.

    Ganz ehrlich: Auf Grund dieser Diskussion werde ich um Germania & Co. und andere schön-gestylte deutsche Inseln lieber einen großen Bogen machen und mich weiter auf dem sympathisch-chaotischen Mainland ausbreiten. Da hat man zwar auch manchesmal Trouble mit den Nachbarn - aber so brutal wie hier geht es da wirklich nicht zu.

    Und meinen Traum - "Wenn ich einmal groß bin, will ich auch Besitzer von ner deutschsprachigen Insel sein." - habe ich heute abend ersatzlos gestrichen.

    Lieber in Englisch geradebrechtes Multi-Kulti-Chaos als so eine Streitkultur im besten Deutsch.

    In diesem Sinne

    Noch ein schönes Wochenende allerseits (das war nicht ironisch gemeint)

    Doc
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.