• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Prims über die man hüpft

Huhu,

eventuell hat jemand einen Lösungsweg für mich. Ich hab im Garten einen Pool gereezt und diesen ein paar mal gedreht bis er richtig stand. Wie es scheint, scheint dabei irgendwas hängen geblieben sein. Somit läuft man jetzt an einigen Stellen gegen unsichtbare "Prims" welche ich allerdings auch nicht sehe wenn ich alles rot einfärbe.

Kann mir jemand sagen wie ich diese wieder weg bekomme?
 

Pinky

Aktiver Nutzer
Hallo samanthatiara,

ist Dein Pool aus Prims, Sculptie oder Mesh gebaut worden?

Wenn Mesh ist meine Vermutung: irgendeine Art von Physic wurde nicht mit dem Mesh verbunden.

Vielleicht hilft es, wenn der Pool in einer Rezzbox ist, ihn neu zu rezzen und mit Rezzbox solange ausrichten bis er passt.

Ist er im Inventar als zusammengesetzte Kiste sichtbar, das Baumenü öffnen und danach den Pool rezzen (er ist ja dann komplett markiert) und ausrichten.
 
Also es ist der Pool von Two Moon Gardens.

Die Problematik ist, dass wenn ich ihn im gesamten neu reeze hängt er trotzdem irgendwo am Ende wieder. Oder gewisse Teile kommen nicht mit hinterher geflogen und ich kann mehr als einmal den Pool wieder neu reezen
 

Pinky

Aktiver Nutzer
Mhm, es muss nicht am Pool oder an der Rezzbox liegen. Hast du schon einmal versucht den Pool in einer Sandbox zu rezzen? Manchmal liegt es an der "zu Hause" Sim und die Objekte brauchen etwas Zeit bevor sie mitbekommen das die Rezzbox verschoben wurde.

Meistens klappt es besser wenn der Sim-Owner einen Neustart der Sim veranlasst hat (so meine Erfahrung).

Ansonsten vielleicht den Pool in Sandbox-Sim rezzen, so drehen wie er auf dem Land sein soll, alles markieren (ich hoffe du weißt wie das am einfachsten geht), einpacken und zu Hause wieder in etwa dort rezzen wo er sich befinden soll, etwas zurechtschieben: fertig.

Vielleicht vorher in der Sandbox-Sim testen ob der Pool sich nach dem drehen dort genauso verhält wie zu Hause. Ob Du dort auch gegen unsichtbare Prims läufst. Ist das dort auch so, wurde schon ein Fehler ausgegrenzt: die Sim und der Fehler liegt eindeutig am Pool.
 

Pinky

Aktiver Nutzer
Dann liegt es an deiner "zu Hause" Sim. Wenn sie in mehreren Parzellen aufgeteilt ist und soweit alles vermietet ist, laufen sehr viele Scripte auf dieser Sim und diese vielen Scripte verursachen diese Verzögerung.

Entweder warten bis Sim-Neustart war, oder die Rezzbox stückweise zurechtschieben und abwarten wie der Pool reagiert. Oder die Variante versuchen die ich schon beschrieben habe:

"Ansonsten vielleicht den Pool in Sandbox-Sim rezzen, so drehen wie er auf dem Land sein soll, alles markieren (ich hoffe du weißt wie das am einfachsten geht), einpacken und zu Hause wieder in etwa dort rezzen wo er sich befinden soll, etwas zurechtschieben: fertig."

Eine andere Lösung fällt mir nicht weiter ein, außer Bunnie Badger versuchen zu kontaktieren und hoffen sie hat Zeit zum helfen und möchte helfen.
 

Uli Jansma

Inworld Koordinator
Teammitglied
Ich würde fast sagen, dass wir hier ein Problem mit Convex Hul (oder wie sich das auch schreibt) haben. Man kan ja von Normalen Prim auf Convex Hul umstellen. Dann entstehen diese "unsichtbaren" Mauern bei einem Mesh Objekt.
 

Daemonika Nightfire

Forumsgott/göttin
Wenn du im Firestorm Viewer mit dem Baumenue das verdaechtige Object selektierst und im Baumenue im Tab Eigenschaften das kleine Auge neben den Physikalischen Object Eigenschaften aktivierst, kannst du die Physic des Objects sehen.
Bei einem Linkset musst du Verlinkte Teile Bearbeiten vorher aktivieren, damit du die einzelnen Physics der Links sehen kannst.

"Konvexe Huelle"
Mesh Objecte mit der Physikalischen Eigenschaft "Konvexe Huelle" verhalten sich wie olle Sculpties.
Das bedeutet, die Physic umschliesst wie ein Ballon das gesamte Object und das Mesh ist im grunde gar nicht begehbar, bzw. man laeuft oben auf der Ballon Physic.

Hinweis:
Mesh Objecte die ganz ohne Physik hochgeladen werden, sind nicht besser als Sculpties und allenfalls als OutSim Deco verwendbar.
Andernfalls benoetigt man wie bei Sculpties unsichtbare Hilfsprims um diese begehbar zu machen.
Hierbei fehlt auch die Option "Prim" im Baumenue.


"Prim"
Mesh Objecte mit der Physikalischen Eigenschaft "Prim" verhalten sich wie Prims.
Das heisst die Physic ist passgenau an die Form ausgerichtet und das Object ist entsprechend begehbar.

Hinweis:
Eine Ordentliche Physik muss zusaetzlich erstellt und gemeinsam mit dem Mesh Modell hochgeladen werden.
Die Physik sollte im Ideal-Fall extrem vereinfacht und auf das noetigste reduziert sein.
Kurz gesagt, nur das was wirklich begehbar sein soll, muss eine Physikalische Flaeche vorweisen.


"Keine"
Mesh Objecte mit der Physikalischen Eigenschaft "Keine" sind Phantom.
Die Option "Keine" ist ausschliesslich im Linkset fuer Childs waehlbar, der Root laesst sich niemals auf unphysikalisch einstellen.

Beispiel:
Ein Swimmingpool (Physikalisch "Prim"), das Wasser kann mit dem Pool verinkt und auf "Keine" eingestellt werden.
Dadurch kann man auf dem Rand des Pools laufen, im Wasser jedoch faellt man hinein.



Alle 3 Physikalischen Eigenschaften "Konvexe Huelle", "Prim" & "Keine" koennen im Linkset gleichzeitig gemischt werden

Ich hoffe das hilft dir weiter, den Uebeltaeter zu finden.

LG
Dae
 
Zuletzt bearbeitet:

Users who are viewing this thread

Oben Unten