• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Prims reduzieren

Ich habe mir mein Traumhaus auf meiner Insel errichtet, nach und nach immer noch was an- und umgebaut, es eingerichtet - und nun stelle ich mit Erschrecken fest, dass die Zahl der maximalen Prims nahezu ausgeschöpft ist.
Als ich mit Freunden darüber sprach, hörte ich von verschiedenen Seiten Aussagen wie "da soll es so ein Tool geben, mit dem man die Prims reduzieren kann".
Aber niemand konnte mir bis jetzt was Konkretes dazu sagen.

Daher meine Fragen an die Experten:
1. Gibt es so ein Tool und wenn ja, was taugt es und wo bekomme ich es her?
2. Wenn es sowas nicht gibt oder es nichts taugt, wie kann ich effektiver bauen oder mein Traumhaus ohne große "Verluste" primschonender umgestalten?
 
Hi also von einem Tool hab ich noch nix gehört.
Aber Primschonend gibts einiges 1.Fenster nicht hohl mit viell. extra Prim für Rahmen und Scheibe - Sondern nur 1 Fenstertexture verwenden .
2. Ecken des Hauses aus einem Hohlkörper bauen , wobei überflüssige Kanten ganz einfach reduziert werden können.
3. Türen funktionieren auch mit 1 Prim--- viel Türen hier aber setzten sich aus mind 2 zusammen. usw.
 

Fe McCarey

Superstar
Hi

Wobei bei den Tmep-Rezzer es ein riesen Manko gibt, die Nachbarn lynchen einen unter Umständen.

Primsparenend bauen ist da die sinnigeste Lösung, oder man kauft Prims bzw Land dazu :wink:

Was dabei möglich ist, oder womit man am ehsten selbst leben kann, muß jeder für sich selbst rausfinden. Ich zB finde Wände mit "Fenstertexturen" nicht so gut, jedenfalls viele nicht. Liegt daran, daß man dann oft Prpbleme mit anderen Transp. texturen bekommt, zB Pflanzen und Co. Da hat SL dann mitunter das Problem mit dem sauberen darstellen.

Zudem liebe ich "Ecken und Kanten" an Häuser und anderem, gibt dem ganzen die richtige Perspektive. Oft kann man aber trotzdem sparen. zB indem man die Wand aushöhlt für´s Fenster oder für die Türe, und nicht einem Rahmen mit 3 oder gar 4 Prims baut. Auch bei der Planung des Hauses kann man schon anfangs primsparend bauen, einfach indem man Fenster, Türen, Treppen oder ähnliches an günstigen Stellen setzt.

viele Grüße

Fe
 

Wile Beck

Freund/in des Forums
Zusätzlich kann man auch mit Megaprims oder auch Hugeprims genannt arbeiten. Wobei die auf einigen Sims verboten sind. Also vorher unbedingt im Covenant schauen, ob das für Dich OK geht.
Wenn Du damit arbeitest, solltest Du unbedingt die neuen Prims nutzen. Die alten haben einigen Macken. Wenn Du hier in der Suche mal Megaprim eingibst, kommst Du zu dem Thread von vor zwei Wochen, dort gibt es auch Links zu verschiedenen Bezugsquellen. Und noch was, die Dinger sollten immer kostenlos sein, also nicht mehr als 1L$ dafür ausgeben.

Wile
 
T

Tonia Brockholst

Guest
Hast Du als Sitzanimationen die sogenannten poseballs verwendet ?? Falls ja, hätte ich nämlich noch eine Prim-Sparmöglichkeit in petto ...

Du kannst Sitzanimationen auch direkt in Dein Objekt einbauen ! Spart auf jeden Fall je Sitzposeball ein Prim !

Falls Du genaueres wissen möchtest, sprich´ mich inworld heute ab so gegen 18.00 Uhr mal an !

LG von
Tonia
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten