1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Prioritäten bei Animationen

Dieses Thema im Forum "Animationen & Gesten" wurde erstellt von Yvonne Pintens, 21. April 2014.

  1. Yvonne Pintens

    Yvonne Pintens Freund/in des Forums

    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi, ihr Lieben!

    Vielleicht kennt sich ja jemand aus... Ich baue gerade Möbel, die folgendermaßen funktionieren sollen:

    Mein Avatar hat ein Primbaby auf dem Arm. Dieses Primbaby hat quasi eine "Baby-halte-Animation drin". Die sieht so aus:

    BabyHalten.jpg

    Ich möchte, dass diese Armanimation zum Baby halten IMMER vorherrscht. Das heißt, wenn mein Avatar sich jetzt auf einen Schaukelstuhl setzt (und dieser hat eine Sitzanimation drin, die die Arme meines Avatars auf die Armlehnen legt), soll er trotzdem das Baby in den Armen halten, so wie auf dem Bild. Nur eben sitzend...

    Ich habe mir den AVSitter gekauft, der das Animationen adjustieren einfacher macht. Allerdings weiß ich nicht, wo ich Animationen bekomme, die das machen, was ich möchte. Kennt sich jemand aus und kann mir helfen? Ich habe nämlich dieses Problem:

    BabyNichtBeruecksichtigt.jpg
    Die Sitzanimation juckt das Baby mal so gar nicht.

    Hoffentlich weiß jemand Rat. :(
     
  2. Dianna Loxely

    Dianna Loxely Superstar

    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    für das was du vorhast brauchst du ziemlich spezielle animationen.

    Variante null (optimal): Spezielle Sitzanimation mit dieser Armhaltung

    Variante eins (ok): Partielle Sitzanimation die ab Brust keine Bones mehr bewegt, zumindest aber die Arme ab Schulterblatt in Nullstellung lässt
    - sowas wirst du leider selbst Erstellen müssen, ich wüsste keinen Animationsanbieter, der sowas im Angebot hat.

    Variante zwei: die Babyhalteanimation muss eine höher Priorität haben als die Sitzanimation (und übersteuert sie quasi)

    Variante drei: mittels Skript-Tricks. Hier wird periodisch die Halteanimation aufgerufen, falls diese von der Sitzengine nach einiger zeit übersteuert wird (neu getriggert)
    Korsett- und Hals"steifmacher" arbeiten nach dem selben Prinzip, diese müssen die AO übersteuern


    Ein einfaches für erste Experimente geeignetes Skript dazu findest du in Darian Caldwells Freebieposturecollars (posture war denk ich der Name des Skripts).
    Es ist nur etwas laggy weil es alle 0.1 Sekunden die obengenannte Funktion ausführt
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2014
  3. Yvonne Pintens

    Yvonne Pintens Freund/in des Forums

    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Danke Dianna! Mein Schatz und ich haben uns jetzt DAZ Studio angeschaut und eine Testanimation gemacht, um beim Hochladen mal die Prioritäten auszuprobieren. Statt jetzt stundenlang nach Animationen mit niedriger Prio zu suchen, geht selber machen wahrscheinlich wirklich schneller und ist dazu noch günstiger.