1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
    Information ausblenden
  3. Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
    Information ausblenden

Probleme mit den .de-Rootservern

Dieses Thema im Forum "Mitglieder-News" wurde erstellt von Cryogen Crimson, 12. Mai 2010.

  1. Cryogen Crimson

    Cryogen Crimson Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    6.787
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Derzeit lassen sich viele .de-Domains nicht auflösen. Schuld daran könnten Probleme auf Seiten der Denic sein, die die Rootserver für die Top-Level-Domain .de betreibt.

    weiterlesen...
     
  2. Das Problem ist inzwischen wieder behoben.
     
  3. Cryogen Crimson

    Cryogen Crimson Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    6.787
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Kann ich hier leider nicht bestätigen, einige Adressen sind weiterhin nicht erreichbar, emails kommen nicht an.
     
  4. Yistin Usher

    Yistin Usher Guest

    Versuch mal einen alternativen DNS statt dem normalen Provider-DNS. Mitunter dauert es eine Weile, bis sich alles bis zu "deinem" DNS rumgesprochen hat. Du wirst vermutlich nicht DE-Root beim DENIC direkt abfragen, sondern einen nachgeordneten Server z.B. beim Provider oder so, der evtl. entweder eine Kopie der Datenbank ("DNS-Zone") noch nicht repliziert hat oder möglicherweise noch auf veralteten DNS-Cache-Einträgen sitzt.

    Yis
     
  5. Cryogen Crimson

    Cryogen Crimson Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    6.787
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich werd nen Teufel tun und bei uns in der Firma was umkonfigurieren, wozu haben wir denn die EDV-Abteilung? ^^
     
  6. Yistin Usher

    Yistin Usher Guest

    *grins*
    kann ich verstehen - als SysAdmin in einer Firma hätte ich das auch nicht so gern ;)
     
  7. Mal ne Frage. Ich weiss nicht genau ob das hier mit reinpasst aber ich versuchs einfach mal.
    Also ich komme aus sämtliche Seiten die ich besuchen will. Jedoch habe ich das Problem dass ich auch nach dem 20. Versuch nicht auf WEB.DE - E-Mail - Suche - DSL - Modem - Shopping - Entertainment komme. Ich bekomme immer folgende Meldung:
    Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung


    Der Server unter web.de braucht zu lange, um eine Antwort zu senden.


    * Die Website könnte vorübergehend nicht erreichbar sein, versuchen Sie es bitte
    später nochmals.

    * Wenn Sie auch keine andere Website aufrufen können, überprüfen Sie bitte die
    Netzwerk-/Internetverbindung.

    * Wenn Ihr Computer oder Netzwerk von einer Firewall oder einem Proxy geschützt wird,
    stellen Sie bitte sicher, dass Firefox auf das Internet zugreifen darf.


    Ich hatte das noch nie und wie ich schon sagte...alle anderen Seiten die ich besuchen will funktionieren. Kann mir jemand einen Tipp geben? Vielleicht hat ja auch jemand hier das gleiche Problem.
    Danke schonmal. :)
     
  8. Danziel Lane

    Danziel Lane Superstar

    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das ist interessant.
    web.de lädt bei mir auch nicht.

    Der Traceroot geht interessanterweise von meinem Kabelprovider über Arcor und oneandone endlich zu web.de ... so viele Provider in einem Trace hab ich selten gessehen.

    Irgendwo zwischen Arcor und oneandone gibt es eine Zeitüberschreitung, die mag wohl für den Timeout zuständig sein.


    Nachtrag:
    hat fast 5 Minuten gedauert ... dann war web.de da.
     
  9. Cryogen Crimson

    Cryogen Crimson Forumsgott/göttin

    Beiträge:
    6.787
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
  10. Danke. Klappt nun auch bei mir.Nach ner Ewigkeit. :)
     
  11. Kila Shan

    Kila Shan Moderatorin Mitarbeiter

    Beiträge:
    14.997
    Zustimmungen:
    1.046
    Punkte für Erfolge:
    129
    Der Trend geht eben zur Entschleunigung. Web.de ist ganz vorn mit dabei. Slow Web statt Fast Web *gg*
     
  12. Danziel Lane

    Danziel Lane Superstar

    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Auf dass Post und Pin mit der Slow Mail wieder eine Chance haben ...

    Oder heißt es Snail Mail?