• Bitte schaltet eure Ad Blocker aus. SLinfo kann nur betrieben werden, wenn es durch Werbung Einnahmen erzielt. Vielen Dank!!
  • Wir freuen uns, wenn du dich in unserem Forum anmeldest. Bitte beachte, dass die Freigabe per Hand durchgeführt wird (Schutz vor Spammer). Damit kann die Freigabe bis zu 24 Stunden dauern.
  • Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Probleme nach Rolling Restart.

Sirena Mureaux

Superstar
Eben war auf meiner Heimat-Sim Yimmu Rolling Restart.
Auf dem server läuft die LeTigre Serverversion.
Seit dem Restart komme ich nicht mehr auf die Sim.
Die Sim ist komplett da, aber ich komme nicht über die Simgrenze.
Rüber laufen geht nicht, Teleport auch nicht.
Selbst auf der Sim einloggen schlägt fehl.
Man wird stattdessen auf eine andere Sim weiter gereicht, so, als wäre die Sim gerade down.
Auf andere Sims komme ich aber völlig ohne Probleme.

Der LL Support und Lifechat ist zur Zeit auch nicht verfügbar.

Hat sonst Jemand die gleichen Probleme mit einer Sim?
 
Ich habe keine Probleme. Aber nach dem letzten Rollout wurde genau dieses Thema in der Beta Gruppe angesprochen. Ich weiss nun leider das Ergebnis nicht mehr,aber such mal die "Second Life Beta" Gruppe und trete ein. Da ist um diese Zeit auch Oskar immer anwesend. Naja,meistens jedenfalls. Der antwortet auch wenn er da ist.

Jetzt wo ich dieses schreibe geht auf meiner SIM der Rollout los. Mal sehen ob ich hinterher ein Problem habe.
 

Sirena Mureaux

Superstar
Der tipp mit der Second Life Beta gruppe ist Gold wert.
Ich habe im Gruppenchat Oskar erwischt und er startet die Sim gerade neu.
Mal sehen, ob es was bringt.
 
B

Bartholomew Gallacher

Guest
Übrigens wer als Simbesitzer aus welchen Gründen auch immer nicht als Testkaninchen für LeTigre, Magnum oder BlueSteel herhalten will, kann an Linden Lab ein Ticket schreiben. Dann vermerken sie die Sim auf einer Blacklist und sparen diese in Zukunft einfach aus.
 

Roya Congrejo

Superstar
Rolling Restarts setzen Sims zurück :(

Hallo,
die Lindens spielen ja in letzter Zeit öfter neue Serverversionen auf - habs jetzt mindestsn 2x erlebt dass alles was wir in etwa der Stunde vorher gemacht haben, weg war bzw. auf einen Stand -1 Std. zurückgesetzt wurde.

Grrrrr...

Was machen die da?
Haben andere schon die gleiche Erfahrung gemacht!
 

Sirena Mureaux

Superstar
Ich hatte das noch nicht.
Allerdings hatte ich vor den letzten beiden rolling Restarts auch nichts in der Stunde vorher gerezzt.
Scheinbar wird jetzt vor dem Restart 1 Stunde vorher eine Datensicherung der Sim gemacht, die danach dann wieder auf den Server gespielt wird.

Aber was ich heute feststellen mußte:
Der letzte rolling Restart hat eine Menge Lag mitgebracht.
Es ruckelt wie verrückt, ständig geht die Ping Sim hoch und man wird auch deutlich fluganfälliger.
Hoffentlich gibt sich das bis Morgen wieder.
 

Daemonika Nightfire

Forumsgott/göttin
Mir passiert das andauernd, das die Sim in die Vergangenheit gerezzt wird.
Hab mich schon dran gewoehnt, jedesmal wenn ich die 5 Minuten Warnung sehe, zieh ich mir nen Backup von dem was ich in der letzten stunde gemacht hab und verpiss mich auf ne anderen sim.
Meistens darf ich alles neu auspacken, weil alles weg is das nicht aelter als ne stunde is (wuerg).

LG
Dae
 

Aktive User in diesem Thread

Oben Unten